Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
A 030 Reichskammergericht

Verzeichnungseinheiten:  1-100 101-200 201-300 301-400 401-500 501-548 


1687
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dietr. Mertens namens seiner Ehefr. Kath. zu Ende, Kl. gegen die Erben des Wennemar Hülsberg und des Joh. Leveringhausen, Bekl.Streit um das Testament des Matthias zu Ende von 1643, insbes. um die hinterlassenen Güter zu Ende und Schlebusch.1. Goger. Lüdenscheid 1654.2. Hofger. Kleve 1674.3. RKG 1687


Enthält : Darin: Gutachten der Univ. Köln, Duisburg und Gießen.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 870
Altsignatur : 2355
Aktenzeichen : 3559



1694
Permalink der Verzeichnungseinheit

Friedr. Bertold Mertens, Höxter, Bekl. gegen seinen Bruder Heinr. Ferd. Mertens, Höxter, Kl.Streit um das Testament und den Nachlaß des Vaters Georg Hilmar Mertens, Stadtschreiber zu Höxter.1. Kanzlei Corvey 1694.2. RKG 1694


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 868
Altsignatur : 2352
Aktenzeichen : 3560



1702
Permalink der Verzeichnungseinheit

Peter Mertens, Hove, Bekl. gegen die Hoetischen Kreditoren, darunter Dr. Kaspar Hasenklever, Düsseldorf (als Rechtsnachfolger des Kaspar Haen, Dortmund) und Dr. Joh. Peter Dorhoff (Dorhöffer), Köln, Kl.Streit um die Rangfolge der Hoetischen Gläubiger bei der Zwangsvollstreckung in die Hoetischen Güter Hove und Schlebusch (Schulden des Ludolf Lutter v. Hoete 1614 ff.)1. Justizrat Kleve 16532. RKG 1702


Enthält : Darin: Viele Schuldbriefe 1606 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 871
Altsignatur : 2356
Aktenzeichen : 3561



1702
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erben des Dietr. Mertens, Schlebusch, Kl. gegen die Gläubiger des Georg v. Hoete zu Hove und Schlebusch, insbes. Wessel Moritz v. Hoete, Bekl.Streit um die Rangfolge der Gläubiger bei der Zwangsvollstreckung in die Hoetischen Güter, insbes. des Gutes Schlebusch, in das sich der Kl. hat immittieren lassen1. Hofrat Kleve 1655.2. RKG 1702


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 872
Altsignatur : 2357
Aktenzeichen : 3562



1596
Permalink der Verzeichnungseinheit

Herm. Mertins (Martins), Salzkotten, Bekl. gegen Wilh. Penning d. J., Salzkotten, Kl.Herausgabe verschiedener Ländereien bei Salzkotten, früher im Besitz des Heinr. Fenter aus Lübeck bzw. des Joh. Hohe, Salzkotten.1. Goger. Salzkotten 1588.2. Hofger. Paderborn 1592.(3. RKG 1596)


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1818
Altsignatur : 4800
Aktenzeichen : 3563



1727
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm., Rat und Bürgerschaft der Freiheit Meschede, Bekl. gegen Marquard Anton v. Neusorge, Propst des Stifts Meschede, Kl.Zahlung der Rekognitionsgebühren für die von den Bekl. bewirtschafteten Lehn- oder Erbmeiergüter.1. Offizial Köln 1726.2. RKG 1727


Enthält : Darin: Namenliste aller Bürger von Meschede 1724
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 886
Altsignatur : 2389
Aktenzeichen : 3564



1604
Permalink der Verzeichnungseinheit

Phil. v. Meschede, Drost zu Anröchte, Bekl. gegen Niklas Pfeffer, Soest, Kl.Anfechtung der Übertragung des Sporkhofes im Amt Stromberg durch Kath. v. Meschede, Wwe. v. Brencken, an den Bekl. bzw. dessen Rechtsvorgänger.1. Hofger. Münster 1588.(2. RKG 1604)


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1819
Altsignatur : 4802
Aktenzeichen : 3565



1605
Permalink der Verzeichnungseinheit

Peter v. Meschede, Paderborn, für seine Ehefr. Anna, Bekl. gegen Bischof Dietrich von Paderborn, Kl.Kaduzitätserklärung eines Meiergutes bei dem Dorfe Alfen wegen mangelnder Pachtzinszahlung.1. Landrichter vor den Schiereneichen 1605.2. RKG 1605


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 878
Altsignatur : 2381
Aktenzeichen : 3566



1608
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anna v. Plettenberg, Wwe. des Peter v. Meschede, Paderborn, Bekl. gegen Jude Jacob Wallach, Paderborn, Kl.Zahlung von 707 T. aus Darlehen, wofür Haus und Hof in der Wassergasse zum Unterpfand stehen.1. Schöffenger. Paderborn 1606.2. Hofger. Paderborn 1606.3. RKG 1608


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 879
Altsignatur : 2382
Aktenzeichen : 3567



1616
Permalink der Verzeichnungseinheit

Alhard Georg v. Meschede, Salentin v. Meschede, beide Domherren zu Paderborn, Joh. Melchior v. Meschede, Mordian v. Meschede, Josias v. Volmeringhausen, alle zu Ober- und Niederalme, Kl. gegen Bgm. und Rat zu Brilon, Bekl.Landfriedensbrüchige Eingriffe der Bekl. in die Jagdgerechtigkeit der Kl.RKG 1616


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 880
Altsignatur : 2383
Aktenzeichen : 3568



1623
Permalink der Verzeichnungseinheit

Franz Meschede, Brilon, Bekl. gegen 1. Jakob Pfau; 2. Reinh. Kaldenberg, beide Amsterdam, Kl.Zahlung von 3174 T. bzw. Immission in die Güter des Bekl. zu Brilon. (1. Kanzlei Bonn)2. RKG 1623


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 881
Altsignatur : 2384
Aktenzeichen : 3569



1623
Permalink der Verzeichnungseinheit

Franz Meschede, Brilon, Bekl. gegen 1. Jakob Pfau; 2. Reinh. Kaldenberg, beide Amsterdam, Kl.Schadensersatz wegen Nichterfüllung eines Vertrages auf Lieferung von 500 eisernen Geschützen.(1. Kanzlei Bonn)2. RKG 1623


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 882
Altsignatur : 2385
Aktenzeichen : 3570



1650
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ursula Dorothea v. Meschede, Wwe. des Christ. v. Hoerde, Eringerfeld und Störmede, Bekl. gegen Kath. v. Hoerde, Wwe. des Dietr. v. Galen zu Bisping, Münster, Kl.Immission in ein Meiergut der Bekl. zu Schwelle im Stift Paderborn wegen einer Kapitalforderung von 600 T. nebst Zinsen.(1. Paderborner Räte)2. RKG 1650


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 883
Altsignatur : 2386
Aktenzeichen : 3571



1718
Permalink der Verzeichnungseinheit

Theodor Phil. Ludwig v. Meschede zu Langenau, Bekl gegen Leutnant a. D. Konrad Heinr. Zimmermann für seine Ehefr. Maria Rosina v. Meschede (* 1704), Ferndorf, Kl.Abfindung der Ehefr. des Kl. von den Gütern ihrer + Eltern Dietr. Phil. v. Meschede * Johanna Sybilla v. d. Hees, insbes. von dem adligen Gut Langenau.RKG 1718


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 885
Altsignatur : 2388
Aktenzeichen : 3572



1775
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johanna Rosina v. Droste-Vischering, Wwe. des Franz Arnold v. Raesfeld zu Ostendorf und Lippramsdorf (+ 9. Juli 1747), dann Wwe. des Friedr. Adolf Theodor Franz v. Meschede (+ 1749), Bekl. gegen Georg Heinrich Suermann, Münster, früher Haltern, Kl.Streit um Forderungen des Kl. an den Nachlaß des + Franz Arnold v. Raesfeld zu Ostendorf, insbes. auch um die Zwangsvollstreckung in die Essener Hobsgüter im Halterner Mersch.1. Hofrat Münster 1769.2. RKG 1775


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 888
Altsignatur : 2391
Aktenzeichen : 3573



1614
Permalink der Verzeichnungseinheit

Konrad (Cord) Markus (Marx), Reidemeister in Messinghausen, später wohnhaft in Brilon, Bekl. gegen Joh. Gockel, Messinghausen, Kl.Injurienklage wegen Vorwurfs des Diebstahls auf der Eisenhütte des Bekl. zu Messinghausen.1. Goger. Brilon 1592.2. Offizial Köln 1601.3. RKG 1614


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 891
Altsignatur : 2400
Aktenzeichen : 3574



1630
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Anna Maria v. Neuhof, Äbtissin zu Metelen; 2. Adolfa Droste, Äbtissin zu Langenhorst; 3. Christoph v. Antlau, Komtur zu Steinfurt; 4. Stift St. Mauritz vor Münster, Bekl. gegen fürstbischöfl. Beamte zu Horstmar, Kl.Streit um die Rechtsmäßigkeit eines den Erbexen der Brechter, Horner, Weiner und St. Lamberti-Mark im Ksp. Ochtrup von den Bekl. gegebenen Befehls, ihre Früchte aus den Zuschlägen erst nach Abgabe des Zehnten abzuführen.(1. Regierung Münster)2. RKG 1630


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 893
Altsignatur : 2420
Aktenzeichen : 3575



1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heinr. Christian Metzner v. Salzhausen, Geh. Rat, Herford, Kl. gegen Äbtissin Friederike Charlotte Luise, Prinzessin von Preußen, Fürstäbtissin zu Herford, Bekl.Berichtigung des unbefugt abgeänderten Lehnbriefes über das Wohnhaus des Kl. auf der abteilichen Freiheit zu Herford.1. Lehnkammer Herford (nur Auszug)2. RKG 1769


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1000
Altsignatur : 2587
Aktenzeichen : 3576



1632
Permalink der Verzeichnungseinheit

Christoph Michaelis, Paderborn, Bekl. gegen 1. Joh. Deppe, Paderborn; 2. Gerh. Wappenbrenner, Paderborn, Kl.Streit um Testament und Nachlaß der Marg. Michaelis, Wwe. des Thönis Schopmann, Paderborn.1. Stadtger. Paderborn 1631.2. Hofger. Paderborn 1631.3. RKG 1632


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1043
Altsignatur : 2701
Aktenzeichen : 3577



1633
Permalink der Verzeichnungseinheit

Christoph Michaelis, Paderborn, Kl. gegen 1. Joh. Deppe; 2. Gerh. Wappenbrenner, beide Paderborn, Bekl.Einspruch gegen eine beim Hofger. Paderborn erwirkte einstweilige Verfügung betr. den Nachlaß der Wwe. Schopmann in Paderborn.RKG 1633


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1044
Altsignatur : 2702
Aktenzeichen : 3578



1626
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bertram Meiborg, Stadtkämmerer, und Joh. Steinmann als Vormünder des Kindes des + Joh. Michels, Soest; 2. Heinr. Risse, Borgein, Bekl. gegen Eberh. Heßmann, Freigraf zu Soest, Kl.Streit um Übergriff des Bekl. zu 2 als Holzvogt des Bekl. zu 1 durch unbefugtes Holzfällen auf Grund und Boden des Kl. zwecks Anlage eines Weges.1. Richter zu Soest 1620.2. Bgm. und Rat zu Soest 1625.3. RKG 1626


Enthält : Darin: Ansicht und Planskizze
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1040
Altsignatur : 2691
Aktenzeichen : 3579



1653
Permalink der Verzeichnungseinheit

Goswin Michels, Bgm., Soest; Dr. Gerh. Klotz, Soest, als Erben des Gerlach Buxtorf, Bremen, Bekl. gegen Pastor Theodor Grevel, Kamen, Kl.Streit um 25 T. jährlicher Renteneinkünfte der 1515 gestifteten Vikarie St. Johannes Evang. in Kamen.1. Drost zu Unna.2. Regierung Kleve 1653.3. RKG 1653


Enthält : Darin: Vorurkunden 1572 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1048
Altsignatur : 2720
Aktenzeichen : 3580



1605
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bernh. Middendorf, Laer im Ksp. Wolbeck; 2. Bernh. v. Drolshagen zu Lütkenbeck als Intervenient, Bekl. gegen Bernh. Droste zu Hülshoff, Kl.Herausgabe des Brautschatzes der + Elis. Middendorf an die Kl. als deren Leibeigenschaftserben.1. Richter zu Münster 1601.2. Bgm. und Rat zu Münster 1604.3. RKG 1605


Enthält : Darin: Vorgänge ab 1590, Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1056
Altsignatur : 2751
Aktenzeichen : 3581



1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dietr. Heinr. Middendorf, Brechten, Kl. gegen 1. Bgm. und Rat zu Dortmund; 2. Dietr. Giesbert Schlüter gen. Lohoff, dessen Sohn Joh. Wilh. Schlüter und die übrigen Erben, Brechten, Bekl.Aufhebung des Sequesters über das Baaksgut zu Brechten und Herausgabe des Gutes, das der Kl. auf Grund eines Vergleiches betr. die Teilung des Nachlasses des Dietr. Wilh. Baak, Schulte zu Methler (+ 25. Okt. 1773), beansprucht.RKG 1788


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1057
Altsignatur : 2753
Aktenzeichen : 3582



1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dietr. Heinr. Middendorf, Brechten, Bekl. gegen Dietr. Giesbert Schlüter, dann Joh. Eberh. Lohoff, Brechten, Kl.Unterlassung der auf Ersuchen des Landger. Unna eingeleiteten Versteigerung verschiedener Pertinentien des Baakhofes zu Brechten.1. Bgm. und Rat zu Dortmund 1785.2. RKG 1790


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1059
Altsignatur : 2755
Aktenzeichen : 3583



1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dietr. Heinr. Middendorf, Brechten, Bekl. gegen Magistrat zu Dortmund, Kl.Einspruch gegen das Verbot des Branntweinbrennens wegen mangelnder Konzession.(1. Bgm. und Rat zu Dortmund 1793)2. RKG 1795


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1058
Altsignatur : 2754
Aktenzeichen : 3584



1732
Permalink der Verzeichnungseinheit

Georg Moritz Milchling v. und zu Schönstadt und seine Brüder, Bekl. gegen Gebrüder Karl Ludwig, Eckebrecht Rabe Friedr. und Christoph Wilhelm Spiegel v. Desenberg zu Rotenburg, Kl.Nichtigkeit der Zession des 3. Teiles der Güter zu Rotenburg und Bühne durch Wilh. Ludwig Spiegel v. Desenberg (+ 1721), Oheim der Kl., an seine Schwester Klara Kath., Mutter der Bekl.1. Regierung Paderborn 1715.2. RKG 1732


Enthält : Darin: Spiegelsche Familienverträge und Testamente 1338, 1424, 1472, 1492, 1528, 1533, 1581, 1649 ff.; Gutachten der Univ. Duisburg und Marburg; Stammtafeln
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1063
Altsignatur : 2802
Aktenzeichen : 3585



1572
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Hermann von Minden, Kl. gegen Bgm. und Rat zu Minden, Bekl.Zahlung von Kreis- und Landsteuern.RKG 1572


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1126
Altsignatur : 2928
Aktenzeichen : 3586



1575
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bischof Hermann von Minden; 2. Domkapitel Minden, Bekl. gegen Bgm. und Rat zu Minden, Kl.Bestätigung eines Vergleiches zwischen den Parteien über die streitigen Polizeirechte in der Stadt Minden vom 13. April 1573 durch das RKG.RKG 1575


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1128
Altsignatur : 2930
Aktenzeichen : 3587



1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Hermann von Minden, Kl. gegen namentlich genannte Untertanen zu Dielingen, Drohne, Wehdem, Westrup, Haldem, Brockum, Stemshorn, alle im Amte Rahden, Bekl.Feststellung, daß Bekl. zur Zahlung der Türkensteuer verpflichtet seien.RKG 1580


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1131
Altsignatur : 2939
Aktenzeichen : 3588



1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Hermann von Minden, Kl. gegen namentlich genannte Untertanen zu Windheim, Hävern, Ovenstädt, Glissen im Amte Petershagen, Ströhen und Oppenwehe im Amt Rahden, Bekl.Zahlung verweigerter Türkensteuer.RKG 1580


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1132
Altsignatur : 2040
Aktenzeichen : 3589



1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Hermann von Minden, Kl. gegen 1. Bgm. und Rat zu Lübbecke; 2. namentlich genannte Adelige in und bei Lübbecke, Bekl.Zahlung der verweigerten Türkensteuer.RKG 1580


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1139
Altsignatur : 2953
Aktenzeichen : 3590



1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Hermann von Minden, Kl. gegen 1. Herzog Wilhelm von Jülich-Kleve-Berg; 2. Bertram v. Landsberg, dessen Drost zu Vlotho, Bekl.Streit um den Besitz des Gehölzes Dörenberg.RKG 1580


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1138
Altsignatur : 2952
Aktenzeichen : 3591



1581
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Hermann von Minden, Kl. gegen 1. Herzog Wilhelm von Jülich-Kleve-Berg; 2. Bertram v. Landsberg, dessen Drost zu Vlotho, Bekl.Unterlassung der Behinderung der freien Schiffahrt in der Weser bei Vlotho durch Anlage von Dämmen.RKG 1581


Enthält : Darin: 2 Pläne der Weser (mit Ansicht des Hauses Vlotho), davon einer von Arnold Mercator (1581)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1137
Altsignatur : 2951
Aktenzeichen : 3592



1581
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Hermann von Minden, Kl. gegen Wilhelm, Herzog zu Braunschweig-Lüneburg als Kurator des Grafen Friedrich von Diepholz-Bronkhorst, Bekl.Unterlassung der Störung der Untertanen des Kl. an ihrem Weiderecht auf der Dielinger und Drohner Mark und beim Torfstechen im Ochsenmoor, desgl. der Untertanen zu Oppendorf und Wehdem auf dem Hörsterbruch und in den Strohden.RKG 1581


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1123
Altsignatur : 2925
Aktenzeichen : 3593



1591
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Anton von Minden, Kl. gegen 1. Herzog Julius zu Braunschweig-Lüneburg; 2. dessen Amtmann zu Stolzenau Joh. Blome, Bekl.Grenzstreitigkeiten an der Rottbeke zwischen den Ämtern Stolzenau und Petershagen; Aufhebung einer Pfändung der Untertanen des Kl. zu Windheim.RKG 1591


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1124
Altsignatur : 2926
Aktenzeichen : 3594



1592
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Anton von Minden, Kl. gegen 1. Herzog Julius von Braunschweig-Lüneburg; 2. dessen Amtmann zu Stolzenau Joh. Blome, Bekl.Streit um die Jurisdiktion im Dorfe Halle, Amt Stolzenau; friedensbrüchiger Einfall in Petershagen und das Amt Schlüsselburg.RKG 1592


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1125
Altsignatur : 2927
Aktenzeichen : 3595



1593
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Anton von Minden, Kl. gegen 1. Herzog Heinr. Julius von Braunschweig-Wolfenbüttel; 2. dessen Beamte zu Stolzenau: Hauptmann Moritz Aleman, Amtmann Joh. Blome, Bgm. Heinr. Pfeil, Vögte Joh. v. Hasbergen und Alhard Schumacher, Bekl.Landfriedensbrüchiger Einfall in das Amt Schlüsselburg; Streit um die Gerechtsame in der Brelinger, Meringer, Heimser, Ilveser und Werder Mark und im Dorf Großenheerse.RKG 1593


Enthält : Darin: Verhör von 93 Zeugen über die Gerechtsame des Hauses Stolzenau
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1129
Altsignatur : 2933
Aktenzeichen : 3596



1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Anton von Minden, Kl. gegen Dechant, Senior und Kapitel des Domstifts Minden, Bekl.Unterlassung der Anrufung des Herzogs von Braunschweig-Lüneburg als Schutzherrn bei internen Streitigkeiten.RKG 1594


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1133
Altsignatur : 2941
Aktenzeichen : 3597



1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bischof Anton von Minden; 2. dessen Holzförster Ludwig Nelmeyer, Kl. gegen 1. Heinr. Julius, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel; 2. Domkapitel Minden, Bekl.Unterlassung der Anrufung des Bekl. zu 1 als Schutzherrn durch die Bekl. zu 2; unbefugte Einmischung des Bekl. zu 1 in Streitigkeiten mit den Bekl. zu 2.RKG 1594


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1130
Altsignatur : 2935
Aktenzeichen : 3598



1596
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Anton von Minden, Kl. gegen 1. Dechant und Kapitel des Domstifts Minden; 2. die Städte und Flecken Minden, Lübbecke, Petershagen und Schlüsselburg; 3. Ritterschaft des Stiftes Minden, Bekl.Einspruch gegen die eigenmächtige Einberufung eines gemeinen öffentlichen Landtages durch die Bekl. und Feststellung der Ungültigkeit der dort gefaßten Beschlüsse.RKG 1596


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1134
Altsignatur : 2942
Aktenzeichen : 3599



1597
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Anton von Minden, Kl. gegen 1. Herzog Joh. Wilhelm von Jülich-Kleve-Berg; 2. Joh. v. d. Horst, Amtmann zu Vlotho; 3. Albr. Lüning, Amtmann zum Sparrenberg, Bekl.Einspruch gegen die Pfändung von Untertanen des Kl. wegen Grenzstreitigkeiten zwischen dem Amte Vlotho und dem Mindenschen Amt Hausberge.RKG 1597


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1135
Altsignatur : 2943
Aktenzeichen : 3600



1614
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Christian von Minden, Kl. gegen Bgm. und Rat zu Minden, Bekl.Unterlassung der Störung der Rechte des Kl. auf der Weser durch Anmaßung eines Stapelrechts vor dem Roten Tor.RKG 1614


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1127
Altsignatur : 2929
Aktenzeichen : 3601
Bemerkung : Zugefügt: Zgg. 6/1992 aus Staatsarchiv Aurich



1578
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die gemeine Ritterschaft und Landschaft des Stifts Minden, Kl. gegen 1. Bischof Hermann von Minden; 2. Domkapitel zu Minden, Bekl.Streit um die Forderung der Bekl., daß die Kl. die Kosten der Reise des Bischofs nach Speyer zur Visitation des RKG mittragen müssen.RKG 1578


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1145
Altsignatur : 2693
Aktenzeichen : 3602



1680
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Prälaten und Ritterschaft des Fürstentums Minden; 2. Ritterschaft und Stadt Lübbecke, Bekl. gegen 1. Kurfürst von Brandenburg; 2. dessen Oberförster Joachim Ernst v. Lüderitz, Minden, Kl.Streit um die Verpflichtung der Bekl., die Titel der von ihnen beanspruchten und ausgeübten Jagdrechte vorzulegen und anzugeben.(1. Regierung Minden)2. RKG 1680


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1146
Altsignatur : 2964
Aktenzeichen : 3603



1682
Permalink der Verzeichnungseinheit

Domkapitel, Prälaten, Ritterschaft und Landschaft des Fürstentums Minden, Bekl. gegen 1. Christoph Hilmar v. Grappendorf, brandenburg. Drost zu Hausberge; 2. Joh. Heinr. Dreyer, dessen Oberförster zu Hille, Kl.Angebliche Störung kurfürstl. brandenburg. Wildgehege im Amt Hausberge.(1. Regierung Minden)2. RKG 1682


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1147
Altsignatur : 2965
Aktenzeichen : 3604



1562
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnold v. Bocholtz, Dompropst zu Minden, Kl. gegen Bgm. und Rat zu Minden, Bekl.Unterlassung der Störung der Dompropstei im Besitz des Weiderechts und des Fischfanges auf dem sog. Dompropsteiwerth bei der Weserbrücke zu Minden.1. Bischof zu Minden.2. RKG 1562


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1136
Altsignatur : 2947
Aktenzeichen : 3605



1591
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Dietr. v. Dincklage, Domdechant, und das Domkapitel zu Minden; 2. Bgm. und Rat zu Minden; 3. Antonius Mensch, Dechant zu St. Johannis und St. Martini, und andere genannte Gläubiger, Minden gegen 1. Jobst Hadeler, Amtmann zu Hausberge; 2. Friedr. Tappe, Hildesheim; 3. Kaspar Borcholt, Hildesheim; 4. Abt zu St. Godehard, Hildesheim; 5. Asche v. Heimburg, Hannover, und Martin v. Heimburg, Goltern, wegen ihrer Schwester Dorothea, sowie weitere ausländische Gläubiger.Streit der in- und ausländischen Kreditoren des Stifts St. Mauritii et Simeonis in Minden um die Priorität ihrer Forderungen beim Konkurs des Stiftes.1. Bischöflich Mindische Kommissare 1590.2. RKG 1591


Enthält : Darin: Register von Einnahmen und Ländereien des Stifts, Gläubigerverzeichnisse (mit Verschreibungen 1547 ff.)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1140
Altsignatur : 2955
Aktenzeichen : 3606



1591
Permalink der Verzeichnungseinheit

Domkapitel Minden, Kl. gegen Bischof Anton von Minden, Bekl.Klage wegen Bruchs der Wahlkapitulation von 1587, begangen durch Vergebung der Ämter Reineberg, Petershagen und Hausberge an Ausländer.RKG 1591


Enthält : Darin: Text der Wahlkapitulation, Statuten des Kapitels vom 12. Apr. 1353; Register der seit Bischof Franz von Braunschweig (1508-29) ausgewiesenen Markenzuschläge in den Ämtern Hausberge und Petershagen
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1141
Altsignatur : 2456
Aktenzeichen : 3607



1592
Permalink der Verzeichnungseinheit

Domdechant und Kapitel zu Minden, Kl. gegen 1. Bischof Anton von Minden; 2. dessen Förster zu Hausberge Ludwig Nelmeyer, Bekl.Schadensersatz wegen unbefugten Fällens von Bäumen in der Dehmer Mark sowie Streit um die entgegen der Wahlkapitulation erfolgte Anstellung ausländischer Förster.RKG 1592


Enthält : Darin: Auszüge aus den Holzgerichtsprotokollen der Dehmer Mark 1582-1588
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1142
Altsignatur : 2957
Aktenzeichen : 3608



1687
Permalink der Verzeichnungseinheit

Domkapitel Minden kath. Teils, Kl. gegen Domkapitel Minden evang. Teils, insbes. den Domherrn Christ. Ludolf v. Münchhausen, Bekl.Streit um die 1684 erfolgte Anstellung des evang. Sekretärs Tegeder als Sekretär des Domkapitels.(1. Regierung Minden)2. RKG 1687


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1143
Altsignatur : 2961
Aktenzeichen : 3609



1693
Permalink der Verzeichnungseinheit

Domkapitel zu Minden, Bekl. gegen Klara Linnemann, Ehefr. des Ferd. Schneck(en), Dehme, Kl.Belassung eines eigenhörigen Hofes zu Dehme, den der jetzt flüchtige Ehemann der Kl. besessen hat, oder Unterhalt der Kl. und ihrer Kinder.(1. Regierung Minden)2. RKG 1693


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1144
Altsignatur : 2962
Aktenzeichen : 3610



1531
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die Stifter St. Martini und St. Johannis sowie das Kloster St. Mauritii et Simeonis, Minden, Kl. gegen Bgm. und Rat zu Minden, Bekl.Landfriedensbrüchige Beraubung der Kl.; Beschlagnahme ihrer Glocken, Abbrechen einer Kapelle usw.RKG 1531


Enthält : Darin: Großes Zeugenverhör. Lübbecker Rezess von 1573. Aufstellung der geraubten, beschädigten und vernichteten Gegenstände und beschlagnahmter Häuser
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1190
Altsignatur : 3018
Aktenzeichen : 3611



1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stift St. Martini in Minden, Kl. gegen 1. Heinr. von Tecklenborg, Krämer und Bürger zu Minden; 2. Herm. Piel (Pyl), Minden; 3. Bgm. und Rat zu Minden, Bekl.Niederlegung der von dem Bekl. zu 1 bei dem Pagenpole und von dem Bekl. zu 2 auf dem freien Hof der Kl. erbauten Häuser.RKG 1594


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1191
Altsignatur : 3019
Aktenzeichen : 3612



1594 (1566 - nach 1566)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stift St. Martini in Minden, Kl. gegen Georg Nederhoff (Nehrhoff), Minden, Bekl.Räumung eines dem Kl. widerrechtlich entzogenen Hauses in Minden.RKG 1594 (1566 ff.)


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1192
Altsignatur : 3020
Aktenzeichen : 3613



1595
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stift St. Martini in Minden, Kl. gegen 1. Bischof Anton von Minden; 2. Domkapitel zu Minden, Bekl.Streit um die vom Dompropst Burchard v. Langen beanspruchten Rechte über die Höfe des Kl. zu Hilverdingsen und Haddenhausen.RKG 1595


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1193
Altsignatur : 3021
Aktenzeichen : 3614



1599
Permalink der Verzeichnungseinheit

Diakon und Vorsteher der Marienkirche zu Minden, Bekl. gegen Äbtissin und Konvent des Marienstiftes zu Minden, Kl.Unterlassung von Änderungen an Kirchturm und Uhrwerk.1. Räte zu Minden 1597.2. RKG 1599


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1195
Altsignatur : 3023
Aktenzeichen : 3615



1681
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dorothea Lucia v. Oeynhausen, Äbtissin, und das frei adlige Marienstift, Minden, Bekl. gegen Dorothea Sophia v. Voß, Minden, Kl.Verleihung der Kollation einer auf Grund der primae preces des Kurfürsten von Brandenburg zustehenden Präbende an die Kl.(1. Kurfürstl. brandenburg. Räte)2. RKG 1681


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1194
Altsignatur : 3022
Aktenzeichen : 3616



1620
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kloster St. Mauritii et Simeonis, Minden, Bekl. gegen Herm. Münchenhof, Minden, Kl.Schutz des Kl. im Besitz eines gepachteten Hofes gegen Zahlung des üblichen Kanons.1. Regierung Minden 1617.2. RKG 1620


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1196
Altsignatur : 3029
Aktenzeichen : 3617



1699
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kloster St. Mauritii et Simeonis, Minden, Bekl. gegen Erben des Joh. Schlick, Minden, Kl.Zahlung von 2622 fl. aus dem Liquidationsprozess der Bekl. vom Jahre 1591.1. Regierung Minden 1615.2. RKG 1699


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1197
Altsignatur : 3030
Aktenzeichen : 3618



1701
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kloster St. Mauritii et Simeonis, Minden, Bekl. gegen Joh. Walter namens seiner Ehefr. Ilse Edeling König, Hildesheim, als Erbin des + Kaspar Borcholt, Syndikus des Domkapitels Hildesheim, Kl.Zahlung von 2125 T. als Anteil der Kl. an der Borcholtschen Forderung aus einer Schuldverschreibung der Bekl. vom Jahre 1578.1. Regierung Minden 1644.2. RKG 1701


Enthält : Darin: Aufstellungen über Schulden und Einkünfte des Klosters (17. Jh.)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1199
Altsignatur : 3032
Aktenzeichen : 3619



1701
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kloster St. Mauritii et Simeonis, Minden, Kl. gegen die Gläubiger des Klosters, insbes. die Lüdemannschen und Schlickschen Erben (Joachim Lüdemann, Hildesheim; Joh. Schlick, Lemgo?), Bekl.Gewährung des beneficium competentiae gegenüber den Gläubigern der Kl.1. Regierung Minden 1690.2. RKG 1701


Enthält : Darin: Angaben über Einkünfte und Schulden des Klosters. Darstellung des Konkurses des Klosters im Jahre 1591, Vorurkunden 1585 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1198
Altsignatur : 3031
Aktenzeichen : 3620



1701
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kloster St. Mauritii et Simeonis, Minden, Bekl. gegen Otto v. Münchhausen zu Schwöbber, Kl.Zahlung von 3155 T. als Anteil des Kl. an der Liquidation der Erben Gerhard.(1. Regierung Minden)2. RKG 1701


Enthält : Darin: Vorgänge ab 1657: Listen der Kreditoren des Stifts 1591
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1200
Altsignatur : 3033
Aktenzeichen : 3621



1531
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen Hans v. Münchhausen zu Haddenhausen, Bekl.Diffamationsklage wegen angeblicher Ansprüche des Bekl. auf Haus Haddenhausen; Widerklage wegen Zerstörung des Hauses als Folge von Religionsstreitigkeiten.RKG 1531


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1148
Altsignatur : 2966
Aktenzeichen : 3622



1533
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen Konrad v. Münchhausen, Bastard des Hans v. Münchhausen zu Haddenhausen, Bekl.Zusendung eines Fehdebriefes.RKG 1533


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1150
Altsignatur : 2968
Aktenzeichen : 3623



1533
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen Konrad v. Münchhausen, Bastard des Hans v. Münchhausen zu Haddenhausen, Bekl.Landfriedensbrüchige Befehdung der Kl.RKG 1533


Enthält : Darin: Farbige Zeichnung des Wappens Münchhausen mit Vermerk über den Tod des Ludolf v. Münchhausen (+ 1482) und seiner Gemahlin Gertrud (+ 1451)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1149
Altsignatur : 2967
Aktenzeichen : 3624



1553
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Bekl. gegen Georg v. Holle, Obrist, Friedewalde, Kl.Herausgabe des väterlichen Erbes, insbes. des Hauses Friedewalde mit zugehörigen Gütern und Mühlen.1. Kaiserliche Kommissare 1549.2. RKG 1553


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1151
Altsignatur : 2971
Aktenzeichen : 3625



1561
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden; 2. Konrad Bade und Herm. Goldschlager, Weinherren zu Minden, Kl. gegen Arnd Tilcher, Minden, Bekl.Streit um die Vergebung der Weinschankgerechtigkeit zu Minden.(1. Bischöfl. Kommissare)2. RKG 1561


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1154
Altsignatur : 2974
Aktenzeichen : 3626



1563
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Bekl. gegen Obrist Georg v. Holle zu Friedewalde, Kl.Streit um das halbe Haus Friedewalde, womit Bischof Franz den Vater des Kl., Rudolf v. Holle, belehnt habe.(1. Bischof von Minden)2. RKG 1563


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1152
Altsignatur : 2972
Aktenzeichen : 3627



1571
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen Bischof Hermann von Minden, Bekl.Bedrohung der Stadt wegen Ausübung der Jurisdiktion gegen den bischöfl. Diener Lorenz Schmale.RKG 1571


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1158
Altsignatur : 2979
Aktenzeichen : 3628



1573
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen 1. Bischof Hermann von Minden; 2. Domkapitel, Ritterschaft und Landschaft des Fürstentums Minden, Bekl.Streit um die Verpflichtung des Bekl. zu 1, nach seiner Wahl das städtische Privileg des Bischofs Heinrich von 1483 ausdrücklich zu bestätigen.RKG 1573


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1155
Altsignatur : 2976
Aktenzeichen : 3629



1573
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen 1. Bischof Hermann und das Domkapitel zu Minden; 2. Otto Graf von Schaumburg, Bückeburg, Bekl.Verletzung städtischer Privilegien durch Verbot der Zufuhr zur Stadt, der Beherbergung von Fremden durch städtische Einwohner usw.RKG 1573


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1156
Altsignatur : 2977
Aktenzeichen : 3630



1573
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen 1. Bischof Hermann von Minden; 2. Domkapitel zu Minden; 3. Otto Graf von Schaumburg, Bückeburg, Bekl.Verletzung städtischer Privilegien und Behinderung der Zufuhr zur Stadt aus dem Stift Minden und der Grafschaft Schaumburg.RKG 1573


Enthält : Darin: Transsumpt Karls V. vom 25. Febr. 1530 mit Abschriften von 31 Kaiser- und Königsurkunden für die Mindener Kirche: 961 (Wilmans-Philippi, Die Kaiserurkunden der Provinz Westfalen, Nr. 84), 973 (ebenda Nr. 92), 975 (Nr. 97), 977 (Nr. 99), 991 (Nr. 109), 1009 (Nr. 133), 1022 (Nr. 159), 1025 (Nr. 168), 1029 (Nr. 171 u. 172), 1031 (Nr. 177), 1033 (Nr. 186), 1039 (Nr. 188), 1048 (Nr. 201), 1058 (Nr. 204), 1059 (Nr. 206), 1063 (Nr. 207), (1175; Nr. 238), 1189 (Nr. 242 u. 243), (1242; Nr. 277), 1253 (WUB VI Nr. 583), 1254 (WUB VI Nr. 612), 8. März 1332 (Fst. Minden Or. Nr. 137), 12. Jan. 1354 (ebenda Nr. 181), 15. Jan. 1354 (Verleihung zweier Freistühle), 11. Apr. 1368 und 17. Nov. 1377 (Privilegienbestätigungen), 17. Nov. 1377 (Fst. Minden Or. Nr. 213), 19. Nov. 1377 (Zollprivileg für Petershagen), 19. Nov. 1377 (Mandat an die Stadt Minden wegen Verletzung von Rechten der Mindener Kirche)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1157
Altsignatur : 2978
Aktenzeichen : 3631



1584 (1560 - nach 1560)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Bekl. gegen die Erben des + Obristen Georg v. Holle: 1. Herm. von Diepenbrock verheiratet mit Gertrud v. Holle, Haus Marck und Buldern; 2. Thonis v. Alten verheiratet mit Dorothea v. Holle, Haus Himmelreich; 3. Anna Kath. geb. v. Holle, Wwe. des Ernst v. Alten, Dunau, Kl.Streit um die Gerechtsame der Häuser Friedewalde und Himmelreich am Mindener Wald.(1. Bischof von Minden)2. RKG 1584 (1560 ff.)


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1153
Altsignatur : 2973
Aktenzeichen : 3632



1585
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen 1. Heinr. Julius, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, Administrator des Stiftes Minden; 2. die Eingesessenen der Dorfschaften bei Minden, Bekl.Unterlassung der Störung im Besitze des Mindener Waldes, des Ritterbruches und des Nordbruches sowie bei den Bauten an der Burg zu Minden.RKG 1585


Enthält : Darin: Liste der geschädigten Mindener Einwohner
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1159
Altsignatur : 2980
Aktenzeichen : 3633



1593
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen Bischof Anton von Minden, Bekl.Einspruch gegen die Vorladung Mindener Bürger durch bischöfliche Gerichte.RKG 1593


Enthält : Darin: Klage der Wwe. des Heinr. Buten, Minden gegen Cord v. Behr, Minden, vor dem Wichgraf in Minden 1591; Ladung des Herm. Francke, Minden, wegen Mordes vor das Ger. zu Petershagen 1606
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1160
Altsignatur : 2891
Aktenzeichen : 3634



1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen 1. Bischof Anton von Minden; 2. David Polmann und Anton Meyer, Petershagen, Bekl.Einspruch gegen die Beschlagnahme von Roggen auf dem Wolfskuhlenkamp.RKG 1594


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1161
Altsignatur : 2982
Aktenzeichen : 3635



1595
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen 1. Bischof Anton von Minden; 2. dessen Beamte zu Hausberge und Petershagen Thonis Boldt und David Polman, Bekl.Unrechtmäßige Behinderung in der Lebensmittelzufuhr, Beschlagnahme von Vieh, Sperrung der Landstraßen und des Weserstromes durch die Bekl.; Verstöße gegen den Rezeß von Lübbecke von 1573.RKG 1595


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1162
Altsignatur : 2983
Aktenzeichen : 3636



1595
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen 1. Bischof Anton von Minden; 2. Bgm. und Rat zu Rinteln, Bekl.Streit um das von den Kl. beanspruchte Recht, das auf der Weser transportierte Holz anzuhalten und stapeln zu lassen.RKG 1595


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1163
Altsignatur : 2984
Aktenzeichen : 3637



1600
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen Bischof Christian von Minden, Bekl.Eingriff in die städtische Gerichtsbarkeit durch Aufhebung eines gegen Joh. Waldeken erlassenen Arrestes.RKG 1600


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1164
Altsignatur : 2985
Aktenzeichen : 3638



1600
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen 1. Bischof Christian von Minden; 2. die Gebrüder Christoph, Brand Wilcke, Luder und Statius v. Münchhausen, Bekl.Einspruch gegen Eingriffe in die städtische Gerichtsbarkeit anläßlich des Verkaufes des Münchhausenschen Gutes auf dem Kampe zu Minden.RKG 1600


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1165
Altsignatur : 2986
Aktenzeichen : 3639
Bemerkung : unvollständig



1600
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen 1. Bischof Christian von Minden; 2. Kaspar Gevekot, Minden, Bekl.Unterlassung der Störung der Kl. im Besitz der Fischereigerechtigkeit in der Bastau.RKG 1600


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1166
Altsignatur : 2987
Aktenzeichen : 3640



1602
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden gegen die Vormünder der Kinder des + Cord v. Reden. Näheres nicht ersichtlich (das Aktenstück enthält nur noch drei Braunschweig-Lüneburgische Lehnsbriefe über Sattelhöfe zu Pattensen)(1. ?)2. RKG (1602)


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Anhang M 6
Aktenzeichen : 3641



1603
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bgm. und Rat zu Minden; 2. Joh. Klaer, Minden, Kl. gegen 1. Bischof Christian von Minden; 2. seine Kanzlei zu Petershagen, Bekl.Einspruch gegen die Vorladung des Kl. zu 2 vor das Hofger. zur Abgabe eines Zeugnisses in Sachen Ritterschaft des Stifts gegen v. Quernheimsche Erben.RKG 1603


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1167
Altsignatur : 2988
Aktenzeichen : 3642



1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Bekl. gegen Volrat v. d. Decken, Mindenscher Marschall, als Besitzer des Hauses Himmelreich, Kl.Streit um das Recht des Torfstechens im Mindener Wald.(1. Bischof von Minden)2. RKG 1606


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1169
Altsignatur : 2990
Aktenzeichen : 3643



1607
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bgm. und Rat zu Minden; 2. Joh. Klaer, Minden, Bekl. gegen 1. Bischof Christian von Minden; 2. Elisabeth Dux, Ehefr. des Bekl. zu 2, Kl.Streit um die Zuständigkeit in Matrimonialsachen.1. Kanzlei zu Petershagen 1601.2. RKG 1607


Enthält : Darin: Akten eines Prozesses Ilse Ludeking gegen Joh. Walbaum, Prediger zu Minden, 1579 ff. wegen Bruchs des Eheversprechens (mit Zeugenverhör; vgl. unten Nr. 3652)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1168
Altsignatur : 2989
Aktenzeichen : 3644



1607
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bgm. und Rat zu Minden; 2. die Bürgen des Herm. Franke, Minden, Bekl. gegen Jude Isaak, Oberlistingen, Kl.Bestrafung des Herm. Franke und Schadensersatz wegen Körperverletzung des Kl.(1. Amtmann und Richter zu Hausberge)2. RKG 1607


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1174
Altsignatur : 2999
Aktenzeichen : 3645



1613
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bgm. und Rat zu Minden; 2. die Gebrüder Salamon, Isaac und Soistman Gans, Juden zu Minden, Kl. gegen 1. Bischof Christian von Minden; 2. dessen Kanzler und Drost zu Petershagen: Joh. Bessel und Georg Friedr. Offener, Bekl.Einspruch gegen die Ausweisung der Kl. zu 2 aus der Stadt.RKG 1613


Enthält : Darin: Schutzbrief für die vier Mindener Juden vom 3. März 1599
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1170
Altsignatur : 2991
Aktenzeichen : 3646



1613
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bgm. und Rat zu Minden; 2. Heinr. Pladise, Heinr. Vogeler, Jürgen Knochenwewel und Teves Ludeking, Bürger zu Minden, als Erben der + Eheleute Joh. Kievenhagen verheiratet mit Hille Vogeler, Bekl. gegen Dechant und Kapitel des Stifts St. Martini, Minden, Kl.Rückfall eines Erbpachtgartens vor dem Hallertor zu Minden nach dem kinderlosen Tode der Eheleute Kievenhagen.(1. Kanzlei Petershagen)2. RKG 1613


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1175
Altsignatur : 3001
Aktenzeichen : 3647



1616
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen Bischof Christian von Minden, Bekl.Streit darüber, ob und wieweit der adlige Hof des Christoph Klencke zu Minden der städtischen Gerichtsbarkeit und dem Zugriff von Gläubigern unterliege.RKG 1616


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1171
Altsignatur : 2935
Aktenzeichen : 3648
Bemerkung : lückenhaft



1618
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bgm. und Rat zu Minden; 2. Jude Isaac Gans, Minden, Kl. gegen Bischof Christian von Minden, Bekl.Streit um das Recht des Judengeleits.RKG 1618


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1173
Altsignatur : 2955
Aktenzeichen : 3649



1621
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bgm. und Rat zu Minden; 2. Joh. Kollmann, Minden, Bekl. gegen Joh. Niemann, Hameln, Kl.Beleidigungsklage. Einrede unzulässiger Evokation.1. Fürstl. Kanzlei Petershagen 1620.2. RKG 1621


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1183
Altsignatur : 3011
Aktenzeichen : 3650



1623
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen 1. Joh. Steven, Amtmann zu Hausberge; 2. Fürstl. Räte zu Petershagen, Bekl.Feststellung, daß Kl. auf Grund des Lübbecker Rezesses von 1573 nicht verpflichtet seien, den auf der Wesermühle wegen Diebstahls arrestierten Soldaten Ernst Holle aus Bremen an den Amtmann in Hausberge auszuliefern.RKG 1623


Enthält : Darin: Zeugenliste; Auszüge aus dem alten Stadtbuch (1326) und dem 1527 angelegten Stadtbuch (1560 ff.)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1176
Altsignatur : 3002
Aktenzeichen : 3651



1625
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen Bischof Christian von Minden, Bekl.Streit um die Zuständigkeit in Matrimonialsachen, ausgelöst durch die Klage der Ilse Ludeking gegen Joh. Walbaum wegen Bruchs des Eheversprechens (vgl. auch oben Nr. 3644).RKG 1625


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1172
Altsignatur : 2994
Aktenzeichen : 3652



1625
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Bekl. gegen Apotheker Joh. Vogel, Minden, Kl.Einspruch gegen die Entziehung der Apothekerkonzession durch die Bekl.; Streit um die Berechtigung der Apotheker, auch mit Gewürzen zu handeln.1. Kanzlei Petershagen 1624.2. RKG 1625


Enthält : Darin: Reformierte Mindener Apothekerordnung von 1603
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1177
Altsignatur : 3013
Aktenzeichen : 3653



1626
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bgm. und Rat zu Minden; 2. Jude Süssmann, Minden, Bekl. gegen 1. Jude Levi, Frankfurt/Main; 2. Jude Abraham, Hausberge, Kl.Rückgabe der bei den Bekl. zu 2 deponierten Pfänder. Einrede unzulässiger Evokation durch die Bekl. zu 1.(1. Fürstl. Kanzlei Petershagen)2. RKG 1626


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1178
Altsignatur : 3004
Aktenzeichen : 3654



1628
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden:Protokoll über die Insinuation des kaiserlichen Privilegs vom 12. Aug. 1626 über das Stapelrecht beim RKG.RKG 1628


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1185
Altsignatur : 3012
Aktenzeichen : 3655



1631
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bgm. und Rat zu Minden; 2. Gläubiger des Herm. Greve, Minden, Kl. gegen Herm. Greve, Minden, Bekl.Streit über die Kompetenz zwischen städtischem und fürstlichem Ger. bei der Eröffnung des Konkurses über das Vermögen des Bekl.(1. Fürstl. Kanzlei Petershagen)2. RKG 1631


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1179
Altsignatur : 3005
Aktenzeichen : 3656



1633
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bgm. und Rat zu Minden, Kl. gegen 1. Fürstl. Mindensche Kanzlei, Petershagen; 2. die Zöllner Hans Bilger in Dützen, Heinr. Hausmann in Hille (zur Hölla), Heinrich in Nordhemmern, Reinhard Vielwolt in Holzhausen, Konrad Seyl in Stemmer, Joh. Altvater zum Petershager Turm, Bruno Krug in Südfelde, Heinr. Heitmann zur Schlüsselburg, Joh. Eberhardt in Petershagen, Konrad Vischer in Lahde, Jürgen Schumacher in Hausberge, Bekl.Gewährung zollfreier Ausfuhr Mindener Biers zu Wasser und zu Lande.RKG 1633


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1180
Altsignatur : 3006
Aktenzeichen : 3657



1638
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Bgm. und Rat zu Minden; 2. Holzgeschworene zu Minden, Bekl. gegen 1. Fürstl. Fiskal, Minden; 2. Helmig Krause und die übrigen Eingesessenen des Dorfes Stemmer, Kl.Schadensersatz wegen Bedrohung und Körperverletzung des Helmig Krause und anderer Bewohner von Stemmer durch die Bekl. zu 2 anläßlich einer Haussuchung nach gestohlenem Holz.1. Mindener Kanzlei zu Petershagen 1630.(2. RKG 1638)


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 1826
Altsignatur : 4815
Aktenzeichen : 3658


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken