Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.5. ARCHIVISCHE SAMMLUNGEN
4.5.2. Karten
Karten A (Allgemein)
W 015, Karten A (Allgemein) (Digitalisate DFG-gefördert)

1753
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Entwurf für die Fortführung des Kanals bis Rhede an der Ems
Plan und Niveaux wie der Münstersche Canaal von Clemenshaven ohne Berührung frömbder Lander durch das Hochstifft Munster bis in die Embse unter Rhede ... weiter könnte geleitet werden
1753
2000 rh. Ruten = 24,7 cm
40,5 (33,5) x 329
kol. Zeichnung
A. J. Thelen
KSM IV Nr. 99


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Entwurf zur Verbindung mit der Lippe
Sektion 1 Nivellementszug von Haus Senden bis zum Einfluß des Emmerbaches in die Werse
von Senden bis Amelsbüren
1818
250 rh. Ruten = 18,8 cm
31,5 x 182
kol. Zeichnung
v. Czarnowsky, Leutnant
KSM IV Nr. 31


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Entwurf zur Verbindung mit der Lippe
Sektion 2 von Amelsbüren bis zur Werse
1818
250 rh. Ruten = 18,8 cm
32 x 178
kol. Zeichnung
v. Czarnowsky, Leutnant
KSM IV Nr. 31


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Entwurf zur Verbindung mit der Lippe
von Senden bis zur Werse
1818
250 rh. Ruten = 18,8 cm
36 x 350
kol. Zeichnung
v. Czarnowsky, Leutnant
KSM IV Nr. 31


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1819
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Entwurf zur Verbindung mit der Lippe
Nivellementszug von Haus Senden bis zum Einfluß des Emmerbaches in die Werse
Höhenprofil und Übersicht
1819
250 rh. Ruten = 3,75
38 x 77
kol. Zeichnung
F. Calame
KSM IV Nr. 31


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1824
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
hölzerne Schleuse
Schnitte, Grundriß
1824
100 rh. Fuß = 38,4 cm
44 x 66
Zeichnung
Menz
KSM IV Nr. 115


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Lageplan
(1724) 1809
300 rh. Ruten = 18,8 cm
63 x 427
kol. Zeichnung
kopiert: Cruse
KSM IV Nr. 113


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Lintels Kotten bis Maxhafen
1818
1000 rh. Ruten = 14,9 cm
60 x 90 (90 x 60)
kol. Zeichnung
B. Tibbe
KSM IV Nr. 95


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Meesheide bis Clemenshafen
auch Emslauf von Greven bis Emsdetten
1818
1000 rh. Ruten = 14,9 cm
60 x 90 (90 x 60)
kol. Zeichnung
B. Tibbe
KSM IV Nr. 95


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Münster bis Kleiheide
1818
1000 rh. Ruten = 14,9 cm
60 x 90 (90 x 60)
kol. Zeichnung
B. Tibbe
KSM IV Nr. 95


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Münster bis Meesheide
1818
1000 rh. Ruten = 14,9 cm
60 x 90 (90 x 60)
kol. Zeichnung
B. Tibbe
KSM IV Nr. 95


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Münster bis Schulte Lintel
1.H. 19.Jh. (1724)
300 rh. Ruten = 18,7 cm
67 x 450
kol. Kopie
KSM IV Nr. 112


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1753
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
projektierte Verlängerung von Clemenshafen bis Rhede/Ems
Plan undt Niveaux wie der Münsterische Canaal von Clemenshawen ohne berührung frömbder länder durch das Hochstifft Münster bis in die Embse unter Rhede ... weiter könte geleitet werden
1753
2000 rh. Ruten = 26,1 cm
40,5 x 326
kol. Zeichnung
KSM IV Nr. 88


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1753
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
projektierte Verlängerung von Clemenshafen bis Rhede/Ems
(1753)
2000 rh. Ruten = 26 cm
41 x 326
kol. Zeichnung
kopiert: Fr. A. Jansinck
KSM IV Nr. 99


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Überfall bei der Nevinghofer Brücke
Ansicht, Schnitte
1.H. 19.Jh.
30 rh. Fuß = 15,5 cm
27 x 38
Zeichnung
KSM zu IV Nr. 114


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Überfall beim Kinderbach
Grundriß, Schnitte, Ansicht
1823
50 rh. Fuß = 32,5 cm
45 x 65
Zeichnung
Menz, Baukonduktor
KSM IV Nr. 114


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1819
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Verbindungsprojekt
Nivellementszug von Schulze Mieling bei Amelsbüren bis Nachtigall bei Alverskirchen
1819
300 rh. Ruten = 4,5 cm
28 x 86
kol. Zeichnung
F. Calame
KSM zu IV Nr. 105


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1819
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal (Münsterscher Kanal)
Verbindungsprojekt
Nivellementszug von Schulze Mieling bei Amelsbüren bis Nachtigall hinter Alverskirchen
1819
300 Ruten = 22,4 cm
47,5 x 387
kol. Zeichnung
F. Calame
KSM IV Nr. 105


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1821
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Bachdurchlässe
Plan, Ansicht, Schnitt
Heft mit 6 Blättern
(Kinderbach, Temmingbach, Lintelsbach, Hersebach, Teufelsbach,
Wiesenabfluß bei Plögersbrücke)
1821
30 Fuß = 7,7 cm
27,5 x 47
Druck
v. Manger
KSM IV Nr. 101


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1731
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Besitzverhältnisse der Bauern in der Umgebung der Brücke bei Lintel
1731
o.M.
46 x 66
Zeichnung
aus: Fürstbistum Münster, Kabinettsregistratur C XX A Nr. 12
KSM IV Nr. 359


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1833
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Brücke bei Kinderhaus
Ansicht, Profil, Grundriß
(1833)
50 Fuß = 13,6 cm
35 x 28,5
kol. Zeichnung
(Hirschberg)
Bem.: beschädigt
KSM IV Nr. 102


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1833
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Brücke bei Kinderhaus
Lageplan
1833
60 Ruten = 9 cm
34 x 40,5
kol. Zeichnung
W. Hirschberg, Wasserbauinspektor
KSM IV Nr. 102


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1836
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Brücke bei Kinderhaus
Ansicht, Grundriß, Profil
1836
30 preuß. Fuß = 10,5 cm
20 x 27,5
kol. Zeichnung
Goeker
KSM IV Nr. 102


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1821
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Brücken
(Communications-Brücken)
Schnitt, Plan, Ansicht
Heft mit 7 Blättern
(Plögers Brücke, Schmeddings Brücke, Kinderhauser Brücke, Klei Brücke, Langenhorster Brücke, Tidden Brücke, Voss Brücke, Lintels Brücke, Hegemanns Brücke, Spanninck Brücke, Hohe Brücke, Clemenshafener Brücke, Neukircher Brücke)
1821
60 Fuß = 15,3 cm
25,5 x 45
Druck
v. Manger
KSM IV Nr. 102a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1853
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Chaussee und Kinderbach bei Kinderhaus
(1853)
30 Fuß = 17,9 cm
20,5 x 26
kol. Zeichnung
KSM IV Nr. 239


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Entwurf einer hölzernen Schleuse
Grundriß, Schnitte
1818
60 rh. Fuß = 22,1 cm
40,5 x 59
Zeichnung
B. Tibbe
KSM Nr. 954


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Entwurf einer kleinen Holzschleuse in der steinernen Schleuse
Grundriß, Schnitt
18.Jh.
100 Fuß = 22,45 cm
36 x 57
kol. Zeichnung
KSM Nr. 955


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1848
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Gasselsche Stauanlage
Kostenvoranschlag zum Bau der Stauanlage
mit Entwurf einer Brücke, Längs- und Querschnitt
1848
30 Fuß = 7,6 cm
21 x 17,5
kol. Zeichnung
KSM IV Nr. 239


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1852
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Gasselsche Stauanlage
Gutachten zur Beschwerde des Müllers Jülkenbeck und
Gen. gegen die Gasselsche Stauanlage von C. Kamerau
1852
KSM IV Nr. 239


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1853
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Gasselsche Stauanlage
Gutachten zur Vorflutregelung bei Kinderhaus von
C. Kamerau, Bauinspektor
1848 (1853)
KSM IV Nr. 239


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1853
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Gasselsche Stauanlage
Rechtfertigung F. Gassels zum Bau der Stauanlage
1853
KSM IV Nr. 239


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1724
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Kanal von der Stadt Münster bis in das Gebiet von Emsdetten
Planum des münsterischen Canals
1724
300 rh. Ruten = 19,65 cm
48 x 430
kol. Zeichnung
KSM IV Nr. 81


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1821
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Kanal von Münster bis Maxhafen und die Ems von Greven bis Neuhof, hannoversche Grenze
Lageplan und Nivellements vor allem der Verbindungen
1821
1200 Ruten = 18 cm
61 x 165
kol. Zeichnung
Bökmann
KSM IV Nr. 104


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1724
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Kanalanfang vor Münster mit Weg durch die Stadtbefestigung in die Stadt
um 1724
60 rh. Ruten = 35 cm
28 x 44
kol. Zeichnung
KSM IV Nr. 84


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1724
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Kanalverlauf Bauabschnitt 1724 mit Profil (Münster-Maxhafen)
Plan der munsterlandsche Canaal voor soo verre als die Anno MDCCXXIV is gegraven
nach 1724
2000 rh. Ruten = 42 cm; 100 rh. Ruten = 12,6 cm
30 x 234
kol. Zeichnung
C. M. Meetsma
KSM IV Nr. 83


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1839
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Kanalverlauf mit Grundstücksgrenzen
Sektion von der steinernen Schleuse bis Münster
1839
1 : 5000
64 x 102
Zeichnung
Schulte
KSM IV 103


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1724
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Kanalverlauf mit Profil
Plan der Munsterlandsche Canaal voor soo verre als die
in den iare MDCCXXIV is gegraven
1724
2000 rh. Ruten = 41,7 cm
30 x 227
kol. Zeichnung
KSM IV Nr. 82


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Kanalverlauf und Profil von der Enckmühle (Engemühle) bis Temmingsbach
Plan von der Enckmühl bis an den Temmingsbach
18.Jh.
1000 rh. Ruten = 62,5 cm
42 x 231
kol. Zeichnung
KSM IV Nr. 85


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Kanalverlauf und Profil von Clemenshafen bis Wettringen
Zeichnung vom Canal von Clemenshaven bis gegen Wetteringen wie selbiger ist ausgegraben und was noch daran zu machen ist
2.H. 18.Jh.
100 rh. Ruten = 26,8 cm; 1000 rh. Ruten = 46,2 cm
29 x 91
kol. Zeichnung
KSM IV Nr. 86


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Kanalverlauf und technische Werke (Schleusen, Brücken)
um 1818
600 rh. Ruten = 9 cm
61 x 165
kol. Zeichnung
KSM IV Nr. 121


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Kanalverlauf von Münster bis Maxhafen
1818
2000 rh. Ruten = 26,3 cm
23,5 x 132
kol. Zeichnung
Veltmann, Kanalinspektor
KSM IV Nr. 100


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1725
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Nivellement oberhalb und unterhalb der steinernen Schleuse bis an den Deisterbach, 2 Expl.
1.H. 18.Jh.
1000 rh. Ruten = 11,3 cm; 10 rh. Fuß = 7,2 cm
32 x 126
kol. Zeichnung
KSM IV Nr. 90


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Profil der Grundrinne bei Lintelskotten
1818
60 rh. Fuß = 19,95 cm
54 x 82
kol. Zeichnung
Veltmann; Overdyn
KSM IV Nr. 148


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1821
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Profile
Heft mit 16 Blättern, 1 Blatt fehlt
1821
50 Fuß = 7,9 cm; 30 Fuß = 6,5 cm
31 x 47
Druck?
v. Manger; Zurbrüggen
KSM IV Nr. 103


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Rinne des Temmingbaches unter dem Kanal
Grundriß, Profil
1838
50 preuß. Fuß = 14,65 cm
39 x 53,5
kol. Zeichnung
Goeker, Wasserbauinspektor
KSM IV Nr. 116


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Rinne des Temmingbaches unter dem Kanal und steinere Schleuse
Grundriß
1838
kolorierte Zeichnung
Goeker, Wasserbauinspektor
KSM IV Nr. 116 ?


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Rinne des Temmingbaches
Kostenanschlag, Heft
1838
Goeker, Wasserbauinspektor
KSM IV Nr. 116


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Rinne des Temmingbaches
Kostenanschlag
Berechnung mit Querprofilen
2 Hefte
1838
Goeker, Wasserbauinspektor
KSM IV Nr. 116


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Rinne unter dem Max-Clemens-Kanal beim Lintels Kotten
Profil und Ausführung
18.Jh.
40 münst. Schuh = 15,6 cm
19 x 55
Zeichnung
KSM Nr. 936


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1821
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Schleusen
Mappe mit 3 Blättern
1. hölzerne Schleuse
Ansicht, Schnitte, Grundriß
2. steinerne Schleuse
Grundriß, Längendurchschnitt
3. steinerne Schleuse
Ansicht, Querschnitt
1821
100 Fuß = 21,8 cm
ca. 35 x 46
Druck
B. Tibbe
KSM Nr. 934


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1853
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Stauanlage F. Gassels auf Haus Bröderich bei Kinderhaus
Lageplan und Querprofile
1853
1 : 2500
35 x 61
kol. Zeichnung
Hauß, Steuerkontrolleur
KSM IV Nr. 239


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1821
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Verbindung zur Ems
Nivellement von Rheine, die Ems hinauf bis Bisping nach Clemenshafen
und den Kanal hinauf bis zum 1. Knie bei Münster
Heft mit 18 Blättern
1821
150 Fuß = 11,25 cm; 30 Fuß = 11,2 cm
31 x 47
Druck?
Tibbe
KSM IV Nr. 108


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Max-Clemens-Kanal
Verlängerung des Kanals bei Maxhafen mit einem Teil der Steinfurter Aa
1.H. 19.Jh.
o.M.
90 x 62
kol. Zeichnung
KSM IV Nr. 119


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Max-Clemens-Kanal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken