Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.1. Landesarchive
1.1.1. Kurköln
1.1.1.5. Erzstift, Akten
Kurköln II AA 0007
101.04.01-04 Kurköln II, Akten

1596, 1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestallung des Wilhelm Grandt als Schultheiß und Generallandzöllner, 1596; Bestallung des Peter Adams als Generallandzollschreiber, 1598





(1552-1570)1604-1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Klage des Herzogs Johann Wilhelm von Jülich-Berg-Kleve beim Reichskammergericht gegen den Erzbischof Ferdinand von Köln, dessen Zöllner Johann Schmid und Dietrich Winkenstein und die Stadt Neuss wegen Anlage neuer Zölle zu Rheindorf, Hersel und Widdig

Darin: Beschwerden betr. die Neusser Pfandinhaberschaft des Landzolles des Amts Hülchrath, 1552-1570




1651, 1657
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gedruckter Landzolltarif von 1651; gedruckte Vereinbarung zwischen Kurköln und Kurbrandenburg, dass von den Waren, die früher auf dem Wasserwege, jetzt häufig auf dem Landwege transportiert werden, die Hälfte der Wasserzölle entrichtet werden soll; Dienstanweisung für die von Kurköln bestellten Empfänger des Wehrzolls





1703
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jülich-bergische Forderungen auf Abstellung des auf Karren, die die Mülheimer Schiffsbrücke passieren und den Bischofsweg nach Köln einschlagen, gelegten kurkölnischen Zolls





1669-1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation Kurfürst Max Heinrichs für die Witwe des Geheimen Rats Aldenhoven, geb. von Weißenbach, über 6000 Reichstaler auf die Landzölle und den Maarhof zu Bonn, 1669, später im Besitz des Freiherrn von Nagel, Johann Balthasar Mörs, Geheime Rätin von Mörs und des Seminars zu Köln; Prozess des Fiskaladvokaten gegen die Witwe von Mörs





1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beschwerden der Vorsteher und Bürger zu Deutz wegen der Eingriffe des Untereinnehmers des Deutzer Zolls in ihre Zollfreiheiten





(1650), 1658-1685
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Kurfürsten Ernst von Köln für Engelbert Meinerzhagen über 3000 kölnische Taler auf den Landzoll am Eigelstein; weitere Besitzer: Contzen, 1650 Herresdorf, 1664 Witwe Herresdorf, 1684 Weipeler





1552-1553
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schwierigkeiten des Johann Ruysch, Landzöllners zu Merheim, bei der Eintreibung der dortigen Zollgelder, 1552; Rechnung des dortigen Landzolls, 1552-1553





1455-1456
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnung der kurkölnischen Zöllner Johann Konynx und Johann Greven über die Landzölle zu Neuss





1701-1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Angelegenheiten des Neusser Landzolls





1774-1775
Permalink der Verzeichnungseinheit

An die Stadt Neuss verpfändeter Landzoll und dessen beabsichtigte Einlösung





1649-1661
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen des Rheinberger Landzolls




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken