Historisches Archiv der Stadt Köln
Best. 30/V Verfassung

Offizielles Rollenbuch; vorn Inhaltsverzeichnis.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 159
Bemerkung : Pap., fol., 16. Jh., mod. Halblederband



16. Jh.
Ratsämter-Rollen und Beamten-Eide; offizielle Ausfertigung; voraus geht ein Inhaltsverzeichnis. Nachträglich zugefügt sind: Die neue Rolle von der Weinschule; Zusätze zur Rolle des Fischkaufhauses 1549; Metzerherrenrolle (im Hauptteile auch enthalten).


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 159A
Altsignatur : A IV 98
Bemerkung : Pap. fol. 16.Jh., mod. Halbledereinband



16. Jh.
Ratsämter-Rollen


Darin : Sammlung von Abschriften 16. Jh., zusammengebracht zu Anfang des 17. Jh. (u.a. Ratsedikte von 1604 vom Bande) und vorn mit Index versehen (Verweise auf das grüne Rollenbuch und Bd. 2 der alte Rolle).
Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 160
Bemerkung : Pap., fol.



17. Jh., 18. Jh.
Rollenbuch der Ratsämter.


Darin : Im amtlichen Gebrauch, mit nachfolgendem Index (41 Rollen). Anlage: Ende des 17. Jh., fortgesetzt durch das 18. Jh.
Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 161
Altsignatur : A IV 55
Bemerkung : Pap., fol., Pgm.-Band



1720
Rollenbuch ("Prothocollen der Rollen") der Ratsämter von 1720. Saubere amtliche Ausfertigung; Index geht voraus.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 162
Altsignatur : A IV 80
Bemerkung : Pap., fol., 451 Bll., alter Pappband



1720, 1793
Rollenbuch von 1720; mit Fortsetzung für die Gewaltrichter-Rolle 1793. Vorn Inhaltsverzeichnis eingelegt.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 163
Bemerkung : Pap., fol., Halblederband



1720
Ausführliches alphabetisches Register zum Rollenbuch von 1720.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 164
Bemerkung : Pap., fol.



1720
Index realis in Protocollum von 1720.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 164A
Bemerkung : Pap., oktav, Ende des 18. Jh.



16. Jh.
Rollen


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 165
Bemerkung : Pap., fol., 16. Jh.




>> Vorgänge anzeigen


Kannengiesser und Wucherherren-Rolle.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 166
Bemerkung : Pap., fol., 16. Jh.



16. Jh.
Pagamentsherren-Rolle. Klagemeister-Rolle mit Nachträgen von 1550 - 1552; Ratsherren-Eidbuch; Kannengiesser-Rolle.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 167
Bemerkung : Pap., octav, 16. Jh., Holzband mit einem Teil des gepressten Lederüberzuges.



17. Jh., 1703
Klageherren-Rolle


Darin : Rolle der Deputierten zu der Kellerschreiberstube. Zusätze 1692. 1703; Rats-Eid.
Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 168
Altsignatur : A IV 67
Bemerkung : Pap., oktav, Pappband



18. Jh.
Rolle der Rechnungs-Revisoren und der Provisoren der Hospitäler, mit ergänzenden Ratsbeschlüssen von 1713 bis 1794


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 168A
Altsignatur : A IV 84



1737
Weinrolle


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 77B



um 1500
Bruchstücke eines Rollenbuches: Salzrolle, Rolle vom Pferdegericht, von den Unvereideten. (ca. 1500).


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 169
Bemerkung : Pap., fol., 8 Bll.



1711, 1715-1716
Weinmeister-Rolle


Darin : Auszug vom Jahr 1711. Mit Nachträgen. Weinmeister Rechnung 1715/1716 liegt bei
Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 171
Altsignatur : A IV 64
Bemerkung : Pap., oktav,



1731-1789
Weinmeister-Rolle


Darin : Mit Zusätzen bis 1789. - Inventar der Rathauskapelle vom Jahr 1731 mit weiteren Nachrichten über die Kapelle bis 1777. Aufzeichnungen über Rektoressen 1779 - 1789.
Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 172
Altsignatur : A IV 83
Bemerkung : Pap., quarto



1528, 1603-1613
Neue Rolle in der Weinschule von 1528 mit 3 Rats-Registraturen 1603 - 1613 und voraufgehendem ausführlichen Register. Das Exemplar war die für die Weinschule bestimmte Abschrift des Originals auf dem Syndikat.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 174
Bemerkung : Pgm., fol., gepresster Lederband mit Schliessen.




>> Vorgänge anzeigen


21.09.1739
Rolle der Herren zum Ziegelwerke


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 175A



1550-18.Jh.
Wallherrenrolle 1550. Mit Zusätzen des 17. und 18. Jhs. Angelegt 1745. Mit chronikalischen Aufzeichnungen des Benedikt Josef Walter de Beche für 1780 - 1798.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 176



1550-18.Jh.
Wallherrenrolle 1550. Mit Zusätzen des 17. und 18. Jhs. Mit chronikalischen Aufzeichnungen des Benedikt Josef Walter de Beche für 1780 - 1798.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 177



1610-1724
Rolle der Wegemeister und Wallherren um 1610. Mit Zusätzen bis 1724.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 178



16.06.1735
Ratsbeschluss über Zusätze zur Wallherrenrolle 1735 Juni 16.


Bestellsignatur : Best. 30/V (Verfassung), V 179


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken