Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.1. Landesarchive
1.1.1. Kurköln
1.1.1.11. Geheimes Geistliches Archiv
Kurköln VIII AA 0013
101.08.01-02 Geistliche Sachen

(1387-) 1731
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geistliche Jurisdiktion in Kleve. Abschriften älterer Vereinbarungen und Urkunden


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4419



1548 - 1551
Permalink der Verzeichnungseinheit

Korrespondenz Kurfürst Adolfs mit Herzog Wilhelm von Jülich-Kleve-Berg wegen der geistlichen Jurisdiktion in Kleve.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4411



1594 - 1671
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auseinandersetzungen wegen der geistlichen Gerichtsbarkeit und Religionsbeschwerden in Kleve-Mark


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4428



1611-1615
Permalink der Verzeichnungseinheit

Neuerungen im Religionswesenzu Rees. Klagen des Kapitels. Korrespondenz EB Ferdinands mit klevischen Räten


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4429



1624 - 1662
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auseinandersetzungen zwischen Kurköln und Brandenburg wegen der geistlichen Jurisdiktion in Kleve. Gravamina des Propstes zu Xanten. Mit Abschriften älterer Urkunden. Gedruckte Deduktion: Unvermeidliche und gründliche Verthätigung ertz- und bischöflicher Jurisdiktion, auch Behauptung der catholischen Feyrtägen in den Clevisch- und angehörigen Ländern


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4412
Bemerkung : unvollständig, ohne Datum



1626 - 1661
Permalink der Verzeichnungseinheit

Klagen des clevischen Klerus gegen Brandenburg wegen der Religion und der Besteuerung.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4431



1629
Permalink der Verzeichnungseinheit

Restitution der Kirchen zu Wesel, Rees und Emmerich an den katholischen Kultus. Korrespondenz mit Wolfgang Wilhelm und Adam von Schwarzemberg


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4430



1630-1644
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beschwerden des Klerus und der Katholiken in Kleve gegen die Behinderung der Religionsausübung durch die Generalstaaten.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4423



1637 - 1734
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kurfürst von Köln gegen die klevische Regierung wegen der geistlichen Gerichtsbarkeit


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4413



1637 - 1666
Permalink der Verzeichnungseinheit

Entsendung des Johann Sternenberg genannt Düsseldorf Propstes von Xanten nach den Haag wegen der Religionsbeschwerden des klevischen Klerus. Abschriften älterer Urkunden und Akten, des Religionsvergleichs von 1666. Druck des Abschieds des klevischen Landtags von 1661, gedruckt bei Tobias Silberling


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4414



1638-1639
Permalink der Verzeichnungseinheit

Religionsstreitigkeiten zwischen Brandenburg und Kurköln. Preußische Ehepakten.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4427



1649-1660
Permalink der Verzeichnungseinheit

Irrungen zwischen Pfalz-Neuburg und Brandenburg wegen des Religionsstandes in den niederrheinischen Territorien. Entsendung einer kaiserlichen Kommission


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4314



1658-1661, 1738
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die geistliche Gerichtsbarkeit in Kleve und Mark


Altsignatur : Kurköln II Nr. 5666



1661-1662
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gravamina des klevisehen Klerus dem Kurfürsten von Brandenburg überreicht (mit Anlagen)


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4425



1663 - 1731
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kurfürst von Köln gegen Regierung zu Kleve wegen der geistlichen Gerichtsbarkeit


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4418



1668 - 1670
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auseinandersetzungen mit Brandenburg wegen der geistlichen Jurisdiktion


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4426



Permalink der Verzeichnungseinheit

Auseinandersetzungen zwischen Kurköln und Brandenburg wegen der geistlichen Gerichtsbarkeit in Kleve.


Enthält : dabei in Abschrift: Aigentlicher Bericht, wie es anno 1609 März25 in religionis exercitio



1662
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schreiben des Kurfürsten MaxHeinrich an die geistlichenRäte zu Köln betr. die von Brandenburg bestrittene geistliche Gerichtsbarkeit in Kleve





1704-1721, 1739, 1801-1802
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eingriffe der preußischen Behörden in die kölnischen Diözesanrechte. Hauptsächlich Schriftwechsel mit dem Generalvikar Johann Arnold de Reux;


Enthält : Druckschriftdes Domkapitels: Nachdem eine hochwürdiges Domkapitel zu Cöllen aus einem ausgestreweten Truck mit Verwunderungersehen hat, was massen an seltnen deren in statt und ambt Rheinberg eingeschlichenen Evangelischen Religionsverwandten ...



1717-1798
Permalink der Verzeichnungseinheit

Differenzen wegen der Praemonstratenserabtei Hamborn zwischen dem Abt von Steinfeld und der klevischen Regierung. Erzbischöfliche geistliche Jurisdiktion in den klevischen und märkischen Landen. Anstellung eines Vikars in spiritualibus durch den König von Preußen in den Stiften Minden und Halberstadt. Beschwerden des Xantener Offizials wegen der Bedrückungen des klevischen Klerus. Das preußische gegen die katholische Geistlichkeit gerichtete Verbot, nicht ohne besondere Erlaubnis außer Landes reisen zu dürfen. Gewalttätigkeiten preußischen Militärs gegen die XantenerProzession. Druckschrift: Gravamina religionis betr.das ErzstifftCöllen wegen derenclevisch-markisch und angränzenden Landen.





1717
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abschrift der jülichbergischen Kirchenordnung 1711. Schreiben des Kurfürsten von Köln an den Kaiser betr. die Eingriffe Preußens in die geistliche Gerichtsbarkeit zu Kleve und Mark.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4417



1725-1729
Permalink der Verzeichnungseinheit

Religionsbeschwerden in Kleve-Mark.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4420



1730-1738
Permalink der Verzeichnungseinheit

Religionsbeschwerden in Kleve und Mark. Verbot, päpstliche oder bischöfliche Bullen ohne königlichen Konsens anzunehmen. Anmaßung des Obervikariats in spiritualibus


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4421



1732-1756 (?)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Religionsbeschwerden in Kleve


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4415



1782-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Preußische Absichten zur Gründung eines Bistums für die preußischen Territorien am Niederrhein, und in Westfalen in Kleve oder Xanten.




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken