Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
165.56.00 Schlossarchiv Birlinghoven RW 0795

1771
Permalink der Verzeichnungseinheit

Güterverkauf zu Birlinghoven

Enthält: Bezeugung des Verkaufs eines Gutes zwischen dem Kloster Merten und Birlinghoven durch die Eheleute Dieterich Heefaller und Catharina Züngens an die Eheleute Marius Warmsparg und Maria Krumpts, Zeugen: Wimmer Rheindorf, Hermann Bryium und Christianus Wichartz, Birlinghoven, 1771 Februar 27.




1640
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beschreibung der Güter von Birlinghoven (unvollständig)

Enthält nur: 1 Blatt




1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Der Renteimeister an den Erben Hermann Warmsbach (Grundpächter zu Birlinghoven), 1812 März 2: Ablösung der Rente





1764
Permalink der Verzeichnungseinheit

Aufteilung der Birlinghover Erbes in zwei Erbteile





1816
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verkauf der Güter der Witwe Henrich Richarz zu Birlinghoven, Birlinghoven, 1816 März 6





1756
Permalink der Verzeichnungseinheit

Güterverkauf der Eheleute Henrich Bränner und Maria Lehna Daufenbach an die Eheleute Carßgen Lohmar und Eva





1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schatzpflicht des Jahres 1792 der Herrschaft Birlinghoven





o.D.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Spezifikation von Witwe Richartz, "was ein jeder zu ruthen gepacht hat", in Birlinghoven





1770
Permalink der Verzeichnungseinheit

Klage des Peter Koch gegen seine Stiefmutter Adelheid Felen wegen Zahlung einer Vergütung an die Vorkinder: Zu Birlinghoven bei Adolph Richartz stehender Besitz der Beklagten, 1770 Juni 23





1807, 1835
Permalink der Verzeichnungseinheit

Streitsache der Gemeinden Hangelar und Holzlar ./. Birlinghoven und Hohenholz um den Großenbusch





1802
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verpachtungsprojekt der Haußbröller Mahlmühlen, 1802 September 25





1850 (1864)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufvertrag zwischen der Dorfschaft Birlinghoven, vertreten durch Christian Kurscheid, (Käufer) und Peter Wilhelm Meys (Verkäufer) über Flur 3, Parzelle 29, 1850 September 14





1761
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufvertrag zwischen Henrich Dränner und seiner Ehefrau Maria Lehna Dauffenbach (Verkäufer) und Cordgen Lohmar und seiner Ehefrau (Käufer) (Zeuge: Caspar Demmer), Niederpleis, 1761 Dezember 18





1737
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufvertrag zwischen Adolph Hagen und seiner Ehefrau Magdalena zu Fostorf (Verkäufer) und Joes Wilhelmus und seiner Ehefrau Anna Catharina Cönzgen (Käufer) über den Erbhof zu Birlinghoven





1764 (1765, 1806)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufvertrag zwischen Friedrichus Kliren und seiner Ehefrau Maria Heunfellers (Verkäufer) und Christian Lohmar (Käufer) über zwei Örtchen Landes





1816-1817
Permalink der Verzeichnungseinheit

Pachtrechnungen





1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag über Naturalienzahlungen zwischen Joh. Friederich Weigand, Heinrich Richartz, Christina Gertrud Lohmar, Mattheis Lohmar, Anna Catharina Heiters





1723
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schatzschlichtung der Herrschaft Birlinghoven, 1723 August 6





1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anton Engels als Bevollmächtiger seiner Ehefrau Anna Maria Frenagen verkauft die von ihren Eltern geerbten Immobilien zu Birlinghoven und Rauschendorf, Grafen-Rheindorf, 1800 Juni 5





1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufvertrag zwischen Philipp Bernards (Verkäufer) und Heinrich Richartz (Käufer) zu Birlinghoven über ein Stück Ackerland des Händerhofes zu Hohenholz, 1812 November 3





1797
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbkaufvertrag zwischen Johannes Dietrich Wekroth und seiner Ehefrau Anagertrud Frei (Verkäufer) und Matteis Wolter (Käufer) über einen halben Morgen Ackerland, 1797 Oktober 21





1758
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbkauf zwischen Hindrich Bränner und seiner Ehefrau Maria Lehna Deisterbach (Verkäufer) und Corsgen Lohmar und seiner Ehefrau Eva Ehren (Käufer) über einen halben Morgen Ackerland bei Birlinghoven, Birlinghoven, 1758 März 6





1750-1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbkauf zwischen Hindrich Bränner und seiner Ehefrau Maria Lehna Deisterbach (Verkäufer) und Corsgen Lohmar und seiner Ehefrau Eva Ehren (Käufer) über einen halben Morgen Ackerland bei Heisterbach, Niederpleis, 1750 Mai 11





1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbkauf zwischen Wilhelm Lichtenberg (Verkäufer) und Corstgen Lohmar (Käufer)





1765
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufvertrag zwischen Henrich Bränner (Verkäufer) und Adolph Richartz (Käufer) über den Anteil im jungen Dahmbroch





1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eheleute Bertram Schmitz und Anna Christina Webers nehmen ein Kapital von 125 Reichstalern auf und stellen als Unterpfand ihren Erbteil zu Birlinghoven





o.D.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Besitzungen des Cus Richartz in der Honschaft Birlinghoven





1764
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbkaufvertrag zwischen den Eheleuten Henrich Broscheid und Anna Catharina Richartz (Verkäufer) und den Eheleuten Matheis Wolter und Anna Christina (Käufer): Güter zu Birlinghoven





1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufvertrag zwischen den Eheleuten Rentier Neckeroth und Anna Gertraut Frei (Verkäufer) und den Eheleuten Hinrich Richarz und Anna Christian Lehmars über Ackerland zu Birlinghoven, eines auf dem Oftenberg, neben Peter Kraz einerseits und dem Birlinghover Hof andererseits; ein weiteres auf Zehnfrei, neben Matheis Wolter einerseits und Hinrich Königshausen andererseits





1748
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbe des Philip Richarz





1724
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufvertrag zwischen den Eheleuten Thilmanns Richartz und seiner Ehefrau Codrinde Scheid (Käufer) und Wilhelm Lichtenberg und seiner Ehefrau Elisabeth (Verkäufer) über Wiesen im Wicharth [?] gelegen





1776-1780
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbkauf zwischen Henrich Ückerath (Verkäufer) und seinem Schwager Mattheis Wolter (Käufer): Erbteil zu Birlinghoven, Kirchspiel Stieldorf, einen halben Morgen auf dem sogenannten kleinen Scheid, ein Viertel auf der Wegscheide am Aeütz





1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbkauf zwischen Diet. Usbach und seiner Ehefrau Adelheid Schmitz (Verkäufer) und Mattis Wolter (Käufer): Güter im Dahmbroich





1739
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbkauf zwischen Tilmanns Richartz und Katharina Schmitz (Verkäufer) und Cörsen Lohmar und Barbara Richartz (Käufer): ein halbviertel Land gelegen auf dem Rheinscheid, 1739 Dezember 28





1732
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbkauf zwischen Tilmanns Richartz und Katharina Schmitz (Verkäufer) und Cörsen Lohmar und Barbara Richartz (Käufer), 1732 November 24





o.D.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufvertrag zwischen Wilhelm Clasen zu Birlinghoven (Verkäufer) und den Eheleuten Johan Winggen und Urseholda Laufenberg





1754
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufvertrag zwischen Heinrich Brenner und dessen Ehefrau Maria Magdalena Dauffenbach (Verkäufer) und Adolf Richartz und Maria Margerita (Käufer), 1754 März 23





1833
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbkauf zwischen den zu Rauschendorf wohnenden Ehe- und Ackerleuten Heinrich Sayns und Margaretha Richarz (Verkäufer) und der ledigen Theresia Richarz in Birlinghoven (Käuferin): Ackerland auf dem hintersten Busch in der Gemeinde Birlinghoven in Flur II, No. 198





1737
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufvertrag zwischen Adolf Hagen und seiner Ehefrau Magdalina zu Rostorff, Catharina Honscheid Witwe, Magdalina Birtters Witwe, wohnhaftig auf dem Attenberg (Verkäufer) und Joh. Wilhelm Becker, wohnhaft im Dambroich und Anna Catharina Conzen, wohnhaft zu Birlinghoven (Käufer)





1791, 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestätigung des Adolf Assbach von Birlinghoven über eine Kreditaufnahme bei Abraham Samuel zur Finanzierung des Kaufes eines Gartens von Krist Schmitz





1786
Permalink der Verzeichnungseinheit

Landverkauf zu Birlinghoven durch Johann Dietrich Hoitz, den Vormund des minderjährigen Johann Dietrich Schäffer von Niederdollendorf, an den Meistbietenden, 1786 Februar 6





1816
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verpachtung der in Birlinghoven und Rauschenbach gelegenen Äcker der Witwe des Heinrich Richarz, wohnhaft in Birlinghoven, Birlinghoven, 1816 März 7





1804-1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbkauf zwischen Dederich Dederoth und seiner Ehefrau Anna Girdraud (Verkäufer) und Heinrich Richartz und seiner Ehefrau Christina Girdraudis Lohmder (Käufer) von Grundbesitz u.a. zu Birlinghoven





1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auszug aus dem Grundsteuerkataster des Kirchspiels Stieldorf, Fol. 63: Dorf Birlinghoven (Wilhelm Claßen), 1805 Januar 18




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken