Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
4. Nichtstaatliches und nichtschriftliches Archivgut
4.6. Sammlungen
4.6.1. Sammlungen zur Zeitgeschichte
Sammlung Baltia zu Eupen-Malmedy RW 0010
470.08.00 Sammlung Baltia
Permalink des Findbuchs


Signatur : 470.08.00

Name : Sammlung Baltia

Beschreibung :
Die Sammlung Baltia enthält die (gedruckten) Verwaltungsberichte des belgischen Hochkommissars für das Gebiet von Eupen-Malmedy von 1918/1919 bis zur Einverleibung des Gebietes in Belgien, Lebenserinnerungen des Hochkommissars General Herman Baltia sowie verschiedenes Material aus dem "Volkstumskampf" (u.a. antibelgische Propaganda), meist Abschriften und sonst vervielfältigtes Material. Ergänzendes Dokumentationsgut findet sich in der Zeitungsausschnittssammlung des Hamburgischen Weltwirtschaftsarchivs (Bestand RW 0005).

Zum Erwerb vgl. alte Dienstregistratur A III 2 I 203. Die Verzeichnung erfolgte im Sommer 1973 duch Staatsarchivrat z.A. Dr. H. Romeyk.

Der Bestand ist frei benutzbar.


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken