Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
4. Nichtstaatliches und nichtschriftliches Archivgut
4.1. Nationalsozialismus
4.1.2. SS und SD
SS-Oberabschnitt West RW 0134
411.04.00 SS und SD
Permalink des Findbuchs


Signatur : 411.04.00

Name : SS und SD

Beschreibung :
Die hier verzeichneten Bestände RW 33 und RW 134 umfassen Akten, die aus amerikanischem Gewahrsam übernommen wurden. Es handelt sich um Aktensplitter, die von den Amerikanern signiert und z.T. geordnet wurden. Im Hauptstaatsarchiv wurden die Akten nach Provenienzen umgeordnet und - soweit möglich - nach Sachbetreffen gegliedert. Die amerikanischen Signaturen wurden deshalb weder übernommen noch ergänzend ausgewiesen. Die Akten bestehen zu einem erheblichen Teil aus Rundschreiben und Erlassen ohne direkten regionalen Bezug, die teils von den aktenführenden Stellen selbst (z.B. Gestapostelle Köln), teils von den vorgesetzten Dienststellen (z.B. Reichssicherheitshauptamt) herausgegeben bzw. weitergeleitet wurden. Auch bei regional- und lokalspezifischer Fragestellung (z.B. ausländische Arbeiter in Duisburg) ist deshalb dem Benutzer zu empfehlen, Material nicht nur bei der unmittelbar in Frage kommenden Provenienzstelle (hier: Gestapo-Außendienststelle Duisburg) zu suchen, da einschlägige Rundschreiben und Erlasse auch bei anderen Provenienzstellen überliefert sein können.

Die Verzeichnung erfolgte 1982/83 durch Dr. Faust. Das Findbuch schrieb Frau Hindel.

Bei der Benutzung des Bestandes sind die Sperrfristen des Archivgesetzes NRW zu beachten.

Siehe ergänzend auch das Findbuch 411.01.01.

Zu den einzelnen Provenienzen:
Bestand RW 0033:
SD-Oberabschnitt West (in Düsseldorf):
Organisation, Rednermaterial, "Außenarbeit" (3)

SD-Abschnitt Köln:
Kunst und Wissenschaft (u.a. Pädagogik an der Universität Bonn und Volkswissenschaft). (1)

SD-Unterabschnit Aachen:
Organisation und Verwaltung 1938-42 (5); Rundschreiben sowie Berichte von SD-Informanten über Sozial- und Wirtschaftsangelegenheiten, kirchliche Vorgänge, Stimmung der Bevölkerung (u.a. in Aachen und Monschau) 1935-44 (3).


Bestand RW 0134:
SS-Oberabschnitt West:
Organisation und Verwaltung (u.a. Aufstellung von Polizeieinheiten, Unterstützung kinderreicher SS-Familien) 1932-45 (13); Geheimvorgänge 1939-45 (3); Führer-, Stammkarten und Personalunterlagen (u.a. der 20. Standarte Düsseldorf sowie von Stürmen in Duisburg) 1932-45 (16); SS-Helferinnen und SS-Familien 1939-45 (3); SS-Pflegestelle 20 in Düsseldorf 1939(1); SS-Pflegestelle in Essen 1939 (1).

58. SS-Standarte Köln-Lindenthal
Organisation, Verwaltung und Rundschreiben (u.a. Ausrüstung der Mitglieder, Feldpostbriefe, Einziehung zur Waffen-SS, totaler Kriegseinsatz) 1942-44 (8).

SD-Oberabschnitt West (in Düsseldorf)
Persönliche Unterlagen eines Sturmführers betr. "Ariernachweis" (1)



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken