Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
4. Nichtstaatliches und nichtschriftliches Archivgut
4.7. Audiovisuelles Archivgut, Karten
4.7.5. Karten
RW Karten
180.01.00 RW Karten (DFG-gefördert)

1744
Permalink der Verzeichnungseinheit

Carta von dem sog. De Wallsgrind [Eingezeichnet Besitz des Herrn von Diersfordt]. Vermessen 1744 Juli durch L. F. Müller




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1748
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wardkarte zu der Rentei Rees gehörig und zwar die Huesensche Ward, die Niedermörmtsche Ward, die Boetsche Ward, die Huipsche Ward. Vermessen im Oktober 1748 durch L. F. Müller




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1822
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karte von dem seit 1819 neu angelegten Warddistrikt auf den Anlandungen unterhalb der Hohe-Weller-Ward. Vermessen Juli 1822 durch F. van den Bergh




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1840]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wardbegang Rees [Mit Parzelleneinteilung und Angabe der Besitzer].




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1849
Permalink der Verzeichnungseinheit

Handzeichnung von dem Schutzbezirk Rees in der kgl. Oberförsterei der Rheinwarden, Reg.-Bez. Ddf. Behufs Verdeutlichung des Projekts zum Neubau eines Försterstablissement angefertigt [Ward Hübsch (Haffen-Mehr), Hohe-Weller-Ward, Magdeburger Insel, Pottdeckel (Reeserward), Dornicksche Ward, Grietherortsche Ward]. Angefertigt 1849 durch den Forstcandidaten Gf. Matuschka




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken