Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.1. Landesarchive
1.1.1. Kurköln
1.1.1.8. Kaiserwahlakten
Kurköln V AA 0010
101.05.01 Kurköln V, Kaiserwahlakten (DFG - gefördert)

1665-1669
Permalink der Verzeichnungseinheit

Feststellung einer beständigen kaiserlichen Wahlkapitulation.


Enthält : Entwurf einer solchen beständigen Wahlkapitulation durch das Kurkollegium.Monita und Abänderungen dazu.Kurkölnische Korrespondenz mit dem Kaiser, Dr. Aldenhofen, dem Bischof von Straßburg (Franz Egon von Fürstenberg), dem Grafen Johannes zu Nassau-Saarbrücken.Sendung des kaiserlichen Reichshofrats Freiherrn von Walderdorff an den Kurfürsten von Köln.
Bestellsignatur : Kurköln V Nr. 80



1689
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kollegial- und Wahltag in Augsburg (Konvolut).


Enthält : Entwurf:Gemischte Korrespondenz mit dem kurbayerischen Oberstkämmerer Grafen Fugger etc., Kursachsen, Kurbrandenburg.Kreditive für die kursächsischen und kurbrandenburgischen Bevollmächtigten und Konzepte der Antworten darauf.
Bestellsignatur : Kurköln V Nr. 81



1689-1690
Permalink der Verzeichnungseinheit

Römisch-kaiserliches Wahl- und Krönungs-Diarium 1689.


Enthält : Instruktion des Kurfürsten Joseph Clemens für seine Bevollmächtigten zum Kurfürstentag in Augsburg (Graf von Königsegg, Marx von Mayr, Franz Wilhelm von Schönheim), d. d. 9. Oktober 1689.Index über kaiserliches Wahl- und Krönungs-Protokoll de anno 1689.Diarium, was zu Augsburg am kurtrierschen Hof zugegangen, 22. November 1689 - 9. Februar 1690 (37 Bl.).Diarium, d. d. Augsburg 24. Oktober - 16. Dezember 1689.Processio aus der Kirche nach dem Rathaus, Donnerstag den 19. Januar 1690.Ceremoniale Bavaricum respectu der kurfürstlichen Gesandtschaft.
Bestellsignatur : Kurköln V Nr. 82



Permalink der Verzeichnungseinheit

Augsburger Reichs-Conventions-Protocollum tempore electionis regis Romanorum, 1689 (sig.: K. 3. jurisd.).


Enthält : Protokoll der Sitzungen des Kurkollegiums 1690; nebst Kopien anderer hierher gehöriger Schriftstücke.
Bestellsignatur : Kurköln V Nr. 83



1689-1691
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die zu Augsburg vorgegangene Wahl eines Römischen Königs und daselbst gemachte Kapitulation betreffend (Colon. sub Josepho Clemente).


Enthält : Konzepte der Vollmacht und Instruktion für die kurkölnischen Abgesandten zum Kurfürstentage, d. d. 9. Oktober 1689.Kurkölnische Korrespondenz mit dem Könige von Ungarn, den übrigen Kurfürsten, dem Kaiser, dem Domkapitel, dem Kurfürsten Maximilian Emanuel von Bayern (eigenhändiges Schreiben desselben, d. d. München 24. August 1689), Kurbrandenburg, dem Abt zu St. Ulrich in Augsburg.
Bestellsignatur : Kurköln V Nr. 84


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken