Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
165.56.00 Schlossarchiv Birlinghoven RW 0795

1829
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mathias Warmsbach an den Dechanten und Schulinspektor zu Menden, Birlinghoven, 1829 Dezember 20: Klage gegen den in Stieldorf wohnenden Vikar Wust sowie den Küster Dreßbach





1817
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mathias Warmsbach: Arznei für die Pferde





1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erteilung einer Erlaubnis an Matheis Warmsbach, wohnhaft in Birlinghoven, bis zur gewöhnlichen Sperrstunde Tanzmusik im Wirtshaus des Matheis Wolter zu halten, Oberpleis, 1818 November 23





1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Protokoll zu den Vormündern des minderjährigen Herman Warmsbach, 1800 Januar 8 - aus konservatorischen Gründen für Benutzung gesperrt

Sperrvermerk :

Sonstiges

Für die Nutzung gesperrt bis.




1801-1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbe der minderjährigen Witwe Warmsbach (Vormünder: Hermann Warmsbach und Matheis Pey)





1829
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mathias Warmsbach an den Bürgermeister Fröhlich zu Oberpleis, Birlinghoven, 1829 Juli 21





1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vormünder Warmsbach ./. Sainsch: Kriegslasten




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken