Historisches Archiv der Stadt Köln
1 Stadt Köln
1.1 Reichsstädtische Überlieferung
1.1.2 Urkundliche Überlieferung
Haupturkundenarchiv (HUA)
Best. 1 HUA 17908-18999 (1571-1626)

Gesamtanzahl der Verzeichnungseinheiten:  1093

Verzeichnungseinheiten:  101-200 201-300 301-400 401-500 501-600 601-700 701-800 


1596 August 27



Beschreibung : Kl. Eberbach im Rheingau trägt der Stadt S Servatiusturm und -pforte auf. -3 S.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18506
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 55



1596 August 31



Beschreibung : Er. (30 Taler um 600) an die Findelinge. - Abgel. 1608.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18507
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 55



1596 August 31



Beschreibung : Er. (45 Taler um 1000) an Werner Starckh <Wh. v. Stammel> für die Hausarmen von klein S. Martin. -- Ab 1607 4 %.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18508
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 55



1596 September 22



Beschreibung : Vor dem Hochgericht bezahlen Joh. Brugkman <Euphrosyna Capitolin Ww des Hauptmanns Dietr. v. Zernitz>Schulden in Höhe von 1600 Gl. aus einer stadtkölnischen Er.dem Dr. jur. Heinrich Seveneich <Wilhelma Beissel v. Gymnich>.-- 2 S.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18509
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 55



1596 September 24



Beschreibung : Einführung neuer Schöffen beim Hochgericht. -Not. Gotfr. Spiegel.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U K/18510
Bemerkung : acc. 17/1904Mitteilung 42 Seite 55



1596 September 24



Beschreibung : Einführung neuer Schöffen beim Hochgericht. -Not. Gotfr. Spiegel.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U K/18511
Bemerkung : acc. 17/1904Mitteilung 42 Seite 55



1596 Oktober 01



Beschreibung : Goddert Kannengiesser, Jac. v. Conreschem, Joist Pfingsthorn, Schreinmeister v. S. Brigiden verkaufen der Stadtdas Amtsleutehaus (Altermarkt) für 26 Rtlr. Erbrente, ablösbar mit 520 Rtlr.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18512
Bemerkung : Acc. 99/1891Mitteilung 42 Seite 55



1596 Oktober 02



Beschreibung : Etliche Gerichtspersonen zu Grevenbruch sind in der Herrschaft Elsen neben der auf der Erft gelegenen Mühle erschienen; Protest des Reinhardt Scheiffart v. Merode, Landkomturs der Ballei Coblentz, damit daraus kein actus jurisdictionalis gefolgert werden könne. - Not. Gotfr. Spiegel.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18513
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 55



1596 November



Beschreibung : Er. (9 Taler um 200) an die Karmeliter. - Ab 1607 4 %.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18514
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 55



1596 November 16



Beschreibung : Lr. (58 Taler um 600) an K. B. Wetzel Hellingk <Gertr. v. Hessel> Sadelmecher.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18515
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 56



1596 November 19



Beschreibung : Lic. jur. Andreas Hartzein <Cath. v. Weddich>,Herm. v. Wedich <Alh. ther Laen-Lennep>, Joh. Mors <Clara v. Wedich>, Erben des Niclas Geyl <Sophie v. Wedich>, Beisitzers des Reichskammergerichts, verkaufen das von Niclas bewohnte Haus in Speier für 850 Gl. dem Dechanten und Kapitel zu Allen Heiligen; Vollmacht für Lic. jur. Peter Quentel (Rutger Edingius, Vikar der Domkirche und Magister fabricae in Speier).
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 1/18516
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 56



1596 Dezember 14



Beschreibung : Lr. (40 Rtlr. um 400) an Gertr. Brackerfeldt, nach ihrem Tode 16 Taler an ihren Bruder Martin.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18517
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 56



1596 Dezember 20



Beschreibung : Belehnung des Joh. Gereking mit einem Fähramt. -Not. (ap. et imp., Rkgr.) Nic. Liphausen.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18518
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 56



1597 Januar 01



Beschreibung : Arnsberg. Eb. Ernst bestätigt die Privilegien derFährherren. - Unterschrift von Ernst und Koadjutor Ferdinand.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18519
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 56



1597 Februar 01



Beschreibung : Er. (135 Ggl. Frankfurter Gewicht um 3000) an Heinr. Rüschenberg, Landkomtur der Deutschordensballei Biesen in Köln.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18520
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 56



1597 Februar 05



Beschreibung : Appellation des Rats in Sachen gegen Hans Jac. Eisengrein v. Richtenfels, Kais. Hofrat (wegen Ellerborn?). -Not. Gotfr. Spiegel.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U K/18521
Bemerkung : Vgl. 18528Mitteilung 42 Seite 56



1597 Februar 05



Beschreibung : Appellation des Rats in Sachen gegen Hans Jac. Eisengrein v. Richtenfels, Kais. Hofrat (wegen Ellerborn?). -Not. Gotfr. Spiegel.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U K/18522
Bemerkung : Vgl. 18528Mitteilung 42 Seite 56



1597 Februar 05



Beschreibung : Appellation des Rats in Sachen gegen Hans Jac. Eisengrein v. Richtenfels, Kais. Hofrat (wegen Ellerborn?). -Not. Gotfr. Spiegel.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U K/18523
Bemerkung : Vgl. 18528Mitteilung 42 Seite 56



1597 Februar 14



Beschreibung : Lr. (19 1/2 Gl. um 200) an H. Michael v. Suchtelen.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18524
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 56



1597 März 13



Beschreibung : Der Rat verkauft einen ledigen Platz auf dem Aldengraben Ludwig v. Wistorp <Marie v. Esch>.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 1/18525
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 56



1597 März 21



Beschreibung : Vor dem Hochgericht (Sch. Laur. Weber und Joh. Fabritius) Erklärung des Melchior Gail, Vormunds der Kinder des Godd. v. Reydt wegen einer Erbrente. -- 2 verl. S.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18526
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 56



1597 Juni 04



Beschreibung : Verkauf eines ledigen Plätzes unter Krahnenbäumen (pro Fuß einen Taler) an Conr. Langenberg <Mettel Flinnigk v.Jueren> im Jahre 1594.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18527
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 56



1597 Juli 15



Beschreibung : Wegen Eisengrein.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U K/18528
Bemerkung : Vgl. Nr. 18521-3.Mitteilung 42 Seite 56



1597 September 20



Beschreibung : Er. (9 Rtlr. um 200) an die Kirchmeister und Provisoren von S. Alban, gezahlt von Kirchmeister Bm. Hilbrand Suderman.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18529
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 56



1598 Januar 05



Beschreibung : Gebr. Craft und Balthasar, H. v. Meylendonck-Fronenbach,Schonaw, verkaufen Dechant, Kapitel und Stadt Gillich, Provisoren der Partikularschule, eine Erbrente (12 Rodinger MI. Roggen um 600 Taler) und setzen Hof zu Niedermertz in der Herrlichkeit Laurentiusberg zu Pfand; sie behalten sich Ablöse in mit Wert festgesetzten Münzen vor. - 4 Pressel (Gebrüder, Joh. Brewer, Verwalter des Schultheißenamts der Herrlichkeit Berg.) Unterschrift des Brewer.
Bestellsignatur : Verweis
Bemerkung : Früher HUA Nr.18530 jetzt StA Düsseldorf, Depositum Stadt Köln U 225.acc. 61/1910Mitteilung 42 Seite 56



1598 Januar 21



Beschreibung : Lehnbrief des Herm. Horttenberghs, Propstes zu S. Cunibert, Priesterkanonikers des Domes, Vikarius in spiritualibus, Statthalters des Propstes zu S. Gereon in Köln, für Heinr. Pesch Über 2 Morgen Artland zu Giesenkirchen.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 1/18531
Bemerkung : acc. 75/ 1927Mitteilung 42 Seite 57



1598 Februar 21



Beschreibung : Bei Verheiratung ihrer ältesten Tochter hat Johanna v. Lansberg Ww. Joh. Stails zu Meulenbrog und Byrenstein Kapital aufgenommen; zur Ablösung von 26 Malter und 1 Sumer Korn aus Hof Burbach verkauft sie jetzt mit ihren Kölner Gebrüdern Andreas und Johann v. Holstein gen Stail eine Erbrente an K. B. Gerh. Wapensticker <Helene Orhtmann> (21 Malter Korn um 738 Rtlr.). - 3 S., 3 Unterschriften. Rückbem. von Jost Pfingsthorn 1608.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18532
Bemerkung : acc. 407ff./1896Mitteilung 42 Seite 57



1598 Februar 21



Beschreibung : Lr. (36 Rtlr., dem Letzten 27 um 400) an K.B.Heinr. v. der Heiden Cath. v. Essen.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18533
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 57



1598 März 07



Beschreibung : Er. (45 Ggl. Frankfurter Gewicht um 1000) an dieTreuhänder von Heinr. Volmari, Propst zu Friedtzlar, Dechant von S. Peter in Mainz.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18534
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 57



1598 April 08



Beschreibung : Die Stadt verkauft Joh. Hirtzhorn, vereideten Stadtboten, einen ledigen Platz für 100 Gl. - S. (Joh. v. Lyskirchen, Rm.).
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 1/18535
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 57



1598 April 08



Beschreibung : ° Ruremund ° Heinr. Cuyckius, Bischof von Ruremnd, erteilt Theod. v. Golthuysen, Rektor des Nikolausaltars in Hinsbeeck, die Erlaubnis, das Offizium des Altars in Käln für 1598 auszuüben, worüber nach Jahresschluß Zeugnis zu erbringen ist.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 1/18536
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 57



1598 Juni 30



Beschreibung : Kl. Heisterbach (Abt Joh. Buschman, Kellner Math. Wirtz, Küchenmeister Leo Vidaae) verkauft dein Jesuitenkollegium in Köln 1 Morgen Weingartengrund in der Mosenaue -3 Unterschriften (Abt etc.). "prope villam s. Isidori". "modo der jung weingart".
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18537
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 57



1598 Juni 30



Beschreibung : Kl. Heisterbach (Abt Joh. Buschman, Kellner Math. Wirtz, Küchenmeister Leo Vidaae) verkauft dein Jesuitenkollegium in Köln 1 Morgen Weingartengrund in der Mosenaue -3 Unterschriften (Abt etc.). "prope villam s. Isidori". "modo der jung weingart".
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18538
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 57



1598 Juli 08



Beschreibung : Die Stadt verkauft Joh. Hirtzhorn <Marg. Falckenberg>, Stadtboten, einen ledigen Platz auf dem alten Graben. -2 S. (Rm. Marx Beywegh, Joh. v. Lyskirchen).
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 1/18539
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 57



1598 August 14



Beschreibung : Vor dem Hochgericht übergeben Dr. jur. u. Adrian <Mechteld> Hilden, Paul Richartz <Anna Khuene>, Eberh. Khuene, Erben des Joh. Hesse d. J., für die Armen den Kirchenmeistern von S. Lupus eine ausgesetzte stadtkölnische Er. von 50 Gl. -- S. (Caspar Andreae gen. Sittard).
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18540
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 57



1598 August 15



Beschreibung : Lr. (60 Taler der letzten 30 um 600) an Cath. und Elisab. Staudt, Nonnen in S. Clara, Töchter des Heinr. Georg Staudt <Elisab. Conressheim>.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18541
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 57



1598 August 26



Beschreibung : Besitzergreifung des Hauses etc. in Friesdorf nach Tode des Vaters durch Jac. Culen, Kellner zu Freistorff, Bevollmächtigten des Joh. v. Binsfeldt d. Ä., Sohn des † Coen. - Not. (imp., Rkgr.) Pet. Moll aus Wassenberg.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18542
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 58






Beschreibung : Fällt aus.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 18543
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 58



1598 September 26



Beschreibung : Lr. (18 Taler um 200) an Ursel Hoedt.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18544
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 58



1598 September 26



Beschreibung : Lr. (81 Taler um 900) an K.B. Dieth. v. Mulhem <Gertg. v. Lingen>.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18545
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 58



1598 Oktober 01



Beschreibung : S. Johann Cordula belehnt Cecilie Faber <† Joh. v.Merrhem> und Joh. Faber <Anna v. Lintloe> unter genaueren Bedingungen mit der Vetzereie, so wie sie † Pet. <Niesg.> Impel, Sch. zu Neuß, gehabt hat.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18546GB
Bemerkung : GB= Ehemalige Gymnasial-Bibliothek, vgl. Mitteil. 9, S. 116 ff.Dauerleihgabe des Kölner GStF. Mitteilung 42 Seite 58



1598 Oktober 01



Beschreibung : Jac. Newraidt, Komtur von S. Johann Cordula, macht mit den Fabers aus, daß 9 wenn die Pachtzeit des Hofs, die "Vetzerie" in der "Boirbain" zu Neuß, den Heinr. Faber <Marg. Bruins> von Did. Braitz <Beilg. Barthoiff>, Bm. zu Neuß, erhalten haben, um ist, alle 12 Jahr zu geben sind: dem Komtur Rosennobel, sämtlichen Herren des Konvents für das Siegel gute Viertel Wein, dem Schreiber für den Brief zu schreiben 1 Ggl.für "Rekognition".
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 1/18547GB
Bemerkung : GB= Ehemalige Gymnasial-Bibliothek, vgl. Mitteil. 9, S. 116 ff.Dauerleihgabe des Kölner GStF. Mitteilung 42 Seite 58



1598 Oktober 09



Beschreibung : ° Pfarrer Gerh. Straten v. Stralen und Joh. Horn gen.Goltschmied, praefectus Nussiensis, schlagen auf Anordnung des Koadjutors Ferdinand nach Tode des Gotfr. Gropper, Priesterkanonikers, Propstes von Soest, Scholasters v. Gereon, Personae personatus in Vischel, Gotfr. Sutorius vor. - Not. (ap. et imp.,Schreiber des weltlichen Hochgerichts in Neuß) Joh. Broichman v. Uda, cler. Col. d.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18548
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 58



1598 Oktober 22



Beschreibung : Vor dem Hochgericht überträgt J. Caspar v. Mulhem <Cath. Fedderhen> S. des Bm. Melchior, seiner Nichte Cath. Hassels <† lic. jur. Joh. Mockel> eine stadtkölnische Er. (500GI.), die er aus elterlichem Erbteil seiner † Schwester Cunera v. Mulhem <Gerh. v. Hassel> zu zahlen hatte.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18549
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 58



1598 Dezember 01



Beschreibung : ° Einführung in den Personat S. Clemens in Vischel.- Not. (ap. et imp.) Joh. Gudenau.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18550
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 58



1598 Dezember 13



Beschreibung : ° Versprechen des Fraters Mathias der Benediktinerregel treu zu bleiben in honore sanctorum Eliphii et Martini in praesentia domini Balthazaris abbatis (d. h. Groß S. Martin). -Auf Rückseite: Treue auch dem Bursfelder Jahreskapitel.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 1/18551
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 58



1598 Dezember 14



Beschreibung : Arnold Graf zu Manderscheidt, Dompropst zu Trier, Domscholaster zu Colln und Strassburg, Propst zu S. Andreas in Köln, belehnt Joh. Dussel als Bevollmächtigten des kurpfälzischen Rats Dr. jur Pet. Heiman mit Haus Flassenberg (Heumarkt) in Köln, das vorher der Bruder Caspar Heiman gehabt hat.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18552
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 58



1598 Dezember 19



Beschreibung : Er. (45 Rtlr. um 1000) an Eberhard Graf zu Manderscheidt-Blanckenheim. - Abgel. 1608.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18553
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1598 Dezember 26



Beschreibung : Er. (15 Rgl. um 300) an die Amtleute des Schreins S. Columba. - S.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18554
Bemerkung : acc. 407ff./1896Mitteilung 42 Seite 59



1599 Januar 09



Beschreibung : Er. (21 Rgl. à 24 R.alben um 420) an die Amtleutedes Schreins S. Peter.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18555
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 März 06



Beschreibung : Er. (50 Rtr. um 1000) an Cath. Osnabrugk († Daniel Brunshem) und T. Marg. v. Brunshem.- Ab 1601 4 1/2 ab 1607 4 %.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18556
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 März 06



Beschreibung : Er. (30 Taler um 600) an die Provisoren des Hospitals S. Revilien. - Abgel. 1603.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18557
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 März 06



Beschreibung : Er. (15 Taler um 300) an Kl. S. Mauritius. - Ab1603 4 %.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18558
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 März 13



Beschreibung : Er. (25 Taler um 500) an Joh. Kemp <Walpurg Scheiff>.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18559
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 März 13



Beschreibung : Er. (40 RtIr. um 800) an Gertr. Jhabach <† Joh.v Wichem> und Adam und Gertrud Wichem.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18560
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 März 20



Beschreibung : Er. (10 Taler um 200) an die Gaffelgesellschaft des Schwarzenhauses, gezahlt durch Bannerherr Joh. Bolandt.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18561
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 März 20



Beschreibung : Er. (50 Rtlr. um 1000) an Agnes Brunshem <† Hub. v. Virsen>. - Ab 1601 4 1/2 ab 1607 4 %.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18562
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 März 20



Beschreibung : Er. (60 RtIr. um 1200) an lic. jur Pet. Qwentel, Reichskammergerichtsbeisitzer <Cath. Maiss>.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18563
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 März 20



Beschreibung : Er. (20 Ggl. um 500) an lic. theol. Conr. Wipperman, Dechant von S. Severin.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18564
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 April 03



Beschreibung : Er. (22 1/2 Rtlr. um. 450) an <Christina Boiss v. Haltern Dr. jur Friedr. v. Echt> und Kinder Clare, Christine und Cath.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18565
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 April 03



Beschreibung : Er. (40 Ggl. Frankfurter: Gewicht um 800) an Anna Suderman <† Dr. jur. Heinr. Suderman, Syndikus der Hanse>.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18566
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 April 03



Beschreibung : Er. (40 Ggl. Frankfurter: Gewicht um 800) an Anna Suderman <† Dr. jur. Heinr. Suderman, Syndikus der Hanse>.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18567
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 Mai 11



Beschreibung : Die Stadt bekundet, daß Ww. Bele v. Hambach Vollmacht gibt Melchi;or v. Raessfeltt vor allem gegen Ww. v. Vlatten Cath. v. Elmbtt wegen Hof Hemmerich under Bachum.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18568
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 Mai 15



Beschreibung : Er (25 RtIr. um 500) an Christine Kannengiesser <† Dr. jur. Andreas Gail, Rat und Referendar des Kaisers>. -Ab 1605 4 1/2 %
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18569
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 Mai 29



Beschreibung : Er. (30 Rttr. Frankfurter Währung um 600) an Rutger Edingius, Domvikar in Speier. - S. P.k. Ab 1602 41/2 ab 1606 4 %.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18570
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 Mai 30



Beschreibung : Er. (30 Rttr. Frankfurter Währung um 600) an Rutger Edingius, Domvikar in Speier. - S. P.k. Ab 1602 41/2 ab 1606 4 %.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18571
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 59



1599 Juni 02



Beschreibung : Vor dem Hochgericht überweist Lambert Erkelenz <Anna Bothe> seinem Bruder Isaak <Eve Wulffraedt> seinen Anteil am Haus zum Reifen (Breitestr.) aus elterlichem Besitz zu.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18572GB
Bemerkung : GB= Ehemalige Gymnasial-Bibliothek, vgl. Mitteil. 9, S. 116 ff.Dauerleihgabe des Kölner GStF. Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juni 12



Beschreibung : Er. (25 Rtlr. um 500) an lic. jur. Gerwin Calenius d. Ä., Ratsrichter. - Abgel. 1601 10/11.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18573
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juni 19



Beschreibung : Er. (5 Taler um 100) an Kl. klein Nazareth under Sechzehenheuser.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18574
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juni 19



Beschreibung : Er. (50 RtIr. um 1000) an Joh., Hieron. und Marg. Schwan, Kinder des † K. B. Joh. Schwan <Elisab. Hackh>. --Ab 1602 4 1/2 % -
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18575
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juni 26



Beschreibung : ° Mandat des P. Clemens VIII. daß keiner in capitulo vocem activam aut passivam habere nisi prius fidei catholicae professionem (gemäß Tridentiner Konzilbeschluß) rite emiserit. - Abschrift. Blatt 65 aus einem Bande.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 1/18576
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juli 03



Beschreibung : Er. (50 RIr. um 1000) an Elisab., T. des † Schreinsschreibers M. Pet. Feist <Marg. v.Kriebs>. - Ab 1602 4 1/2 %-
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18577
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juli 10



Beschreibung : Er. (10 Rtlr. um 200) an die Hausarmen von S. Paul (Brudermeister Phil. Eicks, Adolf Newraedt). - S. P.k Ab 1608 4 %.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18578
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juli 17



Beschreibung : Er. (25 Taler um 500) an K.B. Zinsmeister Arnold Brouweiler.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18579
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juli 17



Beschreibung : Er. (15 Rgl. um 300) an K. B. Jac. Troster.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18580
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juli 30



Beschreibung : Er. (5 Rtlr. um 100) für die Karthäuser vorbehaltlich der Lr. der Anna Pfingsthorn <Severin Haickstein>. - Ab 1610 4%.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18581
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juli 31



Beschreibung : Er. (15 Taler um 300) an die Kirchmeister v. S. Jacob. - Abgel. 1603.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18582
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juli 31



Beschreibung : Er. (27 1/2 Rgl. à 24 R.alben um 550) an Alh. Sobernurn <1. † Michael Lutthen, 2. K. B. Martin Crufft gen. Crudener>. - Abgel. 1603 1/3.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18583
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juli 31



Beschreibung : Lr. (10 Rtlr. um 100) an Marie Engels v. Berenradt.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18584
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 Juli 31



Beschreibung : Er. (60 Ggl. Frankfurter Gewicht um 1200) an Cath. Gail <† Bm. Heinr. Crufft gen. Crudener>.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18585
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 August 14



Beschreibung : Er (22 1/2 Taler um 250) an Christine v. Pyr, Nonne in S. Gertrud, T. des † Lambert v. Pyr <Anna v. Merhem> gezahlt von Wilh. Brockman, jetzt <Anna v. Merhem>.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18586
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 60



1599 August 14



Beschreibung : Er. (12 1/2 Rtlr. um 250) an die Bruderschaft S. Sebastian zu den Predigern (Provisoren lic. jur. Ludwig Falckenberg, Math Gyndorff, Gewaltrichter). - 1605, 1608, 1618 Zinsabschläge.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18587
Bemerkung : acc. 11/1919Mitteilung 42 Seite 60



1599 August 14



Beschreibung : Er. (12 1/2 Taler um 250) an K. B. Elisab, Schmeltgem <† Godfr. Neuwernluell> und S. Andries.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18588
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 August 14



Beschreibung : Er. (4 1/2 Rtlr. um 100) an Kl. S. Panthalion, gezahlt von K. B. Peter v. Berchem (Ablöse einer Erbfahr auf 3 Häuser gen. Königstorff).
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18589
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 September 04



Beschreibung : Er. (15 Taler um 300) an Ursel Lublar, T. der † Thomas <Ursel> Lublar, Nonne in S. Agatha, gezahlt von K.B. Joh. Eckenhagen.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18590
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 September 18



Beschreibung : Er. (20 Taler um 400) an K.B. Gerh. Schutz <Cath. Bommels> für T. Elisab., gezählt von den Vormündern Gerh., Ratsgerichtsschreiber Seb. Fedder, Winand Holtz.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18591
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 Oktober 15



Beschreibung : Lr. (20 Taler um 200) an Geschwister Irmg. und Gertg. Bolligs.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18592
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 November 06



Beschreibung : Er. (15 RtIr. um 300) an Kl. Groß Nasareth. -Abgel. 1601 11/8.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18593
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 November 20



Beschreibung : Er (2 Taler um 50) an Marie Midtwegh und Marg.Hellings zu frommen Zwecken. - S. P.k.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18594
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 November 20



Beschreibung : Er. (15 Taler um 300) an die Bruderschaft aller christgläubigen Seelen zu S. Brigiden, gezahlt von K B. Joh. Dorthmundt, Joh. v. Sonborn und Jac. Lutherinckhusen. - Abgel.1602 3/8.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18595
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 November 27



Beschreibung : Er. (40 Rtlr. um 800) an Kl. Groß Nasareth -Abgel. 1601 2/6.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18596
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 Dezember 11



Beschreibung : Lr. (27 Taler um 300) an K. B. Joh. v. Pesch <Eng.v. Ichenbuchel>.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18597
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 Dezember 11



Beschreibung : Er. (60 Rgl. um 1200) an Pet., S. der † Christiln Broelman <Richmod Schnorrenberg> gezahlt von den Vormündern Thomas Schnorrenberg und Reinh. Bruelman. - S. P.k.Abgel. 1602 3/11.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18598
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 Dezember 18



Beschreibung : Er. (5 Taler um 100) an S. Panthalion für eine Memorie Caspar Hatzfeldts <Gutg. Dalers v. Gladbach <Gotsch.Sessinghhusen>>. - S. P.k.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18599
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 Dezember 18



Beschreibung : Er. (40 Rtlr. um 800) an Syndikus lic. jur. Michael Cronenburgh <Clara Hertzhems>. - Ab 1608 4 %.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18600
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1599 Dezember 18



Beschreibung : Groß S. Martin (Abt Balth. Reinen v. Bree, Prior Joh. Klotzer), Wilh. Hadernach und Heinr. Sidenfatten, Bm. und Sch. zu Eusskirchen, und Bernh. Scheben, Kurator des Jak. Neckhel von Weylerschwist, Praebendarii, schließen unter näheren Ausführungen über die lebenslängliche Aufnahme des Jak. Neckel ins Kloster.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 3/18601
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1600 Januar 15



Beschreibung : Er. (11 RtIr. 1 Ort um 225) an S. Christoph. -1608 und 1617 Zinsabschlag.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18602
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 61



1600 Januar 20



Beschreibung : Zeugnis ehelicher Geburt etc. ("guter teutscher und keiner wendischer art") der Stadt Ratingen für Engelbert Scheidman, S. des † Richters Adolf <Anna Isenbogel>.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 1/18603
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 62



1600 Januar 24



Beschreibung : Die Stadt gibt M. Cornelius Newkirchen, Hausmeister des Fischkaufhauses, den Auftrag, bei der jährlichen Pachtablieferung von 2 Tonnen Heringen für das Poller Wert an den kurkölnischen Rat Dr. jur. Joh. Kemp diesmal einen Notar beizuziehen. -- Not. Brand.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18604
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 62



1600 Januar 29



Beschreibung : Er. (13 1/2 Taler um 300) für Memorie der † Richmod Schnorrenberg <† Christian Hartman> und Spende für die Armen zu groß S. Martin. - Ab 1601 4 %.
Bestellsignatur : Best. 1 (Haupturkundenarchiv (HUA)), U 2/18605
Bemerkung : Mitteilung 42 Seite 62


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken