Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
4. Nichtstaatliches und nichtschriftliches Archivgut
4.4. Vereine, Verbände und ähnliche Organisationen
4.4.8. Flüchtlinge, Vertriebene
350.13.00 Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Verkehr Abt. III, Demontage (DFG - gefördert)

1947-1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : u.a.: Antrag auf Gewährung eines Remontagekredits; Mitteilungen über den Stand der Demontage; Fertigungsprospekt; Fragebogen; Beschlagnahme von Walzenbearbeitungsmaschinen im Rahmen der multilateralen Entnahmen (die Firma war einziges Lieferwerk für Müllereiwalzen (Getreide, Öl und Salz) und Kalanderwalzen (Gummi, Papier, Pappe, Celluloid und Kunststoffe) in der Bizone); Produktions- und Belegschaftszahlen (Diagramm); Demontage im Amtsbezirk Netphen (Schreiben des Amtsdirektors vom 23. 10. 1947).
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 160 Irle GmbH



1948-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums: Unterlagen über die Bewertung demontierter Betriebseinrichtungen von Firmen („neue Demontageliste)


Enthält : u.a.: Übersendung (Nr. 71) des Demontage-Inventars mit Ergänzungen (102).
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 71 Irle GmbH



1948-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums: Unterlagen über die Bewertung demontierter Betriebseinrichtungen von Firmen („neue Demontageliste)


Enthält : u.a.: Übersendung (Nr. 71) des Demontage-Inventars mit Ergänzungen (102).
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 102 Irle GmbH



1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums: Zusammenstellung der von der britischen Besatzungsmacht durchgeführten Demontagen durch die Abwicklungsstelle für Demontagenachweise in Frankfurt: Schriftwechsel mit dem Wirtschaftsministerium (Sonderreferat III/1).


Enthält : u.a.: Überprüfung der Angaben über Reparationsentnahmen
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 7 Irle GmbH



1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums: Zusammenstellung der bei britischen T-Force-Entnahmen beschlagnahmten Werte durch die Abwicklungsstelle für Demontagenachweise in Frankfurt.


Enthält : u.a.: Angaben über T-Force-Entnahmen (mit Belegen, 1947 (Kopien)).
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 30 Irle GmbH



1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums: Zusammenstellung britischer Multilateral deliveries bei der Abwicklungsstelle für Demontagenachweise in Frankfurt.


Enthält : u.a.: Zusammenstellung britischer multilateraler Reparations-Entnahmen (mit Angaben der Wiederbschaffungs- und des Restwerts sowie des Gewichts der einzelnen Objekte).
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 17 Irle GmbH



1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums: Bewertung von Beuteschrott, der bei Entmilitarisierungsmaßnahmen anfiel.


Enthält : u.a.: Maschinen aus Heereseigentum, die zur Verschrottung abgeliefert werden mussten (Inventar mit allen Angaben), Fotokopien von den Belegen.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 41 Irle GmbH



1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zusammenstellung der von der britischen Besatzungsmacht durchgeführten Demontagen (mit Angaben des Wiederbeschaffungs- und des Restwerts) durch die Abwicklungsstelle für Demontagenachweise in Frankfurt


Enthält : u.a.: Belege für Hermann Irle GmbH, Deutz Kr. Siegen
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 315 Irle GmbH



1947-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : u.a.: Zuweisung durch die IARA; Verfügbarkeitstermine; Bewertung von Ersatzteilen; Aufhebung der Beschränkungen durch das Gesetz Nr. 52; Treuhänderschaft von Direktor Günther van Gumpert
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 405 Irle GmbH



1947-1948
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : u.a.: Reparations Inventory.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 1107 Irle GmbH


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken