Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.1. Landesarchive
1.1.2. Jülich-Berg
1.1.2.11. Berg, Gemarkenarchive
Berg, Gemarken AA 00404
102.22.01 Berg, Gemarkenarchive

1841
Permalink der Verzeichnungseinheit

Repertorium der Akten und Literailen der Reisholzer Gemarken, die im Jahr 1822 geteilt wurden. Jeder Erben erhielt seinen verhältnismäßigen Anteil als Privateigentum.


Bemerkung : Im Juni 1841 durch den Rentmeister Weingarten angefertigt.



1699 - 1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gemarkenordnung und andere Statuten; Verordnung über das Viehhüten und Holzdiebstähle





1792 - 1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Das von der Landesregierung ausgeübte Forst-Polizeirecht und Oberaufsicht, die deshalb getroffenen Anordnungen und eingeforderten Berichte, Protokoll und Zeichnung über die Beschaffenheit des Waldes.





o.D.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Notizen betr. Namen von Besitzern und Erben von Gewalten; Besitzveränderungen in früheren Zeiten


Bemerkung : einzelne Zettelchen und Briefchen, teils auf Pergament



1794 - 1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reisholzer Gemarkenbücher, die im Jahr 1704 erneuert wurden; Einteilung der Gemarken nach Summen und Gewalten unter Nennung der Besitzer respektive Erben


Umfang : zwei Bände



1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Entwurf zu einer erneuerten Karte oder Gemarkenrolle


Bemerkung : Einteilung nach "Summen" (Ortschaften), wobei die einzelnen Grundbesitzer namentlich aufgeführt sind sowie Angaben der Größen nach Gewalt und Viertelgewalt gemacht werden.



1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen über die Erneuerung der Gemarkenkarte von 1794, Renovierung der Gemarken und Büsche





1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Überarbeitetes Kataster von den gebrieften Gütern auf den Reisholzer Gemarken, nach Ortschaften geordnet


Enthält : Nennung der Inhaber der Gewalten



zweite Hälfte 17. Jh. - erste Hälfte 18. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Besitztitel der Beerbten, die zur erneuerten Gemarkenkarte dem Buschgedinge überreicht wurden; Kauf- und Erbkaufbriefe von einzelnen Parzellen mit Holzgewächs (in Original und Abschrift)





1705 - 1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erbämter der Reisholzer Gemarken; Verzeichnis von Weidhühnern der Bilker Gemarken von 1719





1774 - 1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Holz- und Eggergedings-Protokolle





1721 - 1799
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jährliche Besichtigungen über den Zustand der Gemarken und die deshalb aufgenommenen protokollarischen Verhandlungen





1766 - 1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Grenze an dem von der landesherrlichen Regierung dem Besitzer des Heiderhofes in Erbpacht verliehenen sog. Langenweyer





1721 - 1780
Permalink der Verzeichnungseinheit

Grenzberichtigung mit Nachbarn (darunter die Rittersitze Horst und Oberheid); Aufstellen der Grenzsteine seitens des Hauses Eller; Aufwerfen von Gräben zum Nachteile der Gemarkungsgründe; Anpflanzen von Weiden





1179 - 1785
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beerbte contra Ingenieurhauptmann Bilgen als Vormunde der minderjährigen Speck betr. Grenzsstreitigkeiten am Buscher Hof und Dienstpflichtigkeit des Gutes


Enthält : Zeichnung des Buscher Hofes



1780 - 1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Grenzsstreitigkeiten mit dem Rittersitz Overheid (Oberheid) und wegen abgehauener Eichen an der sog. Waschbank; Streitigkeit der Erben des Rittersitzes Overheid gegen Geding und Beerbte der Reisholzer Gemarken





1724 - 1736
Permalink der Verzeichnungseinheit

Begrenzung der Reisholzer Gemarken; Grenzsetzungen (mit Grenzsteinen); Einfrieden der Gemarken





1721 - 1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen über die jährlichen Anweisungen hinsichtlich des Holzes und dessen Verlosung unter die Beerbten





1728 - 1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Protokollarische Verhandlungen über den jährlichen Holzverkauf





1718 - 1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jährliche Revision der durchgeführten Pflanzungen





1781 - 1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

1794 erneuerte Liste der Schweineämter auf den Reisholzer Gemarken


Enthält : Korrespondenzen
Bemerkung : Eintrag nach Honschaften



1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erneuerte Brandmeisterliste auf den Reisholzer Gemarken





1691, 1723-1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jährliche Ausschreibungen der Mastschweine und darüber aufgenommene Verhandlungen; Einteilung der Mastschweine nach Ställen ("Sylen") unter Nennung der Namen der Besitzer





1739 - 1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ställe ("Sielen") für die Mastschweine (Unterhaltung durch die Häuser Eller und Horst sowie die Gemarken)





(1637, 1755, 1781) 1794 (1796)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kataster oder erneuertes Verzeichnis der berechtigten Pferdtristen auf den Reisholzer Gemarken von 1794


Enthält : drei Anlagen aus den Jahren 1755, 1781 und 1796
Bemerkung : Zur Richtschnur wurde das Verzeichnis der Berechtigten an der Pferdetrift von 1637 genommen.



Mai 1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ein Verzeichnis der Beerbten auf den Reisholzer Gemarken





13. März 1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vermessung und Morgenzahl der Reisholzer Gemarken (2517 Morgen und fünf Ruthen)





1674, 1719-1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dienstleistung und Weideführer-Lieferung der sog. Anerben für die ihnen gestattete Viehtrift





1721 - 1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Protokolle über die Bestrafung derjenigen, die, ohne auf den Gemarken beerbt zu sein, Vieh treiben lassen.





1784 - 1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Viehtrift des Hofpächters in der Elp





1725 - 1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verpachtung des Gansbroich und Begrenzung sowie die darin geforderte Viehtrift der Einwohner zu Windfocht u.a.





1730 - 1802
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verpachtung der Gräser auf den Benden an der Oersch sowie die Oerscher Kanalfischerei und Verkauf des Holzes





1722 - 1725
Permalink der Verzeichnungseinheit

Streitsache sämtlicher Beerbter der Reisholzer Gemarken gegen den Administrator des Hauses Eller, Hofkammerrat Kylmann, wegen der Oersch und die dortige Fischerei





1747 - 1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Windschläge und deren künftige Benutzung sowie die deshalb dem Waldgrafen zugewandte Vergütung





1770, 1792-1797
Permalink der Verzeichnungseinheit

Holzdiebstähle, die in den Reisholzer Gemarken ausgeübt wurden; Anweisung von Torfgründen an die Anwohner





1727 - 1798
Permalink der Verzeichnungseinheit

Holzvisitationen zur Entdeckung und Bestrafung von Waldfrevlern; Pflanzungen





1727 - 1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Protokollarische Verhandlungen über jährliche Visitationen der Gärten in der Umgegend der Reisholzer Gemarken, ob darin entwendetes Holz zu finden ist.





1722 - 1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestrafung von Holzdieben





1738 - 1742
Permalink der Verzeichnungseinheit

Holzdiebstähle





1672 - 1681
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen


Bemerkung : unvollständig



1704 - 1718
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen


Bemerkung : unvollständig



1720 - 1727
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen





1730 - 1740
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen





1740 - 1749
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen





1751 - 1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen





1760 - 1770
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen





1770 - 1780
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen





1780 - 1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen





1789-1790, 1794-1795, 1796-1797, 1799-1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen





1800-1807, 1809-1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungen





1799 - 1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausschreibungen und Bekanntmachungen des Gerichtsschreibers der Reisholzer Gemarken über Holzversteigerungenn und sonstige geschäftliche Angelegenheiten





1794 - 1801
Permalink der Verzeichnungseinheit

Holzlieferungen im französischen Revolutionskrieg an die österreichischen und danach an die französischen Truppen





1796 - 1801
Permalink der Verzeichnungseinheit

Holz für Palisaden, das an die französische Armee abzuliefern ist





1796 - 1797
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sechs Maß Brennholz samt Erstattung, die Peter Richarz für die Reisholzer Gemarken an die französischen Truppen geliefert hat





Permalink der Verzeichnungseinheit

Wiederherstellung eines Weges am Hülsener Grundloch im Kirchspiel Hilden





1747 - 1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Landesherrliches Schloß zu Benrath und die dort angelegten Wege, Wasserleitungen, Dämme, Brücken, Chausseen etc. im Gebiet der Gemarken


Enthält : Zeichnung von den Anlagen



1742
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anlage zweier Brücken über den Grenzgraben zwischen den Reisholzer Gemarken und den Hildener Gründergemarken; erforderliches Holz





1722 - 1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wege und Stege, Gräben, Brücken und Dämme; Reparaturen und aufgewandte Kosten





1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lieferungen von Faschinen zum Wasserbau an den Dämmen zu Itter und zu Flehe





1771 - 1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eselsbach: Reinigung, Durchstich und Ausgleich mit der Vikarie zu Eller


Enthält : zwei Zeichnungen über den projektierten Durchstich des Eselsbaches


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken