Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
5. Oberste Landesorgane NRW
5.2. Oberste Landesbehörden
5.2.42. Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Verkehr
5.2.42.1. Zentralaufgaben
MWMV Alliierte Wirtschaftskontrolle 3 NW 0099
350.13.00 Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Verkehr Abt. III, Demontage (DFG - gefördert)

1946-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Sprengung einer Halle des ehemaligen Hohenzollernwerkes; Zerstörung von Pressen. Demontage bei Rheinmetall; Entfernung von Bahngleisen; Räumung des Rheinmetall-Geländes; Ausführungen über „Entwicklung der Reparationsleistungen, der Demontagen und der beabsichtigten Zerstörung in den Düsseldorfer Werken der Rheinmetall-Borsig AG; „Um Gegenwart und Zukunft des Stammwerkes Düsseldorf der Rheinmetall-Borsig AG (Denkschrift vom 1.9.1946).
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 121 Rheinmetall-Borsig



1947
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Zerstörung der Hallen im Werk Derendorf; Bericht des Referats Maschinenbau (31.5.1947); Fragebogen mit Anlagen; Lageplan; „Erhaltung von Werksanlagen in Düsseldorf-Derendorf der Rheinmetall-Borsig AG als Fertigungsstätte und Arbeitsplatz (Denkschrift), dazu Aufstellung über den notwendigen Maschinen- und Einrichtungsbedarf.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 122 Rheinmetall-Borsig



1949-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Werk Derendorf: Austausch von Kränen. Werk Rath: Tausch Maschinen gegen Schrott (Angebote); Genehmigung solcher Aktionen durch die Militärregierung; Freigabe von Maschinen zur Benutzung durch das Caritas-Heim in Düsseldorf-Rath.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 123 Rheinmetall-Borsig



1949-1953
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums Beseitigung unerwünschter militärischer Merkmale an Rüstungsbetrieben der Kategorie I


Enthält : Entmilitarisierung der von der Firma Gollnow & Sohn gemieteten Hallen (Werk 4, Halle 23), d.h. Herabsetzung der Hallenhöhe; Unbrauchbarmachung von Kellern für Luftschutzzwecke (Gebäudeeinheiten Nr. 2, 3, 7, 12, 18, 25 und 26); statische Berechnung für die Demilitarisierung der Kranbahnen in der Halle 23; Umwandlungsvorschläge.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 87 Rheinmetall-Borsig



1949-1953
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums Beseitigung unerwünschter militärischer Merkmale an Rüstungsbetrieben der Kategorie I


Enthält : Entmilitarisierung der Neumann-Halle in der Anlage Düsseldorf-Grafenberg (Hohenzollernwerk): d.h. Herabsetzung der Tragfähigkeit von 220 t auf 90 t; Beseitigung von Luftschutzbunkern in verschiedenen Gebäuden; Entmilitarisierung im Werk I, Düsseldorf: Unbrauchbarmachung von Luftschutzkellern im Hauptverwaltungsgebäude (Ulmenstr. 125); Beseitigung von „Merkmalen in den Gebäuden Nr. 7 (Vergüterei), Nr. 11 (Härterei), Nr. 12 (Werkstattgebäude), Nr. 26 und 27 (Werkstattgebäude), Nr. 29 (Werkstattgebäude), Nr. 32 (Bürogebäude), Nr. 34 (Werkstattgebäude), Nr. 36 (Bürogebäude) und Nr. 40 (Hauptmagazin); Beseitigung der Luftschutzeinrichtungen: deutsche Vorschläge; statische Berechnung für die Demilitarisierung der Kranbahnen in der Halle 23 in Düsseldorf-Derendorf.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 88 Rheinmetall-Borsig



1949-1953
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums Beseitigung unerwünschter militärischer Merkmale an Rüstungsbetrieben der Kategorie I


Enthält : Entmilitarisierung der Neumann-Halle in der Anlage Düsseldorf-Grafenberg (Hohenzollernwerk): d.h. Herabsetzung der Tragfähigkeit von 220 t auf 90 t; Beseitigung von Luftschutzbunkern in verschiedenen Gebäuden; Entmilitarisierung im Werk I, Düsseldorf: Unbrauchbarmachung von Luftschutzkellern im Hauptverwaltungsgebäude (Ulmenstr. 125); Beseitigung von „Merkmalen in den Gebäuden Nr. 7 (Vergüterei), Nr. 11 (Härterei), Nr. 12 (Werkstattgebäude), Nr. 26 und 27 (Werkstattgebäude), Nr. 29 (Werkstattgebäude), Nr. 32 (Bürogebäude), Nr. 34 (Werkstattgebäude), Nr. 36 (Bürogebäude) und Nr. 40 (Hauptmagazin); Beseitigung der Luftschutzeinrichtungen: deutsche Vorschläge; statische Berechnung für die Demilitarisierung der Kranbahnen in der Halle 23 in Düsseldorf-Derendorf.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 89 Rheinmetall-Borsig



1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums Bewertungsunterlagen für die Firma Luftfahrtanlagen GmbH, Werk Düsseldorf-Grafenberg (Hohenzollernwerk, angemietet von Rheinmetall-Borsig)


Enthält : eine „Gutachterliche Bewertung der zur Demontage bestimmten Maschinen
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 404 Rheinmetall-Borsig



1955
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : T-Force-Entnahmen, die in den Jahren 1945-1947 stattfanden und für die Abwicklungsstelle für Demontagenachweise in Frankfurt bewertet wurden.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 34 Rheinmetall-Borsig



1948-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Herstellung und Übersendung von Bewertungsunterlagen für die Firma Luftfahrtanlagen GmbH, (Werk Düsseldorf-Grafenberg (Hohenzollernwerk) angemietet von Rheinmetall-Borsig).
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 68 Rheinmetall-Borsig



1948-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Herstellung und Übersendung von Bewertungsunterlagen für die Firma Luftfahrtanlagen GmbH, (Werk Düsseldorf-Grafenberg (Hohenzollernwerk) angemietet von Rheinmetall-Borsig).
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 70 Rheinmetall-Borsig



1948-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Herstellung und Übersendung von Bewertungsunterlagen für die Firma Rheinmetall-Borsig.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 99 Rheinmetall-Borsig



o. D.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Bewertung von Schäden durch Entmilitarisierungsmaßnahmen.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 42 Rheinmetall-Borsig



1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zusammenstellung der von der britischen Besatzungsmacht durchgeführten Demontagen (mit Angaben des Wiederbeschaffungs- und des Restwerts) durch die Abwicklungsstelle für Demontagenachweise in Frankfurt


Enthält : betr. B.S. 1-3, 5-17, 19-27, 29-50.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 313 Rheinmetall-Borsig



1946-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Verlustanzeigen mit Bewertung; Vernehmungsprotokolle.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 193 Rheinmetall-Borsig



1946-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Verlustanzeigen mit Bewertung; Vernehmungsprotokolle
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 194 Rheinmetall-Borsig



1946-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Verlustanzeigen mit Bewertung; Vernehmungsprotokolle
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 195 Rheinmetall-Borsig



1947-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Liste der Demontageobjekte (mit Gewicht); Zuweisung durch die IARA; Austauschverhandlungen; Aushändigung von technischen Zeichnungen an die tschechoslowakische Mission; Bewertung der Ersatzteile; Demontage-Endtermin; Benutzung des Werkes II durch die Firma Auto-Union; Demontageplan.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 196 Rheinmetall-Borsig



1947-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Liste der Demontageobjekte (mit Gewicht); Zuweisung durch die IARA; Austauschverhandlungen; Aushändigung von technischen Zeichnungen an die tschechoslowakische Mission; Bewertung der Ersatzteile; Demontage-Endtermin; Benutzung des Werkes II durch die Firma Auto-Union; Demontageplan.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 197 Rheinmetall-Borsig



1947-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Liste der Demontageobjekte (mit Gewicht); Zuweisung durch die IARA; Austauschverhandlungen; Aushändigung von technischen Zeichnungen an die tschechoslowakische Mission; Bewertung der Ersatzteile; Demontage-Endtermin; Benutzung des Werkes II durch die Firma Auto-Union; Demontageplan.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 198 Rheinmetall-Borsig



1946-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Treuhänderschaft von Robert Heidt, danach von Dr. Fritz Beitter, schließlich von Hans Eichelberg; Werk Derendorf (Cind-Nr. 1096/1): Streichung eines Transformators von der Demontageliste, der bereits an die RWE abgeliefert worden war; Zuweisung von Kränen und Geleisen an Frankreich; Restitutionen; drei technische Zeichnungen von Kränen in den Werken II und IV; Verlustlisten; Description etc.; Liste der vorhandenen Maschinen und des vorhandenen Materials; Summary Report etc.. Werk Grafenberg (Cind-Nr. 1096/2): Description etc..
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 199 Rheinmetall-Borsig



1946-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Treuhänderschaft von Robert Heidt, danach von Dr. Fritz Beitter, schließlich von Hans Eichelberg; Werk Derendorf (Cind-Nr. 1096/1): Streichung eines Transformators von der Demontageliste, der bereits an die RWE abgeliefert worden war; Zuweisung von Kränen und Geleisen an Frankreich; Restitutionen; drei technische Zeichnungen von Kränen in den Werken II und IV; Verlustlisten; Description etc.; Liste der vorhandenen Maschinen und des vorhandenen Materials; Summary Report etc.. Werk Grafenberg (Cind-Nr. 1096/2): Description etc..
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 200 Rheinmetall-Borsig



1946-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Treuhänderschaft von Robert Heidt, danach von Dr. Fritz Beitter, schließlich von Hans Eichelberg; Werk Derendorf (Cind-Nr. 1096/1): Streichung eines Transformators von der Demontageliste, der bereits an die RWE abgeliefert worden war; Zuweisung von Kränen und Geleisen an Frankreich; Restitutionen; drei technische Zeichnungen von Kränen in den Werken II und IV; Verlustlisten; Description etc.; Liste der vorhandenen Maschinen und des vorhandenen Materials; Summary Report etc.. Werk Grafenberg (Cind-Nr. 1096/2): Description etc..
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 201 Rheinmetall-Borsig



1946-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Treuhänderschaft von Robert Heidt, danach von Dr. Fritz Beitter, schließlich von Hans Eichelberg; Werk Derendorf (Cind-Nr. 1096/1): Streichung eines Transformators von der Demontageliste, der bereits an die RWE abgeliefert worden war; Zuweisung von Kränen und Geleisen an Frankreich; Restitutionen; drei technische Zeichnungen von Kränen in den Werken II und IV; Verlustlisten; Description etc.; Liste der vorhandenen Maschinen und des vorhandenen Materials; Summary Report etc.. Werk Grafenberg (Cind-Nr. 1096/2): Description etc..
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 202 Rheinmetall-Borsig



1947-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Reparations Inventory mit Amendment 1-22, and Suppl. 1.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 736 Rheinmetall-Borsig



1947-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Reparations Inventory mit Amendment 1-22, and Suppl. 1.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 737 Rheinmetall-Borsig



1947-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Reparations Inventory mit Amendment 1-22, and Suppl. 1.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 738 Rheinmetall-Borsig



1947-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Reparations Inventory mit Amendment 1-22, and Suppl. 1.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 739 Rheinmetall-Borsig



1947-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Reparations Inventory mit Amendment 1-22, and Suppl. 1.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 740 Rheinmetall-Borsig



1947-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Reparations Inventory mit Amendment 1-22, and Suppl. 1.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 741 Rheinmetall-Borsig



1947-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Reparations Inventory mit Amendment 1-22, and Suppl. 1.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 742 Rheinmetall-Borsig



1947-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Reparations Inventory mit Amendment 1-22, and Suppl. 1.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 743 Rheinmetall-Borsig


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken