Stadtarchiv Lemgo
8.3 Nachlässe (Vereine, Verbände, Parteien)
V 47 - Association des Amis de Poa - Sektion Lemgo im Freundeskeis des Marianne-Weber-Gymnasiums e.V.
V 47 - Association des Amis de Poa - Sektion Lemgo im Freundeskeis des Marianne-Weber-Gymnasiums e.V.
Permalink des Findbuchs


Signatur : V 47

Name : V 47 - Association des Amis de Poa - Sektion Lemgo im Freundeskeis des Marianne-Weber-Gymnasiums e.V.

Beschreibung :

Vorwort :

Geschichte und Überlieferung

Der Verein wurde 1978 in Vandoeuvre mit dem Ziel gegründet, die medizinische Versorgung im Dorf Poa / Burkina Faso zu verbessern. Im Jahre 1986 wurde die deutsche Sektion der Amis de Poa als Teil des Freundeskeises des Marianne-Weber-Gymnasiums gegründet.

Zunächst beschränkte sich die Hilfe auf die Zusendung von Medikamenten. Die Arbeit des Vereins weitete sich aus, um die Grundversorgung der Bevölkerung zu verbessern. Die Projekte umfassten: Mithilfe beim Bau von Schulen, Entbindungs- und Krankenstationen, Entsendung von jährlich zwei Arbeitsgruppen von jeweils 15 deutschen und französischen Teilnehmern, Förderung eines Ausbildungszentrums für Maurer, Durchführung kultureller Veranstaltungen.

Die deutsche Sektion des deutsch-französischen Vereins hat im Februar 2009 ihre Arbeit eingestellt.

Der Bestand ist über eine Abgabe von Martina Löber aus Bad Salzuflen (Zug. 2009/039) ins Stadtarchiv gelangt.


Inhalt

Der Bestand umfasst v.a. Unterlagen über Arbeitseinsätze in Burkina Faso (1986-2005). Daneben gibt es ein Protokollbuch, Unterlagen über die Auflösung des Vereins, Briefwechsel und Akten zu Förderungen des Vereins durch verschiedene Institutionen.



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken