Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.)
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Barnsfeld / Urkunden
U 132, Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Bretzenheim - Akten

1654
Permalink der Verzeichnungseinheit

Klage Albrecht Reierh. v. Obentrauts wegen Jagdgerechtigkeit in der Herrschaft





o. D., 1653-1734, 18. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jagd und Fischerei

Enthaeltvermerke : Enth.: 1. Graf von Velen an den Oberamtmann Hondtheim zu Kreuznach zur vermeintlich verpachteten Jagd zu Bretzenheim, 1733
2. Beschwerde des Christophel Lampert zu Bretzenheim über den Schultheißen wegen unerlaubter Ausübung der Jagd, o. D.
3. Honstein zu Lautern an Johann Valentin Greisen, Oberschultheiß: Durchstreifung des Breidener Waldes, 1659
4. Beschwerde des Jacob Allhoff über den Amtsverwalter, o. D.
5. Johann Wilhelm Weringh, Amtsschreiber zu Kreuznach, zur Berechtigung der Kreuznacher zur Fischerei um Bretzenheim, 1653
6. Anordnung des Freiherrn von Ingelheim wegen Beachtung der Waldordnung zur Sanierung des zu Grunde gerichteten Bretzenheimer Waldes, 1715
7. Bericht wegen des Flößholzes, 18. Jh.
8. Salm zu Schweppenhausen: Beschwerde über das Holzhauen der Einwohner zu Bretzen- und Winzenheim im Grund zu Schönenberg, 1723
9. Supplik an den Kurfürsten wegen der Bretzenheimer Lehen und der Waldung (Konzept), [um 1734]
10. Graf von Velen an den Grafen von Blankenheim wegen der von Kurköln entzogenen Waldungen, 1728



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken