Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
5. Oberste Landesorgane NRW
5.2. Oberste Landesbehörden
5.2.42. Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Verkehr
5.2.42.1. Zentralaufgaben
MWMV Alliierte Wirtschaftskontrolle 3 NW 0099
350.13.00 Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Verkehr Abt. III, Demontage (DFG - gefördert)

1947-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : u.a.: Antrag auf Befreiung solcher Anlageteile, die nach der Kapitulation erworben wurden, von der Reparationspflicht (abgelehnt); Nachprüfung der Demontage durch eine englisch-amerikanische Kommission; Beantwortung von Fragen über das Produktionsprogramm und die Belegschaft; Beantwortung einer Anfrage der Militärregierung; Auswirkungen der Demontage der Firma auf dem Drahtgebiet (Aktenvermerk); Maschinenausgleich; Monatskapazitäten in der Matratzenbestandteil-Industrie (Aktenvermerk der Wirtschaftsvereinigung Draht); Einspruch gegen die Demontage; Wichtigkeitsbestätigungen.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 168 vom Hofe



1948
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : u.a.: Fragebogen mit Anlagen (Verzeichnisse der vorhandenen, zu demontierenden, für den Wiederaufbau erforderlichen und auf dem Wege des Maschinenausgleichs zu beschaffenden Maschinen).
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 8 vom Hofe



1948
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : u.a.: Dankschreiben wegen erreichter Absetzung von der Demontage.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 55 vom Hofe



1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : u.a.: Zusammenstellung britischer multilateraler Reparationsentnahmen (mit Angabe desWiederbeschaffungs- und des Restwertes sowie des Gewicht) in Frankfurt.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 17 vom Hofe


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken