Stadtarchiv Greven
Archivgut aus der Stadtverwaltung Greven und deren Vorläufern
Stadtarchiv Greven, Bestand A, Amt Greven und Vorläufer bis 1932
StaG A Stadtarchiv Greven, Bestand A , Amt Greven und Vorläufer bis 1932

1918 - 1931
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung im allgemeinen, gen.


Enthält :
U.a. - Durchführung des Kriegsschädenschlußgesetzes, 1928- Begründung der Zuständigkeit des Reichswirtschaftsgerichts, 1920- Verlängerung der Geltungsdauer von Demobilmachungsverordnungen, 1922- Schutz der Kriegsteilnehmer gegen Zwangsvollstreckung, 1920- Maßnahmen gegen die Kapitalflucht, 1919- Gesetz gegen die Kapitalflucht, 1919- Ausführung des Gesetzes gegen die Kapitalflucht, 1919- Einstellung, Entlassung und Entlohnung von gewerblichen Arbeitern und Angestellten während der Zeit der wirtschaftlichen Demobilmachung, 1919- Übergangsgesetz, 1919- Einstellung, Entlassung und Entlohnung gewerblicher Arbeiter während der Zeit der wirtschaftlichen Demobilmachung, 1919- Verordnung über Arbeitseinstellung von Militärpersonen, 1919- Geschäftsordnung, 1919- Aufruf von das Reichsernährungsministerium an die deutschen Landwirte betr. Nahrungsmittel, 1919- Mehrbelastung der Gemeinden und Gemeindeverbände gegenüber dem Frieden, 1919- Hauptgräberliste, 1919- Wiederherstellung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, 1920- Chefbesprechung im Reichskanzlerhaus, 1920- Kriegergräberfürsorge, 1921- Entwürfe von zwei Grabsteinen, 1927- Sammelliste für die Patenfriedhöfe des Volksbundes, 1928- Kundgebung am Volkstrauertag, Sonntag, den 24. Februar 1929 (Reminiscere)

Darin u.a.:- Zeitungsausschnitte "Erhaltung der Kriegergräber aus dem Weltkriege", 1923- Zeitungsausschnitte "Kriegergräberfürsorge", 1925 und 1926- Zeitungsausschnitt "Verlegung von Kriegergräbern", 1928- Zeitungsausschnitt "Stiftung Reichsehrenmal", 1931

Altsignatur : V c 27



1918 - 1931
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung im allgemeinen. spez.


Enthält :
U.a. - Sammellisten für notleidende Kinder, 1920- Bestellung eines Buches betr. Kriegs-Chronik für Gemeinden, 1915- Ausgrabung der französischen Kriegerleichen, 1924- Vertrieb einer Denkmünze zur Förderung der staatlichen Kriegergräberfürsorge, 1924- Mitteln für die Erhaltung der Kriegergräber, 1924- Gebührenfreiheit bei Überführung von Kriegerleichen, 1922- Einladung der Kommission für die Kriegergedenkfeier, 1926- Bestellung von 400 Denkmünzen- Namensliste derjenigen, die sie erhalten haben- Gräberzustandsbericht, 1927- Hauptgräberliste, 1927- Einladung von Vereinen, 1927- Herr Berkenheide als Redner am Volkstrauertag, 1928- Einladungen zur Gedächnisfeier, 1929

Darin u.a.:- Plakat Deutsche Kinderhilfe "Kinder in Not", 1920- "Die geschichtlichen Urkunden aus Deutschlands Eisernem Jahr 1914/1915 in naturgetreuer Nachbildung der Originale sollen uns Zeitgenossen und Kindeskindern ein Werkstein sein für alle Zeiten"- Zeitungsausschnitt "Volkstrauertag", 1928- Zeitungsausschnitt "Kriegergräberfürsorge", 1929

Altsignatur : V c 28
Bemerkung : Bemerkung: Akte muß neu gebunden werden.



1918 - 1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arbeiter-, Soldaten-, Bürger- und Bauernräte. gen.


Enthält :
U.a. - Errichtung und Tätigkeit von Bauern- und Landarbeiterräten in Westfalen, Berlin 1918- Sitzungen der Gemeindevertretung "Bildung von Bauernräten", 1918- Vergütungen für die Arbeiter-, Soldaten- und Bauernräte, 1918- Finanzen der Arbeiter- und Soldatenräte, 1919- Bekanntmachung betr. Neuregelung, 1919


Altsignatur : V c 29



1918 - 1920
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arbeiter-, Soldaten-, Bürger- und Bauernräte. spez.


Enthält :
U.a. - Bildung und Tätigkeit von Soldaten-, Arbeiter-, Bauern- und Bürgerräten, 1919- Verhandlung des Vollzugsausschusses des Wohlfahrtsausschusses, 1918- Aufruf "Zur Gründung landwirtschaftl. Orts- oder Gemeinde-Ausschüsse" (Bauernräte), 1918- Verhandlungen des Vorstandes des Kriegswohlfahrtsausschusses, 1919


Altsignatur : V c 30



1919 - 1925
Permalink der Verzeichnungseinheit

Leistungen an die Entente aus dem Friedensvertrag


Enthält :
U.a. - Viehabgabe an Frankreich und Belgien, 1920- die der Beschlagnahmung unterliegenden, 1917 geborenen und älteren Hengste und 1918 geborenen und älteren Stutenfohlen und Stuten kaltblütigen Schlages, 1920- geschäftliche Abwicklung der Pferdeablieferung an Frankreich und Belgien, 1920- Viehabgabe an Frankreich und Belgien, 1920- Termine zum Ankauf und zur Enteignung der beschlagnahmten Pferde zur Ablieferung an Frankreich und Belgien, 1920- Befreiung von der Pferde- Ablieferungspflicht, 1920- ausgestellte Transportscheine, 1920- Ausführungen und Aufklärungen "Viehabgabe an Frankreich und Belgien", 1920- Liste der im Amte Greven enteigneten Pferde zur Ablieferung an dem Feindbund, 1920- Behändungsscheine an Landwirte betr. Pferdeablieferung, 1920- Rückgabe von Gegenständen, 1921- Erlaß "Kontrollbesuche", 1924

Darin u.a.:- Sonderabzug aus der Landwirtschaftlichen Zeitung für Westfalen und Lippe, 1920 Heft 7 - Zeitungsausschnitt "Beteiligung von Ententeoffizieren bei Waffendurchsuchungen", 1922

Altsignatur : V c 31



1917 - 1921
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verwendung von Heeresgut


Enthält :
- Verteilung der bei der Demobilmachung verfügbar werdenden arbeitsfähigen Militärpferde, weiße Pferdekarten, 1917, rote Pferdekarten 1917- Aufbewahrung von Heeresgut, 1918 mit Skizze der Unterbringungs-Räume der 109 J[äger] D[ivision].- Ablieferung von Waffen und Heeresgut im Regierungsbezirk Münster, 1919- Sammellager 1919- Nachprüfung des rechtmäßigen Erwerbes von Heeresgut, 1919- Erwerb von Pferden, 1919- Unrechtmäßig erworbene Pferde, 1919- Lieferschein über abgegebenen Wagen und Geräte des Armee Pferdedepot 21, 1918- Übergabeverhandlung, 1918- Verkauf freigegebener Wagen und Geschirre, 1919- Militärsachen, die zum Verkauf kommen 1919- Ablieferung von Schußwaffen und Munition, 1919- Belohnungen für die Wiederbeschaffung von abhandengekommenen Militärgut, 1919- freigewordenes Heeresgut, 1919- verkaufte Sachen, 1919- Verzeichnis der verkauften Heeresgüter, 1919- Umtausch der im Besitz der Kriegervereine befindlichen Gewehre 98 gegen Schußwaffen 71 und 71/84, 1920- Fragebogen zu Heeresbeständen

Darin u.a.:- Plakat "Umbezeichnung von Kraftwagen", 1918 DIN A 3- Plakat "Versorgung der Bevölkerung", 1918 DIN A 3- Zeitungsausschnitt "Verwertung von freiwerdenden Heeresgütern", 1919

Altsignatur : V c 32


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken