Stadtarchiv Lemgo
10.1 Sammlungen Bild und AV-Medien
O 2 - Filme
O 02 - Filme
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


Februar, Juli, September 1994/Mai, September 1996/ Januar 1997
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sieben Aufzeichnungen von Sendungen über Lemgo 1994/1996/1997


enthält: VHS-Kassette mit 7 Aufzeichnungen von Sendungen über Lemgo 1994/1996/1997:
- "Lemgo", aus der WDR-Sendung "Streifzüge NRW", mit Hexenbürgermeisterhaus, Hexenführung und Burg Sternberg (24.2.1994), ca. 15 Min.
- "Letzte Hinrichtung in Lippe am 16. Juli 1794", Interview mit Frau Dr. Wilbertz, WDR (15.7.1994), ca. 5 Min.
- "Hexen: Verehrt, verfemt, verbrannt", aus der WDR-Sendung "Mittwochs live", gefilmt im Weserrenaissance-Museum im Schloss Brake (28.9.1994), ca. 75 Min.
- "Es ist kein Erretter dagewesen", Film anl. der Ausstellung über die Hinrichtung des Pastors Andreas Koch als Zauberer am 2. Juni 1666, innerhalb der WDR-Sendung "Aktuelle Stunde", (30.5.1996), ca. 3 Min.
- "Als die Hexen brannten", Bericht von Bruno Jantoss aus der NDR-Sendung "Auf Spurensuche in unserer Heimat" (16.9.1996), ca. 24 Min.
- "Lokalzeit OWL", Interview mit Marianne Bonney (Reporterin Lippische Rundschau), WDR (31.1.1997), ca. 21 Min.
- "Als die Hexen brannten", Bericht von Bruno Jantoss aus der NDR-Sendung "Auf Spurensuche in unserer Heimat", ausgestrahlt am 6.6.1997 auf MDR, ca. 30 Min.

Altsignatur : N 30/31/32/34/35/37/38
Bemerkung :
Bmerkung: Zur Sendung "Als die Hexen brannten": bei der ersten Aufnahme vom NDR fehlt der Anfang; die Aufnahme vom MDR ist vollständig.
Zur Sendung "Lokalzeit OWL": die Spielzeit von 21 Min. bezieht sich auf die gesamte Sendung; das Interview darin ist kürzer.
Literatur :
Produzent: WDR, NDR


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken