Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.3. Herrschaften
1.3.2. N - Z
1.3.2.10. Wahn (Eltz-Rübenach)
Wahn AA 0620
110.31.00 Wahn (Eltz-Rübenach) (DFG-gefördert)

1763
Permalink der Verzeichnungseinheit

Regulativ des gemeinen Fleckenswesen zu Markt Burgbernheim a. d. Bern.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 1



1754
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen, wie die nach dem Ableben des Freiherrn Joh. Adam Rieter zu Kernburg dem Hochstift Würzburg heimgefallenen Zehnten zu Burgbernheim und auf dem Wald dem Freiherrn Loth. Gottfr. von Greiffenklau zu Lehen aufgetragen worden, usw.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 2



1794, 1817-1826
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zehnt- und Verwaltungsberichte, nebst Ertragsberechnung.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 3



1827-1839
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sequestrationsrechnung über die Renten bis 1839.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 4
Umfang : 3 Bände
Bemerkung : Es fehlen die Jahrgänge 1828-1831 und 1833.



1832-1839
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnung über die Gültrenten.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 5
Umfang : 5 Hefte



1822-1841
Permalink der Verzeichnungseinheit

Briefe und Berichte des Zehntverwalters Zumpf.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 6



1827
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten betreffend das Hypothekenkapital von 10905 Gulden von Zumpf.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 7



1827-1841
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten, die Witwen- und Waisenkasse zu Ansbach betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 8



1830
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten, den Freiherrn von Seckendorf, Hofkammerpräsident Müller und Kassierer Reuß betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 9



1835
Permalink der Verzeichnungseinheit

Immissionsgesuch des Freiherrn Otto Philipp von Greiffenklau in das Zehntgut Burgbernheim und auf dem Wald.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 10
Bemerkung : Fehlt



1841
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verkauf im gerichtlichen Weg des Zehntgutes Burgbernheim und auf dem Wald für den Preis von 110 287 Gulden.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 11



o.D.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Projekt zur Ausspielung des Gutes.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 12



o.D.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Notizen des Freiherrn Otto Phil. von Greiffenklau, das Zehntgut Burgbernheim betreffend.


Bestellsignatur : Wahn Nr. X Ac 13


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken