Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.4. PREUSSISCHES WESTFALEN
1.4.2. Fürstentum Minden
1.4.2.1. Verwaltungsbehörden und Landstände, Domkapitel
Domkapitel Minden / Akten
D 303, Domkapitel Minden - Akten

1752-1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur der zur Vikarie St. Mariae Magdalenae gehörenden Wohnhauses

Enthält:
Besichtigung durch den Struktuarius Elverfeldt 1752
desgleichen durch den Camerarius Elverfeldt 1769
Notiz über die Inhaber: Succentor Crude bzw. Vikar Veltmann



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752-1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Wohnhauses der Vikarie Omnium Sanctorum

Enthält:
Besichtigung durch den Structuar Elverfeldt 1752
desgleichen 1769



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1801
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur der Vikarie Omnium Sanctorum

Enthält:
Cabinettsrat Lombard ./. Kaufmann Johann Gabriel Gottfried Neuburg und Erben: Einhaltung des Vertrages über die bauliche Unterhaltung des Hauses
Kostenanschlag für die Ausbesserung von Wohnhaus und Stall nach den Schäden durch Sturm und Hagel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1796-1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des mit bürgerlichen Lasten beschwerten Wohnhauses der Vikarie Trium Regum auf der Kuhtorstraße

Enthält:
4. Überlegungen über eine Vererbpachtung oder einen Verkauf, Anzeige in den Wöchentlichen Mindenschen Anzeigen 1796
11. Protokoll über den meistbietenden Verkauf 1796
13. Gutachten des Syndikus Laue zum Verkauf 1796
23. Nachrichten über die Häuser Nr. 406 und 407 (Schutzjude Zacharias) und Beschluß des Kapitels über ihren Verkauf 1796
35. Übernahme der Häuser Nr. 406 und 407 durch den Hutmacher Guirmand in Erbpacht 1796
41. Überlegungen zum Hauskauf seitens des Gottlieb Wimmer 1797
45. Domkapitel ./. Hutmacher Guiremand: Rücktritt von den für Wimmer abgeschlossenen Vertrag 1797
75. Mietkontrakt zwischen Guiremand und dem Schutzjuden Simon Wolff 1798
82. Verkauf der Immobilien der Erben des Guiremann, darunter der in Erbpacht besessenen Häuser Nr. 406/407: Verkaufsprotokoll 1804
97. Eintritt des Knochenhauers Rancke in die Rechte und Pflichten des Vorbesitzers 1804-1806



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752, 1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des zur Vikarie B.M.V. gehörenden Hauses auf dem Deichhof am Bache

Enthält:
Besichtigung des Hauses



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vikariehaus B.M.V.

Enthält:
1. Vermietung nach dem Tode des Vikars Brüggemann
3. Steuereinnehmer Gerlach wegen der Mietgelder
15. Inanspruchnahme der Mietgelder durch die Fabrikkasse



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1789-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vikariehaus B.M.V.

Enthält:
Vikar Brüggemann in Lübbecke als Inhaber des Hauses ./. Erben des Regierungspedells Kind wegen der Reparatur des zur Vikarie gehörenden Hauses 1789
Kostenanschlag für die Reparatur
32. Belege über die Reparaturarbeiten



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1779-1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Haus der Vikarie St. Annae

Enthält:
Kaufmann Johann Friedrich Möller ./. Neuhaus, Auditeur des Infanterieregiments von Gaudi in Wesel, als Erbe des Kammerdirektors Neuhaus bzw. Kriegs- und Domänenrat Neuhaus in Stendal und Domvikar Neuhaus: Bezahlung des restlichen Kaufpreises für das an Rudolf Möller verkaufte Vikariehaus 1779
14. Forderungen des Schwiegersohns des Kammerdirektors, Pastor Schultze in Buer 1780
53. Bezahlung der Restsumme durch den Schutzjuden Joseph Coppel im Auftrag des Möller 1782
56. Darlehen an den Schumacher Hermann Christoph Jürgens 1782
Zahlungen aus den Einkünften der Vikarie



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752, 1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Wohnhauses der Vikarie St. Crucis

Enthält:
Besichtigung



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752, 1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Hauses der Vikarie St. Johannis et Pauli

Enthält:
Besichtigung



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1790-1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vikarie St. Mariae Magdalene

Enthält:
Vikar Schmerling ./. Vikar Thamann: Recht des älteren Vikars auf die Behausung der beiden Vikarien Magdalenae, Anspruch des Succentors Clare



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752-1778
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des vom Vikar Glaebe an die Witwe Hammelbergen vermieteten Hauses der Vikarie St. Catharinae

Enthält:
Besichtigung 1752, 1769
Übersteigen der Mieteinnahmen durch die Reparaturkosten 1778



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752-1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparaturen des Hauses der Vikarie St. Matthaeienth an der Straße zum Pulverturm


Enthält:
1. Besichtigung des Hauses 1752, 1769
4. Entschädigung der Erben des Vikars Veltmann durch den Rechtsnachfolger, den Vikar Gronefeld 1785-1803
10. Kostenanschlag des Zimmermeisters Möller



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752, 1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Hauses der Vikarie Undecim Milium

Enthält:
Besichtigung des Hauses 1752, 1769



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752, 1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Wohnhauses der Commende St. Antonii

Enthält:
Besichtigung des Hauses



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752, 1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Hauses der Commende St. Georg

Enthält:
Besichtigung des Hauses



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752, 1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Wohnhauses hinter dem Dom des Diakons a latere des Dompropstes

Enthält:
Besichtigung des Hauses



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752, 1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Wohnhauses hinter dem Dom des Diakons a latere des Dompropstes

Enthält:
Besichtigung des Hauses



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1797-1799
Permalink der Verzeichnungseinheit

Neubau des Diakonalhauses hinter dem Dom auf Betreiben des Vikars Meyer




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752-1783
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Wohnhauses des Saccelans a latere des Domdechanten (Inhaber Krumrich)

Enthält:
Besichtigung des Hauses 1752, 1769
Kostenanschlag des Maurermeisters Meining 1767
Anzeige des Kaufmanns August Kottenkamp über den lediglich mit Brettern angenagelten Gang zwischen den beiden Saccellanatshäusern 1783



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752-1779
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Wohnhauses des Sazellans des Domdechanten (Inhaber Westendorff)

Enthält:
Besichtigung 1752, 1769
Beschwerde des Vikars Westendorf über die Mietrückstände des Organisten Schmerling bzw. den Abzug der Reparaturkosten 1777
Eventuelle Beeinträchtigung des reparierten Hauses durch den Neubau des Protonotars Widekind 1779



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752-1775
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Succentoratshauses

Enthält:
Besichtigung des Hauses 1752, 1769
Bittschrift des Succentors Clare wegen Beteiligung an den Reparaturkosten 1766
Schäden durch den Hagelschauer 1775



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1783-1797
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nutzung und Vermietung der Choralerei

Enthält:
1. Bemühung der Jungfer Maria Theresia Westrups um die Mietung gegen die "Israels" 1783
2. Mietung durch die Witwe des Ordinanzwirts Schimpf 1783
8. Vorstellung der Choralen wegen Vermietung des Hauses an die Schuljungfer Wilhelmine Werneking, Einrichtung einer Kammer für den französischen Geistlichen, Beschwerde der Schuljungfer wegen der Kündigung 1797



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1695-1759
Permalink der Verzeichnungseinheit

Domkapitel ./. Johann Erdewin (bzw. Christine) Tellkamp wegen Räumung des von seinem + Schwiegervater, dem Küster am Dom Johann Everd Vogt, auf dem Grundstück der Domfabrik erbauten Hauses am Salvatortor des Domes 1695-1717
desgleichen Domkapitel ./. Soldat Holtmanns unter dem Major von Brandenstein, Ehemann der Christine 1733
Sämtliche Vikare wegen des von Vogt aufgenommenen Darlehens 1702
Verzeichnis der Mietzahlungen des Küsters Eismann an die Fabrik und Reparaturkosten 1733
Bemühungen der Schuljungfer M.C. Carato um die Mietung 1733-1734
Verheuerung durch das Domkapitel an den Küster Johann Henrich Holtmeyer 1741; Besichtigung des Zustands des Hauses 1744
erforderliche Reparaturen 1754, Kontrakt über die Vermietung an den Küster Baumgarten 1756
Mietrückstände des Baumgarten 1759





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1731-1748
Permalink der Verzeichnungseinheit

Haus auf der Freiheit zwischen dem Haus des Großvogten Vincke und dem Weinhändler See

Enthält:
Sakristan und Vikar Vagedes ./. Hermann Bödecker wegen Anbringens eines Spülsteins, Beeinträchtigung durch den Abfluß der Gosse 1731
Verkaufsverhandlungen mit dem Domkapitel 1732
Verkauf des Hauses am großen Domhof zwischen den Häusern des Victor Costede und Theophil Klothhacken durch Katharina Engel Küthemeier, Witwe des Martin Thormöhlen, an den Vikar Johann Theodor Vagedes (Vogedes) 1726
(Pergamenturkunde)
13. Mietvertrag zwischen Johann Theodor Vagedes bzw. Domkapitel und Ludwig Henrich Knoblauch 1732
23. Carl David See ./. Vikar Vagedes: Beeinträchtigung seines auf der Beckerstraße, von dem Postmeister Schultze angekauften Hauses:
Gültigkeit des Vertrages, Ansprüche wegen der angebauten Scheuer 1733
Bemühungen des Christopher Behrens um eine Anmietung 1733
Beschwerde des Knoblauch wegen des Aufreißens des Pflasters durch den Kramer Bödecker 1734
Beabsichtigte Anmietung durch Johann Dietrich Gevekothe 1735
Reparatur des von dem Lieutenant von Zantier geräumten Hauses 1737
Mietkontrakt des Domkapitels mit der Schuljungfer Martha Catharina Carato 1741
Anzeige des Kaufmanns Kirbach über die Verunreinigung des gemeinsam genutzten Brunnens 1745
Überlegungen zum Ankauf des Hauses durch Johann Christoph Göcker 1748



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752-1781
Permalink der Verzeichnungseinheit

Haus der Domfabrik am kleinen Domhof beim Syndikatshause

Enthält:
Besichtigung des Hauses 1752
Interesse des Johann Peter Pöllecke an einem Ankauf 1762
Uhrmacher Bencker als Ankäufer des Hauses ./. Witwe des Prokurators Schencken als letzter Mieterin wegen Räumung des Hauses 1764
Schadhafte Dachrinne zwischen dem Syndikats- und dem Benkertschen Haus 1781



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752,1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des hinter dem Domhof gelegenen Fabrikhauses

Enthält:
Besichtigung des Hauses



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752,1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des am großen Domhof unweit der Domdechanei gelegenen Hauses der Domfabrik

Enthält:
Besichtigung des Hauses



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1795-1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Haus der Domfabrik am Pulverturm beim Hause des Landbaumeisters Kloth (Rektorat)

Enthält:
1. Anzeige des Schulmeisterin Wilhelmine Werneking über die Baufälligkeit des Hauses 1795
8. Anzeige in den Wöchentlichen Mindenschen Anzeigen über den Verkauf des Hauses auf Abbruch zur Gewinnung der Materialien 1795
9. Protokoll des meistbietenden Verkaufs 1795
37. Anzeige des Hofrats Opitz wegen Absicherung des Hauses 1796



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752, 1769, 1772
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wohnhaus des Rektorats am Pulverturm

Enthält:
Besichtigung des Hauses
Reparaturbedürftigkeit des vom Rektor Obermeier bewohnten Hauses, Rechnung der Tischlerarbeiten 1772



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1722-1729
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des vom Syndikus Christian Henrich Haken bewohnten Hauses

Enthält:
Aufbringung der Reparaturkosten 1727-1728
Androhung eines Prozesses 1728
Meister Arnold Diederich Stolten und andere Handwerker ./. Domkapitel und Syndikus wegen ihrer Forderungen
Handwerkerrechnungen 1722



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752-1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Syndikatshauses

Enthält:
Besichtigung des Hauses



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1777-1778
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparaturen am Wohnhaus des Syndikus und des Camerarius

Enthält:
Anzeige des Vikars Thamann wegen des Beitrages zur Fabrikkasse 1778
Kostenanschlag für die Maurerarbeiten und andere Handwerkerarbeiten
Besichtigung des Hauses 1778



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur des Wohnhauses des älteren Camerarius vor dem Kreuzgangstore

Enthält:
Besichtigung 1752, 1769
Kostenanschläge der Maurer- und anderer Handwerkerarbeiten 1774, 1787
Besichtigung 1786-1787
Abrechnung mit dem Zimmermeister Möller und dem Maurermeister Meining 1788



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1810-1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur der Sekretariatswohnung am kleinen Domhof

Enthält:
1. Anzeige des Dompastors Brotzmann über die Reparaturbedürftigkeit des Hauses, geplante Umwandlung zum Pastorat
3. Besichtigung durch den Landbaumeister Kloth
12. Kostenanschlag
21. Versuchsweiser Verkauf, Anzeigen in der Presse
38. Verkaufsbedingungen, Protokoll über den meistbietenden Verkauf (an den Reg. Rat Wermuth)
44. Kaufangebot des Stellmachers Heinrich Wilhelm Rasche



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1778-1779
Permalink der Verzeichnungseinheit

Unterhaltung des Kapitularhauses und der Kapitelsgebäude

Enthält:
1. Umwandlung in ein Haus für die Zusammenkunft der gesamten geistlichen Stände und der Mitstände 1778
Übersicht über die Baukosten aus der Fabrik
Beitrag der Landstände



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1798-1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Umbau der Kapitelstube

Enthält:
Kostenanschlag 1798
16. Verkauf der abgebrochenen Steine, Wegräumen des Schutts 1798-1800
23. Verwendung des Fundaments der abgebrochenen Pastorenkapelle 1800
30. Heizen des Ofens mit Steinkohle 1800



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reparatur der Häuser der Domvikare, Offizanten und der Domfabrik

Enthält:
Auftrag zur Besichtigung der Häuser



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1716-1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Haus der Vikarienkommunität

Enthält:
Beseitigung eines schadhaften Estaquets der Vikarienkommunität wegen Beeinträchtigung des wichgräflichen Gartens 1807
Vermietung des Hauses der Domvikarienkommunität an Henschel Vaudel 1802, 1806
Vertrag der Vikare am Hochaltar mit Wilhelm Christoph Friemel 1716
Mietkontrakt der Vikare mit der Justizamtmannin Goldhagen 1798
desgleichen mit dem Akziseaufseher Philipp Wahd 1774
Einreihung des Hauses in das Feuersozietätskataster 1780
Nichtbefreiung des Hauses von der Einquartierungslast 1741



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vermietung des Hauses des früheren Kapitelsboten am Teichhofe an den Branntweinbrenner Ccord Meyer




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nachweis der zum Bau der Curien, Mühlen und der Gebäude am Wedigenstein aus den verschiedenen Registern entnommenen Gelder




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Besichtigung der Curien, Vikarienhäuser und der Gebäude der Offizanten durch den Structuarius

Enthält:
2. Protokoll der Besichtigung



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1800-1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Haus der Vikarie St. Catharinae

Enthält:
Geplante Umwandlung zur Wohnung für den Rentmeister Menkhoff (nach dessen Räumung der von Spiegelschen Curie) 1800
15. Einholung der Zustimmung des Landgrafen von Hessen-Kassel als dem Patronatsherrn und des Vikarieinhabers, des Sohnes des Postdirektors v. Kunkel 1803
31. Kostenanschlag
44. Einholung der Genehmigung beim Generalfeldmarschall von Walmoden-Gimborn in Hannover als Vormund des Grafen zu Schaumburg-Lippe
56. Anzeige des Stadtbaumeister Dämmes über das Überschreiten der Grundstücksgrenze 1803
67. Vertrag des Domkapitels mit dem Rentmeister Menkhoff 1803
110. Rechnung über den Bau 1803
123. Bauabnahme durch den Landbaumeister Kloth 1805



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1803-1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Belege zur Baurechnung der neuen Rentmeistereirechnung




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1658-1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bausachen

Enthält:
Anschaffung neuer Kirchenfahnen 1799-1800; Verzeichnis der Debenten zur Fabrik-Rechnung 1807; Kassenextrakt der Fabrikrechnung 1808; Beseitigung des beschädigten Lindenbaums auf dem Domhof 1777; Wegräumen gelagerter Balken 1798; Besichtigung der Scheidewand zwischen dem Garten des von Cornberg und den beiden Cameriathäusern 1805; Beseitigung eines vom Kammerfiskal Schäfer an den Pfeilern der Domkirche angelegten Mistkuhle bzw. Abtritt (mit Skizze); Anbringung eines Ölfirnisses an der großen Orgel und am Kirchenstuhl der Dompropstei 1781; Testament des Pastors zu Wormbach, Pastor Heinrich Sieker 1803; Gesuch des Zinspflichtigen zu Gehlenbeck wegen des Mißwachses 1804; Lieferung von zwei Eichenbäumen aus dem Gut Wedigenstein für die Pumpen in der von Judenschen Curie und im Syndikatshaus 1809; Beanstandung der Nachweise über durchgeführte Arbeiten in der Fabrikrechnung 1809; Reparatur der Orgel 1658; Anbringung einer Verkleidung an der Tür zum Kreuzgang zur Beseitigung der Zugluft im Dom 1807; Vorstellung ds Struktuars Uhlemann: Taxierung einer überlassenen Linde 1795; Bestellung des Heinrich Philipp Schreiber zum Kopisten 1773; Räumung des Basteiflusses 1788; Gesuch des Uhrmachers Watter wegen der Nachfolge im Dienst seines Vaters: Aufsicht über die Domuhr 1787; Zinsrückstände der Eigenhörigen Maning in Hävern und Schnepel, Heinrich Meyer zu Volmerdingsen (zur Fabrikenrechnung) 1783; Beanstandung des Meßweins durch den Domprediger P. Ildephons 1804; Reparatur des Daches der Domkirche 1784; Reinigung des schmutzigen Pflasters im Chor und in der Kirche 1807;
Verlegung des Abtritts vom Hause des Rektors Scholae, Obermeyer 1782; Reparatur der zerbrochenen Fensterscheiben im Dom 1786; Kosten für das Holz zum Heizen der Kapitelstube 1807; Verkauf zweier vor der Kapitelstube reponierten steinerner Rinnen 1807; Reparatur des Blasebalgs 1786; Beschaffung neuer Meßgewänder 1802; Verpachtung des Wiedenkampes an den Postfahrer Ernst Lange 1801; Prüfung der Rechnung der Fabrikkasse 1811; Kassenextrakt 1809; Reparatur der Sturmschäden am Dache des Doms 1790; Plan zum Abbrechen des von Kleistschen Hauses und Wiederaufbau in Verbindung mit dem Nebenhaus 1783; Reparatur des Daches des vom Schulrektor bewohnten Hauses 1790; Verkauf des eisernen Rostes vor dem Kreuzgang 1790; Neubeschaffung gestohlener Weihwasserkessel 1790; Stadtdirektor Rahtert namens des Staatsministers von der Horst wegen der Erlaubnis zur Überfahrt über den Brühl zu seiner Weide 1777; Belangung des Kolons Christian wegen Ablieferung von unbrauchbaren Wachs an die Kirchenfabrik 1781; Zinsrückstände 1786, 1806; Verzeichnis der Grundstücke der Domdechanei 1809; Rückgabe der von Paderborn zur Verfügung gestellten Musikinstrumente (Musikalien) 1801; Annahme des Tischlermeisters Sassenberg 1780; Schulmeisterin Werneking wegen der Miete ihres Hauses 1778; Forderungen an den Schiffer und Fährmann Kulemann 1800; Untersuchungssache gegen den Kolon Schonebohm aus Aulhausen wegen angeblich gekaufter Steine vom Wedigenstein 1799: Anspruch des Dompredigers Henke namens des Klosters St. Mauritz und Simeon auf die Kapseln für die Öle zum Krankenbesuch 1785; Wunsch eines Angehörigen der Martinigemeinde nach Läuten der Glocken am Karfreitagnachmittag 1785; Abnahme der Fabrikrechnung 1794; Forderung des Hebdomadars nach Öffnung der vorderen Tür des Domes 1794; Reparaturen am Syndikatshauses durch den Zimmermeister Mullert 1792; Anlegung eines neuen Abtritts am Fabrikhause 1793; Reparatur der Domuhr 1778



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1782-1784
Permalink der Verzeichnungseinheit

Plan zur Unterbringung des Regierungs- und Landesarchivs in den Domkapitelsgebäuden, und zwar im Raum im Obergewölbe der Kapelle; Erneuerung des Rechts zur unmittelbaren Pfändung der Zins- und Zehntpflichtigen




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1799-1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wiederbebauung des Platzes am Pulverturm bzw. in der Pulverturmstraße

Enthält:
Kostenanschlag, Überlassung an den Zimmermeister Wedekind
Fahrbarmachung der Pulverstraße



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken