Stadtarchiv Lünen
Haus Schwansbell (1343-1921 - Umfang 190 Urkunden, 859 Akten, 2 Karten)

1494
Reckard von Boenen, seine Frau Margaretha [von Olfen] und deren Schwester Elseke von Olfen schenken ihren Zehnt zu Derne zugunsten des Altars in der Sakristei der Kirche zu Methler. Der Vikar soll dafür jährlich zwei Messen lesen.


Enthält : (Regest: Repertorium, S. 75, 177; alte Sign. IE5a, R 38)




1527
Hermann von Leninghausen, Vikar zu Methler, verkauft dem Serries von der Hege ein Haus auf dem Kirchhof zu Methler.


Enthält : (Regest: Repertorium, S. 184; alte Sign. R 82)




1572
Gerichtsschein über den Streit des Pfarrers zu Methler c/a Koch wegen der Abgrabung einiger Ländereien.


Enthält : (Regest: Repertorium, S. 75, 193; alte Sign. IE5c, R 154)




1574 Jan. 3
Heinrich Voigt, Richter zu Unna des Herzogs Wilhelm von Kleve-Mark, beurkundet, dass Goessen Schulte zu Velmede, Dietrich Althof zu Aden und Lutter [?] Schulte zu Methler, Kirchräte und Provisoren der Kirche zu Methler, für eine Geldsumme, die sie zugunsten der Kirche anlegen, dem Herrn Dietrich Linnecken, Vicekurat zu Methler, und dessen Frau Margarethe eine Obligation vom 25. Juli 1551 auf Ludolph Haver zum Nierhof verkaufen. Der Richter siegelt. Zeugen sind Hermann Frilinghaus, Frone, und Johann Ichterloe, Vorsprecher in Kamen.


Enthält : (Ausf. - Perg.; 32,5x20 cm; anh. Siegel, ab)




1582, 1682
Antonius Koster zu Methler stellt ein Inventarverzeichnis über die geraden und ungeraden Güter (Tiere, Ackergerät, Hausgerät, Kleidung usw.) des verstorbenen Herrn Dietrich Bunneken, Vizekurat der Pfarrkirche zu Methler auf. Anwesend sind Herr Dietrich von der Recke gen. Koster, Flor Scheckermann zu Methler, Herr Joest Boenen, Severin Frigge, Bürger zu Kamen, und Cord Schelckemann zu Methler. (1582 Juni 25)


Enthält : Auflistung der Obligationen und Kaufbriefe, darunter eine Quittung des Balthasar von Schwansbell über den Kauf eines Pferdes am 08.06.1580. (1682 Dezember 7)




1590 Juni 16, Methler
Der Notar Hermann Schwansbell stellt auf Befehl des Drosten zu Unna und des Richters ein Inventarverzeichnis über die Ornamente der Kirche zu Methler auf. Anwesend sind der Bürgermeister Johansen und Arnold Vollenspit. Geschehen in der Kirche zu Methler.




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken