Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
Abteilungsübergreifendes Sachthematisches Inventar Revolution und Systemwechsel 1918 und 1919
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1918-1925
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gewerbepolizei

Enthaeltvermerke : enthält u.a.: Mitteilungen des Verbandes Kölner Großfirmen; Protest des Vereins der Mineralwasserfabrikanten von Rheinland und Westfalen gegen den Vertrieb von alkoholfreien Getränken durch die Gemeinnützige Gesellschaft für Milchausschank; Verzeichnis der Delegierten der Interalliierten Rheinlandkommission; Kriegshilfskasse Bonn sowie dort beantragte Unterstützungen; Ankündigungen verschiedener Firmen über erteilte Prokura, Aufnahme von Teilhabern und Vorstandswahlen; Warnung an Behörden und Privatleute vor allzu vertraulichem Umgang mit dem französischen Verbindungs- und Kontrolloffizier de Pomaréde; Kölner Tanzlehrervereinigung; Geschäftsbericht der Stollwerck AG für 1920; Reichsverband christlicher Mittelstand; Mißstände im Fernsprechverkehr; Industriebeirat der Kohlenwirtschaftsstelle Köln (Namensliste); Verband der Konsumgenossenschaften im Rheinland und Westfalen und ähnliche Verbände; Vernichtung von Akten, Listen usw. bezüglich der Durchführung der dt. Wehrordnung und des Mobilmachungsplanes (21 Hefte); Beschwerde des Karl Richter wegen Behinderung seines Gewerbes als Rechtskonsulent; Bericht der preußischen Zentralgenossenschaftskasse über das 30. Geschäftsjahr; Gastwirtsverband



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken