Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
A 030 Reichskammergericht

Verzeichnungseinheiten:  1-100 101-147 


1693
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heinr. Ebbesmeyer, Westenholz bei Delbrück, Kl. gegen Fürstl. Paderbornsche Kanzler und Räte, Bekl.Rechtsverweigerung und -verschleppung in einem Prozeß des Kl. gegen die Wwe. des Paderborner Vizekanzlers Wibbert und dessen Vogt Jost Schlingmann.RKG 1693


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 1
Altsignatur : 7
Aktenzeichen : 1695



1695
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heinr. Ebbesmeyer, Westenholz bei Delbrück, Kl. gegen 1. Sibilla Marg., Wwe. des Paderborn. Vizekanzlers Dr. Wibbert, jetzt Ehefr. des Bgm. Joh. Georg Risse, Paderborn; 2. Jobst Schlingmann, Westenholz, Bekl.Entschädigung für geleistete Dienste bei der Kultur von Wiesen im Lande Delbrück und für erlittene Erpressung. Einrede des Vergleichs.1. Kanzler und Räte Paderborn 1681.2. RKG 1695


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 2
Altsignatur : 8
Aktenzeichen : 1696



1625
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erben des Lucas Ebbing, Münster, Bekl. gegen Bernh. Scholbrock, Münster, Kl.Vorrang einer Forderung des Kl. gegenüber dem Bekl. in einem aus den Akten nicht ersichtlichen Konkursverfahren.(1. Offizial Köln)2. RKG 1625


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 3
Altsignatur : 9
Aktenzeichen : 1697



1648
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vormünder der minderjähr. Gertrud Ebel, Haltern, Bekl. gegen Anna, Wwe. des Joh. Schulte zu Uphaus, Sythen, Kl.Anfechtung eines Kaufvertrages über eine zum Erbe Uphaus gehörige Wiese.1. Kanzlei Münster 1632.2. RKG 1648


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 7
Altsignatur : 19
Aktenzeichen : 1698



1615
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Ebert v. Eberschwein für seine Ehefr. Elsebe Buttel; 2. Kaspar v. Eberschwein für seine Ehefr. Herzlieb Buttel; 3. Herm. v. Hausen für seine Ehefr. Kath. Buttel; 4. Gebrüder Dietr., Joh. und Phil. Buttel; 5. Carda Brünninghausen, Wwe. des Werner Buttel, Hamm, Kl. gegen Joh. Menge, Soest, Witwer der Mechtild Buttel (* 1600), Bekl.Nachlaß der kinderlos verstorbenen Ehefr. des Bekl. bzw. deren Anteil an dem Erbe ihrer Eltern, Werner Buttel, Bgm. zu Hamm, und Else Cubach.1. Bgm. und Rat zu Soest 1605.2. RKG 1615


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 81
Altsignatur : 225
Aktenzeichen : 1699



1736
Permalink der Verzeichnungseinheit

Judith v. Büring, als Vormund der Kinder 1. Ehe des Dietr. v. Eberstein, Kl. gegen 1. Martin Mauders Erben, Burbach; 2. Joh. Mohrens Erben, Wahlbach; 3. Hans Peter Büchlers Erben, Wilden; 4. Hofprediger Winkel zu Dillenburg; 5. Dr. Schramm, Herborn, als Beerbte des adligen Eichenschen Hauberges bei Burbach, Bekl.Vindikation von Ländereien des Hauses Eichen.RKG 1736


Enthält : Darin: Vorurkunden 1562, 1590, 1608, 1692 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 79
Altsignatur : 219
Aktenzeichen : 1700



1714
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gabriel Ecke aus Stockholm, jetzt Herborn, Kl. gegen August Graf v. Sayn-Wittgenstein zu Wittgenstein, Bekl.Schadenersatz wegen eines über Kl. in Laasphe verhängten Arrestes, weil er im Gasthaus "Zur Goldenen Krone" in Dillenburg einem Diener des Bekl. eine Ohrfeige gegeben habe.RKG 1714


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 108
Altsignatur : 383
Aktenzeichen : 1701



1612
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anna Voß, Ehefr. des Heinr. v. Edelkirchen, Vahlefeld im Ksp. Halver, Kl. gegen Gläubiger ihres Ehemannes, Bekl.Vorzugsrecht der Kl. gegenüber den Bekl.(1. Richter zu Altena)2. RKG 1612


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 116
Altsignatur : 408
Aktenzeichen : 1702



1604
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anton, Jonas und Joh. Edeling, Münster, Kl. gegen Hille v. Diepenbrock, Wwe. des Lubbert v. Rhemen, Rhede, und ihr Sohn Rutger, Bekl.Zahlung von 1060 T., die die Bekl. dem Bernh. Edeling aus Darlehen, Bürgschaften und Verzehr schuldete, und die den Kl. als dessen Erben und Gläubigern zugewiesen worden sind, und Immission in die Güter Herding, Weining und Overbecking in der Herrlichkeit Borculo.1. Hofger. Münster 1598.2. RKG 1604


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 115
Altsignatur : 407
Aktenzeichen : 1703



1572
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hans Eding, Münster, Kl. gegen Gertrud Winterkamp, Wwe. des Dr. med. Joh. Wesseling, Münster, Bekl.Herausgabe des Vermögens seiner Eltern Engelb. Eding und Anna Winterkamp (* 1523), das Dr. Wescheling als ihr Vormund verwaltet habe, insbes. des Kley-Erbes im Ksp. St. Mauritz, das zwar die Eltern des Kl. als ehem. Wiedertäufer verwirkt hatten, das ihm aber später wieder überlassen worden sei.1. Hofger. Münster 1569.2. RKG 1572


Enthält : Darin: Rechenbuch des Engelb. Eding 1523 ff.; Vorurkunden 1537 ff.; Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 118
Altsignatur : 427
Aktenzeichen : 1704



1595
Permalink der Verzeichnungseinheit

Herm. Schulte Everding, Alverskirchen, Bekl. gegen Maria Brüning, Wwe. des Bernh. Schulte Everding, Münster, Kl.Zahlung der versprochenen Aussteuer.1. Hofger. Münster 1591.2. RKG 1595


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 689
Altsignatur : 2121
Aktenzeichen : 1705



1756
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Anna Maria Wwe. Evermann geb. Schulte im Dael; 2. Joh. Heinr. Evermann, Ennigerloh; 3. Äbtissin zu Freckenhorst, Bekl. gegen Joh. Bernh. Evermann, Ennigerloh, Kl.Zulassung des Kl. zu dem Evermannserbe unter Vorbehalt der Leibzucht und Aussteuer für die Bekl. zu 1.1. Offizial Münster 1749.2. Offizial Köln 1753.3. RKG 1756


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 692
Altsignatur : 2128
Aktenzeichen : 1706



1743
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gemeinde Eversen, Kl. gegen 1. Regierung und Hofkammer zu Paderborn; 2. Drost Franz Jos. v. Mengersen zu Rheder, Bekl.Recht der Kl., Branntwein zu brennen und zu verzapfen.RKG 1743


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 694
Altsignatur : 2131
Aktenzeichen : 1707



1571
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Wilh. Everts; 2. Joh. Schöpping, beide zu Hattingen, Kl. gegen Kord Keilmann (Kielmann), Nürnberg, dann Antwerpen, Bekl.Diffamation wegen angeblicher Forderung von 2000 T. aus gemeinschaftl. Handelsgeschäften und Einspruch gegen den dieserhalb beantragten Arrest.(1. Gericht zu Hattingen)2. RKG 1571


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 695
Altsignatur : 2133
Aktenzeichen : 1708
Bemerkung : unvollständig



1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jakob Everts, Epe, Bekl. gegen Herm. v. Hövel zu Ottenstein, Kl.Herausgabe des 3. Teils der von der Schwiegermutter des Kl., Agatha Koeps, Wwe. des Joh. Everts, hinterlassenen Besitzungen in und bei Epe.1. Hofger. Münster 1576.2. RKG 1580


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 698
Altsignatur : 2136
Aktenzeichen : 1709



1611
Permalink der Verzeichnungseinheit

Barbara Everts, Wwe. des Joh. Stüttgen, Hattingen, Kl. gegen Sämtliche Gläubiger des + Joh. Stüttgen, Bekl.Vorrang der Kl. wegen ihrer Mitgift gegenüber den Forderungen der Bekl.(1. Bgm. und Rat zu Hattingen)2. Hofger. Kleve 1601.3. RKG 1611


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 729
Altsignatur : 2209
Aktenzeichen : 1710



1625
Permalink der Verzeichnungseinheit

Agathe Buxtrup (Buxtorf), Wwe. des Berthold Everts, Münster, Bekl. gegen Joh. Rödden und Else Rödden, Wwe. des Wilh. Stephan, Münster, Kl.Rückzahlung eines Darlehns von 200 T.1. Bgm. und Rat zu Münster 1624.2. RKG 1625


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 701
Altsignatur : 2141
Aktenzeichen : 1711



1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Heinr. Effting gen. Schulte-Vehoff, Vehoff, Bekl. gegen Lambert Heming (Hemink) für seine Ehefr. Maria Franziska Vehoff gen. Völkering, früher deren Mutter Bernhardine Vehoff, Ehefr. des Joh. Völkering, Münster, Kl.Rückgabe des Erbes Vehoff nach dem kinderlosen Tod der Ehefr. des Bekl., Christina Vehoff, Schwester der Kl.1. Offizial Münster 1747.2. RKG 1782


Enthält : Darin: Genealogie Vehoff ab 1714
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 140
Altsignatur : 461
Aktenzeichen : 1712



1560
Permalink der Verzeichnungseinheit

Franz Egerdes, RKG-Bote, Speyer, Kl. gegen Herm. Broelmann, Münster, Bekl.Zahlung von 28 fl. für Zustellungskosten in Sachen des Bekl. gegen Anton Graf v. Oldenburg.RKG 1560


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 152
Altsignatur : 503
Aktenzeichen : 1713



1551
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dietr. Egerding, Warendorf, Kl. gegen Franz, Bischof von Münster, Bekl.Vollstreckung des Urteils des RKG. in Sachen Kl. gegen Stadt Warendorf, wonach die Stadt den Kl. aus seiner Verbannung wieder aufnehmen soll.RKG 1551


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 142
Altsignatur : 475
Aktenzeichen : 1714



1586
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eberh. unter den Eichen, Unter den Eichen bei Hattingen, Bekl. gegen Kath. zu Dahlhausen, Dahlhausen, Kl.Beleidigungs- und Entschädigungsklage auf 500 fl., weil Bekl. die Kl. als liederlich bezeichnet habe.1. Richter zu Hattingen 1572.2. Fürstl. Räte zu Kleve 1578.3. RKG 1586


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 160
Altsignatur : 661
Aktenzeichen : 1715



1675
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. Heinr. Eichen, Ratskämmerer, Dortmund, Kl. gegen 1. Die minderjähr. Erben des + Dietr. v. Boenen: Konr., Georg Friedr. und Adolf v. Boenen; 2. ihre Mutter Anna Sophia verw. v. Boenen geb. Fanger; 3. deren jetziger Ehemann Christoph Mumm zu Schwarzenstein; 4. ihren amtlich bestellten Vormund Dr. Heinr. Severini, Hattingen, Bekl.Feststellung der Gültigkeit des Kaufvertrages vom 4. Juni 1666, demzufolge die Bekl. zu 2-4 den halben Schultenhof Unter den Eichen bei Hattingen dem Kl. für 1200 T. verkauft haben.(1. Hofger. Kleve 1671)2. RKG 1675


Enthält : Darin: Auszüge aus Güter- und Lehnsakten 1668 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 162
Altsignatur : 684
Aktenzeichen : 1716



1683
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. jur. Heinr. Eichen, Advokat und Ratskämmerer, Dortmund, Bekl. gegen Bgm. und Rat sowie Rentmeister zu Essen, Kl.Kassation des Verfahrens in 1. Instanz, in dem Kl. den Bekl. auf Zahlung der Steuer für die sog. Thiers-Wiese vor dem Viehhof-Turm zu Essen verklagen, die die Ehefr. des Bekl. von ihrem 1638 zu Dortmund + Vater, dem Advokaten Georg Thier, geerbt hatte, weil Kl. dort in eigener Sache gerichtet hätten.1. Bgm. und Rat zu Essen 1653.2. RKG 1683


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 161
Altsignatur : 683
Aktenzeichen : 1717



1691
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. jur. Heinr. Eichen, Advokat und Ratskämmerer zu Dortmund, Bekl. gegen Gerh. Vogt, Bürger zu Dortmund, Kl.Eigentum und Benutzungsrecht der Gasse zwischen den Häusern der Parteien auf der Wißstraße, insbes. an der dort befindlichen Dachtraufe.1. Bgm. und Rat zu Dortmund 1673.2. RKG 1691


Enthält : Darin: Zeugenverhör (16 Zeugen); 3 farbige Pläne; Entscheidungsgründe. Streitschrift (Druck) "Hochgemäße Ehrenrettung und Remonstration ..." 1682
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 163
Altsignatur : 685
Aktenzeichen : 1718



1693
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. jur. Heinr. Eichen, Advokat und Ratskämmerer zu Dortmund, Kl. gegen Gerh. Vogt, Bürger zu Dortmund, Bekl.Besitzstörung durch unerlaubtes Betreten von Grund und Boden des Kl. durch den Bekl. zwecks Vornahme einer Reparatur an seinem Hause.1. Bgm. und Rat zu Dortmund 1691.2. RKG 1693


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 164
Altsignatur : 686
Aktenzeichen : 1719



1693
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Dr. Heinr. Eichen, Advokat; 2. Dr. Gerh. Pfannkuchen, kurbrand. wirkl. Rat; 3. Arnold Alb. v. Münster; 4. Arnold Mallinckrodt, alle zu Dortmund, Kl. gegen Matthias Vogt, Pastor zu Lindenhorst, Lektor am Archigymnasium Dortmund, Bekl.Recht der Kl. zum Umbau eines Hauses.1. Bgm. und Rat zu Dortmund 1669.2. RKG 1693


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 165
Altsignatur : 687
Aktenzeichen : 1720



1600
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anna Werning, Wwe. des Bernh. Eichholt, Rinkerode, Kl. gegen Herm. Kerckerinck zur Borg, Bekl.Zahlung des Kaufgeldrestes für das ehem. Werningsche Erbe Feldhaus im Ksp. Rinkerode.1. Hofger. Münster 1594.2. RKG 1600


Enthält : Darin: Vorurkunden betr. den Hof Feldhaus 1452 ff., Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 166
Altsignatur : 690
Aktenzeichen : 1721



1615
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Eichholt als Witwer der Marg. Wittover (+ 1603), Erbin des + Sebastian Wittover, Münster, Bekl. gegen deren Mutter Else Koch, Wwe. des Melchior Huge (verheiratet mit 1. Elsebe Wittover), und ihre Kinder Joh., Bernd und Melchior Huge, Münster, Kl.Schadenersatz, weil der + Sebastian Wittover bei Eingehung seiner 2. Ehe kein Inventar errichtet habe.1. Bgm. und Rat zu Münster 1607.2. RKG 1615


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 167
Altsignatur : 691
Aktenzeichen : 1722



1625
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Eichholt d. Ä., Sassenberg, Bekl. gegen Heinr. Schiri, Sassenberg, Kl. Wiederlöse eines vor Sassenberg am Hilligenbrück gelegenen Kamps.1. Richter zu Warendorf 1617.2. Hofger. Münster 1624.3. RKG 1625


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 168
Altsignatur : 692
Aktenzeichen : 1723



1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gemeine Hobsleute zu Eickel, Kl. gegen Hobsherren zu Eickel, namentl. Gerh. v. Eickel zu Crange und Joh. v. Hugenpoth zu Gosewinkel, Bekl.Unbefugte Entnahme von Bäumen und Holz aus den Waldungen der Kl.1. Schultheiß und Drost zu Bochum 1581.2. RKG 1606


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 193
Altsignatur : 824
Aktenzeichen : 1724



1551
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gerh. v. Eickel zu Crange, Gebrüder Walter und Heinr. v. Loe zu Knippenburg, Joh. v. Hugenpoth zu Gosewinkel, Joh. v. d. Horst zu Horst und der Bastard v. Eickel, Bekl. gegen Heinr. Knippinck zu Grimberg, Kl.Landfriedensbruch durch Einfall in die Riemker Mark, Abbruch einer Ziegelhütte, Überfall auf den Burgsitz Grimberg und Tötung des Gerh. Knippinck.RKG 1551


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 189
Altsignatur : 820
Aktenzeichen : 1725
Bemerkung : Vgl. dazu: Ed. Schulte, Staatl. Geschichtsquellen Wattenscheids, S. 95 ff.



1554
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eberh. v. Eickel zu Bruchhausen, Kl. gegen Wilhelma v. Fürstenberg, Wwe. des Goddert v. d. Recke, jetzt Ehefr. des Bernh. Syberg, Drosten zu Neustadt, später (1573) ihr überlebender dritter Ehemann Konrad v. Romberg zu Brünninghausen, Bekl.Rückgabe der von Lorenz v. Böckenförde gen. Schüngel, Großvater des Kl., mit Bewilligung des Deutschordensmeisters dem an Kindesstatt angenommenen Goddert v. d. Recke übertragenen Güter und Höfe in Livland nach dessen kinderlosem Tode.(1. Deutschordensmeister von Livland)2. RKG 1554


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 190
Altsignatur : 821
Aktenzeichen : 1726



1567
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gebrüder Jobst und Gerh. v. Eickel zu Crange, Bekl. gegen Gebrüder Lorenz, Eberh. und Heinr. v. Eickel zu Horst, Kl.Mitbesitz der Kl. an dem Zehnten zu Hiltrop.1. Klev.-Märk. Kommissare zu Bochum 1551.2. RKG 1567


Enthält : Darin: mehrere Zeugenverhöre und folgende Vorurkunden (Or.): 1449, Herm. v. Senden verkauft sein Gut zu Vörde an Dietr. v. Eickel; 1503, Gisela v. Eickel verkauft den Zehnten zu Hiltrop an Dietr. v. Eickel; 1506, Dietr. v. Eickel verheiratet mit Agnes v. Elverfeldt verschreiben Dietr. Berswordt eine Rente aus ihrem Zehnten zu Hiltrop. - Zehnt- und Pachtregister betr. Hiltrop, Halingen, Vörde 1520-1538, 1555-1564 (alle Or.)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 191
Altsignatur : 822
Aktenzeichen : 1727



1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heinr. und Kaspar v. Eickel zu Horst, Kl. gegen Dietr., Jobst, Heinr. und Gerh. v. Eickel zu Crange, Bekl.Abfindung der Kl. von dem Nachlasse des gemeinschaftl. Großvaters Dietr. v. Eickel, insbes. von den Einlösungsgeldern für die Ämter Menden und Iserlohn, für die Brunenburg im Vest Recklinghausen und mehrere Güter im Amt Bochum und in der Herrsch. Broich.RKG 1580


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 192
Altsignatur : 823
Aktenzeichen : 1728



1659
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gertrud Eickel, Lic. Severin Eickel, Joh. Deutz und Joh. Eickel als Wwe., Söhne, Schwiegersohn und Erben des Lic. Joh. Eickel, Schultheiß zu Bonn, Kl. gegen Joh. v. Brempt zu Grimberg und Landskron, Bekl.Beleidigung wegen des Vorwurfes der Trunkenheit gegen den + Bonner Schultheißen Eickel.RKG 1659


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 197
Altsignatur : 828
Aktenzeichen : 1729



1593
Permalink der Verzeichnungseinheit

Agnes v. Büren, Wwe. des Bernh. Eickrodt, und ihr Sohn Melchior Eickrodt, Billerbeck, Kl. gegen Dietr., Rud., Gerh. und Kath. Eickrodt, Erben des Dietr. Eickrodt (+ 1560), Billerbeck, Bekl.Diffamation der Behauptung der Bekl., wegen des in Livland verschollenen Joh. Eickrodt, eines Bruders der Kl., ein Miterbrecht an dem Hof Eickrodt zu besitzen.1. Offizial Münster 1577.2. Offizial Köln 1587.3. RKG 1593


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 173
Altsignatur : 708
Aktenzeichen : 1730



1602
Permalink der Verzeichnungseinheit

Melchior Eickrodt, Billerbeck, Bekl. gegen 1. Agnes v. Büren, Wwe. des Bernh. Eickrodt; 2. Kaspar Eickrodt, Gograf zu Telgte, Kl.Abfindung der Kl. vom Hof Eickrodt bei Billerbeck.1. Hofger. Münster 1601.2. RKG 1602


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 174
Altsignatur : 709
Aktenzeichen : 1731



1605
Permalink der Verzeichnungseinheit

Melchior Eickrodt, Billerbeck, Bekl. gegen 1. Dr. jur. Dietr. Eickrodt, Münster; 2. Gograf Kaspar Eickrodt, Telgte, Kl.Zahlung von 750 T. als Kindteil vom Hofe Eickrodt.(1. Goger. Laer)2. Bentheim. Hofger. 1602.3. RKG 1605


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 175
Altsignatur : 710
Aktenzeichen : 1732



1610
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. jur. Dietr. Eickrodt, Münster, als Witwer der Anna zum Kley, Bekl. gegen 1. Magister Sebastian zum Kley, Münster; 2. Herm. Bösendorf, Rektor S. J., Münster, Kl.Herausgabe eines Hauses auf der Aegidiistraße in Münster, das zum Nachlaß des + Alex. zum Kley, Vater des Kl. zu 1 und Schwiegervater des Bekl., gehörte.1. Bgm. und Rat zu Münster 1602.2. RKG 1610


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 171
Altsignatur : 706
Aktenzeichen : 1733



1613
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. jur. Dietr. Eickrodt, Münster, Bekl. gegen 1. Rektor Herm. Bösendorf und Jesuitenkolleg, Münster; 2. Sebastian zum Kley, Münster, Kl.Teilung des Nachlasses der 1577 an der Pest + Eheleute Alex. zum Kley verheiratet mit Anna Bentrup.1. Bgm. und Rat zu Münster 1610.2. RKG 1613


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 172
Altsignatur : 707
Aktenzeichen : 1734



1616
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rud. Eickrodt, Billerbeck, Kl. gegen Gläubiger des Dietr. Eickrodt, Billerbeck, Bekl.Beschwerde des Kl., daß Bekl. ein Lehngut des Dietr. Eickrodt habe pfänden und versteigern lassen, an dem er ein Erbrecht besessen habe.(1. Richter zu Billerbeck)(2. Hofger. Münster)3. RKG 1616


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 114
Altsignatur : 400
Aktenzeichen : 1735



1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sybert v. Eyl zu Langen, Bekl. gegen Kath. v. Velmede, Wwe. des Eberh. v. Langen, Kamen, Kl.Zahlung einer Leibrente durch den Bekl. als Besitzer des Hauses Langen.1. Hofger. Münster 1579.2. RKG 1580


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 209
Altsignatur : 860
Aktenzeichen : 1736



1587
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sybert v. Eyl zu Langen, Gograf zum Bakenfeld, Kl. gegen 1. Bernh. Schenking, Dech. zu St. Mauritz vor Münster; 2. Herm. Schenking zu Wieck, Bekl.Restitution nach versäumter Appellationsfrist wegen durch Krieg bedingter Abwesenheit des Kl. in dessen Rechtsstreit gegen Gerlach v. Wullen und Christian Kerckerinck.RKG 1587


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 210
Altsignatur : 861
Aktenzeichen : 1737



1591
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sybert v. Eyl zu Langen, Gograf zu Bakenfeld, Bekl. gegen Wilbrand Böckelmann, Telgte, Kl.Duldung einer Zwangsvollstreckung bzw. Restitution des Urteils wegen der Kriegsunruhen.1. Hofger. Münster 1589.2. RKG 1591


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 206
Altsignatur : 857
Aktenzeichen : 1738



1595
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sybert v. Eyl, Gograf zum Bakenfeld, Bekl. gegen Joh. Kerckerinck zu Angelmodde, Kl.Störung im Besitz der Fischerei des Lehngutes Loddenheide durch Ablassen des Wassers.1. Hofkammer Münster 1590.2. RKG 1595


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 211
Altsignatur : 862
Aktenzeichen : 1739



1568
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eheleute Georg und Marg. Einhoff (Einhoven), Dorsten, Kl. gegen Gebrüder Dietr. und Jobst v. Groll, Klostern, Bekl.Erbrecht an einem Hof zu Kirchhellen.1. Hobsger. Ringeldorf zu Gladbeck 1562.2. Hobsger. zum Viehof 1566.3. RKG 1568


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 219
Altsignatur : 886
Aktenzeichen : 1740



1713
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kath., Wwe. Ludwig Einhorst, Wehrden, Kl. gegen 1. Fürstl. Regierung Corvey; 2. Erben Heinr. Heistermann, Bekl.Herausgabe der Akten in Sachen Heistermann gegen Einhorst wegen Feststellung des Vorzugsrechtes betr. Forderungen gegen Hans Jürgen Lippe (1708) und Gewährung des Armenrechts.RKG 1713


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 220
Altsignatur : 887
Aktenzeichen : 1741



1798
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gemeinde Eiserfeld, Kl. gegen Wolltuchmacherzunft Siegen, Bekl. Mitbenutzung der Gewässer bei der Walkmühle der Bekl. zur Bewässerung der Wiesen der Kl.1. Justizkanzlei Dillenburg 1784 (Auszug)2. RKG 1798


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 226
Altsignatur : 938
Aktenzeichen : 1742



1736
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vorsteher der reform. Gemeinde Eisern, Kl. gegen Fürstl. Nassau-Siegensche Landesadministrationsregierung kath. Teils, Siegen, Bekl.Einspruch gegen die Bestrafung von 31 Gemeindegliedern, die in der Kapelle zu Eisern reform. Gottesdienst abgehalten haben.RKG 1736


Enthält : Darin: Vollmacht der Kl. mit Siegeln und Unterschriften
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 227
Altsignatur : 939
Aktenzeichen : 1743



1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anna Müddicks, Wwe. des Joh. Elkendorf, Baggelmannshof im Ksp. Drensteinfurt, Bekl. gegen Alex. Hülsen, Prokurator, als Kurator des Heinr. Schulte-Büren, Drensteinfurt, Kl.Herausgabe des Freistuhlgutes Baggelmann nach Ablauf der Mahljahre gemäß der Eheberedung.1. Hofger. Münster 1589.2. RKG 1594


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 257
Altsignatur : 1020
Aktenzeichen : 1744
Bemerkung : Vgl. dazu: Wigand, Denkwürdigkeiten, Nr. 36



1572
Permalink der Verzeichnungseinheit

Konr. v. Elverfeldt zu Herbede, Kl. gegen 1. Richter und Hobsleute des Hofes Herbede; 2. Herzog von Kleve als Graf v. d. Mark, Bekl.Anerkennung des Kl. als Besitzer des früher vom Stift Kaufungen, jetzt vom Kaiser lehnrührigen Hofes Herbede als Hobsschultheißen.RKG 1572


Enthält : Darin: Urkunden vom 31. Dez. 1019, Heinrich II. für Kaufungen (= MGH DD Heinr. II. Nr. 420); 7. März 1290, Rudolf I. für Kaufungen (= Stumpf, Regesten, Nr. 1739); ferner Kaufunger Lehnsurkunden von 1512, 1537, 1559
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 233
Altsignatur : 965
Aktenzeichen : 1745



1573
Permalink der Verzeichnungseinheit

Konr. v. Elverfeldt zu Herbede, Kl. gegen 1. Herzog von Kleve als Graf v. d. Mark; 2. dessen Amtmann zu Bochum, Melchior Delwig, Bekl.Jurisdiktionsstreitigkeiten zwischen dem Kl. als Schultheiß des Hofes Herbede und dem Bekl. zu 2 sowie Antrag auf Aufhebung eines von diesem zu Gunsten des Heinr. Kumpsthof erlassenen Immissionsdekretes.(1. Hofger. Kleve)2. RKG 1573


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 235
Altsignatur : 967
Aktenzeichen : 1746



1578
Permalink der Verzeichnungseinheit

Konr. v. Elverfeldt zu Herbede, Kl. gegen 1. Hobsrichter und -leute des Hofes zu Herbede; 2. Herzog von Kleve als Graf v. d. Mark, Bekl.Unterlassung der Störung des Kl. im Besitz des mit seinem Hof Herbede verbundenen, vom Stift Kaufungen lehnrührigen Schultheißenamtes.RKG 1578


Enthält : Darin: Aufzählung der zum Hof Herbede gehörigen Unterhöfe
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 234
Altsignatur : 966
Aktenzeichen : 1747



1578
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dietr. v. Elverfeldt zum Berge (+ 1586), dann dessen Tochter Marg. verheiratet mit Kleihorst v. Medevord, Kl. gegen Dietr. v. Altenbockum zu Herringen, Drost zu Hörde, Bekl.Wiederlöse des münsterschen Lehngutes Vorwerk im Ksp. Derne (Amt Lünen), das sein Ahne, Dietr. v. Elverfeldt, 1463 dem Ahnen des Bekl., Lambert v. Vaerssem, verpfändet habe.1. Hofger. Münster 1573.2. RKG 1578


Enthält : Darin: 39 Urkunden betr. Vorwerk 1463 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 236
Altsignatur : 968
Aktenzeichen : 1748



1579
Permalink der Verzeichnungseinheit

Konr. v. Elverfeldt zu Herbede, Kl. gegen Dietr. v. Viermund und seine Stiefmutter Marg. v. Elverfeldt, Wwe. des Ambrosius v. Viermund zu Oeding, Bekl.Störung des Kl. und der Anna v. Velmede, Wwe. des Joh. v. Elverfeldt (+ 1578) zu Blumenau, als Testamentserben des letzteren im Besitz der Nachlaßgüter im Amt Bochum.(1. Richter zu Bochum)(2. Räte zu Kleve)3. RKG 1579


Enthält : Darin: Testament des Joh. v. Elverfeldt vom 14. Aug. 1571
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 237
Altsignatur : 969
Aktenzeichen : 1749



1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Konr. v. Elverfeldt zu Herbede, Bekl. gegen Marg. v. Elverfeldt, Wwe. des Ambrosius v. Viermund, und deren Stiefsohn Dietr. v. Viermund zu Oeding, Kl.Abfindung der Kl., welche vormals Stiftsjungfer zu Neuß gewesen ist, von den Gütern zu Blumenau im Amte Bochum.(1. Ger. der Veste Lüdenscheid)2. RKG 1580


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 238
Altsignatur : 970
Aktenzeichen : 1750



1591
Permalink der Verzeichnungseinheit

Konr. v. Elverfeldt zu Herbede, Bekl. gegen Bgm. und Rat zu Dortmund, Kl.Antrag auf Subhastation der dem Bekl. gehörigen, im Dortmunder Gebiet gelegenen Häuser und Höfe wegen Nichtzahlung einer wider ihn wegen unzeitigen Roggenmähens in der Dortmunder Feldmark verhängten Geldstrafe von 500 T.(1. Richter zu Dortmund)2. RKG 1591


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 239
Altsignatur : 971
Aktenzeichen : 1751



1614
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wilh. v. Elverfeldt, Domherr zu Münster, Kl. gegen 1. Apostol. Nuntius, Köln; 2. Propst, Dech. und Kapitel von St. Mauritz vor Münster, Bekl.Intervention des Kl. als Nachfolger des Domherrn Joh. Tork für seinen Eigenhörigen Phil. Wermelt in dessen Rechtsstreit vor dem Offizial in Münster gegen die Bekl. zu 2 wegen eines Weideganges auf dem Telgenplatz in der St. Mauritzheide und Protest gegen die Berufung an den Bekl. zu 1.RKG 1614


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 241
Altsignatur : 974
Aktenzeichen : 1752



1665
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Robert v. Elverfeldt als Gerichtsherr zu Herbede, Bekl. gegen Heinr. König, Gerichtsschreiber zu Herbede, Kl.Einspruch gegen eine Strafverfügung des Richters zu Herbede, dessen Zuständigkeit bestritten wird.(1. Regierung Kleve)2. RKG 1665


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 248
Altsignatur : 981
Aktenzeichen : 1753



1682
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sybilla Elis. v. Syberg, Wwe. des Joh. Robert v. Elverfeldt zu Herbede, Kl. gegen Meistbeerbte des Ger. Herbede, Bekl.Beeinträchtigung der Jurisdiktion der Kl. durch die Bekl., die sich in Privatprozessen an auswärtige Gerichte gewandt haben.(1. Hofger. Emmerich)2. RKG 1682


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 249
Altsignatur : 982
Aktenzeichen : 1754



1721
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johanna Christina v. Ossenbroich, Wwe. des Wilh. Heinr. v. Eickel zu Berghofen (+ 1711), jetzt Wwe. des Dietr. Wilh. v. Elverfeldt (+ 1727), Gerichtsherrin zu Herbede, Bekl. gegen Elis. de Gobele, Wwe. des kurpfälz. Oberstleutnants Joh. Georg v. Penninck, Hörde, Kl.Rückgabe der Pfandverschreibungen von 2500 fl.; Untersuchung wegen Fälschung der Pfandverschreibungen.(1. Hofger. Kleve)2. RKG 1721


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 250
Altsignatur : 983
Aktenzeichen : 1755



1773
Permalink der Verzeichnungseinheit

Des minderjähr. Friedr. Clemens v. Elverfeldt gen. Beverförde bestellte Vormünder Goswin Anton v. Spiegel und Werner v. Elverfeldt, Kl. gegen 1. Karl Graf v. Hillesheim zu Reipoltskirchen; 2. Wilh. Ernst Graf v. Hillesheim, Mannheim, Bekl.Immission der Kl. in das Gut Langen im Stift Münster aufgrund des Testaments des Heidenreich v. Letmathe zu Langen.1. Hofger. Münster 1768.2. RKG 1773


Enthält : Darin: Gutachten der Univ. Wien und Göttingen
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 251
Altsignatur : 984
Aktenzeichen : 1756



1551
Permalink der Verzeichnungseinheit

Adolf v. Eller namens seiner Ehefr. Marg. v. Westhofen, Iserlohn, Kl. gegen Kaspar Lappe, Drost zu Iserlohn, für seine Ehefr. Elis. v. Varnhagen gen. Ense, Bekl.Landfriedensbrüchiger Überfall der Wohnung der Kl. zu Iserlohn und Fortnahme der Mobilien der Ehefr. des Kl. und ihrer in der Kirche zu Iserlohn deponierten Dokumente als Folge des Streites um den Nachlaß des Herm. v. Varnhagen gen. Ense, Amtmanns zu Iserlohn, 1. Ehemanns der Ehefr. des Kl. und Schwiegervaters des Bekl.RKG 1551


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 267
Altsignatur : 1037
Aktenzeichen : 1757



1611
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bernd Ellermann und Karl Schreiber, beide Schwaney bei Paderborn, Bekl. gegen Konr. Schwartzmeyer, Richter zu Schwaney, Kl.Beleidigung durch Behauptung der Bekl., der Kl. sei ein Schelm und das von ihm verzapfte Bier sei ein schelmisch Bier.1. Beamte zu Dringenberg 1600.2. Freigraf zu Arnsberg 1605.3. RKG 1611


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 278
Altsignatur : 1055
Aktenzeichen : 1758



1562
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gerh. v. Ellingk, Aurich, Bekl. gegen Eberh. Potters, Lübeck, dann Franz v. Bodelschwingh zu Sandfort, Kl.Besitz des Gutes Vinnum bei Olfen, ein Hobsgut des Essener Stifts- und Propsteihofes Pepping zu Suderwich.1. Hobsger. Pepping 1550.2. RKG 1562


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 279
Altsignatur : 1059
Aktenzeichen : 1759



1624
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gertrud, Wwe. des Reinold Ellinghaus, Dortmund, Bekl. gegen Kinder 1. Ehe des Reinold Ellinghaus, Kl.Herausgabe der bei Wiederverheiratung des Reinold Ellinghaus seinen Kindern 1. Ehe zugefallenen Anteils der bewegl. Güter.1. Bgm. und Rat zu Dortmund 1622.2. RKG 1624


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 281
Altsignatur : 1061
Aktenzeichen : 1760



1699
Permalink der Verzeichnungseinheit

Elis. Forkenbeck, Wwe. Herm. Ellinghaus, Lippstadt, Bekl. gegen Nikolaus Noels Erben, Köln und Frankfurt, Kl.Zahlung von 3447 T. aus einer Obligation.1. Fürstl. Rat zu Kleve bzw. dessen Kommissare zu Lippstadt 1688.2. RKG 1699


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 282
Altsignatur : 1062
Aktenzeichen : 1761



1743
Permalink der Verzeichnungseinheit

Tobias Gerh. Elperding und Domkapitel Münster als Nebenintervenient, Bekl. gegen 1. Wolter Dietr. Joh. v. Morrien, Falkenhof zu Rheine; 2. dessen Rentmeister Joh. Friedr. Wilh. Meyer, Falkenhof, Kl.Rückgabe des Krückelhofes nach Ablauf der Pachtzeit; Einrede, daß dieser stets Zubehör des Hofes Elperding gewesen sei.1. Offizial Münster 1714.2. RKG 1743


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 294
Altsignatur : 1125
Aktenzeichen : 1762



1694
Permalink der Verzeichnungseinheit

Walter Engelb. v. Elsen, Paderborn, Ehemann der Amalie Drecken (Drocke) verw. Holtgreve, Bekl. gegen seine Stiefkinder aus der 1. Ehe seiner Frau mit Martin Holtgreve, Paderborn, bzw. deren Erben, Kl.Vermögensauseinandersetzung zwischen Stiefvater und Stiefkindern.1. Offizial Paderborn 1691.2. RKG 1694


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 296
Altsignatur : 1148
Aktenzeichen : 1763



1697
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sämtliche Untertanen der Vogtei Elsoff, Kl. gegen Gustav Graf zu Sayn-Wittgenstein-Hohenstein-Bekl.Übermäßige und widerrechtliche Belastung der Untertanen mit Diensten.RKG 1697


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 299b
Altsignatur : 1159b
Aktenzeichen : 1764



1698
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sämtliche Untertanen der Vogtei Elsoff, Kl. gegen Gustav Graf zu Sayn-Wittgenstein, Herr zu Homburg, Bekl.Ungebührliche Belastung der Kl. mit Einquartierungen und sonstigen Lasten.RKG 1698


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 299a
Altsignatur : 1159a
Aktenzeichen : 1765



1731
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einwohner der Gemeinde Elsoff, Kl. gegen August Graf zu Sayn-Wittgenstein, Bekl.Nutzungsrechte der Kl. am Brachter Wald.RKG 1731


Enthält : Darin: Auszüge aus Wittgensteinschen Wald- und Forstrechnungen betr. Elsoff 1573 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 300a
Altsignatur : 1160a
Aktenzeichen : 1766



1740
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einwohner der Vogtei Elsoff, Kl. gegen Friedrich Graf zu Sayn-Wittgenstein, Bekl.Beschwerung der Kl. mit übermäßigen Wach- und Milizdiensten sowie Bestrafung der Anverwandten der Deserteure.RKG 1740


Enthält : Darin: Vollmachtsunterschriften der Kl.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 300
Altsignatur : 1160
Aktenzeichen : 1767



1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gräfl. Wittgensteinsche Untertanen der Vogtei Elsoff, Kl. gegen Regierender Graf zu Sayn-Wittgenstein-Hohenstein, Bekl.Entzug von Herren- und Kirchenlehen.RKG 1795


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Anhang E 1
Aktenzeichen : 1768



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einwohner der Gemeinde Elsoff, Kl. gegen Friedr. Karl Graf zu Sayn-Wittgenstein, Bekl.Rückgabe des Gemeindeplatzes, auf dem die Zehntscheuer zu Elsoff erbaut worden ist.RKG 1804


Enthält : Darin: Plan; 46 Vollmachtsunterschriften der Einwohner zu Elsoff
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 301
Altsignatur : 1161
Aktenzeichen : 1769



1636
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geschwister Else und Gertrud Empting, dann auch der ersteren Ehemann Joh. Wibberting gen. Berenbrock, Bekl. gegen ihren Bruder Wilh. Empting, Münster, Kl.Besitz des Wilh. v. Ketteler zu Sythen gehörigen Hofes Empting bei Münster.1. Hofger. Münster 1634.2. RKG 1636


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 374
Altsignatur : 1298
Aktenzeichen : 1770



1653
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ev.-luth. Kirchengemeinde Ende, Amt Wetter, Kl. gegen Gottschalk v. d. Borch, Pastor zu Ende, Bekl.Entfernung des Bekl. aus dem Amt. Dieser sei anfangs aus dem Franziskanerkloster zu Dortmund entlaufen, dann lutherisch, darauf reformiert, zuletzt wieder katholisch geworden.(1. Regierung Kleve)2. RKG 1653


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 378
Altsignatur : 1314
Aktenzeichen : 1771



1622
Permalink der Verzeichnungseinheit

Matthias vom Ende, Volmarstein, Kl. gegen 1. Wessel Drogehorn; 2. Hillebrand v. d. Brüggen, beide Volmarstein, Bekl.Einspruch gegen die Pfändung des Kl. wegen eines angeblichen Defizits bei der von ihm geführten Verwaltung des Kirchenvermögens zu Volmarstein.1. Drost zu Wetter 1619.2. Regierung Kleve 1621.3. RKG 1622


Enthält : Darin: Auszüge aus den Volmarsteinschen Kirchenrechnungen 1580 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 377
Altsignatur : 1312
Aktenzeichen : 1772



1576
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Endemann, Nordhellen, Bekl. gegen Bgm. Herm. Vogt, Bernh. Koelen, Heinr. Koelen, Dorsten, Kl.Klage gegen ihren Pächter auf Lieferung rückständiger Schuldschweine.1. Richter zu Dorsten 1567.2. Kurköln. Kommissare 1570.3. RKG 1576


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 379
Altsignatur : 1317
Aktenzeichen : 1773



1638
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heinr. Gallenkamp als Ehemann der Wwe. des Gerh. Engelberting, Freckenhorst, Bekl. gegen Arnold Langeneich und Herm. Isfort als Sohn und Schwiegersohn des + Dr. Heinr. Langeneich, Münster, Kl.Rechnungslegung über die von dem + Gerh. Engelberting für die Kinder und Erben des + Dr. Heinr. Langeneich, Münster, geführte Vormundschaft.1. Bgm. und Rat zu Münster 1625.2. RKG 1631 (unvollständig)


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 717
Altsignatur : 2187
Aktenzeichen : 1774



1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jos. Engelen, Sekretär der Landschafts-Pfennigkammer, Münster, Bekl. gegen Bgm. und Rat zu Münster, Kl.Rechtmäßigkeit der von dem Kl. geforderten Zahlung eines Bauschillings für das von dem Bekl. auf der (Engelen-) Schanze erbaute Haus.1. Regierung Münster 1786.2. RKG 1792


Enthält : Darin: Zeugenverhör; Aussage des Oberbaudirektors Kan. Wilh. Ferd. Lipper, Münster, über die Festungswälle. Grundriß des inneren und äußeren Walles der Stadt Münster; Ocular-Plan der äußeren Gräben (von Landmesser Joh. Schmeddes); Plan der Engelenschanze (vormals Twickelschanze)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 416
Altsignatur : 1449
Aktenzeichen : 1775



1781
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. Friedr. Anton Engelen, Velen, Kl.? gegen 1. Hofkammerrat Zumbroick, Ahaus; 2. Markenrichter J. H. Humperding, Ahaus, Bekl.?Streit um ein Grundstück bei Velen.1. Hofger. Münster.2. RKG (1781)Hauptakten 1808 an die Salmsche Regierung zu Bocholt abgegeben


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Anhang E 2
Aktenzeichen : 1776



1735
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kath. Engelhard, Wwe. des Stephan Egber, jetzt Ehefr. des Alb. Dissel, Kupferschläger, Warendorf, Bekl. gegen ihre Kinder 1. Ehe, vertreten durch ihren Vormund Heinr. Leven, Warendorf, Kl.Richtigkeit des Nachlaßinventars und Teilung mit den Kl.1. Offizial Münster 1734 (Auszug)2. RKG 1735


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 141
Altsignatur : 461
Aktenzeichen : 1777



1773
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. Franz Phil. Engeling, preuß. Oberrezeptor zu Lingen, früher Stadtkommissar zu Burgsteinfurt, Bekl. gegen Joh. Aug. Ludwig Fatken, Bentheimscher Archivar und Regierungs-Sekretär, Burgsteinfurt, Kl.Beleidigung durch Beschuldigung der Wilddieberei.1. Bentheimsches Hofger. Burgsteinfurt 1771.2. RKG 1773


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 417
Altsignatur : 1453
Aktenzeichen : 1778



1619
Permalink der Verzeichnungseinheit

Magister Joh. Phil. Engering (Engerini), Herford, Bekl. gegen Herm. Cordes, Herford, Kl.Stockschläge und Verbalinjurien (Hundsfott, Hure u. ä.) gegen Kl. und seine Ehefr.1. Amtmann der Äbtissin zu Herford 1618.2. RKG 1619


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 412
Altsignatur : 1441
Aktenzeichen : 1779



1619
Permalink der Verzeichnungseinheit

Magister Joh. Phil. Engering (Engerini), Herford, Bekl. gegen Herm. Cordes, Herford, Kl.Schadenersatz wegen Körperverletzung.1. Amtmann der Äbtissin zu Herford 1618.2. RKG 1619


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 412a
Altsignatur : 1441a
Aktenzeichen : 1780



1668
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Phil. Engering, Lahde, Bekl. gegen Kloster Loccum, Kl.Einlösung des an den Vorfahren des Bekl., Dr. J. Ph. Engering, 1606 verpfändeten Klosterguts zu Lahde.1. Regierung Petershagen 1660.2. RKG 1668


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 410
Altsignatur : 1434
Aktenzeichen : 1781



1669
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Phil. Engering, Lahde, Bekl. gegen Kloster Loccum, Kl.Herausgabe des Versatzbriefes von 1606 über das Klostergut Lahde zwecks Wiedereinlösung.1. Regierung Petershagen 16592. RKG 1669


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 411
Altsignatur : 1440
Aktenzeichen : 1782
Bemerkung : unvollständig



1797
Permalink der Verzeichnungseinheit

Herm. Heinr. Engermann, Zeller, Ksp. Wettringen, Bekl. gegen Bgm. Gerh. Wilh. Pröpsting, Ochtrup, Kl.Zahlung der Pacht für das dem Kl. gehörige Erbe Engermann im Ksp. Wettringen; Streit über das erbl. Besitzrecht.1. Richter zu Sandwelle 1785.2. Regierung und Hofrat Münster 1794.3. RKG 1797


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 413
Altsignatur : 1442
Aktenzeichen : 1783



1695
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Theodor Engers und seine Ehefr. Anna Marg. Töttig, Salzkotten; 2. Jos. Matthias Engers und seine Ehefr. Maria Elis. Töttig, Salzkotten, Kl. gegen 1. Kath. Elis. Töttig, Novizin im Kloster BMV, Paderborn; 2. Vorsteherin und Konvent des Klosters BMV in Paderborn, Bekl.Anteil der Bekl. zu 1 an dem Nachlaß ihres Vaters, des Bgm. Herm. Töttig, Salzkotten.1. Kaiserl. Kommissare 1694.2. RKG 1695


Enthält : Darin: Nachlaßinventar
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 415
Altsignatur : 1444
Aktenzeichen : 1784



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Peter Engrath (Engroth), Groß-Gerau, Kl. gegen Prinz Moritz v. Salm-Kirburg, Ahaus, Bekl.Zahlung rückständigen Lohns für den Kl. als ehem. Bedienten und seine Frau als ehem. Garderobenmädchen.RKG 1806


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 418
Altsignatur : 1454
Aktenzeichen : 1785



1727
Permalink der Verzeichnungseinheit

Elis. v. Lünen, Wwe. des Nikolaus Ennigmann, Dortmund, Kl. gegen Bgm. und Rat zu Dortmund, Bekl.Einspruch gegen den von den Bekl. wegen angeblicher Rückstände aus der Kornakzise und Mehlwaagenrechnung verhängten Arrest.1. Fiskus der Stadt Dortmund 1722.2. RKG 1727


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 419
Altsignatur : 1461
Aktenzeichen : 1786



1550
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Adrian v. Ense, Domherr zu Münster; 2. seine Geschwister Henrich v. Ense und Anna v. Ense verheiratet mit Joh. v. Hanxleden, Kl. gegen 1. Adolf, Erzbischof von Köln; 2. Domkapitel zu Köln; 3. Heinr. Schüngel (verheiratet mit Elis. v. Pentling), Landdrost zu Arnsberg, Bekl.Besitz des Schlosses Anröchte und der Güter und Renten in der Mark und im Goger. Erwitte, in der Uelder Mark, im Goger. Robringhausen und in der Mellricher Mark, zu Waltringhausen, Weickede u. a.RKG 1550


Enthält : Darin: Auszug aus der Landesvereinigung von 1463; Verzeichnis von Urkunden 1324 ff. betr. Anröchte und zugehörige Güter
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 420
Altsignatur : 1462
Aktenzeichen : 1787



1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heinr. v. Ense, Westernkotten, Bekl. gegen Dech. und Kapitel des Domstifts Paderborn, Kl.Rückerstattung von 700 T., die die Kl. dem Bekl. zur Abfindung für das ihm angeblich von dem verstorbenen Bischof versprochene zunächst freiwerdende Lehngut gezahlt hatten, nachdem sich das Versprechen als nichtig erwiesen hatte.1. Offizial Werl 1596.2. RKG 1606


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 421
Altsignatur : 1463
Aktenzeichen : 1788



1616
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heinr. v. Ense, Westernkotten, Kl. gegen Dr. jur. Theodor Peters, Richter zu Erwitte, Bekl.Zehntfreiheit eines Kamps bei Westernkotten.1. Offizial Werl 1612.(2. RKG 1616)


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 721
Altsignatur : 2195
Aktenzeichen : 1789



1773
Permalink der Verzeichnungseinheit

Voll- und Halbmeier der Gemeinde Entrup, Kl. gegen 1 N. N. v. Oeynhausen zu Grevenburg; 2. Gemeinde Sommersell, Bekl.Weidegerechtigkeit in der Entruper Feldmark.1. Kanzlei Paderborn (nur Urteil)(2. RKG 1773)


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Anhang E 3
Aktenzeichen : 1790
Bemerkung : Hauptakten 1812 an das Tribunal in Höxter abgegeben



1682
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Gottfr. Entrup, Albersloh, Bekl. gegen Äbtissin des Klosters Überwasser, Münster, Kl.Entsetzung des Bekl. aus der Pacht des Hofes Entrup im Ksp. Albersloh wegen rückständiger Pachtzahlung und abgelaufener Pachtzeit.1. Regierung Münster 1667.2. RKG 1682


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 423
Altsignatur : 1469
Aktenzeichen : 1791



1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erben des Waldecker Landdrosten Florenz Heinr. Anton Phil. v. Eppe (+ 1785): 1. Henriette Juliane Forstmeister v. Gelnhausen, Ehefr. v. Imhof, Hohenstein; 2. Ernestine Berta Luise Forstmeister v. Gelnhausen, Ehefr. v. Schwarzkoppen, Wolfenbüttel; 3. Frh. v. Frankenstein und Dienheim; 4. Hessischer Rat Richard Daniel Eigenbrodt für seine Ehefr. Henriette Kath. Forstmeister v. Gelnhausen, Rinteln, Bekl. gegen Franz Dietr. v. Ditfurth, Beisitzer am RKG, als Besitzer des Corveyschen Lehngutes Reckenberg, Kl.Frühere Pertinentien des Corveyer Lehengutes Reckenberg, mit dem nach dem Erlöschen der Familie v. Eppe der Kl. belehnt worden ist, während die angeblichen Pertinentien an die Bekl. kamen.1. Lehnkammer Corvey 1783.2. RKG 1787


Enthält : Darin: Corveysche Kanzleiordnung von 1699/1754 (Druck)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 426b
Altsignatur : 1506
Aktenzeichen : 1792



1655
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Eppenhof, Burgsteinfurt, Kl. gegen 1. Heinr. Frone, Burgsteinfurt; 2. Gläubiger des Joh. Weiling gen. Pottgießer, Burgsteinfurt, Bekl.Zahlung des Kaufpreises für das Weilingsche Haus in Burgsteinfurt; Einrede des Bekl. zu 1, da er das Haus 1650 im Auftrage des Kl. gekauft habe.1. Bentheimsches Hofger. zu Burgsteinfurt 1652.2. RKG 1655


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 427
Altsignatur : 1521
Aktenzeichen : 1793



1655
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Eppenhof, Burgsteinfurt, Kl. gegen 1. Heinr. Frone, Burgsteinfurt; 2. Gläubiger des Joh. Weiling gen. Pottgießer, Burgsteinfurt, Bekl.Nichtigkeit eines vom Bentheimschen Hofger. erlassenen Urteils in obiger Sache betr. das von dem Bekl. zu 1 angeblich im Auftrag des Kl. gekaufte Weilingsche Haus.RKG 1655


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. E 428
Altsignatur : 1655
Aktenzeichen : 1794


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken