Stadtarchiv Lünen
Potthoff
Permalink des Findbuchs


Signatur : 05.17.

Name : Potthoff

Beschreibung :

Vorwort :

Potthoff
(48 Akten; 1866-2009)


Zur Familie

Die Familie Potthoff ist in Lünen bereits seit dem 14. Jahrhundert nachweisbar. 1854 gründete Wilhelm Heinrich Potthoff zusammen mit Karl Flume die Firma Potthoff & Flume Luisenhütte. Das Angebot gusseiserner Erzeugnisse war zunächst vielfältig. Im Laufe der Zeit erfolgte die Spezialisierung zur Fertigung von Öfen sowie Maschinen und Apparaten für Kokereien und für die Benzolgewinnung. Die Familie führte auch einen landwirtschaftlichen Betrieb, der zur Versorgung mit pflanzlichen und tierischen Produkten beitrug. Darüber hinaus besaß die Familie Geschäftsanteile verschiedener Firmen.


Zum Bestand

Der Archivbestand stammt aus dem Familienbesitz der Frau Dr. Hilda Potthoff. Das Schriftgut wurde im September 2009 durch das Museum der Stadt Lünen dem Stadtarchiv zur dauernden Aufbewahrung übergeben. Das Archivgut dokumentiert ein Teil Lüner Wirtschaftsgeschichte sowie die gesellschaftliche Stellung einer Unternehmerfamilie des 19. und 20. Jahrhunderts.


Lünen, im Juni 2011
Fredy Niklowitz



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken