Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.1. Landesarchive
1.1.1. Kurköln
1.1.1.5. Erzstift, Akten
Kurköln II AA 0007
101.04.01-04 Kurköln II, Akten

1604-1619
Permalink der Verzeichnungseinheit

Denkschrift des Schultheißen von Rheinberg über Mängel und Gebrechen in Amt und Stadt Rheinberg; Instruktion für den Hofkammerrat Arnold Limburg anlässlich seiner Reise in das Amt Rheinberg; Bericht des Arnold Limburg; Zehntordnung des Zehnten im hohen und niederem Felde; Denkschrift des Kellnereiverwalters Dietrich Haußkens; Kommissionsprotokoll über die Besichtigung der Zehntländereien; Übersichten über die Zehnteinkünfte; Verkauf der Kellnereifrüchte; Auszüge aus den Relationen des Vogtes zu Neuss und des Zöllners zu Kaiserswerth 1618 über den Zustand des Amtes; Einkünfte der Kellnerei Rheinberg; Prüfung des Rheinberger Zehnten durch den Kellner von Kaiserswerth Friedrich von Virmondt; Verzeichnis der Zehnteinkünfte





1672
Permalink der Verzeichnungseinheit

Absetzung der reformierten Ratsverwandten zu Rheinberg





1753-1754
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bürgermeister, Rat und Armenprovisoren zu Rheinberg wegen eines auf der Stadt Emmerich haftenden Kapitals von 500 Talern





1763-1770
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erhebung eines Brückengelds zu Rheinberg; Reparaturen an Straßen und Brücken





1757-1779
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gesuch von Bürgermeister und Rat zu Rheinberg um Erlaubnis zur Erhebung eines Brückengelds





1786-1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gemeindeleute von Rheinberg gegen Bürgermeister und Rat wegen der städtischen Verwaltung; Stand der städtischen Aktiva und Passiva; Vorwürfe gegen den kurfürstlichen Kommissar Erlenwein wegen der ihm von Bürgermeister und Rat geschenkten 25 Morgen Heide





1790-1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Städtische Verwaltung zu Rheinberg; Gebühren bei Aufnahme eines Neubürgers; Auseinandersetzungen mit den Erbpächtern; Beschwerde von Bürgermeister und Rat gegen den Hofrat Erlenwein; Auszüge aus den städtischen Rentbüchern; Lageplan des Steinbroichs; gedruckte Deduktion "Welche Rechte haben Stadträte über gemeine Stadtgüter und wie werden diese gültig veräußert ?", beantwortet von Andreas Stündeck, Syndikus der Abtei Kamp; Rats- und Polizeiordnung zu Rheinberg





1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wahl eines neuen Aufsehers an der städtischen Mühle zu Rheinberg





1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bürgermeisterwahl zu Rheinberg





1584
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnung der Stadt Rheinberg 1584, aufgestellt vom Bürgermeister Dietrich Nagels





1783/1784
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stadtrechnung von Rheinberg vom 1. Mai 1783 bis zum 30. April 1784, aufgestellt durch den Rentmeister Simon Herzmann Strack





1784/1785
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stadtrechnung von Rheinberg, geführt durch den Rentmeister Simon Herzmann Strack, vom 1. Mai 1784-30. April 1785





1785/1786
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stadtrechnung von Rheinberg vom 1. Mai 1785 bis 30. April 1786, aufgestellt vom Rentmeister Ferdinand Albrecht




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken