Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
4. Nichtstaatliches und nichtschriftliches Archivgut
4.7. Audiovisuelles Archivgut, Karten
4.7.5. Karten
RW Karten
180.01.00 RW Karten (DFG-gefördert)

1723
Permalink der Verzeichnungseinheit

Maße und Delineation aller Bau- und Weideländereien unter Köpermanns Hof to Spellen gehörig. Ihro kgl. Maj. von Preußen zuständig [Mit Liste der Parzellen.]

In Maß genommen auf allergnäd. Verordnung de dato 16. April 1723 auf Anweisen Scheffen Cornelis Daams und Philipp Scholten in Maio a.c. per me Joh. Bucker geometra.





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1723
Permalink der Verzeichnungseinheit

Maße und Delineation aller Bau- und Weideländereien unter Köpermanns Hof to Spellen gehörig. Ihro kgl. Maj. von Preußen zuständig.

In Maß genommen auf allergnäd. Verordnung de dato 16. April 1723 auf Anweisen Scheffen Cornelis Daams und Philipp Scholten in Maio a.c. per me Joh. Bucker geometra.

[Mit Liste der Parzellen, Angabe ihrer Größe und der Nachbarn, Bezeichnung der Parzellen durch rote Zahlen.]





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[1751]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karte von dem Koepermanshof kgl. unter der Rentei Dinslaken gehörig [Bl.] 11 o. 2 [Mit Angabe der Größe der Parzellen].

Vermessen und die Karte verfertigt durch Johann Heinrich Merner, app. Landmesser 1751, Okt.





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1781
Permalink der Verzeichnungseinheit

Charta von der Situation aller derer Ländereien, so jetzo noch (und die vormahlen, jetzo aber schon in Erbpacht sind) zu Köpermanns Hof gehörig, in Spellen gelegen unter die Rentei Dinslaken gehörig [Kennzeichnung der in Erbpacht befindlichen Parzellen; mit Angabe der Anlieger].

Aufgenommen, vermessen und zur Karte gebracht im Sept. 1781 durch J. Hoffele.





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Carta von Howenbergshof zu Spellen gelegen, ein kgl. Domainengut unter der Rentei Dinslaken gehörig. /Fol./ 12 [Mit Liste der Parzellen].

Vermessen und diese Charte verfertigt durch J.H. Merner, approb. Landmesser, anno 1751 im Oktober.





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1830,1834
Permalink der Verzeichnungseinheit

Charte eines Teiles des Büßerhofes in der Gemeinde Spellen, der Wittib Loeffler in Emmerich zugehörend [Nur der am Rhein liegende Teil. Namen der Nachbarn.]

Gemessen im Juli 1830 durch den Geometer Monarchen. -[Eintragung des vom Rhein abgespülten Landes:] Spellen, im Monat März 1834, der vereidete Geometer Maibusch.

Siehe auch das dazugehörige Vermessungsregister unter RWD Nr. 85.





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken