Stadtarchiv Lemgo
01.01 Verwaltungsschriftgut der (Alten Hanse) Stadt Lemgo bis 1969
Bestand 01.01.01 A - Stadt Lemgo bis 1932
01.01.01 A - Stadt Lemgo bis 1932

1519 - 1583
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rentenbuch

v.num : 2280

Enthält : Hausarme (verschämte Arme im Gegensatz zu Straßenbettlern)




1579 - 1814
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kirche zu Hillentrup

altsignatur : Ki 122

v.num : 3969

Enthält : Rentenbuch der Kirche zu Hillentrup enthält: Olde zede wonheit und gerechticheit der Kirche des Heiligen Leichnams und St. Johann zu Hillentrup (Band N/160 (Vergl. Vw 21 Nr. 34 ff.) 1519-1583; Akten: Verzeichnis alter Schulden 1579-1582; Kirchenrechnung 1587; Ausgabenrechnung 1598; Weinkellerrechnung anläßlich der Abrechnung 1599; Schuld des Grafen Simon z. L. bei der Kirche betr. dabei: Alhard Schwartzmeyer al. Beschoren 1610; Schuld Bernh. Höckers betr. 1611; Schuld Barth. Voßhagens betr. 1634; Archiv Notizen über den Bauzustand der alten Kirche zu Hillentrup; Rentenaufkommen der Kirche zu Hillentrup ab 1583 (Vergl. Fasz. 123); Kirche zu Brake: Schuldsache Anton Trophagen gegen Pastor Walter Phanius zu Brake 1657; Pastor zu Brake an Lemgo betr. Kanon, den Lemgoer Bürger der Kirche schuldig 1679; Abgabequittung für Nolte Tripmacher 1687; Kirchenrechnung mit Einnahmen aus den Dörfern Wiembeck, Maßbruch, Hasebeck und Brake (Quarthefte) 1688-1705; Stadtgerichtsklage gegen Wwe. Schwabedissen betr. Kanon 1814 ff.; Prediger Stockmeyer an den Magistrat wegen 1 Scheffel Hafer a. d. Lemgoer Feldmark 1836; Gerichtsakten betr. Wwe. Caspar Henrich Bödeker wegen Kanon (B 453) 1760 (Vergl. Akten F 210 (1784), F 82 (Stadtgericht 1793), S 80 (1720), B 227 (1740); Kirche zu Blomberg betr.: Schreiben des Mag. Abraham Theopold an Magistrat wegen Schuld des Johann Bietendüfel 1648; Geldsammlung bei den Ämtern für den Bau einer Kirche in Lieme 1727




1583 - 1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kirche zu Hillentrup

altsignatur : Ki 123

v.num : 3970

Enthält : Renten und Aufkommen als Fortsetzung des Quartbandes (Band N/160) Hauptbuch der Kirche zu Kappel (s. Urkunde Nr. 377) enthält: Grund-, Aufriss- und Querschnitt des für den Gottesdienst genutzten Hauses ca. 1:75, 1810, Portal ca. 1:35, 1812



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken