Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.4. Reichsbehörden
140.12.00 Direktorialkommissar, Präfekturrat, Generalrat, Unterpräfekturen

1801
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode: Protokolle, Memorandum;Lage von Handel und Industrie in Krefeld; Beamtenbesoldung; Steuernachlaß für Köln; Mathematikprofessor Kramp





1802
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode: Protokolle, Memorandum





1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode: Protokolle, Memorandum; Rechenschaftsbericht des Präfekten Mechin über seine Amtsführung; Kosten des katholischen Kultus in Aachen; Bezirksrat Peuchens über die Verbesserung des Handels in Köln; Reise Napoleons; zukünftiger Sitz des Appellations- Tribunals





1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode: Protokolle, Memorandum; Lage der Kommunendes ehemaligen Kantons Horst





1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode:Protokolle, Memorandum; Kosten des katholischen Kultus in Aachen; Unterstützung des evangelischen Konsistoriums Moers; Dotierung des Generalkonsistoriums in Köln; Straße von Aachen nach Monschau; Denkschrift Lequay's über das Forstwesen im Roerdepartement: geplante Unterpräfektur Düren; Herabsetzung der Grundsteuer der Stadt Köln (Entvölkerung durch Aufhebung der Konvente); Bau von Flachbooten gegen England





1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode: Protokolle, Memorandum;katholische Kultuskosten; Unterstützung des lutherischen Generalkonsistoriums; Testament der Isabella Florentine von Blanckard, Äbtissin von St. Maria im Kapitol (+ 24. Februar 1806); Steuerreklamationen einzelner Gemeinden





1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode:Protokolle (unvollständig ?), Memorandum; Sitzungsprotokolle des Arrondissementsrats Aachen; Unterstützung des Bischofs von Aachen, des lutherischen Generalkonsistoriums sowie der Lokalkonsistorien; Ausgaben für die Kasernierung der Gendarmerie; Reklamationen von Gemeinden gegen die Umlage der Steuern, insbesondere der Gemeinde Gressenich wegen der Benutzung des Waldes Kohlzirkel (mit Vorakten)





1808 (10. – 24. Januar 1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode 1808 (10. – 24. Januar 1809): Protokolle, Memorandum; Wollimport; Gefängniswesen, insbesondere Jülicher Gefängnisse; Gefängnis Eisen; Denkschrift von Thiriart für eine Akademie in Köln; Kosten des katholischen Kultus in Aachen; Zucht von Merinoschafen im alten Schloß Paland und dem Weisweiler Hof; Konskriptionsangelegenheiten





1809 (19. – 28. Februar 1810)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode1809 (19. – 28. Februar 1810): Protokolle, Memorandum; Rechenschaftsbericht des Präfekten; Sitzungsprotokolle der Arrondissementsräte Aachen und Krefeld; Präfekturgebäude in Aachen; Unterstützung des reformierten Konsistoriums Stolberg, des Generalvikars von Aachen; Konskriptionsangelegenheiten





7. – 15. Juli 1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode1810 (7. – 15. Juli 1810): Protokolle, Memorandum; Vereinigung von Mairien im Kanton Rheinberg; Getreideausfuhr; Kosten des katholischen Kultus in Aachen; Unterstützung des lutherischen Generalkonsistoriums; Getreideausfuhr aus Zons; Projekt einer Neuumschreibung der Mairien seitens des Unterpräfekten von Krefeld





1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode: Protokolle mitVereidigung neuer Mitglieder des Generalrats, Memorandum; Kirchenfabrik des Aachener Doms; Gebäude der Präfektur in Aachen und der Unterpräfekturen Aachen und Köln; Verwaltungskosten der Unterpräfektur Krefeld sowie des lutherischen Generalkonsistoriums; Feuerversicherung; Steuerreklamationen einzelner Gemeinden; Plan eines fünften Arrondissements mit Sitz in Düren; Berichte betr. den Handel; Sitzungsprotokolle des Arrondissementsrats Aachen





1813
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sitzungsperiode: Protokolle, Memorandum




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken