Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.5. ARCHIVISCHE SAMMLUNGEN
4.5.2. Karten
Karten A (Allgemein)
W 015, Karten A (Allgemein) (Digitalisate DFG-gefördert)

Verzeichnungseinheiten:  1-100 101-200 201-300 301-400 401-500 501-600 601-675 


1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ahaus (Ahaus)
Grenze zwischen der Stadt Ahaus und der Gemeinde Ammeln
1838
1 : 10 000
64 x 52
kol. Zeichnung
A. Waldeyer, Geometer
KSM Nr. 580


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ahaus, Ahaus



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1929
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ahaus (Ahaus)
Grenzen mit Wüllen und Ammeln
ca 1929
1 : 25 000
44 x 91
Einzeichnung in die Meßtischblätter Ottenstein und Ahaus
KSM Nr. 1386


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ahaus, Ahaus



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ahaus (Kreis)
Provinz Gelderland
Grenze im Schwillbrocker Busch
Situationsplan der...Grenz-Ausgleichung zwischen Preussen und den Niederlanden
1823
1 : 5000
26 x 41
Druck mit Einzeichnungen
von Schrenck, Katastergeometer
KSM Nr. 111a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Kreis Ahaus



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1928
Permalink der Verzeichnungseinheit

Alme (Brilon)
Grenzen des Gutsbezirks
1928
1 : 25 000
44 x 66
Einzeichnung in Druck
Regierung Arnsberg Nr. 17728


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Alme, Brilon



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1898
Permalink der Verzeichnungseinheit

Alswede (Espelkamp)
Amts- und Gemeindegrenzen
nach 1898
1 : 25 000
44 x 46
Druck: Meßtischblatt Lübbecke Nr. 1947
Benkhausen


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Alswede, Espelkamp



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1925
Permalink der Verzeichnungseinheit

Altena (Kreis)
Grenzgemeinden zwischen den Kreisen Iserlohn und Altena
nach 1925
1 : 25 000
90 x 94
Einzeichnung in Meßtischblätter


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Kreis Altena



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1925
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ammeloe (Vreden) - Ottenstein (Ahaus)
Gemeindegrenze (in zwei Teilen)
ca 1925
aus 1 : 5000 vergrößert
134 x 135
Fotodruck
Reichsamt für Landesaufnahme
KSM Nr. 1067


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ammeloe, Vreden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1925]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ammeloe (Vreden) - Ottenstein (Ahaus), Gemeindegrenze (in zwei Teilen), aus 1:5000 vergrößert
Fotodruck
Reichsamt für Landesaufnahme
Altsignatur: KSM Nr. 1067/1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ammeloe, Ottenstein



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1820
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anholt (Herrschaft)
Niederlande (Königreich)
Grenze (Auszug)
Auszug aus der durch den vereideten Landmesser Johann Heinrich Merner im Jahre 1751 entworfenen ökonomischen Karte der Herrschaft Anholt
(1751) 1820
300 rh. Ruten = 11,5 cm
35 x 63
kol. Zeichnung
(Johann Heinrich Merner, Landmesser); L. v. Noel, Leutnant
Bem.: Beglaubigung der Fürstl. Salm-Salmschen Rentkammer mit aufgedrücktem Papiersiegel
KSM Nr. 110


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Herrschaft Anholt



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnsberg (Reg.Bez.)
Gemeinde- und Kreisgrenzen
1949
1 : 200 000
60 x 67
farbiger Druck
Landesvermessungsamt Nordrhein-Westfalen
B Nr. 60a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Reg.Bez. Arnsberg




1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnsberg (Reg.Bez.)
Gemeinde- und Kreisgrenzen
1954
1 : 200 000
66 x 69,5
Druck
Landesvermessungsamt Nordrhein-Westfalen
B Nr. 407a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Reg.Bez. Arnsberg




1970
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnsberg (Reg.Bez.)
Gemeinde- und Kreisgrenzen
1970
1 : 200 000
66 x 69
farbiger Druck
Landesvermessungsamt Nordrhein-Westfalen
B Nr. 407a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Reg.Bez. Arnsberg




1970
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnsberg (Reg.Bez.)
Gemeinde- und Kreisgrenzen
1970
1 : 200 000
66 x 69
farbiger Druck
Landesvermessungsamt Nordrhein-Westfalen
B Nr. 407a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Reg.Bez. Arnsberg




1929
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnsberg (Reg.Bez.)
Kreisgrenzen
vor 1929
1 : 100 000
140 x 158
farb. Einzeichnung in Druck
Regierung Arnsberg Nr. 17799


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Reg.Bez. Arnsberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1572
Permalink der Verzeichnungseinheit

Assinghausen (Olsberg)
Lageplan des Assinghauser Grundes und der Grenze zwischen der Grafschaft Waldeck und dem kurkölnischen Westfalen
1572
o.M.
(ca 1 : 65 000)
48 x 58
Tuschezeichnung
Arnold Mercator
Reichskammergericht W Nr. 148/362


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Assinghausen, Olsberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Atteln (Lichtenau)
Ebbinghausen
Grenze im von Brenkenschen Gehölz
1751
o.M.
27 x 42
Skizze
Bestellsignatur: Domkapitel Paderborn, Akten 208 Nr. 18


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Atteln, Lichtenau




1555
Permalink der Verzeichnungseinheit

Attendorn (Attendorn)
Grenze zwischen dem Amt Altena und Kurköln
1555
o.M.
30 x 39
Skizze
Bestellsignatur: Kleve-Märkische Regierung, Landessachen Nr. 324 (alt: 152b)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Attendorn, Attendorn




1701
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auenhausen (Brakel)
strittige Feldmark zwischen Auenhausen, Hampenhausen und Erkeln
Ansicht von Auenhausen
Schema ex parte Hampen- und Auenhausen ./. Erkeln
1701
100 Ruten = 8,7 cm
48 x 48
kol. Zeichnung
Fürstbistum Paderborn, Hofkammer Nr. 232


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Auenhausen, Brakel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1702
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auenhausen (Brakel)
strittige Feldmark zwischen Auenhausen, Hampenhausen, Erkeln
Ansicht von Erkeln
Schema ex parte Erkeln ./. Hampen- und Auenhausen
1702
o.M.
48 x 57
kol. Zeichnung
Fürstbistum Paderborn, Hofkammer Nr. 232


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Auenhausen, Brakel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



(1818), 1875-1936
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auszug aus dem Procès verbal général p.p. d.d. Emmerich , 23. September 1818 betreffend den zum Regierungsbezirk Münster gehörigen Teil der Landesgrenze zwischen Preußen und dem Königreich der Niederlande, Atlas mit Nachträgen




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bad Lippspringe (Bad Lippspringe) - Schlangen (Schlangen)
Koppelhudegrenze
Karte von der zwischen Lippspringe und Schlagen bestehenden Koppelhude
1811/12
480 Ruten = 21,5 cm
52 x 96
kol. Zeichnung
H. C. A. Oberbeck, Geometer
kopiert: Niemann, Regierungsreferendar
KS Minden B Nr. 134a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bad Lippspringe, Bad Lippspringe



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1708
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bad Salzuflen (Bad Salzuflen)
Schwaghof
Grenze zwischen Herford und Salzuflen beim Schwaghof (Meier zu Schwabedissen)
mit Ansichten des Hofes und der Städte
vor 1708
o.M.
33 x 38
kol. Skizze
Bem.: darin mehrere Skizzen des Hof- und Grenzgebietes aus dem 17.Jh.
Bestellsignatur: Kriegs- und Domänenkammer Minden X Nr. 51,1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bad Salzuflen, Bad Salzuflen




1733
Permalink der Verzeichnungseinheit

Balve (Amt) - Neuenrade (Amt)
Grenze bei den Dörfern Küntrop und Höveringhausen
Schema die Streitigkeiten zwischen denen Eingesessenen Amts Balve und zu Küntrop sodann Märkischen Eingesessenen zu Neuenrode und Amt Plettenberg
(1733)
1 Stunde = 24,2 cm
40 x 88
Zeichnung mit Tönung
Herzogtum Westfalen, Landesarchiv II Nr. 49


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Balve, Balve



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1737
Permalink der Verzeichnungseinheit

Balve (Balve) - Altenaffeln (Neuenrade) - Neuenrade (Neuenrade)
Grenzziehung
1737
ca 1 : 7000
61 x 121
Aquarell
Peter Becker, Landmesser
zu: Kleve-Märkische Regierung, Landessachen Nr. 907
KSA Nr. 1624


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Balve, Balve



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1585
Permalink der Verzeichnungseinheit

Balve (Balve) - Neuenrade (Neuenrade)
Grenzgebiet in der Gevener Mark
1585
o.M.
32,5 x 40
Skizze
Bestellsignatur: Kleve-Märkische Regierung, Landessachen Nr. 720/910


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Balve, Balve




1585
Permalink der Verzeichnungseinheit

Balve (Balve) - Neuenrade (Neuenrade)
Grenzgebiet in der Gevener Mark
1585
o.M.
20 x 28
Skizze
Bestellsignatur: Kleve-Märkische Regierung, Landessachen Nr. 720/910


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Balve, Balve




1765
Permalink der Verzeichnungseinheit

Balve (Balve)
Grenzen des Balver Waldes
1765
50 Ruten = 11,5 cm
41 x 106
kol. Zeichnung
P. Stertzenbach, Landmesser
KSA Nr. 1463


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Balve, Balve



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1780
Permalink der Verzeichnungseinheit

Balve (Kurkölnisches Amt)
strittige Grenze zu den Ämtern Plettenberg, Neuenrade und
Iserlohn sowie dem Gericht Hemer
(1773) 1780
500 köln. Ruten = 6,6 cm
28,5 x 48
kol. Zeichnung
J. P. Sterzenbach
kopiert: J. C. Langendorf, Geometer
Landsberg-Velen Nr. 531


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Amt Balve



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1650
Permalink der Verzeichnungseinheit

Barlo (Bocholt)
Grenze beim Kulver Fehn und der Coenenwisch
17.Jh.
o.M.
66 x 109
Skizze
KSM Nr. 940


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Barlo, Bocholt



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Beckum)
Blatt 4 Teil der städtischen Feldmark
(Grenze gegen die Bauerschaft Dünninghausen, Kirchspiel Vellern)
1805/06
o.M.
123 x 120
kol. Zeichnung
KSM Nr. 1051


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1856
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Beckum)
Diestedde (Wadersloh)
Grenzberichtigung
Katasterauszug
1856
1 : 2500
48 x 54
kol. Zeichnung
W. Kolter, Katastersupernumerar
KSM Nr. 641


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Kreis)
Wasserläufe und Gemeindegrenzen
1.H. 19.Jh.
o.M.
52 x 66,5
Zeichnung
KSM IV Nr. 274


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Kreis Beckum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1600
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Grenze zwischen Wietmarschen und der Bauerschaft Loen
um 1580-1600
o.M.
38 x 31
kol. Zeichnung
Bem.: u.a. Ansicht der Burg Bentheim
aus: RKG W 533,1
KSM Nr. 1347


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1745
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Fürstbistum)
Grenze zwischen Ochtrup und Ohne, Brechter Heide (Kopie?)
Charte der questionirten Limiten zwischen dem Hochstifft Münster und der Grafschafft Bentheimb .. vom Rauven Schultzen .. bis an Holt Egberts Mate
1745
1000 rh. Ruten = 40,3 cm
50 x 142
kol. Zeichnung
I. H. Berteling, münsterscher Landmesser
Johann Schrader, bentheimscher Landmesser
KSM Nr. 56
Original A 279


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1740
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift)
(strittige) Grenze zwischen Ohne, Schüttorf, Emsbüren, Wietmarschen
1740
1700 rh. Ruten = 22,9 cm
36 x 125
kol. Zeichnung
J. C. Falcke, Feldmesser
KSM Nr. 766


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1700
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift)
Grenze zwischen dem Kirchspiel Ochtrup und der Grafschaft Bentheim im Bereich der strittigen Brechte
Carte der streitigen Limiten zwischen dem Kirspell Ochtrup des Hochstiffts Münster und der Graeffschafft Bentheim
um 1700
1000 rh. Ruten = 18,5 cm
41 x 67
Zeichnung
KSM Nr. 98,1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1700
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift)
Grenze zwischen dem Kirchspiel Ochtrup und der Grafschaft Bentheim im Bereich der strittigen Brechte
Carte der streitigen Limiten zwischen dem Kirspell Ochtrup des Hochstiffts Münster und der Graeffschafft Bentheim
um 1700
1000 rh. Ruten = 18,5 cm
41 x 67
Zeichnung
KSM Nr. 98,2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1720
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift)
Grenze bei Gildehaus, Bentheim, Schüttorf, Ohne und Ochtrup
um 1720
o.M.
78 x 103
kol. Zeichnung
Bem.: Ortsansichten, Burg Bentheim
KSM Nr. 811


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1720
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift)
Grenze bei Gildehaus, Bentheim, Schüttorf, Ohne und Ochtrup
1 Nachdruck (1991)
um 1720
o.M.
77 x 103
Bem.: Ortsansichten, Burg Bentheim
KSM Nr. 812


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1724
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift)
Grenzziehung zwischen der Stadt Nordhorn und der Bauerschaft Lohne, Ksp. Schepsdorf (Kopie)
Aufmessunghe der streitighen Limiten zwischen diesem Hochstifft Münster undt der Graffschafft Bentheim
(1724)
1000 rh. Ruten = 12,8 cm
26 x 83
kol. Zeichnung
G. L. Pictorius
kopiert: Johann Schrader, bentheimscher Geometer
KSM Nr. 128


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1725
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift)
Grenze zwischen Schüttorf und Salzbergen im Samerrott (Kopie)
Charta wegen denen Limiten zwischen dem Hochstifft Münster und der Graffschafft Bentheim in der Gegend dessen hohen adelichen Hauß Stoveren Kirspels Saltzbergen und der Stadt Schüttorff
1.H. 18.Jh.
1400 rh. Ruten = 19,2 cm
36 x 52
kol. Zeichnung
Johann Caspar Falcke, Feldmesser
kopiert: Johann Schrader, Geometer
KSM Nr. 130


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1728
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift)
Grenze bei Salzbergen, Ohne und Drievorden
Charta von der Lemitscheidung zwischen der Graffschafft Bentheim und Hochstiffts Münster
(1728)
400 rh. Ruten = 24,8 cm
28 x 139
kol. Zeichnung
A. W. Schrader, bentheimscher Landmesser
kopiert: Johann Schrader, Geometer
KSM Nr. 129


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1738
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift)
Grenzziehung zwischen der Stadt Nordhorn und der Bauerschaft Lohne, Ksp. Schepsdorf (Kopie)
(1724) 1738
1000 rh. Ruten = 13,1 cm
34 x 93
kol. Zeichnung
G. L. Pictorius
kopiert: Johann Caspar Falcke, Landmesser
KSM Nr. 128a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1745
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift)
Grenze zwischen Ochtrup und Ohne, Brechter Heide
Charte der quaestionirten Limiten zwischen dem Hochstifft Münster und der Graffschafft Bentheimb .. vom Rauwen Schultzen .. bis am Holt Egberts mate ..
1745
1000 rh. Ruten = 40 cm
50 x 142
kol. Zeichnung
J. H. Berteling, münsterscher Landmesser
Johann Schrader, bentheimscher Landmesser
KSM Nr. 127


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift)
Grenze von Ohne bis Wietmarschen
Carte über die verglichene Gräntzen zwischen dem Hochstifft Münster Ambts Rheine und der Grafschafft Bentheim
(1745) 1769
500 rh. Ruten = 13 cm
47 x 212
kol. Zeichnung, Kopie
Johann Henrich Berteling, münsterscher Landmesser
C. I. Schräder, bentheimscher Landmesser
kopiert: L. E. v. Schelver, Kadett
KSM Nr. 55


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1738
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentheim (Grafschaft)
Münster (Hochstift), Amt Rheine
Grenze zwischen Ohne, Schüttorf, Salzbergen, Emsbüren
Copia autentica über ein Abriss der Lands und Marcken Schnardt zwischen dem Ambt Rheinen und Graffschafft Bentheim de anno 1593
(1593) 1738
o.M.
37 x 95
Zeichnung, Kopie
kopiert: Johann Caspar Falcke
KSM Nr. 771


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Bentheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berg (Großherzogtum)
Hessen (Großherzogtum), Amt Belecke
Grenze
1806/1810
(1 : 50 000)
21/34,5 x 48
Zeichnung
Holzapfel, Oberförster
KSA Nr. 28


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Großherzogtum Berg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1785
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berg (Herzogtum), Amt Steinbach
Mark (Grafschaft)
Grenze
1785
120 rh. Ruten = 17,8 cm
58 x 134
kol. Zeichnung
kopiert: Johann Caspar Nosthoff
KSA Nr. 57


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Herzogtum Berg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1857
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bever
Begradigung an der hannoverschen Grenze
1857
1 : 1250
25 x 66
kol. Zeichnung
A. Waldeyer, Geometer
KSM IV Nr. 256


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bever



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1780
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bever
strittige Landesgrenze an der alten und neuen Bever zwischen den Hochstiftern Osnabrück und Münster
um 1780
o.M.
27,5 x 70
kol. Zeichnung
kopiert: A. Kürding, Obergeometer
KSM IV Nr. 273


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bever



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1697
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beverungen (Beverungen)
Blankenau (Beverungen)
Grenzziehung
(1697)
o.M.
29,5 x 35
Zeichnung
Bestellsignatur: Corvey Akten Nr. 1456


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beverungen, Beverungen




1710
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beverungen (Beverungen)
Blankenau (Beverungen)
Grenze
1710
o.M.
31 x 38
Skizze
Johann Christoph Keyser?, Geometer
Bem.: Anlage zu Grenzverhandlungen
Bestellsignatur: Fürstbistum Paderborn, Hofkammer, Nachträge IB Nr. 14


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beverungen, Beverungen




1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beverungen (Beverungen)
Blankenau (Beverungen)
Grenze
mit Ansicht der Stadt Beverungen und des Dorfes Blankenau
18. Jh.
30 Ruten = 7,3 cm
43 x 36
Zeichnung
Corvey Akten Nr. 1217


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beverungen, Beverungen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Blankenstein (Hattingen)
Distrikt und Grenze zum alten Herzogtum Berg
Supplement du district de Blankenstein au frontières entre
ce district et l'ancien duché de Berg 5 Blätter
(1794) 1811
400 Lachter = 12,5 cm
(1 : 6666 2/3)
44 x 34/145
kol. Zeichnung
Niemeyer; Kruner
kopiert: Schlungs
KSA Nr. 1352a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Blankenstein, Hattingen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1784
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bocholt (Bocholt)
Städtische Landwehr auf dem Hüntinger Brock
1784
100 Ruten = 12,2 cm
42,5 x 52,5
kol. Zeichnung
Gerhard Diepenbrock, Landmesser


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bocholt, Bocholt



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1555
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bochum (Amt)
Grenze zwischen dem Amt Bochum und dem Vest Recklinghausen zwischen Henrichenburg und Horst
ca 1555
o.M.
32 x 43
Skizze
Kleve-Märkische Regierung, Landessachen Nr. 1148


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Amt Bochum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1657
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bontkirchen (Brilon)
strittige Grenze am Itterbach zwischen Waldeck und Kurköln
1657
o.M.
18 x 28
Skizze
Bestellsignatur: Herzogtum Westfalen, Landesarchiv Nr. 645


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bontkirchen, Brilon




1883
Permalink der Verzeichnungseinheit

Borken-Wirthe (Borken)
Gemeinde- und Flurgrenzen
1883
1 : 12 500
58 x 65
kol. Zeichnung
L. v. Schmitz, Landmesser
Landsberg-Velen Nr. 382


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Borken-Wirthe, Borken



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1883
Permalink der Verzeichnungseinheit

Borken (Borken)
Gemeinde- und Flurgrenzen
1883
1 : 10 000
51 x 68
kol. Zeichnung
v. Schmitz, Landmesser
Landsberg-Velen Nr. 381


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Borken, Borken



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bosseborn - Brakel
Grundriss von der am 7ten October 1809 regulirten Grenze zwischen dem Köingl. Bosseborner Forstrevier District Veldekansen und von Brakelscher Seiten den Garten und Ländereien zur Glashütte die Spitze genant belegen.
Kolorierte Zeichnung
Bestellsignatur: Königreich Westfalen E 7 - 7


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bosseborn, Brakel




1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bourtange (Niederlande) - Rhede (Rhede)
Grenzgebiet bis zur Ems
um 1750
500 rh. Ruten = 3,6 cm
28 x 37
kol. Zeichnung
Landsberg-Velen Nr. 212


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Niederlande Bourtange



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1930
Permalink der Verzeichnungseinheit

Breckerfeld (Breckerfeld)
Radevormwald (Radevormwald)
Grenzänderung an der Ennepetalsperre
(1921) 1930
1 : 25 000
46 x 44
Einzeichnung in Meßtischblatt
Oberlandesgericht Hamm Nr. 747


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Breckerfeld, Breckerfeld



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1772
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bredelar (Marsberg)
Brilon (Stadt)
strittige Grenze zwischen Kloster Bredelar und der Stadt am Hemberg bei Bontkirchen
1772
60 köln. Fuß = 8,7 cm
40,5 x 51
kol. Zeichnung
J. P. Sterzenbach, köln. Landmesser
Kloster Bredelar, Urkunden Nr. 844


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bredelar, Marsberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brochterbeck (Tecklenburg)
Saerbeck (Saerbeck)
strittige Grenze
(1796)
100 Ruten = 6,3 cm
47 x 58
kol. Zeichnung
KSM Nr. 78


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Brochterbeck, Tecklenburg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1926
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brünninghausen (Dortmund)
Lütgendortmund (Dortmund)
Gemeindegrenzen und Grubenfelder
1926
(1 : 25 000)
88 x 92
farb. Einzeichnungen in Druck
Regierung Arnsberg Nr. 17714


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Brünninghausen, Dortmund



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1729
Permalink der Verzeichnungseinheit

Buchholz (Petershagen) - Langern (Stolzenau)
Grenze
Accurate Grundlage des quästronierten Weges zwischen Buchholz und dem lüneburgischen Dorfe Langern
1729
70 (Ruten) = 9,8 cm
36 x 51
kol. Zeichnung
Fabarius, Architekt und Geometer
Kriegs- und Domänenkammer Minden (neu) X, Nr. 21 Bd 2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Buchholz, Petershagen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1728
Permalink der Verzeichnungseinheit

Buchholz (Petershagen)
Grenze zum Dorf Langern, Amt Stolzenau
(Schema ichnographicum)
1728
o.M.
38 x 49
kol. Zeichnung (Skizze)
Regierung Minden-Ravensberg III Nr. 64


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Buchholz, Petershagen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1565
Permalink der Verzeichnungseinheit

Buddenburg (Lünen)
Grenzen des Gerichts Buddenburg
ca 1565
o.M.
30 x 39
Zeichnung (schematisiert)
Bem.: zeitweise unter der Sign. Nr. 1479 in der Kartensammlung Arnsberg
Kleve-Märkische Regierung, Landessachen Nr. 344


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Buddenburg, Lünen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1565
Permalink der Verzeichnungseinheit

Buddenburg (Lünen)
Grenzen des Gerichts Buddenburg zur Grafschaft Dortmund, Stift Münster, Gericht Mengede, Vest Recklinghausen
ca 1565
o.M.
32 x 43
Skizze
Bem.: zeitweise Kartensammlung Arnsberg 1480
Kleve-Märkische Regierung, Landessachen Nr. 344


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Buddenburg, Lünen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1900
Permalink der Verzeichnungseinheit

Buldern (Dülmen)
Hiddingsel (Dülmen)
Grenzen der kath. Pfarreien
um 1900
1 : 25 000
45 x 47
Einzeichnung in Meßtischblatt von 1897


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Buldern, Dülmen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1700
Permalink der Verzeichnungseinheit

Büren (Herrschaft) - Westfalen (Herzogtum)
Grenzschnad bei Steinhausen
Designatio oder Abriß der Bürischen Grenze mit dem Herzogtum Westfalen
(um 1700)
o.M.
34 x 124
Zeichnung
Bem.: vgl. A 20170 Köln-Paderborn, Grenze
Domkapitel Paderborn, Kapselarchiv 141 Nr. 35


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Herrschaft Büren



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1729
Permalink der Verzeichnungseinheit

Burgholdinghausen (Kreuztal)
Grenze der Gemarkung
Determination und Delignation deren Mählen ... alle deren Haldingßhaußische und angrenzende benachbahrte, alß Nassau-Siegische und Cöllnische angränzende, an der Frey Reichß Adliche Haldingßhaußische bemarckung gelegen seindt
1729
o.M.
49 x 53,5
Zeichnung (Skizze)
Mittelrheinische Reichsritterschaft Nr. 55


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Burgholdinghausen, Kreuztal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Burlage (Rhauderfehn) - Langholt
Langholter Tief von Brummelsburg, Rhauder Schanze bis Burlage und Bockhorst (neue Wiecke) mit der neuen Grenzlinie bei der Rhauder Schanze
1787
o.M.
43 x 108
kol. Zeichnung
Schneidermann
kopiert: W. Camp
Bem.: Anlage zum Prozeß der Johanniterkommende Steinfurt gegen den preußischen Kammerfiskus
Johanniter Großprioat Heitersheim A Nr. 34


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Burlage, Rhauderfehn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1929
Permalink der Verzeichnungseinheit

Calle (Iserlohn)
neue Grenze zur Gemarkung Iserlohn
1929
1 : 10 000
65 x 47,5
farb. Einzeichnung in Pause
Regierung Arnsberg Nr. 17783


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Calle, Iserlohn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1735
Permalink der Verzeichnungseinheit

Cappenberg (Selm), Kloster - Lünen, Stadt (Lünen)
Grenze
Grundt Riss von denen Limiten zwischen der Stadt Lünen in dem Märkischen und dem Gotteshaus Cappenberg in dem Stift Münster
(1735) 2.H. 18.Jh.
200 rh. Ruten = 13,4 cm
50 x 73
kol. Zeichnung, Kopie
Nic. Stell, Architekt und Mathematiker
kopiert: Peter von Beughem
KSM Nr. 107


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Cappenberg, Selm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1771
Permalink der Verzeichnungseinheit

Cappenberg (Selm), Kloster - Lünen, Stadt (Lünen)
Grenze
Grundrisse von denen Limiten zwischen der Stadt Lünen in dem Märkischen und dem Gottes Haus Cappenberg in dem Stift Münster
(1735) 1771
200 rh. Ruten = 13,5 cm
52 x 73
kol. Zeichnung, Kopie
Nic. Stell, Architekt
kopiert: Peter von Beughem; F. J. de Donop, Kadett
KSM Nr. 65


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Cappenberg, Selm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1927
Permalink der Verzeichnungseinheit

Castrop-Rauxel (Castrop-Rauxel)
(Amt Sodingen)
Grenzberichtigung im Westen der Stadt, 2 Expl.
1927
1 : 25 000
27 x 29
farb. Druck
Willy Größchen, Dortmund
Regierung Arnsberg Nr. 17716


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Castrop-Rauxel, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1925
Permalink der Verzeichnungseinheit

Castrop-Rauxel (Castrop-Rauxel)
Grenze zur Stadt Recklinghausen
nach 1925
1 : 25 000
24 x 36
Einzeichnung in Übersichtskarte (Druck) des Rheinisch Westfälischen Steinkohlenbezirks, Blatt Castrop
KSM Nr. 1374


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Castrop-Rauxel, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1930
Permalink der Verzeichnungseinheit

Coesfeld (Coesfeld)
Grenzbeschreibung für die Umgemeindungen des Kirchspiels und der Stadt Coesfeld
(1930)
o.M.
93 x 120
Handzeichnung
Oberpräsidium Münster Nr. 7748


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Coesfeld, Coesfeld



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1930
Permalink der Verzeichnungseinheit

Coesfeld (Coesfeld)
Grenzbeschreibung für die Umgemeindung des Kirchspiels und der Stadt Coesfeld
Blatt 1
(1930)
o.M.
63 x 100
Handzeichnung
Oberpräsidium Münster Nr. 7748


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Coesfeld, Coesfeld



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1930
Permalink der Verzeichnungseinheit

Coesfeld (Coesfeld)
Grenzbeschreibung für die Umgemeindung des Kirchspiels und der Stadt Coesfeld
Blatt 1a
(1930)
o.M.
55 x 86
Handzeichnung
Oberpräsidium Münster Nr. 7748


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Coesfeld, Coesfeld



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1930
Permalink der Verzeichnungseinheit

Coesfeld (Coesfeld)
Grenzbeschreibung für die Umgemeindung des Kirchspiels und der Stadt Coesfeld
Blatt 2
(1930)
o.M.
50 x 146
Handzeichnung
Oberpräsidium Münster Nr. 7748


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Coesfeld, Coesfeld



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1930
Permalink der Verzeichnungseinheit

Coesfeld (Coesfeld)
Grenzbeschreibung für die Umgemeindungen des Kirchspiels und der Stadt Coesfeld
Blatt 3
(1930)
o.M.
45 x 127
Handzeichnung
Oberpräsidium Münster Nr. 7748


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Coesfeld, Coesfeld



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1930
Permalink der Verzeichnungseinheit

Coesfeld (Coesfeld)
Grenzbeschreibung für die Umgemeindungen des Kirchspiels und der Stadt Coesfeld
Blatt 4
(1930)
o.M.
52,5 x 75
Handzeichnung
Oberpräsidium Münster Nr. 7748


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Coesfeld, Coesfeld



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1700
Permalink der Verzeichnungseinheit

Corvey (Fürstabtei)
Braunschweig (Herzogtum)
Grenze an der Weser
(1700)
o.M.
24 x 42,5
Zeichnung
Bestellsignatur: Corvey, Akten Nr. 1458 (fol. 94a)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Fürstabtei Corvey




1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Corvey (Fürstabtei)
Braunschweig (Herzogtum)
Grenzverlauf an der Weser
18.Jh.
o.M.
44 x 21
Skizze/Kopie
Bem.: Anlage zur Kopie des Vergleichs zwischen Corvey und Braunschweig-Wolfenbüttel v. 1698/1700
Bestellsignatur: Msc. II Nr. 103


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Fürstabtei Corvey




1674
Permalink der Verzeichnungseinheit

Corvey (Fürstabtei)
Braunschweig (Herzogtum)
Grenze bei Lüchtringen und Höxter
Abriß des Brücken- und Lüchtringer Feldes wie derselbe im Jahr 1674 von den kaiserlichen Commissariis besichtigt und nach Speyer geschickt worden ist
mit Ansichten: Höxter, Corvey, Lüchtringen
1674
o.M.
Fotokopie nach einer kol. Zeichnung in der Schloßbibliothek Corvey
(Nachlaß Wiegand)
Bem.: gehört zur Akte Reichskammergericht C Nr. 1025
dabei größerer Teilabzug des Lüchtringer Feldes = A Nr. 10258


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Fürstabtei Corvey



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1674
Permalink der Verzeichnungseinheit

Corvey (Fürstabtei)
Braunschweig (Herzogtum)
Grenze bei Lüchtringen
Ausschnitt Lüchtringer Feld
(1674)
o.M.
Foto nach Original in der Schloßbibliothek Corvey


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Fürstabtei Corvey



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1590
Permalink der Verzeichnungseinheit

Corvey (Stift)
Polle (Amt)
Grenzabmessung
Eigentliche Messung und Abriß der streitigen Örter im Gehölz zwischen dem Kaiserlichen freien Stift Corvey und dann dem Braunschweigischen Haus und Amt Polle
5 Einzelzeichnungen in Heft mit Meßangaben
1590
o.M.
(15 x 20)
kol. Zeichnung
Joist Moers, hessischer Landmesser
Bestellsignatur: Corvey, Akten A V Nr. 2 Bd 2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Fürstabtei Corvey




1723
Permalink der Verzeichnungseinheit

Damme (Damme)
Neuenkirchen (Neuenkirchen)
Grenzen der Kirchspiele zwischen den Fürstbistümern Münster und Osnabrück
Delineatio der beiden Kirspeln Damme undt Nienkirchen...
1723
500 rh. Ruten = 4,9 cm
38 x 47
kol. Zeichnung
Bem.: restauriert
KSM Nr. 1178


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Damme, Damme



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1689
Permalink der Verzeichnungseinheit

Damme (Damme)
Neuenkirchen (Neuenkirchen)
Kirchspielsgrenzen
Abritz der beyden Kirspelen Damm und Nienkirchen
1689
2 dt. Meilen = 33 cm
88 x 108
kol. Zeichnung
Bem.: mit Dümmersee
KSM Nr. 526


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Damme, Damme



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Damme (Damme)
Teil des Kirchspiels und die strittige Grenze zwischen Osnabrück und Münster
Carte welche einen Theil des Kirchspiels Damme darstellt. Zur Erläuterung der Lage, welche der neue Anbauer Venneken Herm oder Stuntebeck in Absicht der Landesgrenze hieselbst hat
1782
500 rh. Ruten = 27,5 cm
109 x 126
kol. Zeichnung
Hermann Flensberg, Leutnant
KSM Nr. 30


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Damme, Damme



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1944
Permalink der Verzeichnungseinheit

Deutschland - Niederlande
verbotene Grenze (Prohibites frontier zone)
Großburloe/Winterswijk - Ammeloe/Haaksbergen
1944
1 : 25 000
123 x 45
Druck: Army Map Service, US Army, Washington
Bem.: rückseitig Karten französischer Gebiete


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Deutschland



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1944
Permalink der Verzeichnungseinheit

Deutschland - Niederlande
verbotene Grenze (Prohibites frontier zone)
Bocholt
1944
1 : 25 000
44 x 45
Druck: Army Map Service, US Army, Washington
Bem.: rückseitig Karten französischer Gebiete


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Deutschland



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1944
Permalink der Verzeichnungseinheit

Deutschland - Niederlande
verbotene Grenze (Prohibites frontier zone)
Anholt/Gendringen
1944
1 : 25 000
44 x 45
Druck: Army Map Service, US Army, Washington
Bem.: rückseitig Karten französischer Gebiete


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Deutschland



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1944
Permalink der Verzeichnungseinheit

Deutschland - Niederlande
verbotene Grenze (Prohibites frontier zone)
Alstätte
1944
1 : 25 000
44 x 45
Druck: Army Map Service, US Army, Washington
Bem.: rückseitig Karten französischer Gebiete


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Deutschland



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1944
Permalink der Verzeichnungseinheit

Deutschland - Niederlande
verbotene Grenze (Prohibites frontier zone)
Aalten
1944
1 : 25 000
44 x 45
Druck: Army Map Service, US Army, Washington
Bem.: rückseitig Karten französischer Gebiete


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Deutschland



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1946
Permalink der Verzeichnungseinheit

Deutschland
Britische Zone
Zonenabgrenzung und Übergangsbahnhöfe
1945/46
o.M.
49 x 40
Druck: E. Holterdorf, Oelde
herausgegeben mit Zustimmung der Reichsbahndirektion Essen vom
Westring Verlag, Essen


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Deutschland




1781
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dingden (Hamminkeln) - Brünen (Hamminkeln)
Grenzziehung
Differential Carte wegen der Gräntz Scheidung zwischen Dingden und Brünen
(1770) nach 1781?
200 rh. Ruten = 16,6 cm
67 x 145
kol. Zeichnung
J. H. Claessen, münsterischer Landmesser
kopiert: von Franz Anton Jansinck, Leutnant und Landmesser
KSM Nr. 94


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Dingden, Hamminkeln



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1650
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dingden (Hamminkeln)
Grenze zwischen Münster und Kleve, zwischen den Dörfern Dingden und Brünen
17.Jh.
o.M.
33 x 47
Skizze
Bem.: auf der Rückseite Skizze von Grenzen an der Landstraße von Borken nach Wesel bei Venne
Amt Bocholt Nr. 343


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Dingden, Hamminkeln



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken