Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.)
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.) / Akten
U 132, Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Barnsfeld - Akten

15. Jh.-17. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abschriften alter Obligationen Verschreibungen, Pacht und Gewinnbriefe





16. Jh.-18. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligationen (Rotulus vorhanden)





17. Jh.-18. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Redimierte Obligationen





1515
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation Conrad Meuters für Jacob Eugens





1567
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation der Anna de Wendt Witwe des Johann von der Tinnen zugunsten der Witwe des Johan Holthuis zu Altenberge





1575-1578
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rentverschreibung der Gebrüder Bernsfeld und Johann von der Tinnen zum Barnsfeld zugunsten des Macharius Wibbeken zu Coesfeld (zum Streit um die Bezahlung der Rente von Rhemen ./. Wibbeken u. Alertz





1576-1611
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Sundagh von Münster zu Krechting und seiner Frau Margreta Wulffs sowie des Johann von Rhemen zu Eveking und Henrich von Ascheberg der Junge zu Gottendorp zugunsten des Wilhelm von Linteloe und seine Frau Jutten Tilbecke (mit Quittungen, auch von Johann Peick, Ablösungsquittungen des Johann von Mevorden zu Herzhause 1611)





1579
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schadlosbrief der Vormünder der Kinder des Drosten Gerhard von Welveldt für Johann von Rhemen betreffs der Obligation zugunsten des Diederich von Langen





1579, 1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Versprechen des Lubbert von Rhemen zu Rhede, die von dem Herrn von Schagen erwartete Summe für die Entlastung des an Diepenbrock zu Empel verkauften Zehnten zu verwenden (Entlastung seines Bruders Johann von Rhemen betreffs der Obligation zugunsten der Ketteler zu Assen)





1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schadlosbrief des Luberth von Rhemen zu Rhede und Kortenhorn, Obrist, und seiner Frau Hilla von Diepenbrock für Bernd von der Heghe zu Velmede und Johann von Rhemen betreffs der Obligation zugunsten seines Leutnants Christoff von Rodewitz





1582, 1616
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verkauf der Rentverschreibung des Barnsfeld von der Tinnen aus dem Jahre 1582 durch Maria von Wesell, Witwe des Franz Grüters, Bürger zu Münster, an Hermansen Bocholt, Rentmeister zu Ahaus, und seine Frau Christine Kerckerings





1582-1627
Permalink der Verzeichnungseinheit

Quittungen über bezahlte Pensionen des Barnsfeld von der Tinnen, Johann von Rhemen

Enthaeltvermerke : darin auch: Verkauf eines Rentenbriefes des Johann von der Tinnen durch die Schwestern Sophia, Elisabeth, Agnes und Anna von Velen, Stiftsfrauen zu Langenhorst, Fröndenberg, Nottuln und Borghorst an die Erben des Möllenbeck im Ksp. Wolbeck (1608)




1583
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschreibung Joh. Lipmans, Bürger zu Xanten, über 10 1/2 Taler





1584
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Barnsfeld und Johann von der Tinnen zugunsten der Vormünder der Kinder des Jacob Stove, Bürger zu Münster





1588
Permalink der Verzeichnungseinheit

Quittung des Hynrik thor Borch gegenüber Hinrich Aldenhovel namens des Johan von der Tynnen über den Empfang einer Summe





1590
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jaspar von Oer (Oher) zum Bruich ./. Berent von der Tinnen wegen einer Bürgschaft





1591
Permalink der Verzeichnungseinheit

Statthalter des Stifts Münster an Erben der Elseben de Wendt wegen der Forderungen des Johann von Graes





1592
Permalink der Verzeichnungseinheit

Quittung des Dietrich von Hetterscheic über den Empfang einer Summe seitens der Joh. von Marhülsen, Drost zu Bochum,





1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wilhelm von Elverfeldt, Domherr zu Münster, als Exekutor des Heinrich Schmalen anders Vendt gen. Stabdragers wegen einer Forderung





1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschreibung des Johan Lipman





1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Rallen, Bürger und Kramer zu Münster, ./. Joh. von der Tinnen wegen einer Schuldforderung





1587, 1594, 1596
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mandat des münst. Hofrichters in Sachen Joh. vom Althaus zu Nordwalde ./. Joh. von der Tinnen wegen einer Rente





1595
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bernt von der Tinnen wegen der Löse von 700 Reichstalern bei Johann Einhaus, Bürger zu Münster





1595
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schadlosbrief des Johann von der Tinnen zum Barnsfelde für die Bürger zu Münster Hermann Luster und Henrich Storm betreffs der Obligation zugunsten des Bernhard Rottendorf





(17. Jh.)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berthold Kerckerinck zu Giseking und Witwe des Rudolf von Casumb zum Everinghoff als Erben des Hermann Warendorf wegen des Arrests auf das Erbe Broymeks im Gogericht Senden wegen der schuldigen Kaufgelder an Joh, und Hermann von Rhemen und andere Tinnensche Erben





1604-1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schwestern von der Tinnen zu Banrsfeld ./. Johann von Graes zur Loburg: Beschlagnahme von Gütern wegen Schulden ihrer Eltern (Prozeß vor dem Offizial zu Münster)





1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mandat des Offizials in Sachen Joh. von Rhemen ./. Gograf Ortwin Raven wegen einer Bürgschaft für Lutzo von Heiden zu Engelrading





1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. von Rhemen ./. Bernhard von Heiden zu Engelrading wegen einer Bürgschaft





1605-1612
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johansen von Rhemen ./. Bernhardt von Heiden zu Engelrading





1609-1650
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Zessionsurkunden zu Lasten Johann von der Tinnen





1609-1613
Permalink der Verzeichnungseinheit

von Rhemen ./. Bernhard von Heiden zu Engelrading wegen einer Bürgschaft





1611
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag des Henrich Grover genannt Schreiber, fürstl, Münster, Einspenniger, mit der Witwe des Johann Bocholts gen. der Elter Schulte zum Brocke betreffs der Schadloshaltung für das an die Gebrüder Bernsfeld und Johann von der Tinnen zum Barnsfelde im Jahre 1585 gewährte Darlehen





1613
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verkauf der Rentverschreibung der Brüder Bernsfeld und Johann von der Tinnen aus dem Jahre 1585 durch Maria Witwe des Johann Schulten zu Brock und ihre Söhne Johann und Heinrich Brocks genannt Bocholts an Hermann Bocholts, fürstl. Münsterischer Kanzleiverwandter





1614-1616
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nicolaus von der Berschwort als Kläger ./. Erben des Johann von Tinnen: Stephen Hemmerde und seine Ehefrau Gertraud, sowie die Kinder des Johann von Rhemen und seiner Ehefrau Elisabeth (Johann, Gerhard, Hermann, Catherine): Nichtbezahlung von Pensionen. (Prozeß vor dem Münsterschen Weltlichen Hofgericht)





1615
Permalink der Verzeichnungseinheit

Henrich Hettgens ./. Joh. von Rhemen wegen einer Schuldforderung





1616
Permalink der Verzeichnungseinheit

Henrich Frenckingh als Kläger ./. Johann von Rhemen zu Barnsfeld: Forderungen des Klägers auf Grund von im Namen des Beklagten an die Erben des Nicolaus Lammerßman, Pastor zu Holtwich, geleisteten Zahlungen (Prozeß vor dem Offizial zu Münster)





1616
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verkauf der Rentverschreibung der Brüder Barnsfeld und Johann von der Tinnen vom Jahre 1593 durch die Brüder Wilbrandt und Nicolaus Bäken, Bürger zu Münster bzw Coesfeld, an Hermansen Bocholt und seine Frau Christine Kerckerinck





1626-1666
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erben v. d. Tinnen contra v. d. Wick zu Arenhorst wegen 1 000 Rtl.





1627
Permalink der Verzeichnungseinheit

Godhart von der Reck zu Heessen an Godelen Annen Travelmanns Witwe Rhemen zu Rhede wegen eines Kapitals





1628
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beneke als Tutor der Lideken von der Borch ./. Hermen Wolberdinck wegen einer Schuldverschreibung des Joh. von Rhemen aus dem Gute Wolberding (vor Gerhart von Schwieck, Richter zu Bocholt)





1629-1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Graf von Metternich contra von Rhemen wegen 6 003 Rtl.





1630
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mandat des weltl. Hofrichters in Sachen Procurator Gerhard Berningh ./. Joh. von Rhemen





1630, 1652
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lutzo Tinnen an Agnes von Münnich Witwe von Rhemen, Drostin zu Gemen, über Geldangelegenheiten





1626
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestellung des Remko Jelmer, Student in Münster, zum Bevollmächtigten durch Rollaeffken Jansen, Witwe des Pferdehändlers Willem Jan Jansen in Groningen, wegen des Forderungen an Johann (von) Rhemen (Rem), Droste





1635
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Mensing, Kanzleiverwandter, namens seiner Frau Elisabeth Haarkottens (bzw Conrad von der Berschwordt) ./. Joh. von der Tinnen und Erben wegen einer Schuldforderung





1635
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dietrich Zweiffels Rentmeister zu Sassenberg, namens seiner Frau Sibille Roven ./. Joh. von Rhemen und seine Frau Cath. Agnes geb. Monnich zur Ellerborch wegen einer Rente





1637
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gertrud Nunnich, Witwe des Bernhard Dircking, Notar des geistl. Offizialatsgerichts, ./. Gerhard bzw. Joh. von Rhemen wegen einer Schuldverschreibung





1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag des Johann von Rhemen zu Barnsfeld mit Hendrich Rotters (Roters) als Bevollmächtigten des Bernhard Welsinck über die Abzahlung der Schulden





1643
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. von Rhemen wegen der Bürgschaft für den von dem Obristen Eppen gefangenen Joh. Schipmanns





1643
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vormünder des Dieterich von Closter zur Horst wegen eines Darlehens für dessen Pflegesohn Jorgen Steinhausen





1648
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation der Anna Sophia von Rhemen, Stiftsjungfer zu Ciarenberg, zugunsten der Amalia von Erden geb. von Voß Frau zu Bleckenboell wegen des Kaufs des Hauses auf dem Stift





1651
Permalink der Verzeichnungseinheit

Witwe des Herman Modersohn zu Münster ./. Joh. von Rhemen wegen einer Rente (mit Taxrechnung des Lic. Vierdenhalven)





1662
Permalink der Verzeichnungseinheit

Forderungen an v. Nagel zu Ittlingen





1619, 1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schuldanerkennung der Amalia Steinhausen Witwe von Dincklage gegenüber Everdt Bünecken wegen seines Dienstes, Protest der Witwe Bünecken wegen des Verkaufs der Steinburgischen Güter





1670-1747
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Joh. Henrich von Rhemen zug. des Johansen Bruns aus Velen, Abtretung der Obligation an den Freiherrn von Velen





1696
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbvergleich zu Hannover zwischen den Ditfurtischen Erben, insbesondere Fräulein von Rhemen, von Zersen, von Münchhausen





1698-1706
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die von Anton Hugo Rudolf von Rhemen vom Erbkämmerer Freiherr von Galen zu behuf seiner Studien in Prag aufgenommenen Kapitalien





1700-1704
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anforderung der Ww. Macharii in Gescher von 458 Rtl., beruhend von Adriana von Hövel und Wilh. von Hetterscheid.





1702
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation der Eleonora geb. von Ditfordt Witwe von Rhemen und ihres Sohnes Antonius Otto Rudolf von Rhemer zug. des Adam Marcus Utterwig, dän. Obrist zu Pferde, unter Verpfändung insbesondere des Erbes Debbing im Ksp. Gescher





1703-1747
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Anton Otto von Rhemen zum Barnsfelde zug. des Henrich Vagedes, fürstl. münsters. Oberkriegskommissar, mit Verpfändung insbesondere der Erben Debbing in Gescher und Buxtrup in Nottuln





1706
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Joh. Gerhard von Dincklage zu Meyerich und seiner Frau Theodora Elis. von Rhemen zug. der Gebrüder von der Tinnen zur Abtragung der Galenschen Schuld





1709, 1722
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Joh. Gerhard von Dincklage zu Meyerinck, Dücking und Barnsfeld und seiner Frau Theodora Elis" von Rhemen zug. des Henrich Heerde, Ratsverwandter und Kämmerer zu Münster, zur Abtragung der Galener Schulden, Verkauf eines Gartens unweit der Pagensteggen vor der St. Servatii-Pforte





1711-1713
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erben Büntens ./. von Dincklage zu Osthoff wegen einer Forderung





1717-1724
Permalink der Verzeichnungseinheit

Witwe Abeck ./. von Dincklage zu Osthoff wegen Bezahlung gelieferter Waren.





1718
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Arnold N.H. und des Ludwich Gerhard von Dincklage zug. des Lubbert von der Tinnen, Dechant zu St. Mauritz,





1701
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wessel Traudt gen. Holland ./. Witwe v. Rhemen zu Barnsfeld wegen einer Rentforderung





1718, 1748
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Arnold N.H. von Dincklage zug. des Henrich Waldeck, Weinhändler zu Münster, zur Abtragung der Schuld u.a. an den von der Reck zu Witten (später Exekutorium von der Tinnen)





1721
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Arnold N.H, von Dincklage zug. des Hermansen Schroer, Bürgermeister zu Ramsdorf,





1722-1749
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Arnold N.H. von Dincklage zug. des Thomas von Burloe, Cession an den Kammerrat Dr. Friedrich Christian Siverdes bzw Cession des Kemper





1723
Permalink der Verzeichnungseinheit

Witwe Abekens ./. von Dincklage wegen einer Forderung





1726-1747
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bürgermeister Hermansen Schröer zu Ramsdorf ./. von Dinklage wegen einer Obligation (Verpfändung des Sunder Gerd bzw Berndt)





1727-1749
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des A.N.H. von Dincklage und des Ludwig Gerhard von Dincklage, Kapitän im Regiment Corfey, zug. des von Glaen, Propst zu Hildesheim und Kanoniker zu St. Mauritz, Cession an von Velen





1732
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Arnold N.H. von Dincklage und des Ludowich Gerhard von Dincklage zug. des Joh. Theod. von Amboden und seine Frau Maria Catharina geb. von Verdegans





1732-1733
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation der Gebrüder von Dincklage zu Barnsfeld zug. der Sophien Metten von Elmendorf Witwe Verdegans, Heitergabe dieser Obligation an Maria Katrinen von Verdegans Frau von Amboden





1732-1748
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation der Gebrüder A.N.H. und Ludwig Gerhard von Dincklage zug. der Sophie Metten von Elmendorf Witwe von Verdegans; Übergang an ihre Engelin Elisabeth J.F. von Bönninghausen geb. von Dorgelo (1748); Fräulein von Dorgeloh zu Brettbergen ./. Gebrüder von Dincklage (Prozeß vor dem weltlichen Hofgericht in Münster)





1732-1747
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation der Gebrüder von Dincklage zug. der Sophien Metten von Elmendorf; Cession an den Freiherrn von Velen





1734-1749
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des A.N.H. von Dincklage zug, des Gerd Bernard Dusberg, Bürgermeister zu Borken,





1736-1758
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des A.N.H. von Dincklage und seines Bruders Ludwig zug. des Jodocus Ortwin Decker, kurköln.-münster. Fähnrich,





1738-1749
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des A.N. Hugo von Dincklage zug. der Maria Anna Zumbrock, Witwe des Gografen Bucholtz, bzw des Mandators Anton Heinrich Kemper, Bürgermeister zu Stadtlohn, 1738; Mandat zur Versteigerung des Erbes Debbing in Tungerloh zug. des Bürgermeisters Kemper





1738-1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Arnold N.H. v. Dincklag zug. des Josephinschen Armenhauses in Coesfeld (Pater Friedrich Kuhlmann SJ.), Cession an von Velen





1740
Permalink der Verzeichnungseinheit

Executoriale in Sachen Gerard Hüning, Bürgermeister zu Vreden, ./. Anton Kemper, Bürgermeister zu Stadtlohn, wegen einer Verschreibung des Herren von Dinklage





1742-1746
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erben des Bernhard Zurmöllen (Zurmühlen), Krameramtsverwandter, (Prokurator Michael Alexander Barcholt) ./. Hugo von Dinklage wegen einer Schuldforderung (Prozeß vor dem Weltlichen Hofgericht





1748-1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Witwe des Dietrich von Amboden, münsterr. Obristlieutenant, ./. Gelernder von Dincklage und Domherr Anton Heinrich von Velen wegen ihrer Schuldforderung





1749
Permalink der Verzeichnungseinheit

Extrakt aus dem Urteil in Sachen Witwe von Schenckinck und Fräulein von Dincklage ./. von der Reck zu Meyerich: Erbensprüche der Schwester Sybilla Helene





18. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kopiar der Obligationen, des Kaufbriefes, Abmessung, Abrechnungen usw. (mit Index)





18. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Facti Species zur Forderung des Bartold Kerckering (seit dem 60.Jh.)




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken