Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
1. Behörden und Bestände vor 1816
1.1. Landesarchive
1.1.1. Kurköln
1.1.1.11. Geheimes Geistliches Archiv
Kurköln VIII AA 0013
101.08.01-02 Geistliche Sachen

Verzeichnungseinheiten:  1-100 101-200 201-246 


1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Exemption des Klosters S.Gerhard zu Gerresheim





1699
Permalink der Verzeichnungseinheit

Glindfeld. Urkunden


Enthält : Urkunden vom 12. April 1351, 22. Oktober 1360,22. August 1339, 16. November 1358, 25. März 1324, 24. Juli 1365, 30. Mai 1321 und 16. Januar 1322.Kloster Glindfeld gegen Gebrüder Gogreve wegen des Zehnten zu Hellefeld 1543, Waldverwüstung 1574 (Akten des Amtmanns zu Medebach), Petershafer, Eisenhammer, Rekatholisierung von Düdinghausen (Hofkammer?)



1728-1784
Permalink der Verzeichnungseinheit

Betr. Bestätigung ältererPrivilegien des Klosters Gnadenthal


Altsignatur : Kurköln II Nr. 2253



1655-1669
Permalink der Verzeichnungseinheit

Visitation des Klosters Gräfrath. Streitigkeiten innerhalb des Konvents





1715-1741
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestallung eines geistlichen Kommissars und Visitators aus dem Jesuitenorden für das Kloster Gräfrath. Pensionen von Stiftsdamen.





1560.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reform des Klosters Grafschaft und Anschluß an die Bursfelder Union 1508. Verhandlungen mit Kurpfalz wegen der Zollfreiheit der pfälzischen Weine des Klosters Grafschaft.





Permalink der Verzeichnungseinheit

Bericht über die Visitation des Klosters Grau-Rheindorf 1612. Erbschaft Offermann 1572. Äbtissin zu Grau-Rheindorf gegen den Abt von Heisterbach wegen der Visitation 1557-1569. Absetzung der Äbtissin. Eid der Äbtissin 1575.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 1823



1708 - 1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beisteuer zum Klosterbau. Visitation des Cisterzienser-Nonnenklosters Grau-Rheindorf. Streitigkeiten mit dem Abt von Heisterbach wegen des Patronatsrechtes. Einkünfteverzeichnis 1787.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 1842



1737, 1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Klagen der jülich-bergischen Regierung wegen der mangelhaften Disziplin im Cisterzienserkloster Grevenbroich. Klagen des P. Schihorn aus dem Cisterzienserkloster Grevenbroich





(1646)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stephan von Stein, Abt des Praemonstratenserklosters Hamborn. verspricht der Kölnischen Kirche und ihren Erzbischöfen Treue und Gehorsam





1729
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hachenburg, Franziskaner, Klosterbau





1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hardenberg, Franziskaner, Mission zu Blankenstein


Enthält : dabei Beschwerden des KlostersNideggen 1690, Bau des Klosters Hachenberg 1729



1543-1555
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auseinandersetzungen zwischen Pastor und zu Friesdorf und Abt und Konvent vonHeisterbach wegen der zur Kapelle zu Kruft abzuführenden 15 1/2 Malter Korn.





1582
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abt von Heisterbach Johann. Kreichen gegen den Freiherrn von Schall wegen der Jagd zu Flerzheim





(1661)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abt Gottfried Brochhausen von Heisterbach gelobt Erzbischof Max Heinrich von Köln und dessen Nachfolgern Treue und Behorsam





1723 - 1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeß zwischen Kloster Heisterhach und Stift Vilich wegen des von dem Stift beanspruchten Traubenzehnten von den Heisterbacher Gütern zu Oberdollendorf und Oberkassel





1719
Permalink der Verzeichnungseinheit

Den von der Abtei Heisterbach an der St. Josefstraße zu Bonn gekauften Bauplatz





1726
Permalink der Verzeichnungseinheit

Klage des Abts von Heisterbach wegen der zum Festungsbau zu Bonn eingegangenen sechs Viertel Land





1754
Permalink der Verzeichnungseinheit

Klage des Dekans des Ahrgaus wegen der von dem Abt von Heisterhach vorenthaltenen Gebühren.





1764-1765
Permalink der Verzeichnungseinheit

Streitigkeiten der Abtei Heisterbach mit Freiherrn von Schall wegen der Jagd zu Flerzheim





1798
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erlaubnis zur Belastung der Heisterbacher Güter zu Linz und Königswinter





14931588/1589
Permalink der Verzeichnungseinheit

Visitation des Nonnenklosters Holzheim bei Neuß


Altsignatur : Kurköln II Nr. 2254



1793-1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Besetzung der Pfarrer zu Hoven, 1777. Die Visitation des adligen Cisterzienserinnenklosters Hoven. Aufgedeckte Unordnungen. Verhandlungen betr. Wahl einer neuen Äbtissin





1456 - 1469
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abschriften von Urkunden betr. Gründung und Bestätigung des Dominikanerklosters zu Kalkar





1711-1715
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kalkar. Kloster Marienblum. Schwierigkeiten mit dem Richter.





o.D., 15.Jh
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einkünfte und Güter des Klosters Kamp in der Pfarrei Linz





1786
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kämpen, Devotessen, übergroße Zahl





1751-1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beabsichtigte Aufhebung des Cisterzienserinnenklosters S.Jörgis zu Kinzweiler. Verhandlungen mit dem Nuntius





1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Streitigkeiten der Abtei Klosterrath mit der Stadt Ahrweiler wegen der Grenzen eines dort gelegenen abteilichen Weinbergs





1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Tod der Äbtissin des Benediktinerinnenklosters S.Agatha.


Enthält : Bestellung eines kurfürstlichen Wahlkommissars, Wahl der neuen Äbtissin, Übersicht über den Vermögensstand des Klosters
Altsignatur : Kurköln II Nr. 3816



1597, 1612
Permalink der Verzeichnungseinheit

Streitigkeiten unter den Antonitern zu Köln. Bitte des Buchdruckers Johann Gymnicus zu Köln um Druckerlaubnis


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3443



1709-1714, 1779-1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Private Religionsausübung des preußischen Residenten in Köln, beabsichtigte Aufhebung der Antoniter in Köln (Korrespondenz des Generalvikars in Köln) mit Kurfürst Josef Clemens in Valenciennes, Abschrift der Urkunde EB. Wigbolds (s. Knipping, Reg. III 3631) für die Antoniter, 1709-1714


Enthält : auch: Liste der Insassen des Fraterherrenhauses Weidenbach, Status seiner Einkünfte, Verlegung des geistlichen Korrektionshauses von Lechenich nach Weidenbach, Schuldenwesen und Baulichkeiten, 1779-1790
Altsignatur : Kurköln II Nr. 3819



1784 - 1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beabsichtigter Anschluß der Antoniter zu Köln an den Malteser- oder Deutschherrenorden. Wahl eines neuen Praezeptors der Antoniter zu Köln.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3820



1776 - 1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Genehmigung zum Ankauf eines in Trippelsdorf gelegenen Hauses durch das Kloster S.Apern. Tod der Oberin und Bestellung eines kurfürstlichen Wahlkommissars


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3818



1719-1733
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestätigung des Kanonikers von S.Severin Robert Schmitz zum kurfürstlichen Kommissar bei St. Appolinaris zu Köln. Wahl seines Nachfolgers Johann Neumann.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3817



1784-1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Aufhebung des Fronleichnamskonvents zu Köln


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3901



1787-1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fronleichnamskonvent (Augustinerregularkanoniker) in Köln und seine bessere Einrichtung. Verzeichnis der Einkünfte.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3899



1788-1792
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geplante Vereinigung des Fronleichnamkonvents mit dem Seminar. Korrespondenz mit dem kaiserlichen Hof und der römischen Kurie sowie mit Kurpfalz und dem Domkapitel


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3900



1787-1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einkünfte und Rechnungen des Fronleichnamskonvents


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3902



1787 - 1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dominikanerinnenkloster S. Gertrud zu Köln, Wahl dar Vorsteherin, Vermögensstand und Personalliste


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3826



1726-1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wahlen der Äbte in der Benediktinerabtei Groß-S. Martin in Köln





1744 - 1772
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kloster Groß-Nazareth. Genehmigung zum Tausch von Ländereien zu Beuel, Verkauf eines Hauses und Ländereien zu Rheinkassel. Wahl der Oberin und des eb. geistlichen Kommissars


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3834



1754
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kollekte für das Kölner Kapuzinerkloster im Erzstift Köln und in den Herzogtümern Jülich und Berg


Altsignatur : Kurköln II Nr. 1935



1760-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karmeliter zu Köln. Beabsichtigter Bau eines Klosters zu Balve 1779-1785. Verkauf des Hagedornsgutes im Amt Linn 1760-1793. Ausweisung des Bruders Heinrich Heusert, 1790





1787 - 1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wahl des Provinzials der Karmeliter 1787. Status des Kölner Karmeliterklosters, 1791


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3824



17.Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die von den einzelnen Besitzungen des Karmeliterklosters in Köln zu zahlenden Steuern.





1680-1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karmelitessen in der Kupfergasse.


Enthält : Einsetzung kurfürstlicher Kommissare. 1680-1744. Eheleute Gönn 1744. Vermögensangelegenheiten. 1744-1755
Altsignatur : Kurköln II Nr. 3825



1747 - 1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karmelitessen in der Schnurgasse. Gesuch um


Enthält : Erlaß der Kurmutsgelder von dem Hof zu Niederbolheim 1747-1759. Gesuch um Verlängerung der Dienstzeit ihres Kapland Nikolaus Tilmann 1769-1770. Wahl der Oberin 1787-1790; Visitation (1790) und Personalliste von 1790.
Altsignatur : Kurköln II Nr. 3823



16. Jh.-1762
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestätigung der Privilegien der Karthäuser zu Köln (1334-1548) 1725, 1784. Register der Urkunden den Hof zu Leutesdorf bei Andernach betreffend. Dispens für den Karthäuser Oepen 1795.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3828



1783
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wahl eines Priors der Karthäuser zu Köln. Visitation.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3827



1747-1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wahl der geistlichen Kommissare beim Kloster Lämmchen auf der Burgenmauer


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3836



1491 - 1770
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gründung des Konvents St. Märia zu Bethlehem auf dem Eigelstein zu Köln. Bestallung des kurfürstlichen Kommissars


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3822



1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Visitation und Reformation des Machabäerklosters zu Köln.





Permalink der Verzeichnungseinheit

Einsetzung eines erzbischöflichen Kommissars beim Machabäerkloster zu Köln 1697. Beitrag des Klosters zur Akademie 1785.





Permalink der Verzeichnungseinheit

S. Nikolai auf dem Burghof zu Köln


Enthält : Anstellung einesgeistlichen Kommissars 1695-1753. Erlaubnis zur Erwerbung eines sog. Rippegarderguts. 1739-1741
Altsignatur : Kurköln II Nr. 3833



1687 - 1798
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abtswahlen im Kloster S. Pantaleon in Köln und ihre Überprüfung.





1698-1738
Permalink der Verzeichnungseinheit

Visitation des Klosters S. Pantaleon in Köln





1791 - 1802
Permalink der Verzeichnungseinheit

Güter der Abtei S.Pantaleon zu Köln bei Xanten und zu Rolshoven.





Permalink der Verzeichnungseinheit

Kloster Sion.Wahl der Äbtissinnen1710-1783. (siehe auch Kurköln II 4149, 1710). Bestätigung der Prioren und Äbtissinnen 1714-1777. Erlaubnis für die Äbtissin Anna Christina Arburg, sich in das Kloster s. Barbaragarten zu Rheinberg zu begeben, 1719. Streitigkeiten im Kloster Sion. Visitation 1712-1748. Verkauf von Klostergut an den Tabakfabrikanten Breuer in Köln. 1390.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3821



1703 - 1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wahl der Oberinnen und Erneuerung der geistlichen Kommissare im Ursulinerinnenkloster zu Köln


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3837



1724, 1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bewilligung zum Verkauf von Immobilien durch das Haus Weidenbach.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3842



1768
Permalink der Verzeichnungseinheit

Visitation und Visitationsprotokoll des Fraterherrenhauses Weidenbach.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3840



1769-1783
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeß des Fraterherrenhauses Weidenbach beim Reichshofrat wegen der Verwaltung des Vermögens und der geistlichen Disziplin. Erlaß einer neuenKonstitution durch Kurfürst Max Friedrich und ihre Bestätigung durch den Kaiser


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3845



1784
Permalink der Verzeichnungseinheit

Pensionszahlungen für die Nichten des Weidenbacher Sektors Claren.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3844



1699 - 1794
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ernennungen geistlicher Kommissare bei den Weißen Frauen in Köln 1699. Statuten 1759. Akademiebeitrag


Altsignatur : Kurköln II Nr. 3838



1797
Permalink der Verzeichnungseinheit

Pension der zurückgetretenen Äbtissin von Königsdorf Magdalena von Gülich.





(1480) 1613 - 1721
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ordentliche Jurisdiktion des Erzbischofs von Köln über die Reichsabtei Kornelimünster. Visitation, Bestätigung der Abtswahlen betr. Auseinandersetzungen mit dem päpstlichen Nuntius in Köln





(o.D.)(vor 1688)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Entwurf zu einer Verordnung des Kurfürsten Max Heinrich betr. die geistliche Gerichtsbarkeit in der Reichsabtei Kornelimünster unter Hinweis auf eine einige Jahre vorher erfolgte Visitation.





1690 - 1724
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kölnische Visitationen in Kornelimünster. Prüfung der Abtswahl 1675.





1690 - 1700
Permalink der Verzeichnungseinheit

Streitigkeiten zwischen EB von Köln und der Abtei Kornelimünster wegen der eb. Jurisdiktion. Belehnung der Äbte mit dem Regalien durch den Kaiser. Korrespondenz mit dem kaiserlichen Hof. Auseinandersetzungen vor dem Reichskammergericht





1665 - 1724
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jurisdiktionsstreitigkeiten mit dem Abt von Kornelimünster. Druckschriften, Verhandlungen mit Rom und dem Nuntius zu Köln.





1693 - 1749
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jurisdiktionsstreitigkeiten zwischen Kurköln und Kornelimünster. Druckschriften und Gerichtsurteile.





1699
Permalink der Verzeichnungseinheit

Denkschrift, daß der neugewählte Abt von Kornelimünster nicht vom päpstlichen Nuntius in Köln bestätigt und geweiht werden kann.





1738-1743
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeß vor dem Reichshofrat wegen der kölnischen Jurisdiktion über Kornelimünster. Verzeichnis der auf den Gütern von Kornelimünster haftenden Schulden.





1756-1757
Permalink der Verzeichnungseinheit

Urteil der römischen Kurie, nach welchem die Abtei Kornelimünster der kölnischen Jurisdiktion untersteht.





Rom 1757
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gedruckter Bericht über den Prozeß Kurköln gegen Kornelimünster vor der römischen Kurie (mit Anlagen)





1762
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auseinandersetzungen wegen der kölnischen Jurisdiktion über Abt und Mönche, Klerus und Volk der Abtei Kornelimünster und des Münsterländchens





1582, 1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erzbischöfliche Konfirmation der Wahl des Abts Johann Hammerstein zu Kornelimünster





1624-1625
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beschwerde der Konventualin Dorothea Droste zu Lippstadt. daß ihr wegen ihres katholischen Glaubens ihre Einkünfte nicht ausgezahlt werden.





1729
Permalink der Verzeichnungseinheit

Augustinerinnen und katholischen Gemeinde zu Lippstadt





1798
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kloster Lütgendortmund. Dispensation der Sybille Charpentier von den Klostergelübden





18.Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abschriften dar Privilegien der Erzbischöfe Engelbert I. und Siegfried von 1219 und 1281 für die Abtei Maria Laach.





19. Juni 1695
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die Äbtissin Maria Deuelich von Marienforst gelobt dem Erzbischof Josef Clemens von Köln und dessen Nachfolgern Treue und Gehorsam.





1539, 1708-1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Birgittinerinnen zu Marienforst. Visitationen 1777-1790. Dispensationen von Fasten und Klausuren 1780-1784. Überwachung der Wahlen im Kloster





1739-1766
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wahl der Meisterin im Kloster Marienforst. Ihre Bestätigung.





1770
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dominikaner zu Martenheide im Schwarzenbergischen AmtNeustadt. Erlaubnis zum Terminieren im Herzogtum Westfalen





1577
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Lic. Kleinsorgen betr. die Klöster Marienmünster und Hardehausen.





1568 - 1686
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen mit den Grafen von Sayn betr. die erzbischöfliche Jurisdiktion und Aufsicht über die Cisterzienserabtei Marienstatt.





1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erlaubnis für den Cisterziensermönch Robert Schulz aus Marienstatt, eine Stelle als Feldkaplan anzunehmen.





Permalink der Verzeichnungseinheit

Marienthal, Kloster Hof zu Niederdrees 1725. S.541


Altsignatur : Kurköln II Nr. 1818



1701
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kurfürstliche Approbation für das Kloster zu Marienthal in der Herrschaft Hachenburg





1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Untersuchung, ob die Abtei Corvey bezüglich ihrer Propstei in Marsberg der kurkölnischen geistlichen und weltlichen Gerichtsbarkeit untersteht.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4617



1616-1639
Permalink der Verzeichnungseinheit

Korrespondenz betr. vier aus dem Kloster Meer entwichene Konventualinnen





1446-1465
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abschriften von Urkunden betr. die Gründung des Karmeliterklosters in Moers. Abschrift Ende 15.Jh.


Altsignatur : Kurköln II Nr. 4435



1505 - 1799
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wahl und Eidesleistung der Abte von Mönchengladbach.





1759-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zehntberechtigung der Abtei Gladbach im Amt Kempen. Besetzung der Pfarrstelle zu Kempen.





1698
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erlaubnis für die Franziskanerinnen zu Rheindahlen zum Abhalten einer Kollekte zur Wiederherstellung ihres durch Brand zerstörten Klosters





1712
Permalink der Verzeichnungseinheit

EB. Konsens zur Errichtung eines Minoritenklosters in Monschau.





1575
Permalink der Verzeichnungseinheit

Statuten des Stiftes Münstereifel 1575.


Bemerkung : Abschrift von 1611



1707-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karmelitessen in Münstereifel. Besitzungen im Amt Altenahr, 1760-1794. Erbauung ihrer Kirche, 1707-1768.




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken