Stadtarchiv Lemgo
9.1 Zeitungsausschnittsammlungen
Z 9000 - Zeitungs- und Zeitschriftenaufsätze aus der heimatkundlichen Bücherei Bürgerschule II
Z 9000 - Zeitungs- und Zeitschriftenaufsätze Bürgerschule II

1933 - 1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die neue Zeit - Lippe und der Zollverein, Demagogenverfolgungen


enthält u.a.: "Die Lipper haben's Land gestohlen", Freie Presse, 18. Februar 1950; "Du hest in`t Lippske Schoten!", Lippische Landeszeitung, 15.4.1950; "Zöllner mußten Baden gehen", Westfalen-Zeitung, Februar 1950; "Lippe wollte Seemacht werden", Deister- und Weser-Zeitung, 8. August 1939; "Als man in Lemgo noch die Hofskutsche fuhr und man noch die Stadttore schloß", Lippische Staatszeitung, 9. August 1942; "Aus der Zeit der Demagogenverfolgungen", Lippische Post, 1933; "Eine beschwerliche Reise durch das Lipperland", Lippische Staatszeitung, Detmold, 7. August 1938; "Europäische Union und deutscher Zollverein von 1833, Westfalen-Zeitung, 24.10.1947; "Am Bartelskrug wird die Vergangenheit lebendig", Freie Presse, 13.10.1950; "Rollkrug oder Zollkrug?", Freie Presse, 1950; "Bis 1835 gab es Wölfe in Lippe", Detmold, Westfalen-Zeitung, 1950; "Vpm Lipperland zum Weserstrand", Lippische Staatszeitung, 9.8.1942; "Grenzstein zwischen Lippe und Preußen", Westfalen-Zeitung, 28.10.1950; "Am Scherenkrug bleibt die "Grenze", Freie Presse 1950.

Altsignatur : M 21



1848 - 1951
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die neue Zeit - Die bürgerliche Revolution 1848/49 in Lippe


enthält u.a.: "Aus vier Jahrhunderten Lemgoer Geschichte", Westfalen-Zeitung, 1946; "Ferdinand freiligrath in das Lipperland" von Dr. Wilhelm Gchoof, Lippische Landeszeitung, 1950; "Not und Hunger zogen durch die Senne", Freie Presse, Februar 1951; "Am runden Tisch der Jäger in Horrn", Horn, Lippische Landeszeitung, März 1951; "Aus der guten alten Lemgoer Zeit; "Ans Herz der Heimat wirft sich der Poet"; "Mit Rheumatismus-Ketten gegen die Cholera", Westfalen-Zeitung, 24. September 1949; "Es ging um mehr als Häselein", 22. September 1951; "Freiligraths Beziehungen zu Lippe"; "Hoffmann von Fallersleben in Lippe", Freie Presse, 28. Juni 1912; "Die Alte Hansestadt Lemgo in alten Zeiten"; "Land Lippe - im Wandel der Zeit"; "Aus der Lippischen Landeskirche- Lipper in Amerika", Evangelisches Gemeindeblatt, 1. Februar 1950; "Auch in der Fremde am Heimatlichen Glauben festgehalten"; "Im Lipperland vor 100 Jahren" ,Westfalen-Zeitung, 15.2.46; "Lippische Pastöre in Amerika"; "Ein Mensch voller Glauben und Idealismus"; "Das Tagebuch des Geheimen Justizrates Moritz Petri" von Erich Kittel, März 1848 in Lippe; "Unsere Achtundvierziger" von H. Sprenger, Detmold; "Lüe, wehlt, wo juie duitsk met küren könnt!", Freie Presse, 10.6.1950; "Der Lemgoer Feldzug Anno 1849.", Lemgo, Lippische Post,
9. Dezember 1933; "Ferdinand Freiligrath als politischer Dichter", Lippische Landeszeitung; "Sommer und Sonnentage seines Glücks", Lippische Landeszeitung, 27.5.1950; "Ferdinand Freiligrath zum Gedenken", Lippische Landeszeitung, März 1951.

Altsignatur : M 22



1862 - 1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die neue Zeit - Die Innere Mission in Lippe


enthält u.a.: "Gedenkfeier am 100. Geburtstage Vater Topehlens" von H. Diehl, Anstaltsleiter, Lippische Post, Lemgo, 2. April 1932, Bild von Alt-Eben-Ezer; "Er tat noch unter Topehlen Dienst", Westfalen Zeitung, Lemgo, Februar 1951; "75-jährige Jubiläumsfeier in Eben-Ezer", Lippische Post, Lemgo, 14. September 1937: "Korl, ein Esel, ein Karren und die Postpakete"; "Neuhof-Heimatvertriebener Jugend", Freie Presse, 21.4.1950; "Die Blinden besuchten Mutter Hedwig", Lippische Landeszeitung, 13.5.1950; Heftchen: "Innere Mission"; "Aus der Geschichte der Arbeit Bethels an den Wandermann und Arbeitslosen", Lippischer Kalender; "Das Bild Friedrich von Bodelschwinghs", Westfalen-Zeitung, 1950; "50 Jahre Diakonissenhaus", Lippischer Kalender, 1950; "Lasst den Bruder nicht liegen", Westfalen Zeitung, Lippe, 8.9.1951; "Auf dein Wort aus 75 Jahren der Anstalt Eben-Ezer", Lemgo in Lippe, 1862 - 1937; "Im Dienst der Liebe" von Pastor Jürges, Lippe, 1937; "Innere Mission im Angriff auf die Not", Westfalen-Zeitung, Lippe, 14 September 1952; "Lemgo bekam ein Meisterwerke kirchlicher Kunst" von Dr. Karl Meier, Lemgo, Bild: Altarwerk von Prof. Rudolf Schäfer in der Kapelle von Eben-Ezer; "Der Meierhof Eben-Ezer wird geweiht", Lemgo, 13. November 1954, Bild: Trecker verlässt den Wirtschaftshof der Anstalt Eben-Ezer; "Ein Plan auf sehr weite Sicht Eben-Ezer will in die Luherheide", Lemgo, Bild: Planskizze für die Bebauung des Gebietes in der Luherheide; "Tophelens Arbeit trug reiche Frucht", Lemgo, Bild: Gedenkstein des Gründers der Anstalt, August Topehlen; "Eben-Ezer aus dem Nichts geschaffen", Freie Presse; "Neuer Stein der Hilfe", 93. Jahresbericht der Anstalt Eben-Ezer in Lemgo, 1954/1955; "Weihnachtsfreude" Krippe in Eben-Ezer, Lemgo, im Advent 1955.

Altsignatur : M 23



1874 - 1955
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die neuste Zeit - Lippe im Norddeutschen Bund und im Deutschen Kaiserreich


enthält u.a.: "Lemgo", Lippische Post, um 1900; "Als Lipper Fürst Bismarck besuchten", Lippische Landes-Zeitung, 6.3.1951; "Komm herab, o Madonna Theresa...", Detmold; "Als Strombaumeister im lippischen Dienst"; "Pferde zogen die Kähne stromaufwärts"; ""Alte Adler" mit Pumpenschwengel", Lippische Landes-Zeitung, 5.1.1932, Detmold, Bild 1: 16-jähriger Otto Schäfer nach seinem ersten Flug, Bild 2: Otto Schäfer als Leutnant der Luftwaffe im zweiten Weltkrieg; "Als Opa Strich noch seine Landauer baute" von C.K., Lippische Landes_Zeitung, Lemgo; "Fürstin Elisabeth zur Lippe" von Professor Dr. Anmüller; "Ausgekommen bei Regenwetter!", Detmold; "Kamerun und Afrika in Lippe"von H.L.S., Lage; "Am 18. August 1870 gab es Schulfrei...", Lemgo, 5.1.1953; "Zwischen Himmel und Erde", Detmold, Westfalen- Zeitung, 28.2.53; "40 Jahre Autohaus Wilhelm Treton", Lippische Landes-Zeitung, 31. August 1952; "Als es in Detmold noch kein Auto gab!"; "Der alte Korte saß vor der Tür und...", Lemgo, Lippischen-Landes-Zeitung, 28.3.53; "Erinnerungen an August Eschenburg", Detmold; "Als der Flegel noch den Takt schlug...", "Zum 60. Todestag der Fürstin Elisabeth zur Lippe- Vorbildliche Förderin sozialer Einrichtungen", Detmold; "Die "ruchloseThat einesBuben"", Lage; "Friedrichsruh = einst lippischer Besitz", Detmold; "Waren allesamt schwarz wie die Neger", Lemgo; "Lemgos letzte Gerberei feiert", Lemgo; "Land Lippe - im Wandel der Zeit" von Heinrich Drake; "Du mein liebes Lipperland" von E. Quentin, LR 2.8.1955; Fürstlich Lippisches Regierungs- und Anzeigeblatt., Dienstag, 18 August 1874, Detmold; "Vergangene Zeiten in der Hansestadt", Lemgo, Bild: Mittelstraße vor der Jahrhundertwende; "Hundert Jahre Strohsammeln von Kracht" von M.-F:, Lemgo, 1956, Bild: Seit hundert Jahren wirken in diesem Haus Handwerksgenerationen einer Familie; ""Fliegende Untertassen" gab es früher nicht" von H.S., Lemgo; "Als in der "Turnhalle" Kienstopp war", Lemgo; "50 Jahre SPD in Oerlinghausen", Oerlinghausen, Bild: Vorkämpfer für die Sozialdemokratie; ""Brief" aus Holz von 1891, Brake.

Altsignatur : M 23 a



1936 - 1957
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gegenwart - Lemgo als Garnisonstadt (die Beobachtungsabteilung)


enthält u.a.: "Die Vereidigung der Rekruten der Beobachtungsabteilung", Lippische Post, Lemgo, 10. November 1937, Bild: Lemgo; "Feierliche Vereidigung der Rekruten in Lemgo", Lippische Staatszeitung, Detmold, 24. November 1938; "Die Garnisonwerdung Lemgos" von Bürgermeister Gräfer, Lemgo; "Die Beobachtungsabteilungen - Eine neue Truppe im deutschen Heer" von Jacobs, Hauptmann, Beobachtungsabteilung 6, Lippische Post, Lemgo, 19.Dezember 1936; "Lemgos erste Rekruten"; ("Heimattag in Lippe und Volksabstimmung" von F.R., Lippische Landeszeitung, 6.2.1957);"Lemgo im Zeichen des Heldengedenkens", Lippische Staatszeitung, Lemgo, 14.März 1939.

Altsignatur : M 24



1933 - 1953
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gegenwart - Unsere Heimat in der Gegenwart (20. Jahrhundert)


enthält u.a.: "In Lippe stand alles auf der Kippe!" von Karl Werth, Bild: Über das Rad der Mittelmühle in detmold plätschert seit Jahrhunderten das Berlebecker Wasser; "Vor 30 Jahren: Der Streit um den Lippischen Thron", 1933; "Lippische Landesverfassung" von Heinrich Drake, Detmold 1920; "Als der Krieg über Lippe kam...", Detmold, "Berstende Granaten über Augustdorf", April 1950; "Erinnerungen an jene Tage"(1945), Detmold, Freie Presse, April 1950, Bild: Einmarsch der Amerikaner; "Trauer im Detmolder Schloß", Westfalen-Zeitung, 30. Dezember 1949; "Vierzehn Fürsten waren im Detmolder Schloss" von Professor Dr. G.W., Westfalen Zeitung, 4.1.1950; "Block der Ablehnung in Lippe", Lippische Landes-Zeitung, 19. Juni 1950; "Drake versucht Ausgleich in der Schulfrage" von W.L., Freie Presse, Oktober 1950; "In Barntrup war die damals die Hölle los", Barntrup, 31. März 1945, Bild: Familienhaus; "Neues Kino für Briten-Garnison", Lemgo, Bild: Eingang des Lichtspielhauses; "Luftpost", 30. Juni 1941; "Wann soll es Enden?", Juni; "Er opferte sein Leben für die Stadt...", Lemgo, Westfalen-Zeitung, 5.4.1949; "Lemgo in schwerer Zeit", Westfalen-Zeitung, 16.12.50; "Lippe im liberalen Geschichtsbild", Lippische Landes-Zeitung, 13. August 1950; "Kinoromantik vor fünfzig Jahren", Westfalen-Zeitung, 1950; "Lemgoer assistierte Veit Harlan", Lemgo, Lippische-Landeszeitung, 16.3.1951; "Freispruch für einen lippischen Kriegsverbrecher", Lippische Landes-Zeitung, 19. Oktober 1950; "Wie viel Lipper sind noch in Rußland?", Westfalen-Zeitung, 21.3.51; "Schwere Kriegsopfer im Kreise Detmold", Lippische-Landeszeitung, Dezember 1950; "Endlich...!", Düsseldorf, Lippische-Landeszeitung, 1950; "Bitteres Schicksal eines Nordlippers", Westfalen-Zeitung, November 1950; "Was wird aus Lindenhaus?", Lippe, Westfalen-Zeitung, 1950; "Die lippischen Vertreter in Düsseldorf und Frankfurt", Lippischer Dorfkalender, 1949; "Unseren verehrten Mitgliedern und Geschäftsfreunden aus Anlaß des 75 jährigen Bestehens der Volksbank Lemgo-Brake e.G.b.H. freundlichst überreicht!", Lemgo, im Februar 1948; "Zusammenbruch in Detmold", Lippische Landes-Zeitung, Dezember 1950; "Millionen fast erreicht", Lippe, Westfalen-Zeitung, 1951; "Lippisches Geschehen im Laufe der Jahrhunderte", Westfalen-Zeitung; "Vor 40 Jahren erhielt Blomberg Licht", Westfalen-Zeitung, 1950; "Zwei Katastrophen großen Ausmaßes"; "Übersicht über die Konfessionszugehörigkeit", Kreis Detmold, Westfalen-Zeitung, 15.3.1951; "Die Statistik für den Kreis Lemgo", Westfalen-Zeitung, 15.3.1951; "Ein Landsberger kehrte nach Lippe zurück", Lippische Landes-Zeitung, 12. Februar 1951; "Kriegsopfer und Schäden im Kreis Lemgo", Lemgo, Lippische-Landeszeitung, 3.4.1951; "Die Verfassung ist ein Ungeschick", Lippe; "Lippes Anschluß an Nordrhein-Westfalen", Detmold; "Ein höheres Gesetz, das beachtet werden muß", Lippe; "Mit 23 Jahren wurde ich "Kriegsverbrecher"", Lemgo; "Vom Winde verweht", Lippische Landes-Zeitung, 28. Mai 1953; "Himmelfahrtslöcher", Freie Presse, 6. Februar 1954; "Augustdorf heute baltische"Hauptatadt""; "Heinrich Drake 70 Jahre", Freie Presse, 19. Dezember 1951; "Fünf Jahre Wiederaufbau", Freie Presse, 31. März 1951; "Privatweg! Durchfahrt ist verboten!", Lemgo; "Menschliches Leid auf 1500 Seiten"; "Nie wieder, so erlebten wir den Untergang" "Das Ende in der "Residenz"/ Von Walther Liedtke", Freie Presse; "Wie wir den deutschen Endsieg feierten/ Von Karl Kran", Bild: Menschenverluste der Länder im 2. Weltkrieg; "Frohes schaffen stärkt Selbstbewusstsein" von Klaus Büßler, Augustdorf, Bild 1: Schöner Schmuck aus Augustdorf, Bild 2 und 3: Die rot-weiße Figurine stellt eine Volkstracht aus dem alten Kurland dar (links). - Ornamentik und ruhige Farbgebung kennzeichnen die Textilbearbeitung der Letten (rechts). (Aufnahmen: Andreas Preiss).

Altsignatur : M 25



1949 - 1955
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gegenwart - Verwaltung und Gesetz in der Neuzeit


enthält u.a.: "Ist eine Dezentralisation der Verwaltung ratsam?", Westfalen-Zeitung, 8. April 1950; "Was jeder von den Lippe-Gesetzen wissen muss", Westfalen-Zeitung 1949; "Verwaltung von heute", Lemgo, Freie Presse, 1950; "Wertvoller Besitz: Domänen und Forsten" von Heinrich Drake, Lippische Landeszeitung, 16.8.195; "Das erste Jahr des Landesverbandes Lippe", Freie Presse 1950; "Verfassung des Landes Nordrhein-Westfalen", 18 Juli 1950; "Von 393 Talern zu 58 Millionen", Westfalen-Zeitung, 20. April 1949; "Forderungen zur Volksabstimmung in Lippe", 8.9.51; "Karlsruhe wies Lippische Anträge zurück", Freie Presse, 29. Juli 1955; "Die Abgeordneten des Bundestages"; "Grundgesetz für die Bundesreplublik Deutschlands; "Lippisches Landestheater Detmold" Indenant: Otto Will-Rasing.

Altsignatur : M 26



ohne Datum
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die neue Zeit - Reporter im Schlaraffenland (Lippische Kriegsgefangene in Sowjetrussland)


enthält: "Reporter im Schlaraffenland"

Altsignatur : M 97


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken