Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.3. Herrschaften
1.3.2. N - Z
1.3.2.10. Wahn (Eltz-Rübenach)
Wahn AA 0620
110.31.00 Wahn (Eltz-Rübenach) (DFG-gefördert)

1378 Oktober 27, 1567 September 13
Permalink der Verzeichnungseinheit

Urkunden, das Haus in der Gereonstr. in Köln betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 1



1739-1824
Permalink der Verzeichnungseinheit

Papiere, welche sich auf den Ankauf und den Besitz des Hauses in der Gereonstr. beziehen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 2



1824
Permalink der Verzeichnungseinheit

Papiere, den Verkauf des Hauses und der Mobilien in der Gereonstr. betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 3



1825, 1837
Permalink der Verzeichnungseinheit

Papiere, betreffend den Ankauf und Verkauf des Hauses in der Glockengasse in Köln.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 4
Bemerkung : Fehlt



1784-1851
Permalink der Verzeichnungseinheit

Papiere, betreffend ein abgelegtes landständisches Kapital von 3000 Talern.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 4a
Bemerkung : Fehlt



o.D.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Papiere eines Prozesses gegen die Pächter Clöver und Schiffer zu Merheim.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 14
Bemerkung : Fehlt



1800-1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schriftwechsel mit dem Syndikus Schiefer.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 15



1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abzug des Pächters Hamacher nebst Prozeßakten.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 16e
Bemerkung : Fehlt



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten, den Kirchenbau in Merheim betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 25
Bemerkung : Fehlt



1639-1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten über das Merheimer Patronatsrecht, Bittschriften und Prozesse.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 26
Bemerkung : Fehlt



1786-1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten, rückständigen Kaufschilling von Wahn betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 29



1722-1740
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten, betreffend rückständigen Kaufschilling von der Scheermühle und der Mühlenbach.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 30



1819
Permalink der Verzeichnungseinheit

Papiere über die Erbauung einer Scheune.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 38



1809-1828
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ein Heft, betreffend Aufhebung der Lehnrechte.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 43
Bemerkung : Fehlt



1813-1826
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mühle zu Porz.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 43a



1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten gegen Chevalier de la Valette.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 44
Bemerkung : Fehlt



[1789-1800]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten gegen von Bevern.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 45 Bd. I



[1789-1800]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten gegen von Bevern.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 45 Bd. II



[1789-1800]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten gegen von Bevern.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 45a



1644-1645
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten zwischen von Metternich und von Zweifel, betreffend Jagdgerechtigkeit in Wahn.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 46
Bemerkung : Fehlt



1799
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten gegen von Kessel, Entwendung von Ulmenbäumen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 47
Bemerkung : Fehlt



1799-1801
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten gegen Vaßmer, betreffend Holzdiebstahl in Wahn.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 48
Bemerkung : Fehlt



1754-1770
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten von Schall gegen Moureau.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 49
Bemerkung : Fehlt



1822-1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten gegen den Fiskus, Rehjagd betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 50
Bemerkung : Fehlt



1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kirchen- und Armenrechnung in Wahn.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 51



1770
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten von Schall gegen Schiffer Seill.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 52
Bemerkung : Fehlt



1850
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten gegen Lippert und andere, Wildschaden betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 53
Bemerkung : Fehlt



1845
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten, die Treibjagd betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 54
Bemerkung : Fehlt



1846
Permalink der Verzeichnungseinheit

Öffentliches Ministerium gegen Kepler und Reuth.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 55



1846
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeßakten, betreffend Domerque, Müller, Meier, Schmitz, Kutscher Wilhelm.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 56
Bemerkung : Fehlt



1844
Permalink der Verzeichnungseinheit

Polizeisache, betreffend den Bau einer Mauer neben dem Weg.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 57
Bemerkung : Fehlt



1849
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozesse gegen Köhler, betreffend Wildschaden.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 58
Bemerkung : Fehlt



1846
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozesse gegen Pesch, betreffend Wildschaden.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 59
Bemerkung : Fehlt



1805-1824
Permalink der Verzeichnungseinheit

Forsbach gegen von Eltz, betreffend Graben an der Butzbach.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 60
Bemerkung : Fehlt



1515 Oktober 14
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fundationsbrief der Kirche zu Weilerswist, die jährliche und wöchentliche Montagsmesse auf dem Haus Kühlseggen betreffend. Dafür 7 1/2 Malter Korn fundiert.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 1a
Bemerkung : Or. Perg., 2 Siegel (Walraf Brent, Herr zu Kühlseggen) 1 ab.




>> Vorgänge anzeigen


1664-1723
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heberegister von Kühlseggen und Weilerswist.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 1b



1616 März 18
Permalink der Verzeichnungseinheit

Adolf Sigismund Raitz von Frentz, Herr zu Kendenich, verkauft Kühlseggen an Johann von Bolandt und seine Frau Susanna Charles. Es werden noch genannt: Johann Raitz von Frentz, Domherr in Speyer und Lüttich, gewesener jülichscher Kanzler, Winandt Raitz von Frentz zu Schlenderhan (Schlenderen), Fürstl. Kriegskommissarius, Aloff und Bertram von Ilem (Gebrüder), Adolf Raitz von Frentz, Herr zu Kendenich, seine Frau Christine Truchsess von Baldersheim, Peter Gangolffs, Johann Muggenhausen, Christina Raitz von Frentz, Maria Waldbott von Bassenheim, geb. Raitz von Frentz a. d .H. Kendenich, Wilhelm Lychius, Gerichtsschreiber in Lechenich.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 2a
Bemerkung : Or. Perg., 3 Siegel (Adolf v. Ilem, Frentz) 1 ab. - Fehlt



1616 Mai 14
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schultheiß und Geschworene des Gerichts zum Kaulenhoff in der Herrlichkeit Kühlseggen bestätigen dem Johann von Bolandt den Kauf von Kühlseggen. Genannt werden: Bernhard zum Pütz, Godfried Godenauw, Winandt Raitz von Frentz, Bertram von Ilem, Adolf Raitz von Frentz.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 2b
Bemerkung : Or.Perg., 1 Siegel, Rest. - Fehlt



1673 September 15
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rentverschreibung von 1400 Rtlrn. Kapital und 70 Rtlrn. jährlicher Rente, die die Sofia Neyghausen, Witwe Heinßbergs an Franz Wilhelm von Monimet geh. Bolandt zahlen soll.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 2c
Bemerkung : Or. Perg., 2 Siegel (Monimet, Gerichtssiegel Kaulenhoff). - Fehlt



1674 März 20
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rentverschreibung von 2000 Rtlrn. von Sofie Neyghausen auf Herrn von Bolandt.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 2d
Bemerkung : Or. Perg., 2 Siegel (Bolandt, Gerichtssiegel Kaulenhoff). - Fehlt



1674 Mai 30
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rentverschreibung von Sofie Neyghausen über 1200 Rtlrn. für Franz Wilhelm von Monimet gen. Bolandt.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 2e
Bemerkung : Or. Perg., 1 Siegel (weltliches Gericht Köln). - Fehlt



1688 Dezember 18
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vergleich und Rentverschreibung von 4000 harten Speziestalern Kapital, die Cornelius Hermann von Heinsberg und Heinrich Sybertz Dr. iur. und seine Frau Maria Magdalena Heinsbergs an Franz Wilhelm von Monimet gen. Bolandt zu Kühlseggen zahlen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 2f
Bemerkung : Or. Perg., 3 Siegel (Bolandt) 1 leer, 1 ab.



1725 Oktober 6
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anton und Anna Barbara Litz bekennen, daß sie dem Franz Caspar von Franken-Sierstorpf, Weihbischof von Köln, 1400 Rtlr. jährliche Rente zahlen müssen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 2g
Bemerkung : Or. Perg., 1 Siegel (Gerichtssiegel Weilerswist).



1782-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Landtagseinberufungen wegen Weilerswist.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 2h
Bemerkung : Fehlt



1655-1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten, die Steuer in Kühlseggen betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 2i



1720 April 10
Permalink der Verzeichnungseinheit

Franz Otto von Bolandt, Herr zu Kühlseggen und Johansberg, und seine Frau Maria Joanne, geb. von Margueritte, verkaufen Kühlseggen an Anton Litz und seine Frau Anna Barbara, geb. Litz.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 3
Bemerkung : Or. Pap.




>> Vorgänge anzeigen


1706
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Akten, den Kauf von Kühlseggen, auch den Freiherrn von Lützerode betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 4
Bemerkung : Fehlt




>> Vorgänge anzeigen


1746 April 20
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verkauf von Kühlseggen an das Jesuitenkolleg in Köln durch Freiherrn von Lützerode und seiner Frau Eva Franziska, geb. Freiin von Bourscheidt.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 5
Bemerkung : Abschrift.




>> Vorgänge anzeigen


1746
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten, den Zehnt zu Weilerswist und die Messestiftung im Kühlseggen betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 6
Bemerkung : Or. Pap.



1741 Oktober 23, 1746 November 5
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schuldbrief und Quittung des Freiherrn von Lützerode für das Kloster Allerheiligen in Köln.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 7
Bemerkung : Or. Pap.




>> Vorgänge anzeigen


[18. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten betr. Kühlseggen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 10a



(1515), 1761-1770
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten betr. den Zehnt zu Weilerswist und die Messestiftung in Kühlseggen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 61 17b



1789-1854
Permalink der Verzeichnungseinheit

Holzverkäufe zu Weilerswist.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 70
Umfang : 32 Konvolute



1849
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten, Forstfrevel in den Büschen zu Weilerswist betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 71
Bemerkung : Fehlt



1817
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verkauf der Materialien der Scheiffartsburg in Weilerswist.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 72
Bemerkung : Fehlt



1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Papiere, den Bau des Hofes zu Kühlseggen betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 73
Bemerkung : Fehlt



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Papiere, betreffend das Gehalt des Schultheiß' Krahe.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 80



1819
Permalink der Verzeichnungseinheit

Papiere über die Herstellung eines Weges.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 83
Bemerkung : Fehlt



1561-1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heberegister von Kühlseggen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 88a
Bemerkung : Org. - Fehlt



1605-1611
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heberegister von Kühlseggen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 88b
Bemerkung : Org.



1760-1770
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heberegister von Kühlseggen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 88c
Bemerkung : Or.



1556
Permalink der Verzeichnungseinheit

Weistum der Herrschaft Kühlseggen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 88d
Bemerkung : Fehlt



1471 April 12
Permalink der Verzeichnungseinheit

Werner Brent, Gobel van Wysheim, Johann Wynt, Wilhelm Neckel, Hermann Schroder und Dietrich Koelle, Geschworene des Gerichts zu Weilerswist, beurkunden, daß Johann Rode, Bastart, von Hartmann van Swandel, Kellner in Lechenich, für 34 oberländische rheinische Gulden eine Rente von 4 Malter Korn gekauft hat.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 88e
Bemerkung : Or. Perg., 1 Siegel ab. - Fehlt



1777
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Akten über Kühlseggen. Gerichtsgefälle und jährliche Lasten betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 88f



1520, 1732, 1738-1739, 1749-1750, 1753, 1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heberegister von Kühlseggen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 88g



1605, 1607
Permalink der Verzeichnungseinheit

Weistum der Schöffen des Gerichts Kaulenhoff.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 88h
Bemerkung : Fehlt



1816
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einige Notizen über den Familienschmuck.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 93
Bemerkung : Fehlt



[18. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Repertorium über die Akten von Kühlseggen.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 94
Bemerkung : Fehlt



[1624 Mai 9-]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Weistum des Gerichts Keulsegger Kaulenhof.


Bestellsignatur : Wahn Nr. IX D 95
Bemerkung : Fehlt


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken