Stadtarchiv Lemgo
8.1 Nachlässe (Personen)
NL 40 - Nachlass Karl Meier(-Lemgo) (Lehrer, Heimat- und Engelbert-Kaempfer-Forscher)
NL 40 - Nachlass Karl Meier

ohne Datum
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reisetagebücher Engelbert Kaempfer


enthält: - Schreiben Meiers an verschiedene Personen bzgl. der Forschung über Engelbert Kaempfer
- maschinengeschriebener Text "Der Forschungsreisende Engelbert Kaempfer (1651-1716)"
- Reproduktionen von "Japan in de keyserlycke Stadt Jeda to 1692" aus dem Algemeen Rijksarchief 's-Gravenhage
- Exemplar der Veröffentlichung der Reisetagebücher Kaempfers
- Seiten mit Karten und Zeichnungen zu Kaempfers Reisen, ergänzt mit handschriftlichen Bildunterschriften
Bemerkung :
Der Inhalt dieser Archivalie bezieht sich auf das Buch: Meier, Karl (Bearb.): Die Reisetagebücher Engelbert Kaempfers, Wiesbaden (1968), zu finden im Benutzersaal des Stadtarchivs Lemgo unter der Signatur 6105.
Verweise :
Fotosammlung: Personen, NL 40 Karl Meier, Nr. 9



ohne Datum
Permalink der Verzeichnungseinheit

Manuskript Reisetagebücher Engelbert Kaempfer


enthält: - handschriftliches Manuskript zu den Reisetagebüchern Engelbert Kaempfers, nebst Familienstammbäumen, einer Kartenzeichnung Hollands und Zeichnungen verschiedener Grabsteine
- Fotokopien von einem Zeitungsartikel und einem Kalendarblatt zu Engelbert Kaempfer
- Schreiben der Vereinigung ehem. Schüler des Archigymnasiums Soest an Meier (1943)
- handschriftliche Auszüge aus den Kirchenbüchern von St. Nicolai
Bemerkung :
Der Inhalt dieser Archivalie bezieht sich auf das Buch: Meier, Karl (Bearb.): Die Reisetagebücher Engelbert Kaempfers, Wiesbaden (1968), zu finden im Benutzersaal des Stadtarchivs Lemgo unter der Signatur 6105.



ohne Datum
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde / Karten und Briefe von Karl Meier


enthält: - fünf Schreiben von Karl Meier an Dr. H. Schmiedel (Dortmund) zwischen August 1963 und Januar 1969, u.a. wegen Engelbert Kaempfer
darin: - Ausgabe des Sonderdrucks der Lippischen Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde, 31. Band (1962) mit der Bibliographie Karl Meiers



1930 - 1943
Permalink der Verzeichnungseinheit

Materialsammlung mit Texten, Fotos (vermutlich aus der Sloane Sammlung in der British Library in London) und Korrespondenz


Text von Kurt Beineke: " Engelbert Kämpfers Name in der binären Nomenklatur der Linnéschen botanischen Systematik",

Zeitungsartikel "Wie kamen Kämpfers Handschriften nach England?" von Dr. Karl Meier, erschienen in Vaterländische Blätter - Lippisches Magazin, Nr. 11, 8. November 1930

Bemerkung :
Akte stammt aus dem Nachlass der Engelbert - Kaempfer- Gesellschaft


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken