Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.)
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.) / Akten
U 132, Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Hagenbeck - Akten

1525
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vergleich zwischen Lubbert von Heiden und Everd von Lintel und seiner Frau Sophia, Schwester des Lubbert, über die Abfindung





1562
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzicht des Lubbert von Heiden und seiner Frau Agnes von Raesfeld gegenüber Ermgart von Bemmelsberg, Witwe zu Raesfeld, auf alle Forderungen aus ihrem Heiratsvertrag nach der Abtretung zweier Obligationen (vor dem Freistuhl zum Assenkamp in Erle)





1568
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heiratsverschreibung zwischen Arnold von Heiden, Sohn des Lubbert von Heiden und der Anna von Palandt, und Margarete von Velen





1570
Permalink der Verzeichnungseinheit

Quittung der Sophia von Lintloe geb. von Heiden, Witwe des Gerhard von Lintloe, gegenüber ihrem Bruder Lubbert von Heiden über den Empfang einer Summe ihrer Aussteuer





1573 - 1574
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testament des Lubbert (Lyephart) von Heiden (mit Entwurf)





1574-1601
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testamentarische Bestimmungen des Lubbert von Heiden nach dem Tode seiner Frau Anna von Palandt für seine Söhne Arnold und Gerhard





1581
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testament der Agnes von Raesfeld, Witwe von Heiden





(1581)1582
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vereinbarung des Gerhard von Heiden, Amtmann zu Limburg, mit Margareta von Velen, Witwe von Heiden, als Vormünderin ihres Sohnes Arnold über die Eröffnung des Testaments ihres Vaters (bzw. Schwiegervaters) Lubbert von Heiden





1582
Permalink der Verzeichnungseinheit

Margarete von Heiden, geb. von Velen, an Gerhard von Heiden, Amtmann zu Pals: Erbregelung nach dem Tode des Vaters unter den Brüdern





1586
Permalink der Verzeichnungseinheit

Änderung des Testaments durch Lubbert von Heiden nach dem Tode seiner Frau Anna von Palandt zugunsten der Söhne Gerhard und Arnold





1587 - 1592
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gerhard von Heiden, Amtmann zu Limburg, aus Camberg bzw. Koblenz an die Witwe Margarete von Heiden, geb. von Velen, seine Schwägerin

Enthaeltvermerke : enthält u. a.: - Verhinderung wegen der Kriegsbedrohungen, Bedenken gegen die Aufgabe des Haushalts, 1587 - Verhinderungen für ein Treffen durch die Amtsgeschäfte, 1590 - 1591 - Tag zu Ramsdorf - Mabachs-Abschied zur Erbregelung, 1592




1588
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag zwischen den Brüdern Bernhard und Wenemar von Heiden (Abschrift)





1588, 1596 - 1597, 1600
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lubbert von Heiden zu Hagenbeck aus Villmar an Arnold von Heiden: bevorstehende Hochzeit mit Ursula von Schönenburg, 1596 - 1597, 1600 desgl. an Margarete von Heiden wegen der Vormundschaft für Arnold von Heiden, 1588





1593 - 1597
Permalink der Verzeichnungseinheit

Guetha von Heiden, geb. von Reifenberg, aus Camberg an Margareta von Heiden, geb. von Velen

Enthaeltvermerke : enthält u. a.: - langwierige Erkrankung des Ehemannes, Beschwerlichkeiten der Reise für den angekündigten Besuch, 1593 - Unterstützung im Witwenstand durch den Kurfürsten von Trier, Zuneigung des Sohnes Lubbert zu Ursula, Tochter des + Valentin von Schoenberg zu Schoenberg, 1595 - Auseinandersetzung mit dem Richter, 1595 - Erkundigung nach dem Wohlergehen, bevorstehende Hochzeit des Sohnes, 1597




1596 - 1604
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lubbert von Heiden zu Hagenbeck aus Villmar bzw. Camberg oder Koblenz an Margarete von Heiden, geb. von Velen: Heiratsverabredung mit Ursula von Schönenburg, Tochter des + Johann Valentin von Schönenburg, kurpfälzischer Rat und Droste des Amts Stromberg (1596); Vergleich mit Engelrading, Tag zu Köln (1600); Tod des Arnold von Heiden in Ungarn (1601); Mauburgische Sache des Vetters von Palandt (1602); erwartete Ankunft des Erzbischofs von Mainz in Limburg (1602); Entschuldigung wegen verzögerter Geldzahlung, Nachlaß des Sohnes (1602); Zahlung an den Reichspfennigmeister (1603); Heirat der Schwester Magdalene mit Hans Wolf von Bettendorff (1604)





1597
Permalink der Verzeichnungseinheit

Magdalene von Heiden an Margarete von Heiden, geb. von Velen: Bedauern über Nichtteilnahme an der Hochzeit des Bruders





1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vollmacht der Schwestern Magdalena und Maria Johannet von Heiden für ihren Bruder Lubbert von Heiden zur Teilung der elterlichen Nachlassenschaft





16. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Extrakt aus dem Testament des Wenemar von Heiden





1600
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hermann von Velen an Margarete von Velen, Witwe von Heiden: Legat der Agnes von Raesfeld gen. von Heiden, Frau zu Hagenbeck





[um 1600]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auseinandersetzung wegen des Testaments der Margarete von Velen, Witwe von Heiden zu Hagenbeck (zum Prozeß Velen ./. Velen)





1601
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vollmacht der Margarete von Heiden, geb. von Velen, für ihren Schwager Lubbert von Heiden, kurtrierischer Amtmann zu Limburg, Camberg und Villmar, zur Nachlaßregelung und rückständigen Soldeinforderung des in Siebenbürgen verstorbenen Sohnes Arnold





1601
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reversal des Lubbert von Heiden zu Hagenbeck und Maurbach, kurtrierischer Amtmann zu Limburg, Camberg und Villmar, gegenüber Margarete von Velen, Witwe von Heiden, zur Einforderung der rückständigen Besoldung des in Ungarn verstorbenen Obristleutnants Arnold von Heiden





1602
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testament der Margareta von Velen, Witwe des Arnold von Heiden (Abschrift)





1602
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testament der Margarethe von Velen, Frau zu Hagenbeck





1603
Permalink der Verzeichnungseinheit

Extrakt aus dem Heiratsvertrag zwischen Johannes Michaelis, Doctorand, und der Elisabeth von Heiden (jetzt Ehefrau des Bürgermeisters Uphavens zu Dinslaken)





1609
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lubbert von Heiden zu Hagenbeck an die Brüder Johann und Alexander von Velen: Tod der Witwe Margarete von Heiden, geb. von Velen, Einhaltung des mit ihr geschlossenen Vertrages von 1605





1609 - 1610
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bernhard von Heiden an Lubbert von Heiden, fürstlich trierischer Amtmann zu Limburg und Camberg, zu Hagenbeck: Frankenhof, Wunsch nach Wohlbefinden und freundschaftliche Verhandlungen, Verheiratung der Tochter





1611
Permalink der Verzeichnungseinheit

Amtmann Lubbert von Heiden aus Bad Ems an die Frau von Dalenbruch: Heirat seiner Tochter mit dem von Velen (Abschrift)





1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Additionaltestament der + Margarete von Velen, Frau von Hagenbeck (Abschrift)





1648
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vergleich zwischen Alexander von Velen und Dietrich von Velen wegen der vermachten Summe der Margareta von Heiden, geb. von Velen (Abschrift)





1648
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vergleich zwischen dem Grafen Alexander von Velen und dem Freiherrn Dietrich von Velen wegen des Testaments der Margarete, geb. von Velen, Witwe von Heiden zu Hagenbeck, und wegen eines aus Hagenbeck restierenden Kapitals





1665
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestellung des Johann Wilhelm Hillichen von Lorch und des Johann Friedrich Schütz von Holzhausen durch Kaiser Leopold zu Vormündern der Kinder des + Christopher von Cornberg




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken