Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
2. Verwaltungsbehörden Regierungsbezirke Düsseldorf und Köln
2.2. Bezirksregierungen/staatliche Aufsichtsbehörden
2.2.2. Regierung Düsseldorf
Regierung Düsseldorf BR 0007
212.10.01 Regierung Düsseldorf, Verkehr (incl. Kraftverkehr)
Permalink des Findbuchs


Signatur : 212.10.01

Name : Regierung Düsseldorf, Verkehr (incl. Kraftverkehr)

Beschreibung :
Allgemeines
Die in diesem Findbuch vereinigten Akten stammen aus den ehemaligen Registraturen
I K Eisenbahnen, Klein- und Straßenbahnen
I K 1 Kraftfahrzeugverkehr. Zeitlich erstrecken sie sich von Anfang des 19. Jh. bis in die 30er Jahre dieses Jh.
Die inhaltlichen Schwerpunkte des Bestandes liegen auf Bau- und Grundstücksangelegenheiten für den Eisenbahnstrecken- und Bahnhofsbau.
Bei der Erstverzeichnung wurden die Aktentitel in der Regel unverändert übernommen und nur gelegentlich ergänzt.
Der Bestand wurde in seiner alten Ordnung nach Fächern belassen, so daß das erste Findbuch nur eine begrenzt sachthematische Klassifikation aufwies.
Für das vorliegende Repertorium wurden die Titelaufnahmen aus dem alten Findbuch übernommen, eine von Dr. Engels verzeichnete Ergänzungsablieferung hinzugefügt und von A. Thiel klassifiziert.
Die Akten sind zu zitieren: "Regierung Düsseldorf" + laufende Nummer.

Registraturgeschichte
1.5.1899 Aus der Registratur I F-Handel und Gewerbe -wird die Kompetenz Eisenbahnangelegenheiten ausgegliedert und eine selbständige Registratur I K entsteht
28.7.1923 Die Registratur wird räumlich mit I H (Ruhrangelegenheiten) vereinigt
15.8.1924 Die Kompetenzen Luftverkehr und Kraftfahrzeuglinien, Kraftverkehrsgesellschaften werden von I S (Verkehr mit Kraftfahrzeugen) übernommen und man spricht nun von einem "Verkehrsdezernat"
1.4.1925 I K übernimmt die Verkehrs-, Straßen- und wegepolizeilichen Angelegenheiten von I 0, Angelegenheiten betr. den Verkehr auf Wasserstraßen von I E (Brücken, Fähren, Wasserverkehrsabgaben)
1.3.1927 Die Registratur I K bleibt unverändert, während I S (Kraftfahrzeuge) die Bezeichnung I K 1 erhält.
AllgemeinesDie in diesem Findbuch vereinigten Akten stammen aus den ehemaligen Registraturen I K Eisenbahnen, Klein- und Straßenbahnen I K 1 Kraftfahrzeugverkehr. Zeitlich erstrecken sie sich von Anfang des 19. Jh. bis in die 30er Jahre dieses Jh.Die inhaltlichen Schwerpunkte des Bestandes liegen auf Bau- und Grundstücksangelegenheiten für den Eisenbahnstrecken- und Bahnhofsbau.Bei der Erstverzeichnung wurden die Aktentitel in der Regel unverändert übernommen und nur gelegentlich ergänzt.Der Bestand wurde in seiner alten Ordnung nach Fächern belassen, so daß das erste Findbuch nur eine begrenzt sachthematische Klassifikation aufwies.Für das vorliegende Repertorium wurden die Titelaufnahmen aus dem alten Findbuch übernommen, eine von Dr. Engels verzeichnete Ergänzungsablieferung hinzugefügt und von A. Thiel klassifiziert.Die Akten sind zu zitieren: "Regierung Düsseldorf" + laufende Nummer.Registraturgeschichte1.5.1899 Aus der Registratur I F-Handel und Gewerbe -wird die Kompetenz Eisenbahnangelegenheiten ausgegliedert und eine selbständige Registratur I K entsteht28.7.1923 Die Registratur wird räumlich mit I H (Ruhrangelegenheiten) vereinigt15.8.1924 Die Kompetenzen Luftverkehr und Kraftfahrzeuglinien, Kraftverkehrsgesellschaften werden von I S (Verkehr mit Kraftfahrzeugen) übernommen und man spricht nun von einem "Verkehrsdezernat"1.4.1925 I K übernimmt die Verkehrs-, Straßen- und wegepolizeilichen Angelegenheiten von I 0, Angelegenheiten betr. den Verkehr auf Wasserstraßen von I E (Brücken, Fähren, Wasserverkehrsabgaben)1.3.1927 Die Registratur I K bleibt unverändert, während I S (Kraftfahrzeuge) die Bezeichnung I K 1 erhält.

Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken