Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1.5. Personenstandsarchiv Westfalen-Lippe
1.5.2. Standesamtliche Personenstandsregister
1.5.2.4. Regierungsbezirk Münster
Personenstandsregister Regierungsbezirk Münster
Standesämter in der Stadt Gelsenkirchen
P 9 - 7 Standesämter in der Stadt Gelsenkirchen
Permalink des Findbuchs


Signatur : P 9 / 7

Name : Standesämter in der Stadt Gelsenkirchen

Beschreibung :

Einleitung :

Im Findbuch sind die Geburts-, Heirats- und Sterbenebenregister und - soweit gesondert als eigene Bände vorhanden - die Namensverzeichnisse zu den einzelnen Registerserien der Standesämter der Stadt Gelsenkirchen zwischen 1874 und 1938 verzeichnet. Die Nutzung der möglicherweise vorhandenen digitalen Namensverzeichnisse ist aus rechtlichen Gründen nur in den Lesesälen des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen möglich. Allgemeine Erläuterungen zu den Personenstandsregistern finden sich auf Bestandsebene. Zu den einzelnen Standesämtern:

Standesamt Gelsenkirchen 1

Verzeichnet sind die Registerserien des Standesamtes Gelsenkirchen 1 zwischen 1874 und 1938. Zwischen 1874 und 3/1903 hieß das Standesamt Gelsenkirchen-Stadt, ab 4/1903 bis 1914 Standesamt Gelsenkirchen 1, ab 1915 Standesamt Alt-Gelsenkirchen 1. Zwischen 4/1928 und ca.6/1930 hieß das Standesamt Gelsenkirchen-Buer 1. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 19 Standesamt (Alt-)Gelsenkirchen des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Gelsenkirchen-Buer

Verzeichnet sind die Registerserien des Standesamtes Gelsenkirchen-Buer zwischen 1874 und 1938. Zwischen 4/1928 und 6/1930 hieß das Standesamt Gelsenkirchen-Buer Gelsenkirchen-Buer 2. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 19 Standesamt Gelsenkirchen-Buer des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Gelsenkirchen-Horst

Verzeichnet sind die Registerserien des Standesamtes Gelsenkirchen-Horst zwischen 1879 und 1938. Der Bereich des Standesamtes Gelsenkirchen-Horst gehörte zwischen 1874 und 1878 zum Standesamt Gelsenkirchen-Buer. Zwischen 4/1928 und 6/1930 hieß das Standesamt Gelsenkirchen-Horst Gelsenkirchen-Buer 3. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 19 Standesamt Gelsenkirchen-Horst des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Gelsenkirchen 2 / Schalke

Verzeichnet sind die Registerserien des Standesamtes Gelsenkirchen 2/Schalke zwischen 7/1877 und 1915. Zwischen 1874 und 6/1877, sowie zwischen 1916 und 1938 gehörte der Bezirk des Standesamtes Gelsenkirchen 2/ Schalke zum Standesamt Gelsenkirchen.

Standesamt Gelsenkirchen 3 / Heßler

Verzeichnet sind die Registerserien des Standesamtes Gelsenkirchen 3/Heßler zwischen 1900 und 1915. Der Bezirk des Standesamtes Gelsenkirchen 3/Heßler gehörte zwischen 1874 und 6/1877 sowie zwischen 1916 und 1938 zum Standesamt Gelsenkirchen. Zwischen 7/1877 und 1899 gehörte der Bezirk des Standesamtes Gelsenkirchen 3/Heßler zum Standesamt Gelsenkirchen-Schalke.

Standesamt Gelsenkirchen 4 / Braubauerschaft/Bismarck

Verzeichnet sind die Registerserien des Standesamtes Gelsenkirchen 4/ Braubauerschaft/Bismarck zwischen 5/1887 und 1915. Der Bezirk des Standesamtes Gelsenkirchen 4/Braubauerschaft/Bismarck gehörte zwischen 1874 und 6/1877 sowie zwischen 1916 und 1938 zum Standesamt Gelsenkirchen. Zwischen 7/1877 und 5/1887 gehörte der Bezirk des Standesamtes Gelsenkirchen 4/Braubauerschaft/Bismarck zum Standesamt Gelsenkirchen - Schalke.

Standesamt Gelsenkirchen 5 / Bulmke

Verzeichnet sind die Registerserien des Standesamtes Gelsenkirchen 5/Bulmke zwischen 1897 und 1915. Der Bezirk des Standesamtes Gelsenkirchen 5/Bulmke gehörte zwischen 1874 und 6/1877 sowie zwischen 1916 und 1938 zum Standesamt Gelsenkirchen. Zwischen 7/1877 und 1886 gehörte er zum Standesamt Schalke und zwischen 1887 und 1897 zum Standesamt Bismarck.

Standesamt Gelsenkirchen 6 / Hüllen

Verzeichnet sind die Registerserien des Standesamtes Gelsenkirchen 6/Hüllen zwischen 7/1900 und 1915. Der Bezirk des Standesamtes Gelsenkirchen 6/Hüllen gehörte zwischen 1874 und 6/1877 sowie zwischen 1916 und 1938 zum Standesamt Gelsenkirchen. Zwischen 7/1877 und 1886 gehörte er zum Standesamt Schalke, zwischen 1887 und 1896 zum Standesamt Bismarck und zwischen 1897 und 6/1900 zum Standesamt Bulmke.

Standesamt Gelsenkirchen 7 / Ueckendorf

Verzeichnet sind die Registerserien des Standesamtes Gelsenkirchen 7/ Ueckendorf zwischen 7/1877 und 1915. Der Bezirk des Standesamtes Gelsenkirchen 7 / Ueckendorf gehörte zwischen 1874 und 1876 zum Standesamt Wattenscheid und zwischen 1916 und 1938 zum Standesamt Gelsenkirchen.

Standesamt Gelsenkirchen 8 / Rotthausen

Verzeichnet sind die Registerserien des Standesamtes Gelsenkirchen 8/ Rotthausen zwischen 1891 und 1923. Der Bezirk des Standesamtes Gelsenkirchen 8/ Rotthausen gehörte zwischen 1874 und 1890 zum Standesamt Stoppenberg/Essen und zwischen 1924 und 1938 zum Standesamt Gelsenkirchen.

Detmold, März 2017

Zitierweise: Landesarchiv NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe, P 9 / 7 Nr. …



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken