Stadtarchiv Soest
Nachlässe
Hugo Kükelhaus (1900-1984)
P 56 Nachlass Hugo Kükelhaus
Permalink des Findbuchs


Signatur : P 56

Name : Nachlass Hugo Kükelhaus

Beschreibung :

Vorbemerkung

Der Nachlaß von Hugo Kükelhaus (1900-1984) wurde 1989 durch entsprechende Vereinbarungen mit seinen Erben und dem Germanischen Nationalmuseum Nürnberg der Stadt Soest übergeben.Das Stadtarchiv und die Wissenschaftliche Stadtbibliothek Soest hatte schon im Oktober 1988 eine Arbeitsstelle im ehemaligen Wohnhaus von Kükelhaus eingerichtet, wo eine ABM-Kraft mit der vorläufigen Ordnung des Nachlasses beschäftigt war.

Ein erstes Ergebnis war die Erstellung einer Bibliographie sämtlicher Schriften von und über Hugo Kükelhaus. Diese 42 Seiten starke Bibliographie erschien 1990 in der Reihe "Veröffentlichungen des Stadtarchivs Soest".

Zum Abschluß gebracht werden konnte - ebenfalls mit Hilfe einer als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme beschäftigten Dipl. Biblothekarin - die Katalogisierung der Bücher aus Kükelhaus' Bibliothek.

Das vorliegende Findbuch verzeichnet den schriftlichen Nachlaß in der von Frau Dr. Joeressen vorgegebenen Ordnung. Er umfaßt derzeit 164 Archivkartons, wobei die Signaturen P 56.129 bis P 56.149 noch nicht vergeben worden sind. Die Signatur setzt sich zusammen aus der Bestandssignatur "P 56" und aus der durch einen Punkt abgesetzten Nummer des Archivkartons. Die teilweise hinzugefügten Großbuchstaben A bis J entsprechen der Ordnung dieses Findbuchs; eine weitere Ziffer hinter den Großbuchstaben kennzeichnet den Platz im Archivkarton und erleichtert das Heraussuchen.

Auf der Basis der Bestandssignatur "P 56" sind ebenfalls die Bücher der Bibliothek katalogisiert. Sie umfassen die Nummern P 56-1 bis P 56-3536. Gedrucktes von und über Kükelhaus verzeichnet die oben genannte Bibliographie. Die selbständigen Schriften stehen im Lesesaal des Stadtarchivs unter der Signatur "S z 1 Kü ...", die kleineren Beiträge werden - geordnet nach den Nummern der Bibliographie - gesondert im Stadtarchiv verwahrt. Dieser Bestand wird ständig ergänzt.

Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes und Urheberrechts - die Urheberrechte liegen bei den Erben - ist der Bestand P 56 nicht uneingeschränkt benutzbar.



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken