Stadtarchiv Lemgo
8.1 Nachlässe (Personen)
NL 58 - Nachlass Eichenmüller-Sonntag (Kaufleute, Künstler, Kunstmäzene)
NL 58 - Nachlass Eichenmüller-Sonntag
Permalink des Findbuchs


Signatur :

Name : NL 58 - Nachlass Eichenmüller-Sonntag

Beschreibung :

Der Nachlass umfasst Schriftstücke des Ehepaares Gertrud Sonntag (1908 - 1995, Künstlerin) und Ludwig Eichenmüller (1902 - 1977, Künstler) und weiteren Mitgliedern der Familien. Vorhandene Aktentitel wurden teilweise übernommen. Der überwiegende Teil ist von den folgenden Personen gebildet worden und in der Systematik entsprechend aufgeteilt: Gertrud Eichenmüller geborene Sonntag, *8.1.1908, Malerin, Tochter von Hugo Sonntag und Hedwig Sonntag, verheiratet mit Ludwig Eichenmüller; Hugo Sonntag, *6.6.1874, +1942, Kaufmann und Fabrikant (Holz- und Furnierhandlung und Tischfabrik in Lemgo) , verheiratet mit Hedwig Birkenstamm, Vater von Gertrud Eichenmüller und Georg Sonntag; Georg Sonntag, Kaufmann (Holzhandlung in Lage), Sohn von Hugo Sonntag und Hedwig Birkenstamm; Ludwig Eichenmüller, *25.09.1902, Maler, Sohn von Johann Eichenmüller und Katharina Nagel, verheiratet mit Gertrud Sonntag.
Einzelne Schriftstücke stammen auch von Mitgliedern der Familien Thiermann, Alers und Birkenstamm. Hedwig Birkenstamm, Mutter von Gertrud Sonntag, war die Tochter von Daniel Birkenstamm und Hedwig Thiermann. Hedwig Thirmann war die Tochter von Johanne Charlotte Alers und Dr. Friedrich Wilhelm Thiermann. Diese Schriftstücke sind unter den Klassifikationspunkten Familie Birkenstamm und Familie Thiermann und Alers zu finden.

Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken