Stadtarchiv Münster
B. ARCHIVE DES EHEMALIGEN LANDKREISES MÜNSTER
1. KREISARCHIV MÜNSTER
LANDRATSAMT (KREIS-A-ARCHIV)
Kreisarchiv A Landratsamt (Kreis-A-Archiv)

1821
Einschränkung der Wasser-Stauung des Aaflusses an der St. Georgs-Kommenden Mühle


Bemerkung : fehlt



1849 - 1851
Stauanlage des von Wydenbrück und Wahlert in der Aa





1849 - 1853
Stauanlage des Ökonomen Gassel am Max-Clemens-Kanal





1851 - 1858
Entwässerung des Wirks- und Hangenfeldes, Kirchspiel Nottuln





1855 - 1867
Drainierungen





1857 - 1880
Entwässerung der Grundflächen zwischen a) Haus Geist-Emmerbach-Getterbach-Weseler Landstraße b) Senden-Amelsbüren-Ottmarsbocholt-Davensberg





1858 - 1881
Bewässerungsanlage des Frh. von Heeremann auf Gut Nevinghoff





1859
Bewässerungsanlage des Kolon Akolk zu Westbevern





1870 - 1894
Bewässerungsanlage des Schulzen Greving in der Gemeinde Amelsbüren





1872 - 1873
Verhandlungen wegen einer von dem Ökonomen Feldwisch genannt Kalthoff in der Bauerschaft Coerde, Gemeinde Mauritz beabsichtigten Bewässerungsanlage in der Aa





1876 - 1877
Die Stauwerks-Anlage des Schulzen Heinrich Brock genannt Olinghoff in der Bauerschaft Dorholt, Gemeinde Billerbeck





1878 - 1880
Bewässerungsanlage des Schulzen Sprakel zu Überwasser





1879 - 1880
Bewässerungsanlage des Gutsbesitzers Kayser zu Überwasser





1880
Bewässerungsanlage des Kolon Klosterkemper genannt Brüggemann zu Mecklenbeck





1884
Unterlagen zu dem Statut der Entwässerungsgesellschaft Woeste





1892 - 1900
Bildung einer Genossenschaft zur Berieselung des Aatales unterhalb Münster


Bemerkung : fehlt


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken