Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.1. Landesarchive
1.1.5. Moers
1.1.5.3. Lehensarchiv
Moers, Lehen, Spezialia AA 0075
105.00.01,4 Moers, Lehen, Specialia (AA 0075)

1600-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Aerssen im Geldrischen (Zehnt und Kirchenpatronat)

Enthaeltvermerke : Verhandlungen




1627-1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Aldenhof im Kirchspiel Neukirchen





1703-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Alefskamp

Enthaeltvermerke : Verhandlungen




1450-1739
Permalink der Verzeichnungseinheit

Das adlige Lehengut Asperschlag





1644-1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hof Backenbusch

Enthaeltvermerke : Verhandlungen




1732-1739, 1774-1783
Permalink der Verzeichnungseinheit

Das adlige Gut Baerl

Enthält auch:
Nachrichten von der Allodifizierung des Gutes und dessen Veräußerung, 1774-1783




1718-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen betr. Bloemersheim

Enthält:
Band I: Verhandlungen betreffen der Belehnung der von Pelden genannt Cludt, 1718-1793
Band II: Verhandlungen in Bezug auf die Allodifizierung, 1780-1782.




1725-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Boedtbergische Baetschaft

Enthält: Verhandlungen betr. die Belehnung der von Hoensbroich, 1725-1787.




1622-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bongarts Gut zu Asterlagen im Kirchspiel Hochemmerich.


Enthält: Verhandlungen betr. die Belehnung der von Gysenberg, folgendes von Exrole und zuletzt von Essen.




1628-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

ter Brüggen, genannt Bongarts Gut

Enthaeltvermerke : Verhandlungen




1626-1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Calvermanns Gut in der Vogtei Geldern im Kirchspiel Vernum





1646-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Falkenhof in der Vogtei Geldern

Enthaeltvermerke : Verhandlungen




1629-1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gelinde, Rittersitz bei Niederbudberg





1693-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gramans-, sonst Hof zu Vennecker genannt

Enthaeltvermerke : Verhandlungen




1627-1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gastendonk





1616-1622
Permalink der Verzeichnungseinheit

Homberg

Enthält: Akten betreffend den von dem Inhaber des Lehens Homburger beanspruchten Rheinanwachs (Prozess des Prinzen Moritz von Oranien gegen Freiherrn von Kinsky und Kapitän Hankeroth).




1612-1743
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die Belehnung der Familie von Mylendonk mit der Herrlichkeit Hörstgen

Enthält:
Band I: Verhandlung betr. die Belehnung. Darin: Eine Beschreibung der Herrlichkeit, 1678-1743.
Band II: Verhandlungen zwischen dem Beitzer und dem kölnischen Amtmann zu Rheinberg wegen der Viehtrift, des Beholzungsrechtes, Torfens, wegen der Jagd, Landzoll etc. von 1612-1732
Band III: Ein Heft Bruchstücke bezüglich auf die Immedietät der Herrlichkeit Hörstgen 1714. Worüber auch in den Verhandlungen unter Band I.




1724-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Huismanns-Gut, beim Hause Bloemersheim im Moersischen gelegen.

Enthält: Differenz der geldrischen und der Moersischen Lehenkammer wegen der Lehenschaft über dieses Gut, sowie die Belehnung der von Pelden genannt Cludt.




1693-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kolkmanshof oder Hof auf dem Kolk im Geldrischen Kirchspiel Kapellen bei Langendonk gelegen.






1632-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Belehnung der von Pelden genannt Cludt mit dem Leimacker genannten Ackerland bei Ecersahl.





1703-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lepels-Hof zu Hohenbudberg im Kurkölnischen.

Enthält: Verhandlungen betr. die Belehnung der von bernsau und nachgehends von Steinen.




1683-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Merwicker Mehr (Meerbecker Meer)

Enthält: Fischerei bei Hattorp und Weidenward am Essenberg.




1574-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mönnichs-Hof im Kirchspiel Repelen.

Enthält: Akten über zwei als besondere Lehen dem Hofe geschlissene Ackerparzellen.




1732-1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oeders-Gut, die Mühle zu Langendonk und die sogenannte Seyensche Hufe im Geldrischen Kirchspiel Kapellen.





1706-1721
Permalink der Verzeichnungseinheit

Aemilius, Prediger zu Leyden, und Advokat Roves zu Rotterdam gegen die Witwe de Mann wegen einer Hypothek auf die Herrlichkeit Ossenberg.





1745
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ossenberg

Enthält: Acta wegen des Lehens des Hauses und der Herrlichkeit Ossenberg vom 1745 Dezember 24.




1448-1785
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ossenberg

Enthaeltvermerke : Acta wegen des Lehens des Hauses und der Herrlichkeit Ossenberg.




1703-1785
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ossenberg

Enthaeltvermerke : Prozessakten in Sachen des Lehnkreditoren gegen die Witwe von Wevort.




1703-1785
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ossenberg

Enthält: Verhandlungen und Acta wegen des Lehens des Hauses und Herrlichkeit Ossenberg vom 1703 November 25.




1603-1786
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rath, adliges Haus





1653-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oberpelden





(1392-)1678-1783
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sasser oder Wyler Hof, kurkölnisches Amt Linn.

Enthält:
Bd. I-II: Verhandlungen 1678-1783.
Bd. III-IV: Abschriften von Verträgen und Lehnbriefen 1392/1754.




1619-1786
Permalink der Verzeichnungseinheit

Seemanns-Hof, im Kirchspiel Aldenkirchen.





1704-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sevenhausen im Kirchspiel Aldenkirchen

Enthaeltvermerke : Verhandlungen




1682-1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ter Schmitten oder Schmittmans Hof

Enthält: Verhandlungen.




1784-1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sonders- oder Bloemenbusch im Kirchspiel Baerl





1493-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Velshof bei Hülchrath

Enthält: Verhandlungen.




1703-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verholzer Hof im Kirchspiel Kapellen.

Enthaeltvermerke : Verhandlungen




1670-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vogelsangshof zu Rheinkamp im Kirchspiel Repelen

Enthält u.a.: Ein Heft betr. ein als separiertes Lehen aus dem Hofe geschnittenes Stück Ackerland.




1709-1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ter Voert, adliges Haus.

Enthaeltvermerke : Verhandlungen betr. die Belehnung der von Kinsky.




(1449-) 1630-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wolfskaul, adliges Haus in der Herrlichkeit Niederbudberg, nebst Voetshof zu Niederbudberg, Spickerhornsches Lehenaufm Winckel und der Halbscheid der Wasser- und Windmühle zu Rheinberg.

Enthält auch Auszüge und Kopien von 1449 an.




1713-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wuesthuve im Kirchspiel Kapellen auf der Stiege gelegen.





1627-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung von Altenraide im Kirchspiel Neukirchen und die Hälfte des Guts Nijenhuis





1699-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung von Averdonck im Kirchspiel Neukirchen, auch Vieten Hof genannt





1783-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung von zwei Ackerparzellen bei Baerl





1627-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung von 1012 Morgen bei Bliersheim bei Hochemmerich





1626-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung des Bongards-Hofs zu Krefeld





1601-1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung von Bullhorst, ein Feld vor Kervendonk im Herzogtum Kleve





1690-1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung des Kaldenhofs unter Krefeld





1685-1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung von des Campscher, sonst Schuirmanns Hof zu Essenberg





1619-1768
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung des Crülls-Hof unter Krefeld gelegen





1631-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung von Dickmanshof bei Neukirchen





1632-1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Dickshof bei Neukirchen





1644-1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Hof an gen Endt oder Bonenkampzu Menseln im kurkölnischen Amt Rheinberg





1613-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Eyl, Hof zu Aldekerk in der Vogtei Geldern, nebst dem Rycken-Gut





1737-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Falckenhof zu Binsheim





1741-1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. auf der Hardt, Hof zu Binsheim





1613-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. auf der Hardt, Hof in der Herrlichkeit Niederbudberg





1647-1786
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Hartmann, Polman und Sitterman, Güter unter Vernum im Geldrischen gelegen





1693-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Heggenhof zu Kaldenhausen





1761-1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. vier Hufen des Hesenbusch





1719-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Jorrishof zu Eversahl





1630-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Keusenhof im Kirchspiel Repelen





1694-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Klipperts-Gut zu Schwafheim nebst zwei Hufen im Winnbusch





1713-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Kölven-Kathe im Kirchspiel Hochemmerich





1739-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Meermans-Gut zu Baerl, verschiedene Ländereiparzellen aus diesem Gut





1619-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. in gen Neufeld, kleines Gut bei Issum





1630-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Neukirchen (Nieukerk) in der Vogtei Geldern, dort sechs Morgen Land bei der Diepenhausen Mühle





1603-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Pegels-Gut im Bucholz, Honschaft Langerbroich im kurkölnischen Amt Rheinberg





1703-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Pellersches Feld im Moersischen Kirchspiel Neukirchen, zwölf Morgen Land daselbst





1683-1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Raethsches Feld im Kirchspiel Moers, der Zehnte daselbst





1627-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Rumelen im Gericht Friemersheim, vier Kathstätten daselbst





1713-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Rumeln, 20 Morgen Land daselbst





1633-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Ryskens-Gut nebst fünf Kathstätten zu Aldenkerk im Geldrischen





1738-1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Ryssward, eine Weide zu Friemersheim

Enthält: ein Teil davon 1738-1788 und der übrige Teil 1740-1792




1703-1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Segemourf, eine kleine Insel bei Homberg





1721-1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Schoerkens-Gut zu Asberg





1630-1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Schuverey, Gebüsch mit Ackerland im Moersischen Kirchspiel Neukirchen.





1737-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Stempels-Gut zu Eversael





1713-1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Timmermanns- oder Perchen Kathe zu Schwafheim





1683-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Vliegen-Gut, sonst Wevers Kathe genannt zu Hülsdonk





1728-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Vluyn, vier Morgen Land daselbst





1699-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Vluyn, 4 Morgen 20 Ruthen Land daselbst





1703-1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. auf dem Weyer, Hof im Gericht Issum





1693-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr.Willemsgut in der Honschaft Eyl, Vogtei Geldern





1687-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Winkelengut im moersischen Kirchspiel Neukirchen





1684-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nichtadlige Belehnung betr. Wittenhof an der Dyssum in der Herrlichkeit Krefeld, in zwei besondere Lehen geteilt




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken