Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
2. BEHÖRDEN DER ÜBERGANGSZEIT 1802-1816
2.1. PREUSSISCHE ENTSCHÄDIGUNGSLANDE
2.1.1. Erbfürstentum Münster
Auseinandersetzungskommission Münster
G 001, Auseinandersetzungskommission Münster

1802-1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Generalabschlüsse von sämtlichen Kassen der Landpfennigkammer zu Münster für 1802-1803





1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnung von Einnahme und Ausgabe der bei der Landrentei deponiert gewesenen verschiedenen Bestände





Juli 1802-Februar 1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schatullen-Geldrechnung des Landrentmeisters Hofkammerrat Maerle zu Münster





1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kontributions- und Kämmereirechnungen von Münster





1803-1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Spezialakten wegen der Werbegelder-Liquidation und Ausschreibung zur Deckung des Landpfennigkassen-Vorschusses





(ohne Jahr)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nachweise der bei der münsterischen Landesschuldenkasse zurückgezahlten Depositen und abgelegten Spezieskapitalien





(ohne Jahr)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Quotisationskapitalien:
1) des befreiten Standes von den geistlichen Stiftungen,
2) von Privaten schatzpflichtigen Standes
(beides innerhalb des Kgl. preuß. Anteils)
3) von Privaten befreiten Standes (außerhalb des preuß. Anteils)
(aus den Jahren 1759-1761)






1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Liquidierung der bisherigen gemeinschaftlichen Ausgaben auf Grund des Rezesses vom 30. Juni 1804. Gen.





1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nachweise von der gehobenen Kontribution




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken