Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.5. Französische Zeit und Übergangszeit
1.5.1. Linksrheinische Gebiete
1.5.1.1. Lande zwischen Maas und Rhein
Lande zwischen Maas und Rhein AA 0632
140.01.00 Lande zwischen Maas und Rhein

Juni 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Streitigkeit zwischen den Stadträten zu Linn und Uerdingenwegen des freien Steinkohlenhandels


Altsignatur : AC, ak, 2



November 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Militärexekution der Munizipalität Gladbach aufdas HausMillendonk (Myllendonk) zur Erzwingung des von ihr ausgeschriebenen Beitrags wegen strittiger Wiesengründe


Altsignatur : AC, ak, 3



Oktober 1795- Januar 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erledigte Arztstelle in Kempen und die vergebliche Bewerbung des Bürgers Thiel aus Andernach


Altsignatur : AC, ak, 4



Februar 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gesuch der Frau v. Erde, geb. v. Brachel, zu Kempen um Erhöhung des ihr von ihren administrierten Gütern ausgeworfenen Quantums


Altsignatur : AC, ak, 5



Oktober 1795- November 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Niederlassung des Wundarztes Foerster in der Stadt Kempen


Altsignatur : AC, ak, 6



November 1795/ Januar 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Antrag der Witwe Stieger vom [Stiegerhof] (Amt Kempen) aufNachlaß der Naturallieferungen und Kriegslasten wegen Brandschadens


Altsignatur : AC, ak, 7



November 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einsetzung des Bürgers Nickel als Arzt für die Stadt unddas Amt Kempen


Altsignatur : AC, ak, 8



November 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beschaffung der vom Kommandanten zu Düsseldorf geforderten Palisaden durch die Gemeinheit Oedt, die Schmalbroicher und großen Honschaften aus den Domanialwaldungen


Altsignatur : AC, ak, 9



Dezember 1794/ April 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Antrag der Hülsdunker Kellnerei- Halbwinner auf den Bronnen- und Beederhöfen aufNachlaß der Pachtrückstände


Altsignatur : AC, ak, 10



November 1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Besatzungsschäden der Unterherrlichkeit Neersen undAnrath beim Durchmarsch der Armee Bernadotte, tabellenmäßig zusammengestellt anläßlich einer Heu- und Strohlieferung


Altsignatur : AC, ak, 11



Juni 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Antrag von Pächtern der Gemeinde Neersen auf Rückerstattung ihrer zwangsweise an französische Marketender überlassenen und von ihren Knechten verlassenen Wagen und Pferde


Altsignatur : AC, ak, 12



Dezember 1794/ Januar 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bericht des Oberkellners Otten zu Linn über seine Bestallung als Kommissar für die Emigrantengüter


Altsignatur : AC, ak, 14



Februar 1795- Dezember 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Antrag der Kirchspiele Heerdt und Büderich (Amt Linn,Kanton Uerdingen) aufNachlaß der Lieferungen und Kontribution wegen Schadens durch Einbruch und Überschwemmung des Rheins


Altsignatur : AC, ak, 15



April 1796- Mai 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eingabe des Bürgers Fischer zu Linn, Besitzer des abgebrannten Hohlentolhaushofes, wegen der dem Kantonsverwalter zu Uerdingen und der Gemeinde Linn aufgegebenen Wiedererrichtung des Hofes und Ackerung seiner Ländereien


Altsignatur : AC, ak, 16



Januar 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Assignatenübersendung des Oberkellners Otten zu Linn andie Landrentmeisterei zu Bonn


Altsignatur : AC, ak, 17



Juni 1795- Mai 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Holzhieb und Verwüstungen der Büsche des Klosters Meer


Altsignatur : AC, ak, 19



Dezember 1795/ Februar 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Antrag des Postmeisters Herbertz zu Uerdingen um Befreiung von den Spanndiensten und Beschwerde wegen seines Anschlags in der Kontribution bzw. Gewerbesteuer durch den Magistrat zu Uerdingen


Umfang : zwei Hefte
Altsignatur : AC, ak, 20, 21



Dezember 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vorstellungen der Ämter Linn und Uerdingen bei der Zentralverwaltung zu Aachen über ihre Kriegsdrangsale und Gesuch um Nachlaß in der Grundsteuer (von der Zentralverwaltung an die Administration zu Bonn abgegeben)


Altsignatur : AC, ak, 22



Februar 1796- April 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zwistigkeit zwischen dem Amtsverwalter Knappertz zuLinn und Uerdingen und dem Stadtrat zu Uerdingen wegen der Dienstfuhren


Altsignatur : AC, ak, 23



April 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wahl der Vorsteher der Stadt Uerdingen, de Bruyn undHerbertz


Altsignatur : AC, ak, 24



Oktober 1795- November 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kosten der Schulmeisterwahl und die Teilung der Schulrenten unter den Schulmeister Walenius und eine Schulmeisterin zu St.Thönis im Amt Kempen


Altsignatur : AC, ak, (24)



November 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bitte der Domänenhalbwinner Wilhelm Birmes und Wilhelm Olfges zu Fischeln um Nachlaß ihres Pachtquantums wegen Kriegsschadens (Kanton Uerdingen)


Altsignatur : AC, ak, 25



März 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bitte der Gemeinde Ilverich im Amte Linn um Befreiungvon weiteren Lieferungen und Nachlaß in der Kontribution wegen Überschwemmungsschäden


Altsignatur : AC, ak, 26



März 1795 – April 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vorstellungen der Vorsteher der Ämter Linn und Uerdingenbei der Bezirksverwaltung zu Bonn über die Höhe der Lieferungen und Bitte um Befreiung von den rückständigenDekadenlieferungen


Altsignatur : AC, ak, 27



Januar 1795- Juli 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berichte des Kantonverwalters Emans zu Uerdingen


Altsignatur : AC, ak, 28



Oktober 1794- März 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Pension für die ehemalige Äbtissin des Klosters Hoven,Gertrud von Brakel, um ihren Aufenthalt als Gefangene des Klosters Bockum bestreiten zu können, wozu sie wegen einer "begangenen menschlichen Schwachheit" von ihren Obern verurteilt war


Altsignatur : AC, ak, 29



Juni 1795 – Juli 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kornanweisung an den Förster Franz Huber zu Wilich(Amt Kempen) an Stelle eines Teils seines Gehaltsguthabens an Geld


Altsignatur : AC, ak, 30



Dezember 1794- Januar 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anforderung einer Tabelle über die in Linn vorhandenenPferde vom Amtsverwalter Knappertz (nicht geliefert)


Altsignatur : AC, ak, 31



April 1795- Juni 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vorstellungen der Land- und Kellnereiboten Tilmann Paas und J. Kaiser für die Ämter Linn und Uerdingen über ihr rückständiges Gehalt


Altsignatur : AC, ak, 32



September 1795- Oktober 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzeichnis des durch das französische Lager in und umUerdingen entstandenen Schadens


Altsignatur : AC, ak, ?



November 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vollzugsmeldung von verkündeten Verordnungen aus Kempen (Kanton Uerdingen)


Altsignatur : AC, ak, 41



Juli 1795- Februar 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Antrag des Inspekteurs und „Voigts“ Kopp zu Kempen aufAnlegung eines neuen Fahrwegs von Neersen nach Gladbach


Altsignatur : AC, ak, 54



Oktober 1794/ Januar 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gesuch der Witwe Bebber zu Uerdingen um Auszahlung ihres Gnadengehalts


Altsignatur : AC, ak, 60



Februar 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Streit zwischen der Republik und der Bürgerin von Geyr zuLatum um einen im hohen Busch gefällten Eichbaum


Altsignatur : AC, ak, 81



April 1796 – Mai 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eingabe der Hallbergschen Pächter wegen ihrer sowohl vonder Gräfin wie vom Domänenempfänger geforderten Pachten von 1794


Altsignatur : AC, ak [?]



April 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Antrag des Kantonsverwalters Plönnies zu Kempen aufSteuernachlaß für die abgehrannte Mühle zu Orbroich


Altsignatur : AC, ak [?]


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken