Historisches Archiv der Stadt Köln
Best. 614 Rautenstrauch-Joest-Museum

1932 - 1937
Schriftwechsel A - K


Enthält : u.a.: Verkaufsangebote von Ethnographika; Museumsführungen; Tausch und Ankauf von Büchern und Zeitschriften; Auskunft über ethnographische Fragen usw. darunter: Bergbau - Museum Bochum, wegen Beratung bei der Errichtung eines Bildarchivs, 1936; Martin Block, wegen Überprüfung der Vorgänge, die wegen Unstimmigkeiten mit seinem Chef Julius Lips zu seiner Entlassung führten; Gesuch um Wiedereinstellung in den Museumsdienst, 1933; Arbeitsbericht für 1933/34; Hoursch & Bechstedt, wegen Herausgabe der 15. Neuauflage Hölschers "Führer durch Köln", 1936; (Prof. Dr. Schramm) Herausgabe des "Jahrbuch der Deutschen Museen" - ausgefüllter Fragebogen zu Geschichte, Organisation und Beständen des Rautenstrauch-Joest-Museums, 1934; Adolf Kanz, Bewerbung als Wissenschaftlicher Hilfsarbeiter oder Assistent, 1932; NSDAP, Ortsgruppe Köln-Zollstock, wegen Dienstbefreiung f. Josef Kessel wegen Mitarbeit bei der Organisation für die Helden-Gedenkfeier auf dem Südfriedhof am 9.11.1935; Carl Kjersmeier, wegen Tausch von Ethnographika, 1933.
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 31
Altsignatur : 31



1937 - 1943
Schriftwechsel L - Z


Enthält : u.a.: Verkaufsangebote von Ethnographika, Ankauf und Austausch von Büchern und Zeitschriften, Auskunft über Ethnographica etc. darunter: Meisterschule des Deutschen Handwerks der Hansestadt Köln wegen Überlassung von Räumlichkeiten für einen "Offenen Zeichensaal" im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1942; Mutterhaus der Missionsschwestern vom Heiligsten Herzen Jesu, Hiltrup, wegen Verkaufs von Schnitzereien aus Neumecklenburg und ethnographischen Materials aus Südseeländern, 1941; Wolfgang Moßdorf, Usedom, Bericht über seine soldatische Ausbildung 1941; NSDAP, Reichsleitung Berlin, Amt f. Schrifttumspflege, wegen Erstellung eines Nachschlagewerkes über sämtliche Juden und jüdisch Versippte, die deutschsprachige Werke verfaßten, 1938; Reichskolonialbund, Kreisverband Sieg, wegen Ausleihe ethnographischer Waffen an die Unteroffiziersschule in Jülich, 1942/43; Reichsbund f. Deutsche Vorgeschichte - RfDV. Programm der 3. Reichstagung f. Deutsche Vorgeschichte in Hannover vom 25.9. - 2.10.1938; Der Reichs- und Preußische Minister für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung, Berlin, wegen der Erstellung einen Gutachtens über die Qualifikation Herbert Königs für die Teilnahme am II. Internationalen Kongreß für Anthropologie und Ethnologie in Kopenhagen, 1938; Reichsrundfunk, Reichssender Berlin, wegen Vortrags von Friedrich Röck über die "Entzifferung alter mexikanischer Handschriften" im Rundfunk, 1937; H. Schmitt, wegen Besprechung von Bd. V der Zeitschrift Ethnologica in der Kölnischen Zeitung, 1941; Erica von Stein, wegen Fotos über Ostafrika aus dem Nachlaß Gustav von Mallinckrodt, 1941; Gustav Zerres, Metallbau, wegen Ab- und Aufbau von Ausstellungsschränken, 1938.
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 29
Altsignatur : 29



1938 - 1943
Schriftwechsel A - K


Enthält : Albertuswerke, Chemische Fabrik/Maschinenfabrik, Hannover Ankauf von Fußbodenpflegemittel, 1939; Auslandsbrief-Prüfstelle Köln-Riehl Überweisung von Beutepost (Reisewerk von Le Vaillant) an das Rautenstrauch-Joest-Museum, 1941; Auslands-Zeitungshandel G.m.b.H., Köln Ankauf ausländischer Zeitungen und Zeitschriften, 1944; Bauer, H.W., 1940 - 1942 Briefkopf: Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei, Hauptdienststelle München Ankauf der Zeitschrift "Deutscher Kolonial-Dienst", 1940; Erörterung ethnologischer Probleme; Behrens, Josef Potsdam Ankauf von optischem zeichengerät, Prospekt, 1938; Benzinger, Theodor, Stuttgart Ankauf von Fotoalben über außereuropäische Völker, 1941; Berthold, Karl Borromäus, Köln (Meisterschule des Deutschen Handwerks) Gratulation zu Bs. 50. Geburtstag am 21.12.1939; C. & A. Brennikmeyer, Werbeabteilung, Berlin Veröffentlichung von Objekten des Rautenstrauch-Joest-Museums in ihrer Werbeschrift, 1938/39; Bronner & Cie, Basel Rechnung über den Transport von Ethnographika, 1938; Dietzel, J., Auerbach, b. Hessen Ankauf von ethnographischem Schmuck aus Siam, 1938; Dubois, Wolfgang, Köln-Lindenthal Schenkung von Ethnographika aus Sumatra und Japan, 1942; Le Deux, G., Scholten Ankauf afrikanischer Ethnographika, Angebotsliste, 3 S., maschrftl., 1938; Ebermeier, Gouverneur, a.D., Bernried Ankauf einer 50 Objekte umfassenden ethnographischen Sammlung aus Ostafrika, 1939; Johann Maria Farina, Köln Rückgabe der vom Rautenstrauch-Joest-Museum entliehenen Ethnographika und Ankauf einer Muschelsammlung der Familie Horst aus Köln durch das Rautenstrauch-Joest-Museum, 1939; Fischer, Margarete, Stralsund Ankauf einer indianischen Sammlung aus Nordamerika, Angebotsliste, 1 S., maschrftl., 1939; Fliegenschmidt, Irmgard, Duisburg u. Hannover Bewerbung als technische Volontärin am Rautenstrauch-Joest-Museum, Bericht über ihre Tätigkeit an einem Hannoveraner Museum, 1940/41; Fromm, Julius, Köln Schenkung von Farbfotos aus den deutschen Kolonien, 1941; Frowein & Co., A.G., Wuppertal Auskunft über Färbe- und Werbetechniken, 1938; Gesellschaft für Erdkunde zu Köln, Köln Vortragsprogramm für die ersten 3 Monate des Winters 1940/41; Buch- und Kunstantiquariat Gilhofer, Wien Ankauf von Literatur, 1942; Gonski & Co., Köln desgl., 1943; Greisch, E. Dierkirch, Luxemburg Frage nach der Anwendbarkeit und Verwertbarkeit seiner Kolonialkenntnisse, 1943; Grötz, Oberstudiendirektor, Köln Abstellung von 3-5 Herren des Lehrpersonals für Aufräumungs- und Ordnungsarbeiten, 1942; Gusinde, Martin, Wien Ankauf von Literatur, 1942; Haenel, Erich, Dresden, + 3.1.1941; von Haersolte, Baron W., Berlin Ankauf einer archäologischen Sammlung aus Mittelamerika, 1938; Hesse, M., Köln-Lindenthal Sicherung ihrer seit dem Jahre 1925 im Rautenstrauch-Joest-Museum befindlichen Leihgaben peruanischen Ethnographika, 1942; Hipp, Theodor, Hilden Ankauf einer Kamerun-Sammlung, Angebotsliste, 1 S., maschrftl., 1939; Hirt, Ferdinand, Verlagsdirektion, Breslau Zerstörung der Zweigniederlassung in Breslau, 1943; Ankauf von Literatur; Herausgabe eines Werkes über die Eingeborenenpolitik der Kolonialmächte, 1943; Hospelt, A.H., Köln-Sülz Ankauf von Literatur, 1942; Janke, W., Buch- und Kunstantiquariat, Dresden Ankauf von Literatur, 1941; Jansen, Christian, Köln Ankauf einer Inka-Schale aus Peru, 1940; Kepper, Werner, Wuppertal Ankauf zweier afrikanischer Lederschnitzarbeiten, 1940; Koutnik, R., Brünn Ankauf einer chinesischen Bronze, 1941; Krantz, F., Bonn Ankauf zweier peruanischer Mumien, 1940; Kroisch, Karl, Köln Schenkung zweier Grammophonplatten, 1942; Kühlbacher, Fritz, Kaffeeröstereien, Koblenz Ankauf von Original-Aquarellen von Eingeborenen, 1939.
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 651
Altsignatur : 651



1912 - 1928
Schriftwechsel K - Z


Enthält : Kraemer, Augustin Einquartierung von Universitätsinstituten in das Rautenstrauch-Joest-Museum; Auszug der Maschinenbauschule aus dem Rautenstrauch-Joest-Museum im Juli 1921; Krumm, B. Angebot 2er ethnographischer Hüte aus Bikoba, 1926; Laufer, B. (Natural Field Museum of History, Chicago) Verkauf einer 300 Stück umfassenden ethnographischen Sammlung aus Indonesien (Tenimber u. Babber), 1922; Auskunft über Ethnographika des Rautenstrauch-Joest-Museums, Fotowünsche, Totenanzeige Eduard Seeler, 1922; Benignus, Siegfried Briefkopf: Wissenschaftliche und Kommerzielle Forschungsreise ins alte "Welzerland" Venezuela zum unerforschten Quellgebiet des Orinoco und seiner rechten Nebenflüsse betreffend Unterstützung seiner Forschungsreise nach Venezuela; im Briefkopf: Erläuterungen über Zweck, Ziel und Art der Forschungsreise, 1913; Deutsche Forschungsreise ins alte Welserland Venezuela zu den Quellgebieten des Orinoco und seiner rechten Nebenflüsse, Druck, 4 S. [1913]; von Lübeck, E. Ankauf seiner Sammlung "Mexikanische Altertümer" (Angebot), 1926; Mathias, F.W., Waffenkontor Hamburg Ankauf einer Kollektion "Peruanischer Ausgrabungen", 1912; Marx, P.A. Ankauf von Ethnographika; Anfertigung von Foto- und Filmaufnahmen für das Rautenstrauch-Joest-Museum auf seiner Forschungsreise zum Mittelmeer, Roten Meer, Indien und Neuguinea mit dem Expeditionsschiff "Berlin", 1928; Meinhard, H. Ausstellung einer Referenz für die Gewährung eines Stipendiums durch die "Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft", 1926; Meyer, Burmann, Essen Ankauf eines Totenschädels und peruanischer Tongefäße, 1928; Nollan, Oberregierungsrat in Koblenz Mitarbeit von Fritz Graebner an dem Werk: "Deutsche Wiedererstehung", 1922; Oppenheim, Max Freiherr von, Berlin Schenkung von Ethnographika an das Rautenstrauch-Joest-Museum, die von seiner letzten wissenschaftlichen Reise vor dem Krieg herrühren, 1919; Mötefindt, H., Wernigerode Beratung bei der Gewinnung der Oppenheim'schen Sammlung; Ullrich, Hermann, Leipzig und Chemnitz 1926 - 1928 u.a. Abdruck seiner Dissertation im "Anthropos", 1921; Weidlich, Karl, Rechtsanwalt, Stuttgart Verkauf der ethnographischen Sammlung der Familie Jenne; Weyersberg, Maria 1912 - 1928 Briefkopf: Afrika Archiv Frankfurt Vortragsveranstaltung von Leo Frobenius in Köln, 1926; Zahnärztliche Historische Sammlung des zahnärztlichen Instituts der Universität Breslau, Breslau Fotographien ethnographischer Zahnbürsten im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1919
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 33
Altsignatur : 33



1932 - 1937
Briefwechsel L - Z


Enthält : Länderkundliche Arbeitsgemeinschaft, Ortsgruppe Leverkusen-Küppersteg Führung, 1937; Landesstelle der Reichsvereinigung Deutscher Lichtspielstellen, Köln "Fragebogen für die zukünftigen Mitglieder der Reichsvereinigung Deutscher Lichtspielstellen e. V., Berlin und ihrer Landesverbände" zwecks Erlangung der Mitgliedschaft, o.D.; Rheinische Landesbildstelle, Köln Ausleihe von ethnologischen Filmen zur Förderung des Winterhilfswerks, 1934; Lepper, W., Honnef Taxierung einer Amphore; Lettow-Vorbeck, Ada von, Neckargemünd Fotos von Fadenkreuzen aus den Arbeiten von Willi Foy, 1937; Lieverwirth, O.H., Kaiserslautern Ankauf ethnographischer Sammlungen aus Niederländisch-Ostindien; Lippmann, Martin, Frankfurt Sammeltätigkeit für das Rautenstrauch-Joest-Museum auf seiner Expeditionsreise nach Südnigeria, 1935; Lohbeck, Ernst, Wesel Ankauf ethnologischer Fotos; Lübbert, Konteradmiral, Berlin Ankauf einer "Neumecklenburg-Schnitzerei, 1936; Ludwig, Julius, städt. Beigeordneter, Köln geplante Sonderausstellung für das Jahr 1936 anläßlich der Olympischen Spiele, 1936; 1. "Wajang", Schattenspiel, Batik und Prunkwaffen aus Java 2. Rindenstoffe aus aller Welt 3. Ikat und andere Gewebe aus Indonesien. Zöhrer, Dr. Ludwig G.A., Wien Vortrag in Köln über seine Reise zu den Tuareg im Jahr 1935, 1937; Mexikanisches Konsulat, Köln (Konsul Leopold Kiel) Sonderausstellung "Kunstgewerbe der mexikanischen Indios", 1935; Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei, Ortsgruppe Köln-Zollstock Dienstbefreiung für den Pg. Josef Kessel sen. für Wahlvorbereitungen, 1936; Baumgarten, Briefkopf: Nationalsozialistischer Deutscher Studentenbund (N.S.D.St.B.), Köln Beurlaubung vom Museumsdienst für die Leitung von Schulungslagern der N.S.D.St.B. in der Zeit von Mai bis August 1934; Neuerburg, Heinrich "Haus Neuerburg", Köln Ausleihe von 5 Schiffsmodellen für die Ausstellung "Schiff und Schiffahrt", 1935; Neuss, Waler, Honnef Schenkung eines finnischen Traurings, 1937; Nordische Gesellschaft Köln Vortragsveranstaltungen des Westkontors; darin: Vortragsprogramm für die Kontore, 2 S., 1934; Stadt Düsseldorf Gründung eines Vereins zur Unterstützung der Düsseldorfer Museen; Auskunft über den Verein zur Unterstützung des Rautenstrauch-Joest-Museums bezüglich Gründung. Anzahl und soziale Stellung der Mitglieder, Verwendung der Beitrittsgelder, 1933; Oberpräsident der Rheinprovinz (Haake, Vorsitzender des Verbandes Rheinischer Heimatmuseen) Neuorganisation des Verbandes in organisatorischer und satzungsmäßiger Hinsicht, 1934; Pressler, C.W., Berlin Ankauf einer indonesischen Sammlung, 1934; Kameradschaft 1. Oberrh. Infantrie-Regiment 97, Köln Führung; darin: Einladung der Kameradschaft zur Monatspflichtversammlung am 14.3.1936; Thema des Vortrags von Hauptmann Schröder: Eigene Erlebnisse im Krieg und Frieden in unserer ehemaligen Kolonie Deutsch-Ost-Afrika; 1936; Reichsarbeitsdienst, Dienstabteilung 3/212 Kevelaer Dienstabteilung 3/212 Radevormwald Überlassung von Ethnographika für die Schmückung der Mannschaftsstuben, 1936; Reichs- und Preußischer Minister für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung, Berlin Runderlaß wegen unentgeltlichen Eintritts für Provinzialkonservatoren und selbständige Kunstwissenschaftler zu den Museen, 1935; Reichsnährstand, Landesbauernschaft Rheinland, Bonn Beschreibung der im Kreis Köln vorhandenen Trachten, 1935; Reichspostdirektion Köln Einrichtung eines Sonderpostamtes im Rautenstrauch-Joest-Museum anläßlich einer Briefmarkenausstellung und der Sonderschau: "Völkerkunde und Briefmarke", 1937; Reichs-Rundfunk G.m.b.H., Reichssender Köln Funkbericht über die 30-Jahrfeier des Rautenstrauch-Joest-Museums am 12.11.1936; Riesen, Günther, Oberbürgermeister, Köln Einladungen zu Ausstellungen des Rautenstrauch-Joest-Museums, 1933-1936; Rodens, Franz, Köln Absprache mit Andreas Scheller über eine Reportage im Westdeutschen Beobachter über Kölner Museen und besonders über das Rautenstrauch-Joest-Museum, 1933; Söderström, Jan, Furuberg, Schweden Auskunft über Ethnographika, 1934-1936; Scheller, Maria, Köln Ersatz von zwei durch ihren verstorbenen Gatten (Andreas S.) ausgeliehenen Büchern, 1932-1933; Schoeller, Frau Hugo, Düren Empfangsbestätigung für die Schenkung der Neuguinea-Sammlung ihrer Mutter Frau Geheimrat Peill, 1933; Pater Schüttler, Missionshaus Knechtsteden Ausleihe von Ethnographika für eine Angola-Ausstellung, 1937; Stagma (Staatlich genehmigte Gesellschaft zur Verwertung musikalischer Urheberrechte), Köln Urheberrechtliche Forderungen für die am 2.3.1932 in einem Konzert aufgeführten Werke, Klageschrift, gerichtlichte Ladung; 1933-1934 Stollenwerk, Karl, Monschau Literatur zur Rassenforschung, 1935; Stotzenbrug, Liese, Essen Ankauf peruanischer Trinkgefäße, 1936; Väth, Felix, Mainz Ankauf südamerikanischer Ethnographika, 1934; Haake, Heinz, Landeshauptmann (Vorsitzender des Verbandes der rheinischen Heimatmuseen) Auflösung des Verbandes und seiner Organe in seiner jetzigen Form, Anberaumung einer konstituierenden Sitzung des Verbandes in seiner neuen Form, 20.6.1934; Westdeutscher Beobachter G.m.b.H., Gauverlag der NSDAP Köln-Aachen darin: Die Völker der deutschen Kolonien in Afrika - Sonderschau im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1 S., maschrftl., Durchschrift; Die Völker der deutschen Kolonien in Afrika - Besucht die Sonderschau im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1 S., maschrftl., Durchschrift; Ein Forscherleben in Neuguinea. Vortrag: Pater Franz J. Kirschbaum "Sprachen, Kulturen und Geisterkult bei den Eingeborenen Nord-Neuguineas", 3 S., maschrftl., Durchschrift, 1936; Reichsrundfunk-Gesellschaft, Reichssender Köln u.a. Vorträge von Andreas Scheller über sportliche Wettkämpfe außereuropäischer Völker (während der Olympischen Spiele) 1936; Zollamt Köln Zollfreie Einfuhr von Ethnographika, 1937
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 35
Altsignatur : 35



1929 - 1932
Schriftwechsel A – L


Enthält : u.a.: Abels, Hermann, Kunstsalon, Köln Ansprache von Julius Lips zur Ausstellungseröffnung des Malers Emil Flecken; Ankauf eines Aquarells des Malers Vollmberg; 1929-1931; Abschiedsfeier für Museumsdirektor Rademacher am 28.1.1931; Albrecht, H. Sammeltätigkeit auf seiner Afrika-Expedition; 1931-1932; 'Anthropos', internationale Zeitschrift, St. Gabriel-Mödling b. Wien Ankauf des Generalindex für die Jahre 1906 bis 1931; Arbeiterkult, Berlin Ausleihe oder Erwerb der Totenmaske Lenins für die Ausstellung "Masken der Menschen", 1931; Ausstellungs-, Messe- und Fremdenverkehrsamt der Stadt Köln Ausleihe von Ethnographika für die Internationale Lederschau Berlin, 1930; Braune & Rath, Leipzig Ankauf von Museumsschränken und Vitrinen, 1929; Deutsches Institut für Zeitungskunde, Berlin Besitz von politischen Zeitungen, 1931; Eckert, Chr., Geheimrat, Köln Errichtung einer Wellblechgarage auf dem Hof des Rautenstrauch-Joest-Museums, 1928; Einfeld, Ida, Graz Ankauf einer Inka-Gewebesammlung, 1930-1931; Hamburger Naturalien- und Lehrmittelhandlungen (Johs. Flemming) Ankauf einer Kollektion Menschen-Rasse-Schädel, Angebotsliste, 1930; Gesellschaft zur Organisierung Sozialwissenschaftlicher Vorträge, Köln Vortrag des russischen Volkskommissars für Kunst und Literatur Lunatscharsky über den Kulturaufbau der Sowjet-Union, 1931; Grunov, Werner Lothar, Aachen Ankauf einer ethnographischen Sammlung aus Samoa, 1929-1930; Haddon, A., Cambridge Unterlagen über die Darstellung von Europäern und deren Geräten durch Naturvölker in englischen Museen, 1929; Hanke, Wanda, Wien Expeditionsreise nach Zentralbrasilien ins Xingu-Quellgebiet zur Untersuchung des Sya-Stammes, Arbeitsplan für die anthropologische Auswertung der Expedition, 1932; Haut, Justizrat, Prüm Ankauf einer ethnographischen Waffensammlung aus Neuguinea, 1932; Helfritz, Hans, Berlin Unterstützung seiner Expeditionsreise nach Südarabien, Sammeltätigkeit und Aufnahme ethnographischer Fotos, 1931; Hentschel, Karl, Köln Schenkung eines Malaienbootes, 1929; Internationale Hygiene-Ausstellung, Dresden 1930 Ausleihe von Ethnographika für die Ausstellungsgruppe "Kleidungshygiene, 1930; Jansen, Direktor des Naturkundemuseums im Kölner Stapelhaus, Köln Abgabe einer Eiersammlung an das Naturkundemuseum, Frage der Malerinnung nach der Beschäftigung eines Kastellan Döbbe; 1929-1932; Jenne, W., Stuttgart Verkauf einer ethnographischen Sammlung aus dem Linden - Museum in Stuttgart; 1929-1930; Kaiser, Ulrich, Berlin Ankauf einer inkaischen Kindermumie, 1929; Karutz, Richard, Stuttgart Ankauf seiner Monatszeitschrift "Vorlesungen über Moralische Völkerkunde", 1931; Westdeutscher Rundfunk, Köln (Kirchner, Rudolf) Ausleihe von Musikwalzen für eine Rundfunksendung "Exotische Musik", 1929; Kölner Lokalanzeiger, Köln Vorbesichtigung der Ausstellung "Plastik der Südsee", 1932; Kromer, Berthold, C.S. Sp., Köln Ankauf des Films: "Im Lande der Kwanyama-Ovambo in Südangola. Das Mädchenfest, die Efundula, 1931
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 34
Altsignatur : 34



1928 - 1932
Schriftwechsel M - Z


Enthält : u.a.: Verkaufsangebote von Ethnographika; Museums- und Ausstellungsführungen; Fotographieerlaubnis für das Rautenstrauch-Joest-Museum; Auskunft über Ethnographika des Rautenstrauch-Joest-Museums und andere Museen; Ent- und Ausleihe von Ethnographika für Ausstellungen; darunter: Mühlens, Ferdinand (Eau de Cologne & Parfümerie-Fabrik) Ausstellung "Friseur - Kosmetik - Technik", 1932; Oldenbrug, Rudolf Ankauf ethnographischer Fotos, 1930; Papst, Josef, Bildhauer Verkauf des Abgusses von einer Lippennegerin, 1932; Presse Foto GmbH Veröffentlichung von Ethnographika für Bilderserien in Illustrierten, 1929; Rheinische Zeitung Vorbesichtigung des Rautenstrauch-Joest-Museums - Ausstellung "Plastik der Südsee", 1932; Rose, Edward L. USA-Fragebogen an Julius Lips - Wissenschaftl. Werdegang, persönliche Ansichten zur Zeitgeschichte - Politik und soziale Wirklichkeit aus dem Blickwinkel eines Ethnologen, 1932; Prospekt: Johannes Velden. Vorträge über Island 1931; Ernst Wache, Verkauf einer ethnographischen Sammlung aus dem französischen Sudan, 1930; Westdeutscher Rundfunk Aufnahmen exotischer Musik, 1929-1932; Dr. With (Kölner Werkschulen) Einladung der Kölner Werkschule, 1931; Wisenmüller Einladung zur Abendfeier am 2.3.1932 der Maskenausstellung des Rautenstrauch-Joest-Museums; Zollamt Köln Einfuhrerklärungen für ethnographische Lieferungen
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 30
Altsignatur : 30



1940 - 1941
Schriftwechsel L - N


Enthält : Lehmann, J., Frankfurt Glückwunsch Heydrichs zu Lehmanns 75. Geburtstag; Aufbauarbeit Heydrichs am Rautenstrauch-Joest-Museum und am Seminar für Völkerkunde im Oktober 1951 in Köln; Besetzung des Bremer Museums mit einem Zoologen, 1951; Lehner, Franz Xaver, München Tausch von Fotos von nordamerikanischen Indianern gegen Ethnographika des Rautenstrauch-Joest-Museums, 1941-1942; Lemaire - De Vries, s-Gravenhage, Kunsthändler Ankauf von Ethnographika, Angebotsliste, 3 S. maschrftl., 1926-1931; Nationaler Werbedienst in Stadt und Land, Berlin-Friedenau Ankauf von Bildbänden, Projektionsapparaten, Diapositiven, Lichtbildreihen 1940/41; Angebotskatalog für Lichtbilder und Vorführapparate mit Zubehör, Druck, 28 S.
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 647
Altsignatur : 647



1919 - 1922
Schriftwechsel


Enthält : u.a.: Räumung der Maschinenbauschule aus dem Rautenstrauch-Joest-Museums-Gebäude, 1920; Ernennung Foys zum a.o. Professor, 1920; Karl Weule, Leipzig und Gerd Thilenius, Hamburg betreffend Vertretung der Völkerkunde an Universitäten, 1919; W. Foy. Der Kulturgeschichtliche Ausbau der Kölner Universität, 1919 (Manuskript für eine Veröffentlichung in der Kölnischen Zeitung; Byhan, Hamburg, Vorgeschichte und Gründung der Hamburger Universität, Situation der Völkerkunde an der Hamburger Universität; M. Horten, Rückständigkeit der Bonner Universität auf kulturwissenschaftlichem Gebiet, 1919; Otto Laufer, Gründung eines Ordinariats für deutsche Museums- und Volkskunde in Hamburg, 1919; Eckert, Christian, Köln, Vertretung der Völkerkunde an der Universität Köln; (alle 4 Korrespondenten beziehen sich auf Foys Artikel. "Der Kulturgeschichtliche Ausbau"); Deutsch-Akademischer Verlag GmbH, Berlin, Deutsche Hochschulzeitung, Protest von Foy gegen die Veröffentlichung seines Artikels "Der Kulturgeschichtliche Ausbau" in der Deutschen Hochschulzeitung, 1919; W. Foy. Das Rautenstrauch-Joest-Museum, maschrftl. Manuskript, 1922, 3 S.
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 377
Altsignatur : 377



1930 - 1944
Schriftwechsel A – Z


Enthält : u.a.: Archivberatungsstelle Rheinland, treuhänderische Verwaltung des von der Geheimen Staatspolizei beschlagnahmten Museums- und Bibliotheksgut des ehemaligen Missionspriester-Seminars St. Augustin und der Jesuitenniederlassung in Bonn, 1944; Wilhelm Ewald, Auslagerung von Museumsgut im Schloß Gaibach bei Volkach, 1944; Galerie Casimir Hagen, Rückgabe von Museumsgut, das von dem Diebstahl aus der Sammlung von Frau Geheimrat Peill stammt, 1930; Stadt Mönchengladbach, Ankauf einer Ostasiatischen Sammlung, Liste der von M.Gl. abzugebenden Kunstgegenstände, 1943; Obersturmführer, Den Haag, Sicherung von ethnographischen Museumsbeständen aus Holland, besonders der Sammlung des Missionsklosters Steyl, unter Ausnutzung der politischen Lage, 1942; Fürst von Schönburg auf Schloß Waldenburg, Sachsen, Auslagerung von Museumsgütern in seinen Schlössern, 1942
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 10
Altsignatur : 10



1951 - 1954
Schriftwechsel A – Z


Enthält : Bestellung von Ausstellungskatalogen; Erwerb von Literatur durch Ankauf, Tausch und Schenkung; Auskunft über Gelehrte; Anfragen über Ethnographika und ethnologisch/ethnographische Probleme; Museumsführungen von Schulklassen und anderen Gruppen; Verkauf von Bildpostkarten und Museumsführern; enthält u.a.: Amerika-Haus, Essen Übernahme der Ausstellung 'Originalgemälde des Indianer-Malers Catlin' nach Köln, 1953; Einladung an M. Heydrich zur Eröffnung des Kunst- und Auktionshauses Angersbach & Co. in Köln am 4.5.1953; Bärwald, Wilhelm, Wesseling Ankauf einer Kamerun-Sammlung, 1954; Beer, Edgar, Brüssel Ankauf afrikanischer und präkolumbianischer Ethnographika, 1953; Boeckmann, Jean, Wissembourg Ankauf von Yivaro-Köpfen (dem Angebotsschreiben sind 2 Fotos der Köpfe aufgeklebt), 1952/53; Chilenische Botschaft, Bonn Einladung an Heydrich zum 100. Geburtstag von José Toribio Medina am 17.12.1952; Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin, Berlin Einladung zum Volkskundekongreß in Berlin, 3.-6.9.1953; Deutsche Akademie der Künste, Ost-Berlin Einladung zu der Ausstellung "Die patriotische Kunst aus der Zeit der Volkserhebung 1813", 1953; Die Neue Zeitung, München Kritik W. Fröhlichs über den Bericht über den XXX. Internationalen Amerikanistenkongreß in Cambridge in der Nr. 209 vom 5.9.1952 zu den Theorien Thor Heyerdahls, 1952; Vereine für Volkskunde e. V. Stuttgart Einladung zum 9. Deutschen Volkskundetag, 20.-24.4.1954; Filius, Georg, Köln-Sülz Ankauf einer Holzplastik und anderer Ethnographika, 1953; Fock, Omaruru in Südwestafrika Zeitschriftenaustausch; Möglichkeit zur Einrichtung einer Stelle für ihn als wissenschaftlicher Mitarbeiter für Vorgeschichte am Rautenstrauch-Joest-Museum, 1952; Institut Français Cologne (IFC) Anschaffung französischsprachiger Literatur für das IFC, Literatur-Vorschlagsliste M. Heydrichs, 1952; Grubauer, A., Rothenberg Angebot zur Anlegung einer ethnographischen Sammlung für das Rautenstrauch-Joest-Museum auf seiner Forschungsreise nach Indonesien, 1953; Grunicke, Erich, Todesanzeige, + 20.5.1952; Heeg-Erasmus, Fritz, Cala-Ratjada Ankauf einer Ekoi-Ahnenfigur (dem Schreiben ist ein Foto der Figur aufgeklebt), 1953/54; Joerger, Paul, Köln Ankauf einer indianischen Kette; Koernicke, M., Bad Honnef a. Rh. Dank Heydrichs an K. für die Übernahme des Vorsitzes der Indonesischen Gesellschaft, 1954; Kolbe, Rudolf, Rotenburg Ankauf von Ethnographika aus Ostasien, 1952; Kreissparkasse Köln Einladung an W. Fröhlich zur Eröffnung der Ausstellung "Kölner Notgeld" im 'Fenster in der Halle', 1954; Leihgaben des Rautenstrauch-Joest-Museums für die am 28.4.1954 eröffnete Ausstellung "Götter, Gelder und Tresore", 1954; Krueger, Irmgard, Goslar Ankauf zoologischer und ethnographischer Gegenstände, 1951; Langerbein, Hugo, Hamburg Ankauf eines Batikwandbehanges, 1954; Linz, Sophie, Wiesbaden Ankauf eines Khmer-Kopfes, 1953; Lohmann, Bernhard, Hamburg Ankauf persischer Waffen, 1952/53; Lott, Ingeborg, Wiesbaden Bewerbung als ethnologische Fachkraft am Rautenstrauch-Joest-Museum, 1949/50; Meyer, Hedwig, Coesfeld Ankauf einer Batak-Rippe, 1954; Mohr, R., Nijmegen Colloquiums-Veranstaltung Ms. am Seminar für Völkerkunde in Köln, 1954; Amazonas-Matto-Grosso-Forschungsexpedition (H. Neunzig) Angebot zur Anlegung einer ethnographischen Sammlung für das Rautenstrauch-Joest-Museum, 1953; Hauswirtschaftliche und gewerbliche Mädchen-, Berufs-, Berufsfach- und Fachschule Siegerland Ausleihe von Ethnographika für eine Ausstellung über Gewebeschmuck vom 24.-29.3.1952; Deutscher Heimatbund, Geschäftsstelle Neuss Organisation des Tages der Heimat am 2.8.1953 durch das Rautenstrauch-Joest-Museum, 1953; Scandinavian Airlines System (SAS), Düsseldorf Ausleihe von Ethnographika für die Gestaltung eines 'Fensters' anläßlich der Eröffnung der SAS-Route nach Johannesburg, 1953; Verband der Deutschen Schirmindustrie, Frankfurt Ausleihe von Ethnographika, auf denen sich Schirmabbildungen befinden, für eine Ausstellung anläßlich des internationalen Schirmkongresses vom 15.-16.5.1952 in Düsseldorf; Schmidt, P. Wilhelm, S.V.D. Todesanzeige, + 10.2.1954; Schultze-Jena, Leonhard, Marburg Glückwunsch Heydrichs zu seinem 80. Geburtstag, 1952; Steiner, Georg, Jungenheim Ankauf von Ethnographika aus Java, 1954; Missionskloster Steyl b. Venlo, Niederlande Besichtigung des Missionsmuseums mit dem Kölner Seminar für Völkerkunde, 1953; Überseeklub Köln Ausleihe von Ethnographika für die Gestaltung von Sommerfesten, 1953/54; Vickus, Köln Schenkung von Ethnographika aus dem Bismarck-Archipel, 1952; Dietrich zu Wied, Schloß Neuwied Ausleihe von Bildern und Zeichnungen von Prinz Max zu Wied und Bodmer für eine Ausstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1952; Wilke, Ludwig, Hof-Saale Ankauf von Ethnographika, 1952; Wulff, Nora, Bünde Ankauf von Diapositiven über Sumatra, Java und Bali, Verzeichnis der Diapostitive, 4 S., maschrftl., 196 Positionen umfassend, 1952
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 643
Altsignatur : 643



1963 - 1968
Schriftwechsel


Enthält : Smetana, Paul, Konsul aus Guatemala Gratulation an Willy Fröhlich zur Verleihung des Komturkreuzes des Quetzahl-Ordens durch Staatspräsident J.C. Mendez; 1968; Weigand, Heribert, Köln-Deutz Ausleihe von Dias und Ethnographika für die Nordamerika-Ausstellung, 1968, 1969; Schwarz, Hubert F., Londrina (Brasilien) Ankauf der Sammlung von Herrn Bentes in Santarem "Antike Indio Kunst", 1968; Müller-Feldmann, H., Bad Neuenahr Ankauf einer afrikanischen Trommel für 38 000,-- DM; Depel, Erich, Briefkopf: Der Beauftragte des Kultusministers des Landes Nordrhein-Westfalen zur Erfassung des Kulturgutes im Rahmen des zivilen Luftschutzes Brühl; Zusammenstellung einer Liste der sich in öffentlichem Besitz befindlichen Kunst- und Kulturgegenstände, 1964; Citron, Generalkonsul der Bundesrepublik in San Francisco Deutschland-Tournee von Erich Reschka mit einer "Indianer-Schau", 1964; Boehringer, Erich, Riederau am Ammersee Ankauf mexikanischer Ethnographika, 1964; Disselhoff, H.D., Drage Veröffentlichung von Fotos von Ethnographika des Rautenstrauch-Joest-Museums, 1964; Tendering, Felicitias, Stuttgart Ankauf von Fotos, die auf der Expedition von Felix Petsch nach Indien, Australien und den Südseeinseln um 1880 entstanden sind, Liste des Fotos 1964: Konietzko, Julius, Hamburg Ankauf einer Steinplastik aus dem Mexcalatal, 1963; Prospekt 50. geldgeschichtliche Ausstellung im FENSTER IN DER HALLE, 5 S., Druck; Konsulat der Bundesrepublik Deutschland Recife, Recife Verbleib des im "Museum Emilio Goeldi" befindlichen ethnographischen Nachlasses von Wanda Hanke, 1963; Hof, E.A., Den Haag Ankauf 2er Statuen von den Neuen-Hebriden, 1965; Auswärtiges Amt, Bonn Austausch von Ausstellungen mit der Sowjetunion im Rahmen des deutsch-swjetischen Kulturabkommens, 1965; Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland, Bonn (Möllenkamp) Intensivierung der kulturellen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Australien, 1965
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 37
Altsignatur : 37



1920 - 1958
Schriftwechsel S


Enthält : Stelzmann, Alexander, Köln-Nippes, Puebla, Uerdingen Abreise als Direktor der Deutschen Schule 1920 - 1958 nach Guatemala, 1920; Versand von Ethnographika aus Lateinamerika nach Köln, 1922; Vortragsveranstaltungen im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1935; Leihgaben für eine Mexiko-Ausstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1935; Ankauf einer Südsee-Keule; Strache, Wolf, Stuttgart, Verlag die Schönen Bücher 1953 - 1958 Forderungen des Rautenstrauch-Joest-Museums von Bezeigungsgebühren, Belegexemplaren und Belegfotos; Herausgabe eines Sonderbandes "Plastik der Primitiven" zusammengestellt aus den ethnographischen Beständen des Rautenstrauch-Joest-Museums. Veröffentlichung von Abbildungen aus dem Werk Plastik der Primitiven für ein Werbeprospekt der Chemiewerke Homburg A.G., Frankfurt, 1955; Fotografiererlaubnis für Benin-Skulpturen des Rautenstrauch-Joest-Museums für einen Bildband über die Plastik von Benin, 1957/58; unerlaubte Veröffentlichungen von Objekten des Rautenstrauch-Joest-Museums in Bildbänden; Strässer, Carl, Stuttgart, Signalanlage 1953 - 1956 Ankauf einer Beschallungsanlage für das Rautenstrauch-Joest-Museum, Prospekte; darin: Neuentwurf für technische Richtlinien für Schultonbandgeräte, 6 S. Vervielfältigung; Stülpner, Kurt, Leipzig 1930 - 1956 Ausleihe von Literatur; Bewerbung als Ethnologe am Rautenstrauch-Joest-Museum, 1934; desgl. 1938/40, Referenz der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei - Die Leitung der Auslands-Organisation-Rückwandereramt-Sozialabteilung; (desgl. 1955/56) und Erkundigung der Zentralstelle für Arbeitsvermittlung im Vermittlungsausgleich, Frankfurt, nach Arbeitsmöglichkeiten 1955/56; (für St.) Supardi-Heldt, Nera Maria, Rotterdam 1954 - 1955 Ausstellung der Gemälde ihres Gatten, des Kunstmalers Iman Supardi, über Indonesien im Rautenstrauch-Joest-Mueseum; von Sydow, Eckart, Berlin-Charlottenburg 1927 - 1942 Fotobestellungen; Erörterung ethnographischer Probleme; Ankauf von Ethnographika für das Rautenstrauch-Joest-Museum auf seiner Forschungsreise nach Nigerien, zu Beginn des Jahres 1936, 1935; Forschungsreise in das Grasland von Kamerun und Sammeltätigkeit für das Rautenstrauch-Joest-Museum im Jahr 1939; Reisezuschüsse durch die Kulturabteilung des Auswärtigen Amtes und die Deutsche Forschungsgemeinschaft, 1937; finanzielle Beteiligung an der Forschungsreise durch das Völkerkundemuseum in Basel; Einreisegenehmigung für das französische Mandatsgebiet in Kamerun; Woermann Linie-Deutsch-Ostafrika-Linie, Hamburg und Reederei E. Laeisz, Hamburg betreffend freie oder verbilligte Passage für von S. nach Lagos; Übersendung von Ethnographika an das Rautenstrauch-Joest-Museum,; Tod von S. 1942
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 650
Altsignatur : 650



1960 - 1971
Schriftwechsel A - R


Enthält : Auswärtiges Amt - Protokoll -, Bonn Einladung des Bundespräsidenten Heinrich Lübke an Fröhlich zu einem Empfang zu Ehren des Präsidenten der Republik Senegal, 1961; Entwurf zu einer Ansprache des Oberbürgermeisters bei dem Empfang der Teilnehmer an der Afrika-Tagung am 3.11.1962; Sandoz-Werke, Redaktion des "Panorama", Basel Aufsatzbeitrag von Fröhlich über die Bronzekunst von Ife in ihrer Zeitschrift, 1961/62; Yeganeh, Mohamed, Stuttgart Ankauf einer ethnographischen Sammlung aus Persien, 1960; Esser, H.G., Deutsch-Isländische Gesellschaft Köln e.V., Veranstaltung einer Island-Ausstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1960; Island-Berichte der Gesellschaft der Freunde Islands e. V. Hamburg. Islandbericht Nr. 18, 20.7.1961, Druck, 7 S.; Brill, E.J., Buchhandlung, Leiden Abrechnung über das von Fröhlich herausgegebene Werk "Afrika im Wandel der Zeiten", 1965; Colloquium Humanum (CH), Bonn Einladung an Fröhlich zur Gründungsversammlung des CH am 12.12.1960 in Bonn; Berufung Fröhlichs in den Wissenschaftlichen Beirat des CH, 1960; Entwurf einer Satzung des CH, Vervielfältigung, 10 S., 1960; Quint, Josef, Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Köln Absage Fröhlichs zu seinen Vorlesungen und Übungen aus gesundheitlichen Gründen während des Sommersemesters 1961; Plischke, Hans, Institut für Völkerkunde an der Universität Göttingen Unterschriftenaktion für eine "Entschließung", die sich für die Förderung des völkerkundlichen Films seitens der Deutschen Forschungsgemeinschaft und des Instituts für den Wissenschaftlichen Film einsetzt, 1961; Einladung an Fröhlich zur Sonderausstellung des Lindenmuseums Frankfurt anläßlich seines 50jährigen Bestehens am 28.5.1961 "Kongo und Benin, Höhepunkte afrikanischer Kunst"; Eickenscheid, Gerda, Kettwig Ankauf von Ethnographika aus Neuguinea, 1961; Nordeutsche Missionsgesellschaft, Bremen Ankauf einer Sammlung von Bronze-Goldgewichten aus Ashante/Ghana, 1961; Ensslin-Jugend-Kalender, Hamburg Beitrag Fröhlichs über das Rautenstrauch-Joest-Museum in ihrer Ausgabe für 1962; Deutsche Lufthansa AG., Köln Einladung an Fröhlich zum Jungfernflug der neueröffneten Lufthansastrecke von Frankfurt nach Mexiko-City am 09.05.1966; Kegel und Konietzko, Hamburg-Blankenese Ankauf von Baule- und Senufo-Figuren, 1961; Deutsche Stiftung für Entwicklungsländer Dokumentations- und Studienstelle Berlin-Tegel. Beschreibung eines geplanten Registers der deutschen Forschungsvorhaben auf dem Gebiet der Entwicklungsländerforschung, Druck, 2 S. o.D.; Auswärtiges Amt, Bonn Ankauf afrikanischer Masken für deutsche Volkskunstmuseen durch Vermittlung der Botschaft Yaounde, 1961; Ruhrland-Museum der Stadt Essen Ankauf von Ethnographika aus dem ehemaligen Schutzgebiet Deutsch-Guinea von Hans Bethke, Liste, 1961
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 64
Altsignatur : 64



1961 - 1970
Petri, Helmut, Broome (Australien)


Enthält : u.a.: Reisebericht über seine Australienexpedition, 1969; Film- und Fernsehproduktion Richters, Hamburg Herstellung ethnographischer Filme für das Rautenstrauch-Joest-Museum, 1967; Thor Heyerdahl, Colla Micheri, Italien Anmeldung seines Besuches im Rautenstrauch-Joest-Museum am 12.5.1967 (Autograph); Hans Rhodius, Heemstede (Niederlande) erste Walter Spies-Ausstellung in der Bundesrepublik Deutschland in den Räumlichkeiten des Rautenstrauch-Joest-Museums, 1967; Afrika Club Köln e.V. (Präsident Max Adenauer) Angebot an Fröhlich für das Amt des deutschen Vicepräsidenten des Vereins, 1966; Eva Lips (Karl Marx Universität Leipzig, Julius Lips Institut für Ethnologie u. vergleichende Rechtssoziologie) Austausch von Literatur; Einladung an L. zur Tagung der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde in St. Augustin 1967; Einreisegenehmigung für Fröhlich für die Deutsche Demokratische Republik zur Besichtigung Dresdener u. Leipziger Museen, 1968; Auskunft über das Wirken von Julius Lips in Köln für eine Geschichte des Rautenstrauch-Joest-Museums, 1968; Wolfgang Rudolph, Berlin Fragenkatalog über Ausstattung und Arbeitsgestaltung von Museen, 1968; Hilmar Basler, Deutscher Botschafter in Djakarta, Indonesien Indonesien-Ausstellung in Köln; Erforschung der Religion bei den Stämmen der Bukat u. Punau durch deutsche wissenschaftler mit Unterstützung der
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 532
Altsignatur : 532



1930 - 1958
Schriftwechsel


Enthält : Kölner Woche Offizielles Organ des Kölner Verkehrsvereins Köln 1935 - 1937 enthält: Kurzaufsätze über Veranstaltungen und Ausstellungen des Rautenstrauch-Joest-Museums; "Die Neuerwerbungen des R.J.M. im Jahre 1935", 1 S., maschrftl. "Javanisches Schattenspieltheater im R.J.M.", 1936; "Rautenstrauch-Joest-Museum" Die Völkerkunde auf der Briefmarke 24.-31.1.1937, 1 S., maschrftl.; Macke, August, Altenburg in Thüringen Ankauf indonesischer Ethnographika und ethnographischer Fotos, 1931; Mannstaedt, Ludwig, Berlin Ankauf einer Goldgötze aus Costarica, 1930-1931; Nijhoff, Martinus, s-Gravenhage 1930 - 1943 Erscheinungsdatum des Werkes "Das Recht an Grund und Boden bei den Naturvölkern", 1930; Ankauf von Literatur; Maurenbrecher-Narden, L.L.A., Bussum Erwerb von Fotos und Plattenabzügen vom Wajang Beber für das Rautenstrauch-Joest-Museum, 1938; Messe- und Ausstellungsamt Köln-Deutz Leihgaben des Rautenstrauch-Joest-Museums für die Ausstellung "Das Kind" vom 22.5.-30.8.1931 bzw. bis zum 20.9.1931; Liste der vom Rautenstrauch-Joest-Museum entliehenen Objekte, 2 S., maschrftl.; Diebstahl von Ethnographika des Rautenstrauch-Joest-Museums auf der Kolonialausstellung im Staatenhaus, 1934; Allgemeine Richtlinien für die Zusammenarbeit der künstlerischen Leitung der Kolonial-Ausstellung Köln 1934 mit den Sachbearbeitern der einzelnen Abteilungen, 2 S., Vervielfältigung, 1934; Pechuel-Loesche, William, Köln 1930 - 1958 Leihgaben von Kunstobjekten aus dem Nachlaß des Vaters von P.-L. an das Rautenstrauch-Joest-Museum; Ankauf dieser Leihgaben; Tod P.-L's. am 1.7.1958
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 649
Altsignatur : 649



1949
Schriftwechsel


Enthält : Volkshochschulen, Gemeindekulturverwaltungen, Volksbildungsringe Abhaltung völkerkundlicher Vorträge; darin: Arbeitsplan der Volkshochschule Porz, 1949
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 630
Altsignatur : 630



1945 - 1951
Schriftwechsel A - Z


Enthält : Auswärtiges Amt, Bonn Liste deutscher Wissenschaftler, die sich mit archäologischen Fragen Perus beschäftigten, 1951; Apitz, Richard, Meissen Ankauf von ethnographischen Spielmarken aus Südkamerun, 1950; Aßmann, Martin, Bautzen Bewerbung als Museumsmitarbeiter im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1950; Altenberg A.G., Untereschbach Besichtigung des Bergwerks durch das Seminar für Völkerkunde der Universität Köln, 1950; Arnold, Max Ankauf finnischer Schallplatten, 1949; Bethke, Hans, Essen-Stadtwald Ankauf von Ethnographika aus Neuguinea, 1950; Bald, Berta, Hagen i. Westfalen Ankauf von Literatur, 1950; Bubenzer, Walter, Bergneustadt Ankauf eines Gemäldes eines Eingeborenen aus Abessinien, 1950; Beckhoff, Bad Herford Auskunft über britische oder indische Verbindungsstellen bezüglich der Erteilung einer Genehmigung für die Ausleihe von Kunstgegenständen für eine Sonderausstellung über die Völker Indiens im Herbst 1950, 1949; Castrop Rauxel, Verkehrsamt der Stadt Ankauf afrikanischer Waffen aus dem Besitz des Freiherrn von Plettenberg, 1950; Delbrück von der Heydt & Co., Köln Devisenzuteilungsbestätigung für den Import von Schallplatten aus den USA, 1951; Dietzel, Marburg Unterstützung der Exkursion Heydrichs mit seinem völkerkundlichen Seminar nach Marburg und anderen hessischen Städten, 1950; Dekan der mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bonn Schenkung von Mumien bzw. Mumienteilen aus dem Besitz des zoologischen Instituts der Universität Bonn an das Rautenstrauch-Joest-Museum, 1946/47; Eckert, Georg, Braunschweig Austausch von Literatur, 1951; Ehrenberg, E., Godesberg Ankauf eines Stocks aus Nordamerika, 1951; Elstner-Oertel, Josefa, Dresden Vortragsabend über exotische Märchen, 1950; Fock, Hella, Minden Ankauf afrikanischer Ethnographika, 1951; Jacob-Friesen, K.H., Hannover Suche nach geeigneten Kandidaten für den verwaisten Lehrstuhl für Vorgeschichte an der Universität Köln, 1951; Frick, Heinrich, Marburg Einladung an Heydrich zu dem Kongreß für Religionswissenschaften anläßlich der feierlichen Eröffnung der Marburger Schloßeinrichtungen vom 28.-31.8.1950; Graefe, Hanns, Düsseldorf Suche nach Arbeitsmöglichkeiten als Ethnologe, 1950; Geographischer Kreis Köln Einladung an Heydrich zu den Winterveranstaltungen des Kreises, Winterprogramm, 1949; Heimatwerk Sachsen, Dresden Schenkung von 7 Großfotos für eine Elbesammlung; Ablehnung des Gesuchs von Dr. Wolf auf Unabkömmlichkeit, 1941; Grunow, M.L., Lohne Ankauf von Tapas, 1947; Helfritz, Hans, Santiago Lichtbildervortrag im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1950; Chemische Fabrik Hoesch K.G., Düren (Privatabteilung) Ankauf eines altindischen Schmuckstücks, 1950; Heis, Alexander, Cöthen Ankauf von Ethnographika, 1941; Kölner Handwerker-Ausstellung 1948 Ankauf von Ausstellungsvitrinen, 1948; Hilgers-Hesse, Irene, Köln-Braunsfeld Anstellung als ethnologische Fachkraft am Rautenstrauch-Joest-Museum, 1945; Johansen, Ulla, Hamburg Auskunft über die Existenz einer Jakuten-Sammlung im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1950; Jünemann, Martha, Bad-Godesberg Ankauf afrikanischer Ethnographika, 1949; Kleemann, D., Bonn Einladung an Heydrich zu einer Exkursion in die Eifel, 1951; Kramer, Alice, Detmold Ankauf samoanischer Ethnographika, 1951 Kühnel, Kurt, Düsseldorf Ankauf einer ethnographischen Sammlung, 1950; Künzler, Josef, Kressbronn Ankauf von Fotos und Aufzeichnungen aus Ks. Zeit als Missionar auf Neupommern, 1950; Kliemand, Hans, Ellingen Bewerbung als wissenschaftlicher Zeichner am Rautenstrauch-Joest-Museum, 1950; Fernsprechamt Köln tätlicher Angriff des Hausmeisters Emil Kurras gegen einen Arbeiter des Stördienstes, 1947; Kultusminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf Existenz nigerischer Antiquitäten in deutschen Museen, 1947; Kreuser, Margarte, Todesanzeige, 1946; Die katholischen Missionen, Bonn Herausgabe der am 21.7.1941 durch die Gestapo beschlagnahmten Ethnographika des Missionsmuseums der Jesuitenniederlassung an der Herz-Jesu-Kirche, Reichsbankstraße 1-3, Bonn, durch das Rautenstrauch-Joest-Museum, 1945; Lufft, Susanne, Braunschweig Ankauf einer huaxtekischen Sammlung, 1950; Lau, Marga, Bad Wildungen Ankauf einer ethnographischen Sammlung aus den Gebieten Südsee, Japan, Siam und Malaysia, 1950; von Leonhardi, Lutz Freiherr, Grosskarben Verbleib der Ethnologenbibliothek des Freiherrn Moritz von Leonhardi, 1948; von Loe, Marietherese, Terporten b. Hassum Diebstahl eines Meßkelchs aus dem Kloster Maria-rup-an bei Hassum, 1946; Mahr, August, Bonn Vortrag von Santa-Olalla in Köln, 1950; Verkauf zoologischer Gegenstände des Rautenstrauch-Joest-Museums an das Zoologische Forschungsinstitut und Museum Alexander Koenig in Bonn, 1950; Orion-Vereinigung, Murnau Ermäßigung für das Rautenstrauch-Joest-Museum für die Mitglieder des Orion, 1951; Nolte, Erich August, Hannover Ankauf einer Südseesammlung, 1949; Santa-Olalla, Julio Martinez, Madrid Studienreise des Seminars von S.-O. durch die Bundesrepublik Deutschland, 1950/51; Perry, Chief-Land-Officer, Düsseldorf Nennung und Empfehlung von englischen und indischen Verbindungsstellen zwecks Ausleihe von Ausstellungsmaterial für eine Sonderausstellung über die Völker Indiens, 1949; Der Rektor der Universität zu Köln Feier des Jahrestages der Stiftung der Universität Köln am 18.5.1949; Kunsthandlung "Die Truhe", Bad Godesberg Ankauf von Ethnographika aus dem Nachlaß der Maria von Medici, 1948; Reifenberg, Jan, Saig Abgabe seiner Dissertation an Heydrich, 1950; Rißmeyer, Hildegard, Bremen Ankauf einer indischen Decke, 1950; Recke, Ilse, Hannover Ankauf einer chinesischen Schattenspielfigur, 1949; Reidemeister, Leopold (Verwaltung der Museen) Ethnologentagung in Frankfurt vom 19. bis 21.9.1946; Schicksal der nach Ostdeutschland ausgelagerten Museumsbestände, 1946/47; Falkenburger, Frédéric, Baden-Baden Wiederaufnahme des Zeitschriftenaustausches mit dem Musée de l'Homme in Paris, 1946; Ruhrland-Museum der Stadt Essen Zerstörung des größten Teils der im Salzbergwerk Borth ausgelagerten ethnographischen Sammlungen des Museums durch Kriegseinwirkungen, 1946; Seelisch, Albert R., Herne Ankauf bemalter Tapas, 1948/50; Staatsanwaltschaft Köln Strafverfahren gegen Sperber und Josef Schlenger wegen Diebstahls von Ethnographika des Rautenstrauch-Joest-Museums am 31.12.1946, 1949/50; Schultze-Jena, Leonhard Auskunft über Stratil-Sauer, 1950; Schirwitz, Karl, Wiesbaden Ankauf von Ethnographika aus Neuguinea, Brasilien, Nordamerika, 1950; Schmidt, Wilhelm (Anthropos Institut, Schweiz) Ankauf der nach 1945 erschienenen Hefte des Anthropos, 1949; Schmorell, H., München Ankauf eines Bucharomantels, 1949; Schmiedel, Herma, Bonn Ankauf eines Bataker-Zauberbuches, 1949; Schlosser, Katesa, Kiel Rückführung von Teilen der im Schloß Kuckuckstein/Liebstadt b. Sachsen ausgelagerten Ethnographika des Rautenstrauch-Joest-Museums nach Köln, 1949; Köster, Wwe., Schwartau Ankauf einer ethnographischen Sammlung aus Ostafrika, 1949; Hermann Schaffstein Verlag, Köln Reproduktion von Bildern des Rautenstrauch-Joest-Museums für eine Schulbuchausgabe, 1949; Schünemann, Anne Claire, Bonn Mitarbeit am Aufbau des Rautenstrauch-Joest-Museums im Rahmen eines Studenteneinsatzes, 1947; Schmidt, Helmut, Köln-Deutz Ankauf von Ethnographika aus der Südsee, 1946; Erbengemeinschaft Günther Schumacher, Friedrich Schumacher, P. Haendler Ankauf einer ethnographischen Sammlung, Liste der angebotenen Ethnographika, 2 S., maschrftl., 1946; Institut für Auslandsbeziehungen gegründet 1917 als Deutsches Auslands-Institut, Stuttgart Auskunft über die im Rautenstrauch-Joest-Museum aufbewahrte persische Ethnographika und über die Möglichkeit der Ausleihe für eine "Iran-Ausstellung" in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Iranischen-Gesellschaft", 1951; British Centre "Die Brücke", Köln Veranstaltungen in der Brücke, 1951; Staatliches Museum für Völkerkunde, Berlin Literaturaustausch, 1946; Wilbertz, Köln-Dellbrück Ankauf von Ethnographika aus den holländischen Überseeinseln, 1950; von Wiese und Kaiserswaldau, Leopold, Köln Einladung an Heydrich zum 10. Deutschen Soziologentag in Detmold vom 16.-18.10.1950; Kultusminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf Verbot der Schaustellung von Waffen in Museen und Sammlungen durch die Militärregierung, 1946
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 645
Altsignatur : 645



1929 - 1965
Schriftwechsel B


Enthält : Bestellung von Katalogen, Nachbildungen von Museumsstücken; Auskunft und Erläuterungen über Ethnographika; Bertelsmann-Verlag, Gütersloh 1952 Mai 29, Gütersloh M. Heydrich übernimmt im Auftrag des Bertelmannverlags die Abfassung von Lexikonartikeln aus dem Wissensgebiet der Völkerkunde; Arbeitsanweisung A (AAA) zur Bertelsmann Lexikonarbeit Bertelsmann, 1952-1963; Fotographiererlaubnis für 2 Stücke aus der Ausstellung "Schätze aus dem Irak", 1964; Bretschneider, L., Antiquitätenhändler, München Ankauf von Siam-Keramiken, 1963; Badermann, Egon, Dortmund Bestimmung eines chinesischen Schwertes, 1960; Bake, Arnold, London Vorträge an der Universität Köln, 1959; Balcke, Ruth, Leverkusen Beitritt in die Gesellschaft für Völkerkunde, 1959; Bank, Konrad von, Siegburg Ankauf einer ethnographischen Sammlung aus Kamerun (Bärwald-Sammlung), 1954; Barthel, Thomas, Tübingen Vortrag in Köln und Bonn mit dem Thema "Die Insel der steinernen Ahnen" (Forschungsreise zu den Osterinseln), 1959; Becher, Hans, Hamburg Vortrag im Rautenstrauch-Joest-Museum mit dem Thema "Neun Monate unter unbekannten Indianerstämmen Nordwest-Brasiliens", 1960; Becker, Andreas, Köln Verkauf von Luristan-Bronzen (Sammlung des belgischen Gesandten Graeffe, Kern der Luristan-Ausstellung) an das Müsée Cinquantenaire, 1955-1956; Beer, Edgar, Antiquariat, Brüssel Ankauf afrikanischer Ethnographika, 1952-1967; Beitweiler, Leo, Trier Ankauf einer Tanzmaske aus Neuguinea, 1958; Behagel, Wilhelm, Bremen Ankauf indianischen Goldschmucks aus Kolumbien, 1961; Berchmann, Michael S., Singen Nachbildung einer Tami-Maske, 1959; Bergbau-Museum, Bochum (Direktor Winkelmann) Veröffentlichung des Vortrags von Willi Fröhlich "Der schwarze Hephästus" in der Zeitschrift "Der Ausschnitt"; Verkauf eines schlesischen Bergmannbeils, 1960; Berghaus-Verlag, München Bildmaterial über koptische Kunst für eine Veröffentlichung des Werkes "Koptische Kunst" von Boris Rothemund, (Erzbischof der orthodoxen Kirche Deutschlands); Bernoulli, Christoph, Basel Ausleihe der ethnographischen Sammlung Bernoulli/Nathan für die Peru-Ausstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum; Ankauf des Anteils der Sammlung von Bernoulli; Boehringer, Erich, Riederau Ankauf einer mexikanischen und einer altamerikanischen ethnographischen Sammlung, Leihgaben für die Peruausstellung; Bonk, Siegfried, Siegburg Bewerbung als Zeichner beim Rautenstrauch-Joest-Museum, 1956; Bormann, Felix von, Bad Nauheim Auskunft über die Erstellung einer Weltkarte über die Verbreitung des Läusefleckfiebers für den Seuchenatlas, 1957; Brentjes, Bernhard, Ost-Berlin Möglichkeit eines Treffens nach dem Ethnologen-Kongreß in Ost-Berlin, 1957; Bretschneider, Ludwig, Antiquitätenhändler, München Ankauf von Ethnographika, Vermittlund antiquarischer Kaufgeschäfte, Beratung bei Preisfestsetzungen, 1952-1965; Brill, E.J., Verlag, Köln Ankauf von Büchern und Zeitschriften, 1941 bis 1964; Bunsen, Mia von, Engelskirchen Überlassung von Ethnographika von den Marschall-Inseln auf dem Schenkwege an die Stadt Köln, die ihr Ehemann vor 50 Jahren als Hauptmann auf den Marschallinseln gesammelt hatte; 28.8.1960, Liste der Sammlung; 1954 - 1960; Byhan, Else, Kleinheubach Ankauf von Ethnographika aus Südosteuropa, 1955
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 40
Altsignatur : 40



1953 - 1965
Schriftwechsel D


Enthält : u.a.: J. van Dallen, Utrecht Diebstahl einer Tami-Schale, 1957; Philip J.C. Dark, Illinois, USA Bestellung von Fotos ethnographischer Gegenstände des Rautenstrauch-Joest-Museums, Aufsatzbeitrag D's. für die "Ethnologica", Arbeitsbesuch W. Fröhlichs in Carbondale zur Heranziehung der wissenschaftlichen Zusammenstellungen und Listen D's, für eine Veröffentlichung der Benin-Sammlung des Rautenstrauch-Joest-Museums, 1960-1963; Julius Dassel Ankauf einer reproduzierten Rani-Maske, 1960; Dawson & Sons, Ltd., London und Düsseldorf Ankauf von Literatur, 1951-1955; Delegation der Liga der Arabischen Staaten, Bonn Schenkung eines Fliesenwandbildes, das von den arabischen Staaten arabischen Künstlern für die Weltausstellung in Brüssel 1958 in Auftrag gegeben worden ist, an das Rautenstrauch-Joest-Museum, 1959; Deutsche Condor Film G.m.b.H., München Aufnahme von Ausstellungsstücken aus der Peru-Ausstellung für den Peru-Kulturfilm "Vor Tausend und einem Jahr", 1959; Deutscher Akademischer Austauschdienst Studienaufenthalt von D.K. Sinha im Rahmen eines UNESKO-Stipendiums in der Bundesrepublik Deutschland, 1965; Deutscher Musikrat, Hamburg Einladung an M. Heydrich für den 4.12.1959 zur konstituierenden Versammlung der "Deutschen Gesellschaft für Musik des Nahen und Fernen Ostens", Entwurf der Satzung der D.G.f.M.d.N.F.O., Druck, 9 S., 1959; Deutscher Sportbund, Köln, (Willi Daume) Verleihung der Carl Diem-Plakette an Siegfried Mendner; Zuschuß des DSB für die Drucklegung des Werkes von S. Mendner, "Der unsterbliche Ball", 1954; Demokratischer Kulturbund Deutschlands, Landesverband NRW Ausstellung von tschechoslowakischen Graphikern im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1955; Deutsche Gesellschaft für Anthropologie Katalogisierung aller in deutschen Sammlungen befindlichen Skelette aus Afrika, Programm der VI. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Anthropologie in Kiel, 30.7.-2.8.1958, Druck, 12 S.; Deutsches Klingenmuseum Solingen Eröffnung des Museums 1954/55, Aufnahme von Tauschbeziehungen, Auskunft über Ethnographika; Deutsch-Türkische Gesellschaft e. V. Einladung an M. Heydrich zur Ausstellung "Türkische Stickereien" in der "Redoute" Bad-Godesberg vom 29.6.-4.7.1956; Übernahme der Ausstellung durch das Rautenstrauch-Joest-Museun, 1956; Deutsche UNESCO-Kommission, Köln Vortrag W. Fröhlichs auf der Tagung "Der Beitrag der Kunsterziehung zum Verständnis außereuropäischer Kulturen" vom 2.-5.5.1963; Sporthochschule Köln, (Carl Diem) Benutzung der Dienstbibliothek des Rautenstrauch-Joest-Museums durch Studenten der Sporthochschule Köln; Lehrauftrag für Geschichte und Methodik der Leibeserziehung für Werner Körbsan an der Philosophischen Fakultät der Universität Köln, Antrag Diems an Dekan Werner Caskel, 1956; Diem bedankt sich für die Glückwünsche zu seinem 75. Geburtstag, 1957; Document-Vortragsring, München Vortrag von Gustav A. Konitzky über nordamerikanische Indianer, Ergänzungslisten zur Hauptliste vom April 1953 über Vorträge für das Winterhalbjahr 1953/54, 15 S. Vervielfältigung, München, Juni 1953, enthält u.a.: J. van Dallen, Ultrecht, Diebstahl einer Tami-Schale, 1957;Philip J.C. Dark, Illinois, USABestellung von Fotos ethnographischer Gegenstände des Rautenstrauch.Joest-Museums, Aufsatzbeitrag D's. dür die "Ethnologica", Arbeitsbesuch W. Fröhlichs in Carbondale zur Heranziehung der wissenschaftlichen Zusammenstellung und Listen D's, für eine Veröffentlichung der Benin-Sammlung des Rautenstrauch-Joest-Museums, 1960-1963;Julius DasselAnkauf einer reproduzierten Rani-Maske, 1960;Dawson & Sons, Ltd., London und DüsseldorfAnkauf von Literatur, 1951-1955Delegation der Liga der Arabischen Staaten, BonnSchenkung eines Fliesenwandbildes, das von den arabischen Staaten arabischen Künstlern für die Weltausstellung in Brüssel 1958 in Auftrag gegeben worden ist, an das Rauten-Strauch-Museum, 1959;Deutsche Condor Film G.m.b.H, MünchenAufnahme von Austellungsstücken aus der Peru-Austellung für den Peru-Kulturfilm "Vor Tausend und einem Jahr", 1959;Deutscher Akademischer AustauschdienstStudienaufenthalt von D.K. Sinha im Rahmen eines UNESKO-Stipendiums in der Bundesrepublik Deutschland, 1965;Deutscher Musikrat, HamburgEinladung an M. Heydrich für den 4.12.1959 zur konstituierenden Versammlung der "Deutschen Gesellschaft für Musik des Nahen und Fernen Ostens", Entwurf der Satzung der D.G.M.d.N.F.O., Druck, 9 S., 1959;Deutscher Sportbund, Köln, (Wili Daume)Verleihung der Carl Diem-Plakette an Siegfried Mender; Zuschuß des DSB für die Drcuklegung des Werkes von S. Mender, "Der unsterbliche Ball", 1954Demokratischer Kulturbund Deutschlands, Landesverband NRWAusstellung von tschechoslavischen Graphikern im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1955;Deutsche Gesellschaft für AnthropologieKatalogisierung aller in deutschen Sammungen befindlichen Skelette aus Afrika, Programm der VI. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Anthropologie in Kiel, 30.7.-2.8.1958, Druck, 12 S.;Deutsches Klingenmuseum SolingenEröffnung des Museums 1954/55, Aufnahme von Tauschbeziehungen, Auskunft über Ethnografika;Deutsch-Türkische Gesellschaft e.V.Einladung an M. Heydrich zur Ausstellung "Türkische Stickereien" in der "Redoute" Bad-Godesberg vom 29.6.-4.7.1956; Übernahme der Ausstelung durch das Rautenstrauch-Joest-Museum, 1956;Deutsche UNESCO-Kommission, KölnVortrag W. Fröhlichs auf der Tagung "Der Beitrag der Kunsterziehung zum Verständnis außereuropäischer Kulturen" vom 2.-5.5.1963;Sporthochschule Köln, (Carl Diem)Benutzung der Dienstbibliothek des Rautenstrauch-Joest-Museums durch Studenten der Sporthochschule Köln; Lehrauftrag für Geschichte und Methodik der Leibeserziehung für Werner Kröbsen an der Philosophischen Fakultät der Universität Köln, Antrag Diems an Dekan Werner Caskel, 1956; Diem bedankt sich für die Glückwünsche zu seinem 75. Geburtstag, 1957;Document-Vortragsring, MünchenVortrag von Gustav A. Konitzky über nordamerikanische Indianer, Ergänzungslisten zur Hauptliste vom April 1953 über Vorträge für das Winterhalbjahr 1953/54, 15 S. Vervielfältigung, München, Juni 1953, desgl. 4 S. Vervielfältigung, München, 1.10.1953;Stadt Duisburg, Ausgleichsamt Feststellung von Schäden und Verlusten an Gegenständen der Berufsausübung oder der wissenschaftlichen Forschung - gutachtliche Stellungnahme zur Sammlung Paul Prätt -, 1962; Leopold-Hoesch-Museum der Stadt Düren Leihgaben für das L.H.M. für die Ausstellung "Exotische Kunst", 28.5.1955 bis 26.6.1955, Liste der Leihgaben
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 230
Altsignatur : 230



1951 - 1965
Schriftwechsel E


Enthält : Eckert, Georg (Zeitschrift für Ethnologie [ZfE]), Braunschweig 1951 1960 enthält u.a. Veröffentlichung eines Berichts von Martin Heydrich in der ZfE über eine Tagung der Volkskundler Ende März 1951 in Jungenheim an der Bergstraße, 1951; Ankauf von internationalen ethnographischen Zeitschriften; Abonnierung der ZfE für Ethnologen in der Ostzone auf Kosten der Wenner Gren Foundation, 1954; Suche nach Ausstellungsraum für die vom Internationalen Schulbuchinstitut veranstaltete Ausstellung: "Der Geschichtsunterricht bei Völkern Asiens" auf dem deutschen Lehrerkongreß in Köln, 1955; Beihilfen für die ZfE von der Deutschen Forschungsgemeinschaft; Erhöhung des Mitgliedsbeitrages für die Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde auf 10,-- DM, 1955; Nachruf für Prof. Schultze-Jena, 1955, in der ZfE von Franz Termer, 1955; 32. Internationaler Amerikanistenkongreß vom 8.-14.8.1956 in Kopenhagen; Mitteilungen über die Termine von völkerkundlichen Kongressen und Tagungen; Tagungsprogramme; Tauschliste ausländischer Zeitschriften; Treffen der Museumsdirektoren 1956 in Berlin; Aufsatz von Carl August Schmitz in der ZfE über die "Initiation bei den Pasum am oberen Ramu", 1956; Zeitschriftentausch mit dem sowjetischen Kultusministerium, 1956; Ausreise von Laszlo Vajda wegen politischen Ereignissen in Ungarn, und suche nach einer völkerkundlichen Arbeitsstelle im westlichen Ausland, 1956; Liste lieferbarer ausländischer ethnographischer Werke, Tauschliste, 1956; Unterstützung der ZfE durch das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland für die Aufrechterhaltung und den Ausbau von Tauschbeziehungen mit ausländischen Instituten; Eickenscheidt, Gerd, Kettwig Ankauf von Ethnographika aus Neuguinea, 1954; Eitrich, Margot, Aachen Ankauf chinesischer Schnitzereien, 1958; Engel, Gerhard, Bergisch-Gladbach Ausstellung einer Bescheinigung seiner abgeleisteten Volontärzeit vom 1.4.1953 - 31.3.1954; Esso-AG., Hamburg Spenden für das Rautenstrauch-Joest-Museum für den Erwerb eines Mumientuches aus der Chancay-Zeit, 1962; Ethnographisches Museum Delft, Niederlande Austausch von Zeitschriften, 1961; Essen, Jac van, Amsterdam II. Internationaler Kongreß für Religionspsychologie in Köln, 1957
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 48
Altsignatur : 48



1955, (1941)-1965
Schriftwechsel F


Enthält : u.a.: Verkaufsangebote, Schenkungen und Ausleihe von Ethnographika; Gastvorlesungen und -vorträge in- und ausländischer Ethnologen auf Veranstaltungen der Gesellschaft für Völkerkunde und am Ethnologischen Institut der Universität Köln; Aufsatz-, Buch- und Katalogbesprechungen; Verkauf von Ausstellungskatalogen und Ankauf von Büchern; Hans Fischer, Bearbeitung des Laewomba Materials im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1964; Fritz Fremersdorf (Röm.Germ.Museum) Ausstellung "Vorgeschichtliche Höhlenmalerei" im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1955; Siegfried Freytag, Beratung zu seiner Privatexpedition in den Nahen Osten, 1955; Willy Fröhlich u.a. Sonderausstellung "Kölner Neu-Guinea-Expedition 1955/56; Fritz Fuhrmann, Auskunft über einen Elfenbeinstock, 1964
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 16
Altsignatur : 16



1938 - 1959
Schriftwechsel G


Enthält : u.a.: Gallerie Heidi Vollmoeller, Angebot mexikanischer Ethnographika, Liste, 1955; Kurt Gerhardt, Gastvorlesungen Merlin von Ethnographika für die Ausstellung "Peruanische Kunst" im Zentral Museum in Utrecht, 1953; Leihgaben für die Peruausstellung des Rautenstrauch-Joest-Museums, Liste möglicher Ausleiher, 1958-1959; H.Th. Fischer, Utrecht, gegenseitiger Besuch mit Studenten, Tagesprogramm, - 1938 u. 1952; Elah Gottlieb betreffend ihre Sonderausstellung "Bilder aus Israel", 1958; Anna Bertha Grabau, Leihgabe für die Sven Hedin Ausstellung, 1955; Hans Herzfeld, Übernahme des Korreferats für die Dissertation von Edwin Grandowski: "Lebensabläufe bei den Aranda", durch M. Heydrich, 1955; Graeffe, E., Belgischer Botschafter, Leihgaben aus seinem Privatbesitz für Luristan-Ausstellung des R. J. M.; M. Heydrich: Bronzen und Teppiche aus dem Iran. Eine Ausstellung des Rautenstrauch-Joest-Museums zu Köln als Artikel für den "Diplomatischen Kurier". Bad-Godesberg, 1955; Wanderausstellung-Felsbilder und Lapplanschau im Rautenstrauch-Joest-Museum 1949; Ankauf und Austausch von Büchern; Erlaubnis für Reproduktionen, Bestellung von Plakaten
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 17
Altsignatur : 17



1954 - 1962
Schriftwechsel H


Enthält : u.a.: Reproduktionen von Ethnographika für Veröffentlichungen; Katalogverkauf, Bücherankauf, Beitritt in die Gesellschaft für Völkerkunde, Museumsführungen; Verkaufsangebote von Ethnographika etc. darin: J.O. Haas, Neu-Kaledonien-Sammlung, Katalog der Sammlung, 1962; Hannoversche Fahnenfabrik Franz Reinecke Restaurierung und Konservierung von Fahnen, 1959; Haselberger, Herta Verkauf von Ethnographika aus Westafrika; Verlag Dr. Ernst Hauswedell & Co. Herausgabe des "Jahrbuchs der Deutschen Museen und Kunsthistorischen Institute, 1957-1959; Karl Heinz Halté Vorträg über "Türkische Kunst und Kultur", 1953; Hans Helfritz Vortrag "Versunkene Welt der Maya", 1957; Dora Hellwig Taxierung eines Schmuckkastens aus Kairo, 1954; Hempel Zusammenstellung der Bibliographie über "Totemismus", 1956; Rose Hempel Ankauf japanischer Ethnographika (vollständiges japanisches Haus), 1955; Herrlingkoffer, Karl (Deutsches Institut für Auslandsforschung) Briefkopf: Fiduziarische Stiftung München. Liste der Kuratoriumsmitglieder der Deutschen Himalaya-Expedition (DHE), 1954, Bericht über die DHE 1954 und die Nanga-Parbat-Expedition 1953; Beitritt M. Heydrichs in die Fiduziarische Stiftung; Vorschläge von geeigneten Personen für die Teilnahme an der wissenschaftlichen Expedition zum Südpol, 1957/58 - Aufgaben und Ziele der Südpolexpedition 1957/58 (Rundschreiben); "Entschließung des Deutschen Geographentages auch im Namen des Deutschen Landesausschusses für das Internationale Geophysikalische Jahr" über das Expeditionsvorhaben Herlingkoffers, 4.8.1955; Heremans (Deutsch-Belgisch-Luxemburgische Handelskammer) Angebot zweier präkolumbianischer Stücke, 2 Fotos an ZSB, 1964; Richard, Adolf desgl. einer Sammlung "Kuna Kultur", 1964; Hesch, Michael Bescheinigugng über seine Ernennung zum Direktor des Staatlichen Museen für Tierkunde und Völkerkunde in Dresden im Jahr 1940; 1956-1959; Hickerson, Nancy P., Indiana University Neuherausgabe des "International Direktory of Anthropologists", 1957; Hilgers-Hesse, Irene Beantragung eines unbezahlten Lehrauftrags an der Universität Köln, 1954 - Zeitungsausschnitt: Eine Wissenschaflerin beschreitet Neuland. Dr. Irene Hilgers-Hesse als Schöpferin des Deutsch-Indonesischen Wörterbuchs. Kölnische Rundschau von 15.4.1954; Unterstützung H. Hs. durch die DFG für eine Studienreise nach Indonesien, 1958; Habilitation, 1954-1961
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 18
Altsignatur : 18



1954 - 1960
Schriftwechsel K


Enthält : u.a.: Führungen durch Ausstellungen des Rautenstrauch-Joest-Museums, Leihgaben, Bücherankauf und -austausch, völkerkundliche Gastvorlesungen in Köln, Beitrittserklärungen für die Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde, Verkaufsangebote und Reproduktionen von Ethnographika, Katalogverkauf; darunter: Kreissparkasse Köln Ausstellungen: Ursprung und Entwicklung des Geldes in China, 1955 und Gelder der Südsee, 1957; Kreyenkamp, August Angebot ethnographischer Fotos, 1960; Kuske, Bruno Belegexemplare: Grundlinien Westfälischer Wirtschaftsgeschichte 1956 und Sonderdruck: Begriffe und Bezeichnungen im Deutschen Wirtschaftsleben des späteren Mittelalters; Gratulation zu seinem 80. Geburtstag, 1956
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 20
Altsignatur : 20



1933 - 1959
Schriftwechsel K


Enthält : u.a.: Kegel, Lore, Exotische Kunst - Import und Export Ankauf von Ethnographika, Vermittlung von Käufern durch das Rautenstrauch-Joest-Museum, Verkauf von Kunstgegenständen Ks. durch den Pförtner des Rautenstrauch-Joest-Museums, Kommissionsliste, 1953-1958; Kaufmann, Hans E., Schweiz W. Foys Arbeiten über Fadensterne und Fadenkreuze in Asien, Gastvorträge in Köln, antideutsche Stimmung in der Schweiz, 1941, Forschungsreise nach Indien, East Godavari Distrikt; Charakterisierung Karl Bossards als antideutschen Hetzer, 1942; Todesanzeige Renward Brandstetter, 1942; Beiträge für den Ethnologischen Anzeiger, Beurteilung Ks. bezüglich seiner Promotion an einer reichsdeutschen Universität, 1942; Verkauf einer Naga-Sammlung, 1943; Habilitation; Gründung eines Komitees für den ethnographischen Film, 1959; 1937-1943 und 1953-1959; Koch, Gerd, Berlin Gastvorlesungen über seine Arbeit im Tonga-Archipel, Filmvorführungen: Südseeinsulaner der Gegenwart; Inventarisierung der Bestände des völkerkundlichen Museums Hannover, 1954; Bewerbung um den Direktorposten am ehemaligen Staatlichen Museum Berlin, 1957; Forschungsreise zu den Ellich-Inseln, 1953 - 1960; Konitzky, Gustav A., USA Beschaffung von Irokesenmasken, Werk über Indianer-Märchen; Forschungsreise zu den Utahs und Navahos - Untergang der alten Kultur nordamerikanischer Indianerstämme - starke Dekadenzerscheinungen unter den nordamerikanischen Indianern, 1958; Konietzko, Julius Ankauf von Ethnographika, Angebotslisten; Unterschlagung von ethnographischer Ware, Geld und Ausrüstungsgegenständen durch seinen Mitarbeiter P. Marx, 1933; Ausleihe für die Sonderausstellung "Modernes Spielzeug", 1955
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 19
Altsignatur : 19



1955 - 1962
Schriftwechsel L


Enthält : u.a.: Liebold, Ilse, Südamerika Verkauf ihrer Sántarém-Sammlung an deutsche völkerkundliche Museen für 100 000,-- DM, 1957-1958; Gutachten über Gerhard Liesegang für ein Stipendium des Akademischen Austauschdienstes, 1962; Lindenberg, Nita Verkauf ihrer Perusammlung und Leihgabe an das Rautenstrauch-Joest-Museum für die Peruausstellung, 1959; Lohmanns, Karl Abschätzung des Missionsmuseums der deutschen Missionsgesellschaft im Missionshaus Overbach bei Jülich, das durch Nazi-Zugriffe verlorenging, 1959
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 21
Altsignatur : 21



(1936-1937), 1954 - 1964
Schriftwechsel M - N


Enthält : darunter: Mauser, Erwin, Generalkonsul von Peru Unterlagen für eine etwaige Verleihung des Verdienstordens an M., Hilfe bei der Peruausstellung, 1958-1959; Meyir, Mick de Verkauf ihrer Sammlung Indonesische Gewänder, Tücher und andere Kunstgegenstände; Angebots- und Preisliste, 1955; Meyriat, J. (Comité International pour la documentation des sciences sociales) Erstellung einer internationalen Bibliographie der sozialen und kulturellen Anthropologie, Gliederungsschema der Bibliographie, 1956; Missionsmuseum Aachen (Sepp Schüller) Java-Ausstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum 1936 und Vortrag S. über "Die Geschichte der christlichen Kunst in China", 1937; Mohr, Richard Vortrag "Kopfjägerstämme in Nord-Nigeria", 1958; Besuch des Rautenstrauch-Joest-Museums mit holländischen Studenten, 1957 bis 1963; Mueller, R.W., Kalifornien Schenkung einer Fotosammlung von 31 000 Bildern aus 5 Erdteilen, 1960; Niessen, Carl Schattenspielausstellung des Rautenstrauch-Joest-Museums, 1960; Leihgabe an das Germanische Nationalmuseum Nürnberg für die Ausstellung "Moderne Kunst alt und neu", 1955/56
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 22
Altsignatur : 22



1932 - 1961
Schriftwechsel N


Enthält : Nevermann, Hans u.a. Vorträge Ns. über Neukaledonien, die Neuen-Hebriden und "Bei den Sumpfmenschen Süd-Neuguineas, 1936; Erforschung der Sepik durch Rautenstrauch-Joest-Museumsdirektor Scheller an den Beständen des Staatlichen Museums für Völkerkunde Berlin, 1936-1939; Bearbeitung der Bibliographie von Japan im Ethnologischen Anzeiger durch Findeisen; 1941-1943; Auskunft über den von Arthur Speyer für 120 000,-- DM angebotenen Federmantel aus Hawai, Erstellung eines Gutachtens, 1953; Schätzung der Sammlung Clausmeyer, 1956; Nachweis über Ns. Tätigkeit am Dresdener Völkerkundlichem Museum für die Zeit vom 1.2.1930-30.6.1931; NWDR, Funkhaus Köln u.a. Vortrag von Fürer-Haimendorf im Fernsehen, 1958; leihweise Überlassung des Fernsehfilms Schätze aus Peru, 1955; Leihgaben exotischer Musikinstrumenten und anderer ethnographischer Gegenstände, 1952-1961
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 23
Altsignatur : 23



1955 - 1960
Schriftwechsel O - P


Enthält : darin: Oechsle, Carmen D. Leihgaben für die Peruausstellung, Verkauf aus seiner Sammlung, 1959/60; Oediger, Friedrich Wilhelm Frage nach dem Verbleib der Urkunden aus dem Kloster Steinfeld, 1960; Paramount Film of Germany Ausleihe des Films "Farbige Schatten", 1960; Zur Geschichte der Pharmazie. Geschichtsbeilage der deutschen Apothekerzeitung zugleich Mitteilungsblatt der Internationalen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie. Jahrgang Nr. 3; Piper, R. & Co. Verlag Aufstellung eines Büchertisches im Rautenstrauch-Joest-Museum während der Peruausstellung, 1959; Plettenberg, Stadt, Volkshochschule Besichtigung der Swen Hedin-Ausstellung, 1955; Profil Film Produktion eines Films über die Ausstellung Kunst der Mexikaner, 1959
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 24
Altsignatur : 24



1955 - 1959
Schriftwechsel Q - R


Enthält : darunter: Rautenstrauch, Theodor Ludwig von Druckkosten für die Arbeit von Stöhr "Totenritual in Borneo" in der Ethnologica 1958 und Kosten für den Ankauf von Ethnographika, 1958-1960; von Beyme (Deutsche Botschaft in Rio de Janeiro) Expedition eines Herrn Neunzig für 1961 in das Amazonasgebiet von Brasilien, 1959; Rauschert, Manfred Expedition ins Quellgebiet des Maicuro, Guayana - Erster Bericht über meine Maicuro-Reise 1955/56, 1956; Reinisch, Frida Möglichkeit der Teilnahme an einer Forschungsreise zu den Osterinseln, finanzielle Unterstützung ihrer ethnologischen Arbeiten, 1956-1959; Rheinisches Kammerorchester Musikalische Untermalung für die Eröffnung der Peruausstellung, 1959; Röhreke, H., Generalkonsul der BRD in Singapur Suche nach einem neuen Tätigkeitsfeld für Prinz Johann Löwenstein, 1958; Roto-Film Verkauf ethnographischer Filme, 1957; Rommel, Luise Maria Erwerb eines Gegenstandes von Generalfeldmarschall Rommel durch Manuel Mujico Gallo für seine Peru-Sammlung in Lima, 1958; Rühmann, Karsten Habilitationsvorhaben im Fachbereich Völkerkunde in der Universität Köln; Bewerbung um eine Anstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1956-1959
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 25
Altsignatur : 25



1951 - 1964
Schriftwechsel S


Enthält : u.a.: Rezension von L. Henning über den Vortrag von Hugo de Crignis: "Unbekanntes Afrika", Dahome, 1952; Seitz, Georg Reisebericht aus Brasilien, 1959; Spannaus, Günter 1952 - 1961 u.a. Auskunft über Georg Weydling; Unterstützung durch das Institut für den Wissenschaftlichen Film für Filmaufnahmen während der Expedition Dr. Funkes nach Süd-Sumatra; Referat Sps. über die Verwendung völkerkundlicher Filme im Hochschulunterricht, 1957; Hochschulfilmreferententagung; Kursus des Instituts für den Wissenschaftl. Film, Göttingen; Beitrag für den Sonderdruck zum 60. Geburtstag von Hans Plischke; Suche nach geeigneten Dozenten für die Universität in Dehli, Department of African Studies; Berufung auf den Lehrstuhl für Völkerkunde an der Universität Göttingen, 1959; Schnitzler, F. Th. u.a. Katalogisierung von ethnographischen und künstlerischen Gegenständen aus Kamerun, die sich in deutschen und französischen Museen befinden; Schütz, Ewald Verkauf seiner präkolumbianischen Sammlung, Angebotsliste 1963; Schultze, Werner Erstellung eines Gutachtens über ihn für seine Bewerbung beim Herzog-Anton-Ulrich-Museum in Braunschweig, desgl. für seine Bewerbung um die Leiterstelle des Kulturamtes der Stadt Leverkusen, 1958; Schulz-Kampfhenkel, O. Verleihung des Preises für den besten erzieherischen Jugendfilm "Der große Erg" aus der Serie "Allah Kerihm"auf dem Jugend- und Lehrfilmwettbewerb in Oberitalien, 1957; Ankauf von Filmen aus der Serie Alla Kerihm; See, Max Lichtbildvorträge über Java; Abschriften von Besprechungen seiner Vorträge, 1951-1952; Shah, Shantilal Mangaldas Ausstellung seiner Bilder im Rautenstrauch-Joest-Museum, 1958/59; Asta der Universität Freiburg i. Br. Ausleihe von Ethnographika für eine Nigeria-Ausstellung in Freiburg. - Programm und Ziele der Afrika-Woche an der Universität Freiburg vom 28.11. - 3.12.1960; Solms, Max Graf Rezension seiner "Analytischen Gesellungslehre, 1957; Standart Verlag Hamburg und Albert Theile Wahrung von Urheberrechten bzw. Zahlung von Bezeigungsgeld bei Veröffentlichungen von Abbildungen von Museumsgegenständen des Rautenstrauch-Joest-Museums, 1957; Süddeutscher Rundfunk - Fernsehen - (Werner Sommer) Ausleihe des Films "Der bockige Muli" für die Sonderausstellung Schattenspiele, 1960; Straube, Helmut (Frobenius Institut) Vortragsreise Prof. Grotanellis durch Deutschland, 1960/61; Südwestfunk Ausleihe von Trommeln des Rautenstrauch-Joest-Museums für die Musiktage in Donaueschingen am 18.10.-19.10.1958, Stockhausenprogramm
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 26
Altsignatur : 26



1953 - 1963
Schriftwechsel Sch - Sp


Enthält : u.a.: Speyer, Arthur 1953 - 1963 Verkauf seines Federmantels aus Hawai, Begutachtung und Taxierung des Mantels durch Hans Nevermann und Hans Plischke, 1953; Bittgesuche an Kölner Banken, Unternehmen und bekannte Persönlichkeiten um Spenden für den Erwerb des Federmantels, - Liste der Spender - Entwürfe eines Kaufvertrags zwischen Arthur Speyer und der Stadt Köln, - Todesanzeige A. Sp., 11.2.1958; Schröder, Otto u.a. Ausleihe von Eingeborenen-Kinderzeichnungen aus Südafrika für eine Ausstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum; Frage nach dem Verbleib des von Diego Cao 1485 in Kapp Cross errichteten Portugiesischen Kreuz, 1954 - 1958; Gunther, Erna, Seattle Kunst der Primitiven von der Nordwestküste Indiens als Wanderausstellung für Europa, 1962
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 27
Altsignatur : 27



1955 - 1962
Schriftwechsel T


Enthält : u.a.: Führungen durch Ausstellungen; Verkauf von Reproduktionen; Auskunft über Ethnographika; ethnographische Anfragen darin: Türkische Botschaft Einladung zur Ausstellung des türkischen Malers R. Pehlivanli, 1955
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 28
Altsignatur : 28



1952 - 1965
Schriftwechsel U - V


Enthält : Ubbelohde-Doering, Heinrich, Großfelden bei Marburg 1959 1960 Ausleihe von Negativen für die Peruausstellung, Liste; Vortrag Us. im Rahmen der Peruausstellung mit dem Thema "Reich der Inka", 1959; Ufer, F., Betzdorf Ankauf eines persisch-indischen Tuches, 1963; Ulrich, Bodo, Düsseldorf 1955 - 1957 Vortrag Us. in Köln mit dem Thema "Islandfahrten 1950-1954", 1957; Ankauf von Islandfilmen, Fotos (Liste) und Ethnographika aus Island; Deutsche Kulturgemeinschaft Urania, Berlin 1961 - 1962 Suche nach geeigneten Vortragsrednern im Rahmen der Ausstellung "Kunst der Hethiter" in Berlin; 1961; Möglichkeit für Gastvorlesungen Willy Fröhlichs in der Urania; Velder, Christian, Berlin Schenkung von 3 Handschriften aus Bangkok und Berlin, 1960; Verband Deutscher Studentenschaften (VDS), Berlin Vortrag von W. Fröhlich anläßlich des 1. Afrikanisch-Europäischen Studentenseminars vom 13. bis 26.8.1961 in Schloß Burg an der Wupper; Voigt, Käthe, Bielefeld Leihgaben für die Ausstellung des Rautenstrauch-Joest-Museums "Schattenspiele", 1960; Volkshochschule Köln Bildung von Arbeitsgemeinschaften an der VHS zu Sonderausstellungen des Rautenstrauch-Joest-Museums 1953; Vollmann, Konsul F.R., Ehrang Ankauf einer Benin-Bronze und anderer Ethnographika aus Peru, 1952-1955; darin: Fotowünsche von Ethnographika, Anfragen über Ethnographika und Erörterung ethnographischer Probleme; Gruppenführungen durch das Rautenstrauch-Joest-Museum
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 50
Altsignatur : 50



1955 - 1964
Schriftwechsel W - Z


Enthält : u.a.: Wagner, Robert, Generalmusikdirektor der Stadt Münster, Münster Entschädigung für einen an das Orchester der Stadt Münster ausgeliehenen Gong, 1956-1957; Wagner, Fritz, Missionar, Neuendettelsau Ankauf einer ethnographischen Sammlung von Nordost-Neuguinea, Missionsstation Kalasa, Liste; Ausleihe von Fotographien für eine Ausstellung in Dülmen mit den Themen: "Afrika im Aufbruch", und "Afrika auf dem Weg vom Gestern zum Morgen", 1961; Landgericht Weiden Anfertigung eines Gutachtens über den Wert der vom Museum für heimische Frühgeschichte in Frankfurt erworbenen Luristan-Gegenstände aus dem Nachlaß des Grafen von der Schulenburg in Sachen von Lindenfels./. von d. Schulenburg, 1955; Westermanns Lexikon der Geographie Mitarbeit von Fröhlich und Stöhr am Lexikon, 1962; Westphal, E. Ankauf einer Sammlung "Altmexikanischer Kunstgegenstände", 1962; Kunstkabinett Elfriede Wirnitzer Ankauf ethnographischer Gegenstände, 1955/56; von Wissmann, H., Tübingen Beratung und Hilfe für die Reise von Freytag in den Yemen, 1956; Xeganeh, Mohammed Ankauf von Luristan-Bronzen, 1961; Zimmermann, Alois, Köln Ausleihe von 3 Schlitztrommeln für die Uraufführung eines Orchesterwerks in den Konzerten der Pariser "Domaine musical" am 4.4.1962; Zollamt Köln Zollfreie Einfuhr von Ethnographika, 1962
Bestellsignatur : Best. 614 (Rautenstrauch-Joest-Museum), A 46
Altsignatur : 46


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken