Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.1. Landesarchive
1.1.2. Jülich-Berg
1.1.2.4. Altes Landesarchiv
Jülich-Berg I AA 0030
102.08.02 Jülich-Berg I

1410-1422
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wahl Sigismunds zum Römischen König, 1410; Konzil zu KONSTANZ; Belehnung des Herzogs ADOLF mit BERG, 1417; Hussitenkämpfe, 1422; Ernennung des Erzbischofs von MAINZ zum Reichsstatthalter, 1422


Enthält : Darin ferner: Streit mit KURKÖLN, 1417; Rente aus dem Zoll zu KAISERSWERTH; Tag zu TRIER mit den Kurfürsten; Münze zu DÜSSELDORF; Markgrafschaft PONT à MOUSSON; JÜLICHER Erbfolge, 1418; Turnose am MAINZER Zoll, 1420; Kampf des Königs von POLEN und des GROSSFÜRSTEN WITOLD mit dem Deutschen Orden, 1422; Beraubung des Reinhard, Herrn zu HANAU, 1422
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 185



1423-1429
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ächtung der Städte HUY, MAASTRICHT, St. TROND, LÜTTICH, TONGERN, HASSELT, 1423 und 1427; Züge gegen die Hussiten, 1424 und 1427; Reichstag in WIEN, 1424; Kurfürstentag zu MAINZ, 1425; Tag zu FRANKFURT, 1427; Reichstag zu NÜRNBERG, 1429


Enthält : Darin: Streit des Markgrafen von BADEN mit Herzog Ludwig von BAYEHN-INGOLSTADT, 1425; Haubt von PAPPENHEIM, Reichserbmarschall, gegen Konrad von FREIBERG, 1427; Kardinallegat Heinrich von ENGLAND, 1427; Heirat des Herzogs Adolf, 1429
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 186



1430-1436
Permalink der Verzeichnungseinheit

Maßnahmen gegen die Hussiten (Tag zu ASCHAFFENBURG, Reichstag zu NÜRNBERG, Entsetzung von Pilsen 1430; Fürstentag zu FRANKFURT, 1431; Sieg Sigismunds, 1434; Verhandlungen, 1436; Verzeichnisse der verwüsteten Städte); Konzil zu BASEL, 1432; Tag zu Frankfurt, 1434


Enthält : Darin: Hochzeit des Herzogs, 1430; Zwist mit Kurköln, 1432; Geldrische Fehde
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 187



1438-1475
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichstag zu NÜRNBERG, 1438; Dritter Pfennig der Judenschaft, 1438; Kurfürstentag zu MAINZ, 1439; Konflikt zwischen dem BASLER Konzil und Papst Eugen III., 1439; Reichstage zu NÜRNBERG und MAINZ, 1440/41, zu FRANKFURT, 1441; Krönung FRIEDRICHS III. zu AACHEN, 1442; SCHWEIZER Krieg, 1443; Reichstag zu NÜRNBERG (Beseitigung des Schismas), 1443; Maßnahmen gegen die TÜRKEN, 1456, 1460 (Tag zu NÜRNBERG), 1472 (Tag zu REGENSBURG); Landtag zu JÜLICH, 1472; Rückforderung der Reichsgüter: Meierei AACHEN, Städte DÜREN, SINZIG, REMAGEN durch den Kaiser, 1471


Enthält : Darin: Geldrische Fehde und Kämpfe im Stift MÜNSTER, 1456; Anschlag der eilenden Türkenhilfe, 1467 Anschlag der eilenden Türkenhilfe 1467 (s. Jülich-Berg II 2279)
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 188



1477-1486
Permalink der Verzeichnungseinheit

Belehnung des Herzogs Wilhelm, 1477-80; Reichstag zu NÜRNBERG, 1481 (Reichshilfe gegen UNGARN und die TÜRKEN); Empfang der Regalien, 1485; Reichstag zu WÜRZBURG, 1485; Krönung MAXIMILIANS zu Aachen, 1486


Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 189



1485-1487
Permalink der Verzeichnungseinheit

Forderungen der Erben des kaiserlichen Kanzlers Kaspar SCHLICK


Enthält : Darin: Schuldverschreibungen von 1431 13/7 und 1437 4/11
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 190



1487-1489
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen mit den rheinischen Kurfürsten wegen Befriedung des Rheines und Beseitigung von Zollbeschwerden, 1487; Reichstag zu AUGSBURG, 1487/88 (s. Below, Landtagsakten I 178 ff.), dabei: Verzeichnis der auf dem Lechfelde versammelten Fürsten etc.; Notiz über einen Bund zwischen KÖLN, WÜRTTEMBERG, den Reichsstädten KONSTANZ, BASEL, ROTTWEIL, 1488 ?; Reichstag zu SPEYER bzw. FRANKFURT, 1489; Schwäbischer Bund, 1489


Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 191



1489-1493
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichskrieg gegen UNGARN, 1489 (Anschlag und Matrikel der Hilfe zu FRANKFURT, s. Jülich-Berg II 2279); Tod des Königs von UNGARN MATTHIAS CORVINUS; Plan des Kaisers, UNGARN als erledigtes Lehen einzuziehen; Erwerbung Tirols durch König MAXIMILIAN; Besiegelung kaiserlicher Privilegien für den Herzog, 1490; Begräbnis des Kaisers Friedrich, 1493; Schlacht mit den TÜRKEN, 1493


Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 192



1495
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichstag zu WORMS


Enthält : Darin: Landfriede und Reichskammergerichtsordnung
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 193



1496-1498
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen über die Nachfolge der Tochter Herzog Wilhelms in JÜLICH-BERG (Privileg Maximilians von 1496 2/3)


Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 194



1497-1500
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichstag zu LINDAU, 1497; ITALIENISCHER Krieg (Mailand); Reichstage zu WORMS, 1497 und 1499 (Reichshilfe gegen die Schweiz); Türkencinfall; Zug des französischen Königs nach MAILAND; Transport des königlichen Schatzes nach Hall in Tirol; römische Angelegenheiten; Reichstag zu AUGSBURG, 1499


Enthält : Darin: Geistliche Lehen für Johann ALTGELT
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 195



1500
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichstag zu AUGSBURG; Errichtung des Reichsregiments


Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 196



1500
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berichte des Propstes Nagel vom AUGSBURGER Reichstag


Enthält : Darin: Sache mit Hans van dem DRADE; Streit zwischen Markgraf Friedrich von BRANDENBURG und der Stadt NÜRNBERG; Verhandlungen mit MAXIMILIAN wegen der rückständigen Gelder für MAASEYCK und STOCKHEIM (s. 257); Rangstreit zwischen POMMERN und KLEVE; Zug des Herzogs von SACHSEN nach FRIESLAND; Freundschaft mit Graf Wolf von FÜRSTENBERG; Franzöisches Ansinnen betr. Belehnung mit MAILAND; Aufnahme des Daniel RAUWE in das herzogliche Hofgesinde; Geldrische Fehde
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 197



1501
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die zu AUGSBURG 1500 ausgeschriebene Steuer (s. auch 150); Römerzug; Reichstag zu NÜRNBERG bzw. FRANKFURT (französische Gesandtschaft wegen MAILAND); Reise des Herzogs nach INNSBRUCK; Verstimmung zwischen MAXIMILIAN und dem Herzog


Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 198



1505
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichstag zu KÖLN


Enthält : Darin: Teilnehmerliste
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 199



1507-1509
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichstag zu KONSTANZ, 1507 (Verwahrung Maximilians gegen den französischen König: Karl der Große kein Franzose); Reichstag zu WORMS, 1508, und AUGSBURG, 1509


Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 200



1510
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichstag zu AUGSBURG


Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 201



1510-1511
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichstag zu STRASSBURG; Tag zu FREIBURG, 1510; Reichstag zu AUGSBURG; Sendung Adrians von BREMPT an den Kaiser; Italienischer Krieg (Schlachten bei IMOLA und BOLOGNA); Generalkonzil; 2. Reichstag zu AUGSBURG; Georgenorden, 1511


Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 202



1511-1517
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlung über Belehnung des Jungherzogs Johann von KLEVE mit JÜLICH-BERG


Enthält : Darin auch: Geldrische Angelegenheit; Versammlungen der Kleve-Märkischen und Jülich-Bergischen Stände in XANTEN, 1512; Ständetag zu DÜREN, 1513; sächsische Ansprüche (kaiserlicher Revers, Druck), 1516; Heirat der Anna von KLEVE, 1517
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 203



1512
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen über die Belehnung auf dem Reichstag zu TRIER


Enthält : DARIN: Sächsische Ansprüche; pfalzgräfliche Belehnung; Nachrichten vom Reichstag, betr. auch die geplante Verlegung nach Antwerpen bzw. Köln; Kriegsvolk im Stift LÜTTICH und Bewachung des Landes JÜLICH; Truppenwerbungen durch den Kaiser; Krankheit des Herzogspaares
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 204



1511-1512
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lehnsverhandlungen; Reichstage zu KÖLN und WORMS; Italienischer Krieg


Enthält : Darin: Reise des Römischen Kaisers in die Niederlande; sächsische Ansprüche; Geldern
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 205



1513
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichstag zu WORMS, Berichte des Friedrich von BRAMBACH


Enthält : Darin: Belehnung Herzog Johanns (Regalienempfang und Standschaft beim Reichstag); Tod des Bischofs von SPEYER; Sache des Heinrich BILLICK; Prozess mit dem von GAVEREN; Zugehörigkeit DÜRENS zum Reich; Tod des Papstes und Konklave; italienische Politik; Streit Herzog Friedrichs von SACHSEN mit den Mansfeldern; Versammlung des Schwäbischen Bundes; Sache des Werner LEWE; Verfers gegen die Stadt DÜREN; Herzog Heinrich von BRAUNSCHWEIG; Verbot des "Herabziehens" von Knechten; Geldern; Venetianisch-französischer Krieg; Dienstvertrag zwischen FRANKREICH und der SCHWEIZ; Einziehung des Gemeinen Pfennigs; Neuer Reichstag zu WORMS bzw. FRANKFURT; Zusammenkunft der rheinischen Kurfürsten mit dem Kaiser in KOBLENZ
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 206



1514-1521
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zahlung des Reichsanschlags; Bundschuh in WÜRTTEMBERG, 1514; Reichstag zu FRANKFURT, 1515; Verhandlungen mit Adrian von BREMPT: Belehnung, sächsische Ansprüche, Sendung der Prinzessin ANNA von KLEVE an den burgundischen Hof, 1516; Bündnis des Herzogs von WÜRTTEMBERG mit dem Bundschuh; Franz von SICKINGEN; Reichstag zu FRANKFURT, 1516; Zug des französischen Königs nach MAILAND, 1520; Bericht des Johann BUFF aus MAINZ, 1521


Enthält : Darin: Sache des Otto von BUEREN; Vertrag des Kanzlers LÜNINCK mit der Stadt KÖLN; Sache des Grafen von WIED-MOERS; Rente des Friedrich von BRAMBACH; Pest in WORMS; Pfarre RANDERATH
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 207



1517
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen über die Belehnung des Herzogs Johann


Enthält : Darin: Landtag zu DÜSSELDORF; Heirat der Anna von KLEVE und ihre Sendung an den burgundischen Hof; Bündnis mit dem König Karl von SPANIEN; Reise des Kaisers in die Niederlande; sächsische Ansprüche; Geldern; Tag mit der Stadt KÖLN
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 208



1426-1511
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaiserliche Verwendungsschreiben


Enthält : Darin: Jude Johann Falebracht, 1426-34; Jacob PÜTTRICH gegen LUDWIG SEIBERTSDORFFER, 1429; Synode zu PRAG für Wilhelm von RISENBERG, Herrn zu SWIHAU, 1441; Forderungen des kaiserlichen Protonotars Markward BRISACHER, 1445, des Wilhelm von KETTWIG, 1472, an den Herzog; Überfall kaiserlicher Diener im Kloster DÜNNWALD, 1475; Erbschaft des Johann von RINSHEIM im Lande Jülich; Ansprüche des Wilhelm von der GRUBEN auf Haus HERRENSTRUNDEN, 1511
Bestellsignatur : Jülich-Berg I Nr. 209


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken