Um den Warenkorb zu nutzen, müssen Sie temporäre Cookies zulassen.
Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
5. Oberste Landesorgane NRW
5.2. Oberste Landesbehörden
5.2.42. Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Verkehr
5.2.42.1. Zentralaufgaben
MWMV Alliierte Wirtschaftskontrolle 3 NW 0099
350.13.00 Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Verkehr Abt. III, Demontage (DFG - gefördert)

1948-1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Rückkauf der an Griechenland abgelieferten Feinstraße; Absetzung der Magnetprüfgeräte von der Demontageliste (Antrag); Absetzung des 9000 KVA Transformators; Permit-Erteilung für die Hartmetallabteilung (Antrag); Wichtigkeitserklärungen; Umsetzung eines sogenannten Schrittmacherofens vom Werk Willich zum Werk Krefeld.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 127 Krefeld



1948
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Fragebogen.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 5 Krefeld



1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Danktelegramm nach teilweiser Absetzung von der Demontageliste.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 55 Krefeld



1948
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Übersendung einer Denkschrift über die Frage, wie weit es mit der nach der Demontage verbleibenden Elektrostahl-Kapazität möglich sein würde, die Produktion der DEW in allen ihren Sparten auf andere Betriebe umzulegen, durch Wirtschaftsminister Nölting an den Regional Economic Officer (REO).
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 3 Krefeld



1949-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Beseitigung unerwünschter militärischer Merkmale an Gebäuden in reparationspflichtigen Betrieben: Vorschläge zum Unbrauchbarmachen von Luftschutzanlagen und einem Schießstand.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 90 Krefeld



1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums


Enthält : Bewertungsfragebogen für auf der Demontageliste verbleibende Aggregate.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 96 Krefeld



1954-1955
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums T-Force-Entnahmen


Enthält : Angaben über 1945 beschlagnahmte Stahlmengen.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 27 Krefeld



1954-1955
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten des Wirtschaftsministeriums T-Force-Entnahmen


Enthält : Berichte und Unterlagen, die in den Jahren 1945-1947 an T-Force-Beauftragte abgegeben wurden.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 60 Krefeld



1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zusammenstellung der von der britischen Besatzungsmacht durchgeführten Demontagen (mit Angaben des Wiederbeschaffungs- und des Restwerts) durch die Abwicklungsstelle für Demontagenachweise in Frankfurt


Enthält : betr. B.S. 1-3, 5-17, 19-27, 29-50.
Bestellsignatur : NW 203 Nr. 313 Krefeld



1947-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Zuweisung durch die IARA; Ersatzvorschläge für zur Demontage bestimmte Lichtbogenöfen; Beschränkung der Demontage aufgrund des Peterberger Abkommens; Besichtigung des Werks durch Journalisten; Restitutionen; Demontage von drei elektrischen Schmelzöfen; Empfehlungen des Humphrey-Ausschusses; Verlustberichte und -Bewertungen; Treuhänderschaft von Franz Stelbrink; Treuhänderschaft von Direktor Helmut Martin; zur Verschrottung bestimmte Objekte (Liste); Concise Report etc. mit Abbildungen von Werkshallen und Maschinen.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 307 Krefeld



1947-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Zuweisung durch die IARA; Ersatzvorschläge für zur Demontage bestimmte Lichtbogenöfen; Beschränkung der Demontage aufgrund des Peterberger Abkommens; Besichtigung des Werks durch Journalisten; Restitutionen; Demontage von drei elektrischen Schmelzöfen; Empfehlungen des Humphrey-Ausschusses; Verlustberichte und -Bewertungen; Treuhänderschaft von Franz Stelbrink; Treuhänderschaft von Direktor Helmut Martin; zur Verschrottung bestimmte Objekte (Liste); Concise Report etc. mit Abbildungen von Werkshallen und Maschinen.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 308 Krefeld



1947-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Zuweisung durch die IARA; Ersatzvorschläge für zur Demontage bestimmte Lichtbogenöfen; Beschränkung der Demontage aufgrund des Peterberger Abkommens; Besichtigung des Werks durch Journalisten; Restitutionen; Demontage von drei elektrischen Schmelzöfen; Empfehlungen des Humphrey-Ausschusses; Verlustberichte und -Bewertungen; Treuhänderschaft von Franz Stelbrink; Treuhänderschaft von Direktor Helmut Martin; zur Verschrottung bestimmte Objekte (Liste); Concise Report etc. mit Abbildungen von Werkshallen und Maschinen.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 309 Krefeld



1947-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Zuweisung durch die IARA; Ersatzvorschläge für zur Demontage bestimmte Lichtbogenöfen; Beschränkung der Demontage aufgrund des Peterberger Abkommens; Besichtigung des Werks durch Journalisten; Restitutionen; Demontage von drei elektrischen Schmelzöfen; Empfehlungen des Humphrey-Ausschusses; Verlustberichte und -Bewertungen; Treuhänderschaft von Franz Stelbrink; Treuhänderschaft von Direktor Helmut Martin; zur Verschrottung bestimmte Objekte (Liste); Concise Report etc. mit Abbildungen von Werkshallen und Maschinen.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 310 Krefeld



1946-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Description etc.; Rücktransport von nach Spandau verlagerten Rohrwerkseinrichtungen; historische Entwicklung des Krefelder Werks mit den Abteilungen Willich und Reinholdshütte (mit Lageplan, Angaben über Produktionsergebnisse vor, während und nach dem Krieg); Entnazifizierung von Werksangehörigen; von britischen Einheiten belegtes Werksgelände (Lageplan); Platzwechsel von Werkzeugmaschinen.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 311 Krefeld



1946-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Description etc.; Rücktransport von nach Spandau verlagerten Rohrwerkseinrichtungen; historische Entwicklung des Krefelder Werks mit den Abteilungen Willich und Reinholdshütte (mit Lageplan, Angaben über Produktionsergebnisse vor, während und nach dem Krieg); Entnazifizierung von Werksangehörigen; von britischen Einheiten belegtes Werksgelände (Lageplan); Platzwechsel von Werkzeugmaschinen.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 312 Krefeld



1946-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Reparations Inventory mit Amendment 1.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 850 Krefeld



1946-1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Akten britischer Besatzungsstellen


Enthält : Reparations Inventory mit Amendment 1.
Bestellsignatur : NW 99 Nr. 851 Krefeld


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken