Stadtarchiv Gütersloh
Archivgut eigener Herkunft, im eigenen Archiv
Stadt Gütersloh - Bestand B
Stadt Gütersloh, Bestand B

1826 - 1890
Einstellung, Besoldung und Tätigkeit der Nachtwächter


Enthält :
enthält u.a.: Vorlage des Landrates von Trzebiatowsky zu einer Instruktion für Nachtwächter 1826; Hebelisten zum Wächtergeld 1838-1840


Altsignatur : VI Nr. 10



1883 - 1899
Bewerbungen, Anstellung und Besoldung der Polizeidiener


Enthält :
enthält u.a.: Angebote und Preisverzeichnisse für die Bewaffnung und Uniformierung


Altsignatur : A VIII 18



1884 - 1900
Anstellung und Tätigkeit des Polizeisergeanten Ferdinand Lemke


Enthält :


Altsignatur : A VIII 19



1900 - 1910
Anstellung und Besoldung von Polizeibeamten, Tätigkeit der Polizeiverwaltung


Enthält :
enthält u.a.: Bewerbungen zur Schutzmannstelle 1904, Werbe-material mit Preisangaben zur Ausrüstung von Polizeibeamten; "Reichs- und Staats-Beamten-Zeitung" Nr. 5, VII. Jahrgang, vom 20. Dezember 1902, u.a. zur Polizeiverordnung betr. Alkoholverbot und Nr. 10, VII. Jg., vom 7. März 1903 und über nächtliche Studienfahrten, Freistellung der Beamten Carstensen, Meinköhn und Hegeler von der Kontrollversammlung 1903; Probenummer "Die Polizei" des "Vereins der Soldatenfreunde 'Kaiser-Wilhelm-Dank' von 1904/1905", u.a. über Wirkungsbereiche, Verwaltung, Diensthunde und Strafrecht, Ausscheiden Hegelers und Einstellung Kornfelds 1904; Nachweise der im Kreis vorhandenen Exekutivbeamten


Altsignatur : A VIII 18



1847 - 1891
Anstellung und Besoldung von Beamten (Polizeidienern, Rentmeistern)


Enthält :
enthält u.a.: Nachweise über die Anstellung ehemaliger Militärpersonen, Einladung zur Verabschiedung des Landrates Schmitz 1881; Antrittsschreiben der Landräte Eduard Schmitz-Malberg, Richard von Doemming (kommissarisch 1881) und Dr. Ernst Osterrath; Todesanzeigen Wilhelm Lümkemann, Amtmann a.D., Friedrich Wilhelm Brune und Heinrich Gronemeyer


Altsignatur : Rubr. 1, Abt. A, Nr. 16



1833 - 1883
Anstellung und Dienst der Polizeidiener


Enthält :


Altsignatur : Rubr. VI Nr. 9



1878
Instruktion des Bürgermeisters Mangelsdorf vom 24. April 1878 für Flurschützer und Wegewärter


Enthält :


Altsignatur : VI 13



1847 - 1855
Kontrolle und Zensur von revolutionären Druckschriften


Enthält :
enthält u.a.: Verzeichnis des Oberzensurgerichtes Berlin vom 1. März 1847 über Schriften mit Vertriebserlaubnis, Zirkulare des Innenministeriums über Beschlagnahmungen, Subscribenten-verzeichnisse von Porträtbildern, Zeitschriften, Büchern und Druckwerken, u.a. der Fa. Carl Bertelsmann, Konzession vom 16. Juni 1851 für den Buchhändler, Buchbinder und Buchdrucker Heinrich Bertelsmann, Bestellung und Quittierung von Bild- und Druckwerken, u.a. des Hauschoralbuches, 4. Auflage, und "80 Kirchenlieder" von Heinrich Bertelsmann


Altsignatur : 11.1 Nr. 45



1866 - 1873
Anklagen des Polizeianwaltes und Bürgermeisters Louis von Schell


Enthält :


Altsignatur : XI A 29



1847 - 1855
Polizeiliche Anordnungen des Bürgermeisters, allgemeine Polizeiverwaltung


Enthält :
enthält u.a.: öffentliche Trauer um Carl Maximilian Ludwig von Bentheim-Tecklenburg, September 1847


Altsignatur : Rubr. 11, Abt. 1 Nr. 39



1860 - 1872
Angebote, Subskriptionen, Veröffentlichungen von Druckerzeugnissen und Zeitschriften im Rahmen der Überwachung von Presseerzeugnissen nach dem Preßgesetz vom 12. Mai 1851 (Band 2, Band lfd. Nr. B 279)


Enthält :
enthält u.a.: Subskriptionsliste vom März 1862 zum Erwerb von Bildnissen der sieben Könige Preußens, Anzeigen über Veröffentlichungen des Verlags Carl Bertelsmann, u.a. "Christlicher Volkskalender", "Kleine Naturlehre", "Preußens Ehrenspiegel", Serings "Geistliches Liederbuch"; Stellungnahme des Bürgermeisters von Schell vom 20. November 1866 zu einem kritischen Artikel in der Westfälischen Zeitung, Dortmund, über seine parteiische Amtsführung (Versagung der Genehmigung für eine Wahlversammlung der Liberalen in der Gastwirtschaft Schmale am 17. November 1866), jährliche Verzeichnisse der in der Stadt erscheinenden Druckschriften unter 20 Bogen


Altsignatur : X a 13; XI 13 spec.



1845
Untersuchungsverhandlungen gegen den Krämer Christoph Heinrich Poggenklas wegen unbefugtem Branntweinausschanks


Enthält :


Altsignatur : XI 40



1882 - 1889
Verzeichnis über ausgestellte Erlaubnisscheine für das Halten von Ziehhunden


Enthält :


Altsignatur : XI 41



1851 - 1874
Einhaltung der Sonntags- und Festtagsordnung


Enthält :
enthält u.a.: Militär- und Frachttransporte der Eisenbahn, Bericht des Bürgermeisters von Schell vom 12. April 1862 zur Abänderung der Verordnung über Sonntagsfeiern und Friebe zur Abhaltung von Schützenfesten vom 21. Februar 1859


Altsignatur : II/XI Nr. 11 (XI 15)



1894 - 1904 Band 1
Erteilung der Schankkonzession und Genehmigung zur Verlängerung der Polizeistunde in der Gastwirtschaft "Westfälischer Hof", Kökerstraße Nr. 294 (später: Nr. 10, Pächter: Wilhelm Deichfuß)


Enthält :


Altsignatur : XIII.17; B IX 4; 32-31-29



1847 - 1890
Uniformierung und Bewaffnung von Exekutivbeamten


Enthält :


Altsignatur : A I 16



1816 - 1854
Gesindeordnung vom 8. November 1810


Enthält :
enthält u.a.: Auszüge, Bekanntmachungen, Zirkulare des Bürgermeisters Tegeler und der Landräte Gerstein und Trzebiatowski über die Ausstellung von Dienstentlassungsscheinen für das Gesinde; Meldepflicht eingestellter und entlassener Dienstboten; unerlaubtes Verlassen des Dienstes durch den Schmiedelehrling Jakob Bunte aus Verl, 1824; Dienstvergehen der Magd Charlotte Strothotte, 1828; Verzeichnisse von Dienstherren, die ihre Dienstboten ohne Gesindeschein eingestellt oder entlassen hatten


Altsignatur : XII E 2



1818 - 1848
Polizeiaufsicht über die Leihbibliotheken


Enthält :


Altsignatur : XII A 5


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken