Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.1. Landesarchive
1.1.1. Kurköln
1.1.1.5. Erzstift, Akten
Kurköln II AA 0007
101.04.01-04 Kurköln II, Akten

(1453-1780)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abschriften der Privilegien der Salzmüdder und der Salzmüdderordnung





[ca.1750]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sammlung von Nachrichten über die kurfürstlichen Salzmaßgerechtsame zu Köln, zusammengestellt aus den Hofkammerakten

Umfang : 2 Bände




1542-1545, 1565-1569
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verordnung Kurfürst Hermanns V. gegen die stadtkölnischen Eingriffe in die Gerechtsame des Salzamtes, 1542; Reskript Kurfürst Hermanns V. an die Zöllner zu Bonn und Zons, keine Schiffe ohne das Salzzeichen passieren zu lassen, 1545; Verordnung Kurfürst Friedrichs, dass alle Kaufleute und Schiffer zur Ausmessung ihrer mit Salz, Früchten und anderen Gütern nur die Salzamtsmaße gebrauchen zu lassen, 1565; Verordnung von Kurfürst Salentin, niemand solle ohne Salzzeichen und Bezahlung von Hudt- und Mudtgeld an Köln vorbeifahren, 1569





1573-1577, 1687-1693, 1717
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verordnungen des Kölner Stadtrats über die Behandlung fremden Salzes bei Ein- und Durchfuhr durch die Stadt, 1573; Verordnung Kurfürst Salentins, dass die Zahlung des Mudt- und Messgeldes beim Salzamt zu Köln nicht mehr in leichter Münze erfolgen soll, 1577; Kurköln gegen Stadt Köln wegen Gefangenensetzung der Salzmüdder, 1577; Bestätigung der Salzamtsprivilegien durch Kurfürst Max Heinrich, 1687; Bestätigung der Salzamtsprivilegien von Kurfürst Josef Clemens, 1717; Bittschrift der Kaufleute zu Köln, ihnen den Vergleich mit dem Salzamtsmaß und dem holländischen Sümmermaß zu ermöglichen, 1693





1589-1761
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eichmaß des Salzamts zu Köln, 1589-1761; auf kurfürstlichen Befehl gefertigte Maße, 1756-1761; Missbräuche bei der Einführung neuer Salzmüdder, 1722; Verordnung Kurfürst Ernsts von Köln über die Zahlung des Mudtgeldes und Strafen gegen Widerspenstige, 1589; Verordnung Kurfürst Ferdinands betr. die von den kölnischen Bürgern begehrte Freiheit von den Salzamtsgebühren, 1627; Kurfürst Ferdinand weist die Landzöllner an, das Hudt- und Mudtgeld von dem über Land nach Köln gebrachten Salz zu erheben; Anweisung an die Zöllner zu Bonn und Zons, keine Schiffe ohne Salzamtszeichen passieren zu lassen, 1631





1633-1641, 1663, 1673
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verordnung Kurfürst Ferdinands betr. Erhöhung der Salzamtsgebühren, 1633; mit einem Salzmaß Neubelehnter soll 100 Reichstaler zum kurfürstlichen Seminar abführen, 1639; Verordnung Kurfürst Ferdinands gegen stadtkölnische Neuerungen im Salzmaß, 1639; Reskript Kurfürst Ferdinands an die Zöllner zu Zons und Bonn, 1641; Kurfürst Max Heinrich an die Zöllner zu Zons und Bonn, 1663; Verordnung Max Heinrichs über Vermessung aller geeigneten Waren durch die Salzmüdder zu Köln und Bezahlung der Gebühren, 1673





1684-1713
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kurfürstliche und domkapitularische Verordnungen betr. Salzmaß und Salzmüdder zu Köln





1701-1715
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auszüge aus den Büchern der Salzmüdder zu Köln, was von ihnen an Früchten der nieder- und oberrheinischen Schiffsleute ausgemessen wurde





1722-1748
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kurfürstliche Verordnungen betr. Salzmaß und Salzamt zu Köln





1741-1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verpachtung des Tuffsteinmaßes an die Salzmüdder zu Köln





1756-1767
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kurfürstliche Verordnungen betr. Salzmaß und Salzmüdder





1766
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jährliche Vereidigung der Salzmüdder und Wahl der Salzamtsmeister





1770-1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kurfürstliche Anweisungen an Salzamt und Salzmeister zu Köln





(1756), 1785
Permalink der Verzeichnungseinheit

Salzmüdder zu Köln betr. Erneuerung der einschlägigen Verordnung vom 2. November 1756 (mit Druck der Verordnung)





1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Behinderung der Tätigkeit der Salzmüdder durch den kölnischen Stadtrat; Verlegung der Schiffsbrücke; angedrohte Absteckung der Landbrücke; Verhaftung von Deutzer Schützen





1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kurfürstliche Verwahrung gegen die Zitierung des Assessors Breuer und des Salzmüdders Wirtz vor den Stadtrat (Assessor Breuer wegen Konfiskation der Predigt des Eulogius Schneider zu Straßburg, Wirtz wegen des Salzhandels)





1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verbesserte Verordnung für das Salzamt zu Köln





1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verbot des Stadtrats zu Köln, Salz über Bord messen zu lassen; Eichung der Mudtfässer zu Köln




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken